Eishockey Forum - EBEL Saison 2021/22

EBEL Saison 2021/22 Forum>EBEL
RegelnSuchenAntworten
So. 11.04.21 - 21:31:19

Hockeyfan99 ist im Moment nicht auf sonice.itHockeyfan99
SIM an Hockeyfan99 schickenE-Mail an Hockeyfan99 schicken

Registriert seit: April 2014
Posts: 312
@dezwo
Wenn sie gut genug für eine höhere Liga sind dann go for it. Aber von denen die im Ausland spielen werden nicht alle in der DEL NLA NLB landen oder? Diejenigen, die da knapp nicht hinkommen wären dann für die ICE dabei oder? Manche kommen sogar zurück siehe Berger.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 21:32:30

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 14.351
[Zitat]
Original von Hockeyfan99:
Anpacken und fördern wäre gefragt. Mit Schulen zusammenarbeiten ICE Junior und Young Stars Liga zum Internationalen Vergleich usw.

Das was einem österreichischen icehl verein das farmteam in der alps sowie die juniorenteams in der icejl und young stars liga kostet, haben die alps vereine nicht mal als budget für die seniormannschaft...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 21:36:18

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.487
[Zitat]
Original von Hockeyfan99:
Dass die Jugendarbeit in Italien die letzten Jahre nicht das Gelbe vom Ei war ist klar aber ist hilft ja nichts nur zu sagen war scheiße kann man nicht mehr ändern also her mit den Italos. Anpacken und fördern wäre gefragt.

20 Jahre Rückstand zu anderen Ländern kann man weder schnell noch leicht wettmachen, vorausgesetzt die "Eishockey-ist-in-Italien-nur-Randsportart" Mentalität irgendwann mal wegfällt.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 21:40:13

Hockeyfan99 ist im Moment nicht auf sonice.itHockeyfan99
SIM an Hockeyfan99 schickenE-Mail an Hockeyfan99 schicken

Registriert seit: April 2014
Posts: 312
@game_misconduct
Ist auch was für die ICE Vereine und nicht für die Alps Vereine allein. Da könnte man zb. bündeln. Aber davon abgsehen spreche ich jetzt schon von BZ und Bruneck. Fehervar, Villach, Graz usw. haben jetzt bestimmt nicht den Geldscheißer im Haus haben.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 21:46:02

Hockeyfan99 ist im Moment nicht auf sonice.itHockeyfan99
SIM an Hockeyfan99 schickenE-Mail an Hockeyfan99 schicken

Registriert seit: April 2014
Posts: 312
@Gianpaolo
Das sage ich auch nicht. Aber wenn man nix macht wirds nur schelchter. Man müsste halt mal anfangen. Eishockey ist zb in Ungarn sicher auch nicht Nationalsport Nummer 1 und da gehts auch mit Farmteams in der Erste Liga (ca wie AHL), Jugenteams und immer wieder ein paar hochziehen. Also unmöglich ist es nicht. Man muss ja auch nicht aufs Niveau von Österreich kommen denn wie gesagt in der ICE sind es nur 2 Vereine und für die Nationale reichen auch 14/15 wenn man die, die im Ausland spielen dazurechnet.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 22:01:41

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 14.351
@Hockeyfan99

Du verkennst da leider etwas die eishockeyrealität in österreich und ungarn und teils auch slowenien mit der situation in italien...fehervar is zb der einzige profi eishockeyverein in ganz ungarn...dass da ganz andere finanzielle möglichkeiten dahinterstecken (sei es staatshilfen, förderungen, sponsoren...) als bei einem südtiroler verein sollte schon klar sein...in österreich wird in den grössten städten der gesamten nation eishockey gespielt, genauso wie in jedem anderen land mit einer eishockeyliga...bei uns spielen so gut wie alle vereine innerhalb von 100km, die meisten innerhalb von nicht mal 50km...zudem hat so gut wie jedes land einen funktionierenden eishockeyverband, ein olympisches komitee, eishockeyförderer, millionenschwere gönner usw die diesem sport beistehen...südtirol hat in bozen mit knoll den letzten präsidenten seiner art, der durch sehr gute kontakte auf sportlicher und wirtschaftler ebene den karren am laufen hält, doch auch er hätte nicht die mittel alleine eine eishockey akademie oder juniorenmannschaften in der icejl aufzubauen...und wie geschrieben ohne eigene funktionierende erste liga auf zumindest icehl niveau wird auch der rest nicht funktionieren und solch eine liga ist auch in zukunft reine utopie...
Dieser Beitrag wurde am 11.04.21 - 22:02:39 von game_misconduct editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 22:04:55

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 5.274
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von game_misconduct:
@Hockeyfan99

Du verkennst da leider etwas die eishockeyrealität in österreich und ungarn und teils auch slowenien mit der situation in italien...fehervar is zb der einzige profi eishockeyverein in ganz ungarn...

Versteh ich nicht und was ist dann der Unterschied zum HCB in Italien in den letzten Jahren?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 22:13:47

Hansi ist im Moment nicht auf sonice.itHansi
SIM an Hansi schickenE-Mail an Hansi schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 1.843
Fan von: HC Bozen
Dass in Ungarn Eishockey ein Sport von nationalem Interesse ist. Da steckt viel mehr Geld dahinter als es in Italien ist.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 22:35:33

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 5.274
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von Hansi:
Dass in Ungarn Eishockey ein Sport von nationalem Interesse ist.

Naja eine Eishockeygroßmacht war Ungarn eigentlich nie, überhaupt kein Vergleich mit Tschechien und der Slowakei beispielsweise, nicht ganz stichhaltig dieses Argument für mich.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 22:39:03

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 14.351
@Puschtra Pirat

Wie hansi schon geschrieben hat ist der unterschied dass nationale interesse sowieso ein funktionierender eishockeyverband, dem etwas an der förderung dieser sportart liegt...in italien ist dem coni und auch dem verband, ganz zu schweigen vom staat ziemlich scheissegal was aus eishockey und den eishockeyspielenden jugendlichen wird...zumal der verband auch keine finanziellen möglichkeiten hat um da irgendetwas zu bewegen...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 22:40:32

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 14.351
[Zitat]
Original von Puschtra Pirat:
Naja eine Eishockeygroßmacht war Ungarn eigentlich nie

Ist sie ja auch immer noch nicht Smilie darum gehts ja nicht...
Dieser Beitrag wurde am 11.04.21 - 22:41:22 von game_misconduct editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 22:49:02

Duli-Duli ist im Moment nicht auf sonice.itDuli-Duli
SIM an Duli-Duli schickenE-Mail an Duli-Duli schicken

Registriert seit: November 2003
Posts: 652
Fan von: HC Gherdëina
@game_misconduct

Es ist die Strategie die Bozen seit den Ebeleinstieg vor 8 Jahren folgt. Null Jugendarbeit aber stattdessen Transfercard-Spieler (Italos eingegriffen) . Diese waren und sind ja auch nicht gratis. Bozen hat eben auf schnellen Erfolg gesetzt, andere Vereine auf Jugendarbeit. Klagenfurt spielte heute mit nur 5!! Ausländer.
Bozen kann sich noch glücklich schätzen bei Ritten Sterzing und Gröden "Ergänzungsspieler" holen zu dürfen ...
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 23:33:54

Hockeyfan99 ist im Moment nicht auf sonice.itHockeyfan99
SIM an Hockeyfan99 schickenE-Mail an Hockeyfan99 schicken

Registriert seit: April 2014
Posts: 312
@game_misconduct
Deswegen schreibe ich hier explixit über Ungarn. Das Eishockey in Österreich und Slowenien evtl. einen höheren Stellenwert hat kann sein. Fehervar ist im Gegensatz zu Bozen (bis jetzt) nicht der einzige Profiklub in Ungarn. (war es aber mal).DVTK spielt in der Slowakei 1. Liga und MAC Ujbuda hat bis zum letzten Jahr auch 2 Jahre dort gespielt. Ich glaube nicht, dass die Spieler dort halbtags arbeiten geht. Die Erste Liga ist nach diesem Standard auch keine funktionierende erste Liga, da sie der AHL sehr ähnlich (mit wesentlich weniger Mannschaften). Trotzdem funktioniert die Nationalmannschaft sehr gut. Wirtschaflich gesehen mag es zwar Zuschüsse geben aber da ist Ungarn insgesamt gesehen sicher schwächer aufgestellt als Südtirol und Norditalien. Szekesfehervar ist kleiner als BZ hat nicht den Erfolg und sicher auch nicht mehr Budget für die ICE-Mannschaft, hat aber eine funktionierende Akademie, dominiert teilweise die Juniorligen der ICE mit zahlreichen Titeln und hat ein Farmteam in der Erste Liga. Also unmöglich ist es sicher nicht. Die Entwicklung da hat ja auch irgendwann angefangen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 23:39:20

Hockeyfan99 ist im Moment nicht auf sonice.itHockeyfan99
SIM an Hockeyfan99 schickenE-Mail an Hockeyfan99 schicken

Registriert seit: April 2014
Posts: 312
@game_misconduct
Ja aber all diese Sachen kann man ändern und anpacken. Nationales Interesse nehme ich da mal aus, dass ist natürlich da oder nicht. Aber ein funktionierender Verband, Jugendarbeit usw. wächst wie gesagt nicht aus dem Boden. Da steckt viel Arbeit usw dahinter. Natürlich auch Geld aber nicht nur. Dies könnte man ruhig mal anpacken. Denn auch andere ungarische Mannschaften haben reihenweise Mannschaften in der JunioICE gestellt und daneben noch eine ungarische Juniormeisterschaft ausgespielt. Denke da an DVTK, diverse Mannschaften aus Budapest (ja Großstadt andere Realität), aber auch Györ, Debrecen und andere.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 11.04.21 - 23:43:29

Hockeyfan99 ist im Moment nicht auf sonice.itHockeyfan99
SIM an Hockeyfan99 schickenE-Mail an Hockeyfan99 schicken

Registriert seit: April 2014
Posts: 312
Und nochmal die Menge an Einheimischen wie in Österreich braucht es gar nicht bei nur 2 ICE-Klubs. Aber die Menge von Ungarn für Fehervar sollte doch irgendwie, irgendwann im Bereich des möglichen liegen. Denke das ist jetzt kein Hexenwerk. Auch Slowenien ist ein sehr kleines Land und hat ab nächstes Jahr einen Profiklub (weiß nicht wie Jesenice da arbeitet aber dann halt maximal 2). Kenne mich in der slowenischen Hockeystruktur jetzt nicht so aus aber ganz unmöglich scheint es mir nicht 24-30 gute ICE Spieler rauszubringen in Italien, wenn man mal anfangen würde. Muss ja auch nicht jetzt oder in 2 Jahren sein. Braucht halt Geduld und ein wenig Einstellung zur Sache.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top