Eishockey Forum - SG Cortina - HC Bozen

SG Cortina - HC Bozen Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Sa. 01.10.11 - 10:50:03

GG987 ist im Moment nicht auf sonice.itGG987
SIM an GG987 schickenE-Mail an GG987 schicken

Registriert seit: August 2010
Posts: 2.871
Fan von: HC Bozen
„Wir dürfen nicht die Fehler vom Pontebba-Spiel wiederholen, als einige Spieler viel zu sehr auf den persönlichen Erfolg bedacht waren, anstatt geschlossen als Mannschaft aufzutreten. Im Friaul hatten wir das Glück auf unserer Seite, das wird nicht immer so sein“, gesteht Coach Adolf Insam.

Auszug aus dem Vorbericht des HCB zum heutigen Spiel gegen Cortina.

Quelle: www.hcb.net
Post verschoben am 01.10.11 - 23:33:48 von Phil11
Von "2. Spieltag: Pontebba - HC Bozen" nach "SG Cortina – HC Bozen"
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 01.10.11 - 22:19:56

GG987 ist im Moment nicht auf sonice.itGG987
SIM an GG987 schickenE-Mail an GG987 schicken

Registriert seit: August 2010
Posts: 2.871
Fan von: HC Bozen
Bozen scheint sich widor hort zu tian...
Post verschoben am 01.10.11 - 23:33:48 von Phil11
Von "2. Spieltag: Pontebba - HC Bozen" nach "SG Cortina – HC Bozen"
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 01.10.11 - 23:20:03

GG987 ist im Moment nicht auf sonice.itGG987
SIM an GG987 schickenE-Mail an GG987 schicken

Registriert seit: August 2010
Posts: 2.871
Fan von: HC Bozen
Ecco, 3:1 verloren. Immer gegen die vermeintlich schwächeren Teams... (aber das stimmt mich für den nächsten Spieltag positiv! Smilie )

Bin nach wie vor der Meinung, dass man nicht motiviert genug an solche Spiele rangeht. Smilie
Ausserdem scheint es ganz so wie Insam sagt, die Meisterschaft wird ausgeglichen, jedes Team kann gegen jedes gewinnen, also wird´s nicht langweilig und bleibt spannend! Smilie

Nun ja, passiert ist passiert. Neue Motivation tanken und am Donnerstag richtig gut spielen.


GOOOOO FOXES!!! Smilie
Post verschoben am 01.10.11 - 23:33:48 von Phil11
Von "2. Spieltag: Pontebba - HC Bozen" nach "SG Cortina – HC Bozen"
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 01.10.11 - 23:33:17

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.608
SG CortinaHC Bozen 3:1 (0:0, 2:1, 1:0)

Periodo 1
(nessun goal)
Periodo 2
Cortina - Mark Isherwood (Rob Hennigar, Jonas Johansson) 8:19
Cortina - Ryan Dingle (nessun assist) 14:42
Bolzano - Stefano Giliati (nessun assist) 17:34
Periodo 3
Cortina - Jonas Johansson (Rob Hennigar, Curtis Fraser) 12:25

Torschüsse: SG Cortina 23, HC Bozen 34
Strafminuten: SG Cortina 18, HC Bozen 18
Zuschauer: 723
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 01.10.11 - 23:58:35

sassolino ist im Moment nicht auf sonice.itsassolino
SIM an sassolino schickenE-Mail an sassolino schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 570
Fan von: HC Pustertal
ich wusste das Bozen verliert.Das hat nicht mit dem Unterschätzen der Manschaft aus Cortina zu tun. Ich finde Bozen als Manschaft, zur zeit nicht gut. Ich hab sie selber spielen sehen. Ich finde sie nicht viel besser als im letzten jahr. Vieleicht steigert sich ja die Manschaft noch, die Meisterschaft ist ja noch jung
15  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 01:33:31

Jury ist im Moment nicht auf sonice.itJury
SIM an Jury schickenE-Mail an Jury schicken

Registriert seit: Juni 2001
Posts: 927
Fan von: HC Bozen
Bin heute nach Cortina gefahren.
Meine Meinung: eigentlich hatte Bozen mehr Spielanteil aber nicht mit ganz viel Power zur Sache gegangen.Cortina hat sich gut verteidig, eben so gut dass sie lange Zeit kein Tor kassiert haben und fùr Bozen war es schwer sich in dieser Verteidigung durchzuspielen, somit kam es nicht viel zu wirklich gefàhrlichen Torchanzen.
Irgendwie sehe ich es auch als unterschàtzen, da schon gespielt wurde aber nicht wirklich extrem motiviert. Leider ist es halt so dass eine Manschaft nicht immer sich top von ihrer besten Seite zeigt. Heute war fùr Bozen nicht der beste tag. Jetzt wàre es wichtig diese Niederlage sofort zu wegzustecken und mit mehr Power, Engagment, Konzentration und Motivation an das negste Spiel zu gehen.
Einige Eindrùcke:
1. Fabris gefàllt mir. Logisch noch Jung und kein Leistungstràger aber ich hatte den Eindruck dass es ihn mit Bozen wichtig ist und er seine chanze nutzen will. Immer Vollgas dann kònnte draus was werden.
2. Das Spiel gegen Ritten hatte mich sehr Euphorisch gestimmt, heute wurde ich wieder auf den Boden zurùckgeholt. Bozen spielt sicher auch um den Titel mit (so wie es aber Bruneck, Asiago und ewentuell Valpellice auch tun)aber so wie man heute und gegen Pontebba gesehen sind Niederlagen gegen jedes Team mòglich.
3. Teile nicht die Meinung dass der Schlùssel zum Erfolg in der Verteidigung liegt. Erinnere mich immer an jene Zeiten wenn Extrem starke Stùrmer fùr Bozen den Unterschied machten und einfach fùr Klasse Geiles Hockey sorgten. Diese Zeiten gehen mir ab und so richtig tolle Stùrmer fehlten Bozen den letzten Jahren.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 12:01:45

Dude ist im Moment nicht auf sonice.itDude
SIM an Dude schickenE-Mail an Dude schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 601
@sassolino

Darf i fragen an welchen Kriterien du das beurteilst?

Ld Dude Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 12:04:13

Dude ist im Moment nicht auf sonice.itDude
SIM an Dude schickenE-Mail an Dude schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 601
Ich denke mir die Niederlage gestern, hat "gut getan". Um die Euphorie auf den Boden zu bringen. Und das allen klar geworden ist, was auch Insam gesagt hat, das heuer jede Mannschaft jeden schlagen kann.

Lg Dude Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 12:49:44

Teach ist im Moment nicht auf sonice.itTeach
SIM an Teach schickenE-Mail an Teach schicken

Registriert seit: Januar 2005
Posts: 1.938
Fan von: HC Bozen
Vielleicht nehmens die Burschen wirklich etwas zu locker seit sie die Rittner so weggefegt haben, auf dr anderen Seite habe ich den Eindruck, das auch dieses Jahr wieder einige Spieler mit dem System Insam nicht zurecht kommen. Giliati hat am Anfang die Gegner im Alleingang weggeschossen, jetzt geht plötzlich nicht mehr so viel seit er auf`s verteidigen gedrillt wird. Mit Fretter war ja die gleiche Geschichte letztes Jahr, interessant ist nur das dieser in Iserlohn für Furore sorgt und sich keiner aufregt das er seine Defensivaufgaben nicht wahrnimmt. Wahrscheinlich haben die einfach einen Trainer, der die Linien besser abstimmt.
Nennt mich einen Deppen, aber von mir aus gesehen gehören in einer Linie immer zwei ungefähr gleich schnelle Spieler bzw. Flügel zusammen. Ich glaube z.B., das sich Giliati und Bernard viel besser ergänzen würden als Giliati und Knackstedt. Letzterer ist einfach langsam und würde eher zu Insam dazupassen, aber darüber kann man streiten. Wenn ein Flügel schnell ist aber die andern nicht nachkommen, dann hat er niemand dem er den Puck passieren kann, so wie es Giliati oft passiert. Der ist oft schon vorm Tor, da haben seine Linienkollegen noch gar nicht mal die blaue Linie passiert. Aber wie gesagt, nur mein Eindruck, viel. lieg ich auch total falsch.
Jedenfalls am Donnerstag wird dann Ernst gemacht und dann werden wir schon sehen was sie wert sind, darauf freue ich mich! Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 12:56:20

Dude ist im Moment nicht auf sonice.itDude
SIM an Dude schickenE-Mail an Dude schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 601
[Zitat]
Original von Teach:
Ich glaube z.B., das sich Giliati und Bernard viel besser ergänzen würden als Giliati und Knackstedt. Letzterer ist einfach langsam und würde eher zu Insam dazupassen, aber darüber kann man streiten.

Da gebe ich dir vollkommen recht. Um mal ganz ehrlich zu sein, was mich schon letztes Jahr gestört hat, das ein Anton Bernard, nur in der 3 Linien eingesetzt wird. Der Bursch hat viel viel mehr potential, und kann, oder wird, neben einem Ausländische Spieler wie Giliati wachsen, und dazu lernen. Er hatt aber was ich mich erinnern kann nicht einmal in den letzen Jahren die Chance gehabt sich dabei zu beweisen. Er wurde immer dirket in die 3 verband und gut.

Sehe Bernard auch technisch und vorallem läuferisch besser als Insam, wo vieleicht Insam den Vorteil hat, ist seine körperliche Statur.

Schade

Lg Dude Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 14:18:49

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.645
[Zitat]
Original von Teach:
Nennt mich einen Deppen, aber von mir aus gesehen gehören in einer Linie immer zwei ungefähr gleich schnelle Spieler bzw. Flügel zusammen.

in einer linie sollten vorallem ein center und ein flügel homogen sein, der zweite flügel sollte andere aufgaben haben (defensiv spielen, für platz sorgen, vor dem tor abstauben...)...sniper-playmaker-grinder = die beste linienzusammenstellung und die hat bozen meiner meinung nach in allen 3 linien heuer so...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  6 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 15:04:47

Ryan ist im Moment nicht auf sonice.itRyan
SIM an Ryan schickenE-Mail an Ryan schicken

Registriert seit: Februar 2011
Posts: 618
@Dude

Dabei verkündet man doch schon seit 2-3 Jahren wie sehr man auf die jungen Einheimischen setzt! Smilie
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 18:21:00

Teach ist im Moment nicht auf sonice.itTeach
SIM an Teach schickenE-Mail an Teach schicken

Registriert seit: Januar 2005
Posts: 1.938
Fan von: HC Bozen
@game_misconduct

vom Prinzip her hast du natürlich Recht, trotzdem glaube ich das Bernard besser zu ihm passen würde...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 18:45:21

Jury ist im Moment nicht auf sonice.itJury
SIM an Jury schickenE-Mail an Jury schicken

Registriert seit: Juni 2001
Posts: 927
Fan von: HC Bozen
Ich bin anderer Meinung.
Bernhard ist sicher ein junger toller Spieler aber:

1. Will man in Bozen, das Bozen immer um den Titel mitspielt. Deshalb spielen in Bozen in den ersten 2 linien nur erfahrene Topleute die sich nicht erst beweisen müssen aber sich schon bewiesen haben.

2. Sollte Bernhard in den ersten 2 Linien unterkommen, wer rückt dann in die 3.??? Sicher nicht Giliati, Edwardson, Sharp, McCucheon oder Knackstett den die haben schon bewiesen dass sie AHL tauglich sind, diese Leute sind Profi und haben zum Teil über 100 AHL Spiele auf den Puckel und auch nicht Insam, denn den schätze ich schon zimlich stark ein. 22 jahre und 52 Punkte in 73 Serie A Spiele und 60 Punkte in 126 OHL Spielen.
Diese 6 Stürmer der ersten 2 Linien sind sicher keine Weltklasse Spieler aber einiges haben sie schon bewiesen.
Es kann sein dass meine Aussage nicht sehr Sympatisch klingt aber aus meiner Sicht einfach realistisch.

3. Bernhard bekommt seine chanze

a. indem seine 3. Linie ständig eingesätzt wird
b. indem seine entwicklung und Einsatz bei Training sicher betrachtet wird.
c. Früher oder speter verletzen sich Spieler in den ersten 2 Linien und dann kann er allen zeigen wie stark er ist.

Und wenn er dann wirklich so stark oder stärker sein wird als ein Egger, Borgatello, Insam, Ramoser usw. wird Bozen sicher auch auf ihn Bauen und Zählen und er wird so wichtig sein wie er es sich verdient hat wichtig zu sein.

Ich denke chanze muss man sich erarbeiten und nicht bekommen, erst dann wird man wirklich stark. Die Chanze ist schon vorhanden und zwar: die Möglichkeit, das Ziel den Durchbruch mit eigener Kraft zu schaffen.
Dieser Beitrag wurde am 02.10.11 - 18:55:15 von Jury editiert!
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 02.10.11 - 19:04:53

lexx ist im Moment nicht auf sonice.itlexx
SIM an lexx schickenE-Mail an lexx schicken

Registriert seit: März 2009
Posts: 787
Mir fehlt bei Bernard manchmal der körperliche Einsatz im Spiel. Wenn er vom Puck getrennt ist fährt er daneben nach und tauchtnicht in das Geschehen und holt ihn sich zurück.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top