Eishockey Forum - HC Pustertal- Pontebba

HC Pustertal- Pontebba Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Sa. 26.12.09 - 10:18:40

maxl ist im Moment nicht auf sonice.itmaxl
SIM an maxl schickenE-Mail an maxl schicken

Registriert seit: April 2002
Posts: 1.420
Fan von: HC Pustertal
Wie schlimm hat es Barber erwischt? Wird er heute spielen?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 26.12.09 - 10:21:02

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.613
Fan von: HC Pustertal
barber fehlt, und das vielleicht noch länger (diagnose steht nocht aus), helfer fehlt auch. also alles andere als ein leichtes spiel heute - mal sehen wie sich die "springer" casanova und trenker machen werden.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 26.12.09 - 10:25:24

maxl ist im Moment nicht auf sonice.itmaxl
SIM an maxl schickenE-Mail an maxl schicken

Registriert seit: April 2002
Posts: 1.420
Fan von: HC Pustertal
Danke Patza, also auf gehts und kämpfen!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 26.12.09 - 10:56:26

Alston ist im Moment nicht auf sonice.itAlston
SIM an Alston schickenE-Mail an Alston schicken

Registriert seit: Januar 2009
Posts: 1.265
Fan von: HC Pustertal
Auch wenn 2.wichtige Spieler fehlen soll das einen Spitzenreiter nicht weiters aus der Bahn werfen.
Heute kann man dies durch eine kompakte Mannschaftsleistung zeigen.
Das macht auch eine Top-Mannschaft aus.
Auf gehts WÖLFE......
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Sa. 26.12.09 - 10:56:50

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.613
Fan von: HC Pustertal
übrigens: wenn der weihnachtsmann nicht im laufe des heutigen tages zum 2. mal vater wird, gibts wieder schokolade vom santa claus, elfe debbie und mir Smilie Smilie Smilie Smilie

Santa Claus is comin to town...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 26.12.09 - 16:43:00

User ist invisibleBrodeur
Brodeur hat SIM deaktiviertE-Mail an Brodeur schicken

Registriert seit: März 2006
Posts: 720
Patza, und wenn Barber länger ausfällt??? Ich glaube dann wird man fast einen Ersatz suchen müssen, oder??
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 26.12.09 - 17:06:51

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.613
Fan von: HC Pustertal
wenn ich dieses "müssen" schon höre! brodeur, wir werden uns bei solchen entscheidungen fragend an jene wenden, die uns schon in den letzten jahren versuchten zu sagen "was getan werden muss"! Smilie Smilie

meine persönliche meinung: augen offen halten wenns richtung transferschluss geht, aber zunächst mal thomas trenker volles vertrauen geben. er kann nun länger zeigen, wie gut er einen starken spieler ersetzen kann. zudem gibt es noch einen tauber lukas. viele fans wollen genau in dieser guten phase diese leute spielen sehen, zudem folgt barbers diagnose (meniskus) erst nächste woche.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Sa. 26.12.09 - 19:31:02

lottobald ist im Moment nicht auf sonice.itlottobald
SIM an lottobald schickenE-Mail an lottobald schicken

Registriert seit: November 2003
Posts: 857
[Zitat]
Original von Patza:
barbers diagnose (meniskus) erst nächste woche.


ich glaube mit diesem post hast du vielen usern hier schon weitergeholfen...denn im schlimmsten fall rechnet man bei miniskus so um die 30 tage oder????baresi zeigts auch in weniger...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 26.12.09 - 22:47:50

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.596
HC Pustertal - SG Pontebba 5:4 n. V.

Tore:
1:0 Max Oberrauch (superiorità numerica) (Robert Sirianni, Taggart Desmet) 3:58
1:1 Michele Ciresa (Nate Raduns, Karo Koivunen) 8:04
1:2 Andreas Lutz (Nate Raduns, TJ McElroy) 10:52
1:3 Luca Felicetti (Marty Guerin, Andrea Ambrosi) 28:45
2:3 Robert Sirianni (Raymond Murray, Armin Hofer) 36:11
2:4 TJ McElroy (Luca Felicetti, Alex Nikiforuk) 37:35
3:4 Robert Sirianni (Taggart Desmet, Matthew Kelly) 57:50
4:4 Raymond Murray (Marko Tuomainen, Robert Sirianni) 59:03
5:4 Robert Sirianni (tiro di rigore) 64:15

Strafminuten: HC Pustertal 12, SG Pontebba 16
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 27.12.09 - 01:12:39

black wolf ist im Moment nicht auf sonice.itblack wolf
SIM an black wolf schickenE-Mail an black wolf schicken

Registriert seit: Dezember 2009
Posts: 360
Fan von: HC Pustertal
Junge Junge, was für ein unvergessliches Spiel! 3 Minuten vor Schluß hätten wohl die Wenigsten was drauf gewettet daß die Mannen um Stefan Mair das Spiel noch herumreißen!!

Wirklich eine Saustarke Schlußphase u nat. etwas Glück dáß im Overtime das Überzahlspiel von Pontebba glimpflich ausging!!

Die letzten 5 Minuten des Spiels entschädigten für so manches was vorher nicht so gut lief - Das Fehlen von Helfer war öfter arg zu spüren , allerdings muß man auch sagen daß Pontebba bes. im 1. Drittel durch unzählige Fouls die Wölfe ziemlich aus dem Konzept brachten!

Bei Bruneck riß der Faden u es ging zeitweiße recht wenig, manchmal sahen gewissen Aktionen richtig krampfhaft u ideenlos aus Smilie -
Jakaitis hatte zudem auch nicht seinen besten Tag erwischt und wiedermal war es Superstar Sirianni der die Eisen aus dem Feuer holte!

Aber wie gesagt die letzen Minuten entschädigten für alles u dieser 2-Punkte-Erfolg ware schöner als so mancher 3-Punkte-Sieg!!

Und für die Gegner gilt dies gleichzeitg als Warnung - denn auch wenn man gegen den HCP 2 Minuten vor Schluß mit 2 Toren führt, ist der Kuchen noch lang nicht im Backrohr!! Smilie

Wiedermal großes Kompliment an den HCP!! Smilie
Dieser Beitrag wurde am 27.12.09 - 01:17:23 von black wolf editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
So. 27.12.09 - 02:07:23

User ist invisibleThe Marmot
SIM an The Marmot schickenE-Mail an The Marmot schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 3.979
Fan von: HC Pustertal
red orange Pustertal Wölfe – FVG Aquile Pontebba 5:4 n. V. (1:2, 1:2, 2:0, 1:0)

Wölfe lieben es dramatisch

Die red orange Pustertal Wölfe kommen in einem an Spannung kaum mehr zu überbietenden, knallharten Match zu ihrem achten Heimerfolg in Serie. Die letzte Heimniederlage datiert vom 22. Oktober 2009 und der Gegner damals hieß … ebenfalls Pontebba. Die red orange Pustertal Wölfe tun sich gegen die Friulaner wie schon in den Vorjahren und im ersten Spiel vor eigenem Anhang ausgesprochen schwer und schlittern nur ganz knapp an einer Niederlage vorbei. Für die Gäste ist es dagegen die siebte Auswärtsniederlage en suite.

Das Team von Trainer Tom Pokel muss auf die beiden verletzten Stefano Marchetti und Dimitri Lavrentiev verzichten, währenddessen bei den red orange Pustertal Wölfen von Trainer Stefan Mair ebenfalls zwei Hochkaräter fehlen. Armin Helfer – er wird über weite Strecken des Spiels von Martin Casanova Stua ersetzt - ist beim prestigeträchtigen Spengler-Cup in der Schweiz engagiert und Greg Barber – er wird von Thomas Trenker ersetzt - ist seit dem letzten Spiel in Cortina am Knie verletzt.

Vor weit mehr als 2.000 Zuschauern und damit abermals ausverkauftem Haus beginnen die red orange Pustertal Wölfe stark und gehen nach einigen Spielminuten im Powerplay in Führung. Mit zwei Toren innerhalb von knapp drei Minuten stellen die Gäste das Ergebnis jedoch noch im 1. Drittel auf den Kopf. Gleichzeitig schlagen sie eine überharte Gangart ein, die vom zuweilen unsicheren Schiedsrichter über weite Strecken toleriert wird und den red orange Pustertal Wölfen heute überhaupt nicht behagt.

Auch im zweiten Spielabschnitt finden die red orange Pustertal Wölfe nur schwer ihren Rhythmus und tun sich gegen das konsequente Forechecking bitter hart. So verwundert es nicht, dass die gegnerischen „Adler“ in der 9. Spielminute zu ihrem dritten und nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer durch Rob Sirianni wenig später gar zu ihrem vierten Tor kommen.

Im 3. Drittel wendet sich dann das Blatt. Die red orange Pustertal Wölfe zeigen Charakter und finden sich mit der drohenden Niederlage noch lange nicht ab. Die „Adler“ aus Pontebba igeln sich von der ersten Spielminute an in ihrem Abwehrdrittel ein und spielen äußerst passiv und zurückhaltend. Die red orange Pustertal Wölfe sind jetzt drückend überlegen. Es fehlen jedoch die zündenden Ideen und so bleiben die ganz großen Chancen Mangelware. Das ändert nach einem Lattenknaller in der 12. Spielminute. Jetzt blasen Pichler & Co. zur Schlussoffensive und belagern das von Gästetorhüter Andrea Carpano gehütete Gehäuse regelrecht. Es dauert allerdings bis zwei Minuten vor Spielende, ehe Rob Sirianni der so wichtige Anschlusstreffer gelingt. Nach den Timeouts der beiden Trainer verlässt eineinhalb Minuten vor Schluss Jeff Jakaitis sein Tor für einen sechsten Feldspieler. Nur Sekunden später klingelt es im Gästekasten. Mit der Brechstange und aus einem Getümmel heraus erzielt Rem Murray den vielumjubelten Ausgleichstreffer.

In der Verlängerung sind zunächst die Gäste tonangebend. In Unterzahl – Christian Willeit sitzt auf der Strafbank – stürmt dann jedoch Rob Sirianni allein auf Torhüter Andrea Carpano zu und wird von hinten gefoult. Den fälligen Penalty verwandelt er mit einer unglaublichen Kaltschnäuzigkeit und Abgeklärtheit. Der Jubel in der Leitner Solar Arena kennt nun keine Grenzen mehr …

Torschützen: 1:0 OBERRAUCH M. (Sirianni R., Desmet T.) 3:58, 1:1 CIRESA M. (Raduns N., Koivunen K.) 8:04, 1:2 LUTZ A. (Raduns N., McElroy TJ) 10:52, 1:3 FELICETTI L. (Guerin M., Ambrosi A.) 28:45, 2:3 SIRIANNI R. (Murray R., Hofer A.) 36:11, 2:4 MCELROY TJ (Felicetti L., Nikiforuk A.) 37:35, 3:4 SIRIANNI R. (Desmet T., Kelly M.) 57:50, 4:4 MURRAY R. (Tuomainen M., Sirianni R.) 59:03, 5:4 SIRIANNI R. 64:15;

Torschüsse: HCP 44 (13, 9, 19, 3) – Pontebba 38 (14, 15, 6, 3)

Strafminuten: HCP 12 (4, 4, 2, 2) – Pontebba 16 (8, 6, 2, 0)

Die weiteren Endergebnisse des heutigen Spieltags: FassaAsiago 1:4, ValpelliceCortina 7:2, AllegheRitten 2:5

Am nächsten Spieltag, am Montag, den 28. Dezember 2009 sind die red orange Pustertal Wölfe beim wiedererstarkten Vizemeister Ritten Sport zu Gast. Spielbeginn in der Arena Ritten in Klobenstein ist um 20.00 Uhr.

Quelle: HC red orange Pusteral

The Marmot
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 27.12.09 - 03:23:58

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.613
Fan von: HC Pustertal
es ist schon bemerkenswert: sogar spiele in denen "wenig bis gar nichts" läuft und uns der gegner bis an die grenze fordert, können unsere cracks zusammen mit dem publikum zu einem wahren eishockeyfest gestalten. Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

pontebba hat destruktiv, hart und eiskalt gespielt und der HCP hat lange, um nicht zu sagen über 50 minuten kein mittel dagegen gefunden. mein kompliment geht an das publikum, das in keiner minute des spiels leiser geworden ist. ist halt gut, dass beide seiten "an den punktgewinn" glaubten, auch wenns ganz schön düster aussah. toll, geil.
auch die beiden letzten tore zum 3:4 und 4:4 waren alles andere als herausgespielt, sondern ein resultat diesen verdammten puck irgendwie über die linie zu dreschen.
dass der sirianni diesen penalty verwandelt, war mir wie vielen anderen im stadion, eh klar. Smilie Smilie

wie gesagt, ein unvergessener hockeyabend trotz 40 minuten schwerer weihnachtskost, die wie ein klumpen im bauch lag für lange zeit. Smilie

auch bemerkenswert: nicht weniger als 3 TV-teams verfolgten das spiel und das drumherum: raisport, senderbozen, das neue SDF. senderbozen sonntag abend längerer bericht, raisport das "magazin" am dienstag und das "puckstudio" am montag und SDF boh.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  12 Antworten | Zitieren
Posting von Suppogoalie wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
So. 27.12.09 - 07:18:42

Suppogoalie ist im Moment nicht auf sonice.itSuppogoalie
SIM an Suppogoalie schickenE-Mail an Suppogoalie schicken

Registriert seit: Februar 2003
Posts: 605
Fan von: HC Pustertal Junior
@patza: VIERA: Bodycheck-TV net vogessn.... Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 27.12.09 - 11:32:43

User ist invisibleLexl
Foto von Lexl ansehenSIM an Lexl schickenE-Mail an Lexl schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 9.750
Fan von: HC Pustertal
I soug la oans....DE HOUBNSE ET OLLA!!!

Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Mo. 28.12.09 - 09:06:14

User ist invisibleJosef
Josef hat SIM deaktiviertE-Mail an Josef schicken

Registriert seit: Oktober 2009
Posts: 94
Also ich bin da nicht so happy wie viele von euch.
Ich fand das Spiel unserer Mannschaft einfach nur schlecht. Schon wie gegen Cortina im ersten Drittel, lief da nicht viel. Auch die 2. Linie ist nicht gerade aufgefallen, obwohl sie schlussendlich Punkte gemacht hat.
Wenn wir gegen Ritten heute auch so spielen, haben wir keine Chance...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top