Eishockey Forum - Eisstadion Bruneck - Neue Perspektiven

Eisstadion Bruneck - Neue Perspektiven Forum>Out of topic
RegelnSuchenAntworten
Mi. 26.08.09 - 10:55:37

Tobi ist im Moment nicht auf sonice.itTobi
SIM an Tobi schickenE-Mail an Tobi schicken

Registriert seit: Januar 2007
Posts: 521
Fan von: HC Pustertal
@Fritz T

Ich muss Fritz recht geben... ich habe auch etwas angst um die Stimmung aber man könnte es ja ähnlich machen wie in einem Fußballstadion und einen stehsektor freihalten!

Wegen Übertreiben mach ich mir keine Sorgen: Es gibt nur eine Gemeinde in Südtirol die regelmäßig übertreibt mit ihren Bauprojekteb: Sand in Taufers Smilie

Meine Frau freut sich auf das neue Stadion damit sie endlich nicht mehr zu kalt hat! Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Mi. 26.08.09 - 18:11:10

totti ist im Moment nicht auf sonice.ittotti
SIM an totti schickenE-Mail an totti schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 517
Fan von: HC Pustertal Junior
@Fritz T

Ich glaube Ihr sorgt euch umsonst.
Das was gebaut wird, beschränkt sich auf Funktionalität ohne Schnickschnack, das wurde schon klar definiert.
Ausserdem geht es hier nicht nur um Eishockey, auch das wurde von den Gemeinderäten klar herausgestrichen. Gebaut wird eine funktionelle Mehrzweckhalle.

Wenn wir dann Wünsche äussern dürfen noch besser.
Zur Größe glaube ich ist nur wichtig, daß 2 Eisflächen gebaut werden sollten (der Platz ist das ganze Jahr bereits jetzt ausgebucht) und daß die Zuschauerkapazität für internationale Turniere ausgelegt wird.

Eventuell ist ja eine Lösung wie in Bozen möglich, wo die Zusatztribühnen als Falttafeln ausgebildet sind und bei Bedarf ausgezogen werden können.

Eines ist klar: dem Kultstatus "Rienzstadion" wird keine neue Halle gerecht werden können!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 27.08.09 - 15:12:43

MrJohn ist im Moment nicht auf sonice.itMrJohn
Foto von MrJohn ansehenSIM an MrJohn schickenE-Mail an MrJohn schicken

Registriert seit: April 2009
Posts: 1.572
Fan von: HC Bozen
Ganz unberechtigt sind die Sorgen nicht, ein bisschen leidet die Stimmung immer in nagelneuen hypermodernen Multifunktionshallen... Aber ich bin mir sicher, dass die Pustrer jede Halle zum Kochen bringen werde solange sie nicht hoffnungslos überdimensioniert ist. :-)
Was mir Sorgen macht ist aber die Aussage "ohne Schnickschnack" usw... ich habe in Deutschland jetzt viele Hockeyarenen gesehen, das geile ist hier einfach, dass die Leute schon 2-3 Stunden vor dem Spiel herkommen, dort essen, unterhalten werden usw.. usw.. So läuft das heute einfach, egal ob DEL oder Serie A! Multifunktion soll beim neuen Stadion also nicht nur dafür stehen, dass man einfach das Eis abdeckt und ein Konzert macht, sondern dass die ganze Halle auf vielfältige Unterhaltung und Verpflegung ausgelegt ist! Hier ist halt die Frage, was man bereit ist zu investieren, denn im Rahmen dieses famosen Tauschgeschäfts ist es sehr wahrscheinlich, dass man versucht zu sparen wo es nur geht, und das wäre sehr schade!

P.S.: Wenn ich sehe, was Catania (!!!) für ein Eisstadion hat, kommen mir die Tränen... Wieso sollte so etwas da unten möglich sein und bei uns nicht??
Dieser Beitrag wurde am 27.08.09 - 15:13:15 von MrJohn editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 27.08.09 - 16:06:24

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.571
Fan von: HC Pustertal
die puschtra hockeywelt kann nur hoffen, dass sie mich nicht vergessen zu fragen was so alles sein muss und was nicht. totti, schau mal dass das klappt Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Do. 27.08.09 - 22:18:01

totti ist im Moment nicht auf sonice.ittotti
SIM an totti schickenE-Mail an totti schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 517
Fan von: HC Pustertal Junior
@MrJohn

Ganz einfach, weil in Catania an starken Tagen auch schon einmal 1000 Eisläufer gezählt werden und bei uns nicht.

Sei mir nicht böse, aber mit der Unterhaltung, Verpflegung usw. von der Du sprichst würde der arme Pächter ganz schön baden gehen!

Do Puschtra isst die Knedl dohoam und trinkt nocha a poor Bier ban Patza!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 27.08.09 - 22:21:48

joe foglietta ist im Moment nicht auf sonice.itjoe foglietta
SIM an joe foglietta schickenE-Mail an joe foglietta schicken

Registriert seit: Dezember 2008
Posts: 326
Fan von: HC Pustertal Junior
@Phil11

"Pflichtenheft" klingt mir nur nach Pfusch. Da wird halt nur das billigste vom Billigen angeboten. Entweder es wird ordentlich ausgeschrieben, daß alle gleich anbieten sonst wird das nichts
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Fr. 28.08.09 - 11:43:22

MrJohn ist im Moment nicht auf sonice.itMrJohn
Foto von MrJohn ansehenSIM an MrJohn schickenE-Mail an MrJohn schicken

Registriert seit: April 2009
Posts: 1.572
Fan von: HC Bozen
@totti

schön und gut, aber für 1.000 eisläufer brauchst du keine Tribüne für 3.000 Leute.. es geht aber ums Prinzip, dass die so ein tolles Stadion haben und wir teilweise Stadien haben die man damit einfach nicht vergleichen kann!

und was Verpflegung und Unterhaltung im Stadion betrifft, bin ich sicher, dass viele bei entsprechendem Angebot im Stadion essen würden anstatt Knödel zuhause :-) Mir persönlich wäre es allemal lieber, schon etwas früher dort zu sein und mit Kumpels und anderen Fans dort was zu essen und sich bei einem Bierchen aufs Spiel einzustimmen...

@joe foglietta
du widersprichst dir selbst! gerade dieses pflichtenheft ist ja ein untrügliches zeichen, dass man die dinge professionell angehen will und genau festlegt, welche leistungen erbracht werden müssen!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 28.08.09 - 11:52:20

saro ist im Moment nicht auf sonice.itsaro
SIM an saro schickenE-Mail an saro schicken

Registriert seit: April 2008
Posts: 133
Wie es nun immer bei den öffentlichen Ausschreibungen ist, hängt ALLES davon ab wie professionell das Pflichtenheft gemacht ist. Wobei dabei aber immer wieder ein Kompromiss gefunden werden muss zwischen gefordertet Leistung und Preis.

Was nützt ein Top Pflichtenheft mit allem Schnik Schnak, wenn dann keine Firma (nicht mal ZH)mitbieten, kann weil es sich einfach nicht mehr rentiert.

Die Gemeinde Bruneck steht von einer großen Aufgabe...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 28.08.09 - 12:01:10

joe foglietta ist im Moment nicht auf sonice.itjoe foglietta
SIM an joe foglietta schickenE-Mail an joe foglietta schicken

Registriert seit: Dezember 2008
Posts: 326
Fan von: HC Pustertal Junior
@MrJohn

Muss ich Dir wiedersprechen.
Ein Pflichtenheft definiert die Mindestanforderungen an ein Bauwerk und ist alles andere als genau. Es wird dem Anbieter überlassen was er daraus macht.
Im Gegensatz zu einem Projekt mit Ausschreibung, wo klar definiert wird welcher Raum wie groß sein muss und was darin enthalten sein muss inkl. Art des Bodens, Ausstattung usw.
Geschweigedenn von der ganzen technischen Ausstattung!
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Sa. 05.09.09 - 11:17:57

User ist invisibleBrodeur
Brodeur hat SIM deaktiviertE-Mail an Brodeur schicken

Registriert seit: März 2006
Posts: 720
Gestern hat man wieder mal gesehen, wie dringend wir eine neue Eishalle benötigen.....110 % Feuchtigkeit im Stadion und ein Nebel wie im November!!!!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 05.09.09 - 11:23:16

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.593
@Brodeur
Nicht nur das war das einzige Problem (es konnte eh recht gut von der Feuerwehr Bruneck beseitigt werden), sondern es topfte auch auf den Tribünen hinter dem Tor herunter. Der Nebel gehören leider bei regnerischen Tage (so wie gestern) zu den nur halb-gschlossenen Stadien dazu.
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 05.09.09 - 11:28:03

User ist invisiblerz1979
SIM an rz1979 schickenE-Mail an rz1979 schicken

Registriert seit: Januar 2008
Posts: 852
Fan von: AHC Vinschgau
ich könnte euch ein Lied davon singen, was gestern alles nicht geklappt hat im Stadion, aber gott sei dank ist alles glatt über die Bühne gelaufen... Smilie naja hoffen auf immer schönes Wetter, oder das endlich Winter wird! Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 07.09.09 - 16:41:06

totti ist im Moment nicht auf sonice.ittotti
SIM an totti schickenE-Mail an totti schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 517
Fan von: HC Pustertal Junior
Ist doch alles nur halb so schlimm, oder?
Ist halt wie jedes Jahr im Herbst, nicht besser und nicht schlechter.
In den letzten Jahren wurde Jahr für Jahr etwas getan im Stadion und ich denke die Situation ist durchaus passabel.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 07.09.09 - 17:58:26

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 15.579
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von cream:
Denke das sollten sie sich in Bruneck sehr gut durch den Kopf gehen lassen...
finde da gibt es nicht viel zu ueberlegen..

wenn einer Dir ein Stadion kostenlos baut um die alte Flaeche nutzen zu koennen dann wuerde ich mal schnell ueberlegen was "pro" + "contra" ist....

denn eines ist sicher...in Bruneck braucht es absolut ein neues Stadion, groesser, mit mehr Komfort und mit Parkplaetzen....und das in naechster, schnellstmoeglicher Zukunft....


Bin wie damals ueberzeugt das es in Bruneck absolut ein neues Stadium braucht.....

das Stadium von jetzt ist nicht mehr zeitgemaess..
auch der Austritt von Ammoniak letztens zeugt davon das nicht mehr alles ganz einwandfrei ist...und das wird immer schlechter und nicht besser desto mehr die Zeit vergeht...
deshalb wuerde ich jetzt schon anfangen mich politisch in diese Richtung zu ruehren denn das dauert dann alles seine Zeit...eine Ewigkeit sozusagen....in Bozen sprach man schon Anfang der 80er Jahre von einem neuen Stadion und gebaut wurde es dann erst wegen der Eishockey-WM-94..und das war ein Fehler....sonst waeren wir wahrscheinlich heute noch im alten Bau der zwar von der Stimmung her viel toller war den man aber unbedingt haette renovieren muessen und das waere sicher besser gewesen...das koennte man in Bruneck vielleicht auch machen...

wegen Stimmung und so im neuen Stadion wuerde ich mir auch keine grossen Sorgen machen denn das haengt hauptsaechlich von der Kapazitaet ab und von den Fans selbst...

In Bruneck waere eine Halle mit 3500 Plaetzen genau zurecht, so wie in Meran.....klein aber fein...

und wo es nicht ueberall hereinzieht und auch ein wenig Komfort herrscht.....denke dabei hauptsaechlich an jene die waehrend den Dritelpausen eines Matches die Toilette aufsuchen muessen....das ist eines Vereines wie dem ROP und seinen Fans einfach nicht wuerdig....

meine bescheidene Meinung........
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Mo. 07.09.09 - 18:47:39

Fritz T ist im Moment nicht auf sonice.itFritz T
SIM an Fritz T schickenE-Mail an Fritz T schicken

Registriert seit: Mai 2008
Posts: 400
Fan von: HC Pustertal
Ich stimme cream in fast allen Punkten zu.
Aber: 3500 Plätze?? Von mir aus gesehen übertrieben. 3500 kriegt man höchstens in einem eventuellen Finale um die Meisterschaft rein!! Wenn überhaupt! Und der Vergleich mit Meran hinkt: Meran hat mehr als doppelt so viele Einwohner sprich das Fan-Potenzial ist dort viel höher!
3000 fände ich schon viel, denn 3000 werden höchst-unwahrscheinlich jemals (ausser wie gesagt, wenns um die Meisterschaft ginge...) ins Rienzstadion kommen. Von mir aus würden es 2700 oder 2800 Plätze auch tun, denn das ist glaube ich das Maximum an Fans, dass man erwarten kann. Ausserdem zu beachten: wir befinden uns momentan in einer Eishockey-Euphorie! Will ja nicht schwarzmalen, aber wer weiss wie lange so eine Euphorie-Phase anhält...
Dieser Beitrag wurde am 07.09.09 - 18:48:39 von Fritz T editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top