Eishockey Forum - Eppan-Ritten

Eppan-Ritten Forum>Serie B
RegelnSuchenAntworten
Do. 21.09.06 - 09:22:47

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
Endergebnis: 3:7 für den SV Ritten

Mir hat das Spiel sehr gut gefallen, auch wenn ich leider das erste Drittel und 5 Tore versäumt habe, nach 5 Minuten stand es nämlich bereits 2:2. Endstand nach dem 1. Drittel dann 2:3 für den SV.

Das Spiel war äußerst schnell und offensiv und der HCE konnte das Tempo gut mit- und durchhalten. Leider gab es jedoch viel zu viele Strafminuten für den HCE... Tim Kelleher beispielsweise bekam 2x 2 Minuten innerhalb von 10 Sekunden... (unsportliches Verhalten nachdem er einem Rittner dessen Schläger in die Ecke warf und hoher Stock nachdem er einen weiteren Rittner "sanft" aus dem Torraum beförderte). Daccordo konnnte in dieser Phase bei 5 gg 4 zum 2:4 einschießen.

Von der 15. Minute des 2. Drittel bis zur 6. Minute im 3. Drittel spielte der HC dann ausschließlich mit 1 oder 2 Mann weniger auf Eis. Ritten nutzte diese Power Plays natürlich und erhöhte auf 3:7. Erwähnenswert vieleicht auch daß der HCE beim Zwischenstand von 2:5 in Unterzahl auf 3:5 erhöhen konnte, wobei der Rittner Goalie keine gute Figur gemacht hat.

Das schönste Tor des Abends, ich glaube es war Tor 7 für Ritten, schoß John Kachur mit einem saftigen Pulsschuss direkt unter die Oberlatte... Überhaupt passt Kach laut mir hervorragend in die Rittner Mannschaft und er hat einfach einen gewaltigen Schuss...

Wer bisher überhaupt nicht auffällt ist laut mir Kaye der mehr Mitläufer als Mitspieler ist. Gut gefallen hat mir hingegen Daccordo wo ich bis heute nicht verstehe warum er letztes Jahr nach Sterzing geschickt wurde. Insgesamt scheint mir Ritten jedoch etwas schwach heuer... Zumindest gestern konnte Eppan durchaus mithalten und war laut mir in den 5-5 Situationen ein ebenbürtiger Gegner.

Die Ausländer bei Eppan gefallen mir immer besser, insbesondere Palmiscno, Neufeld und Kelleher haben gestern super gespielt. Was Cavanagh betrifft, so kann ich immer noch nicht ganz einschätzen welcher Spielertyp er ist - hat mir noch nicht 100% überzeugt. Andersson hat gestern zwar ein Tor geschossen - ich verstehe aber immer noch nicht was er noch hier verloren hat, er ist einfach nicht gut... Immer einen Schritt zu langsam, keine Spielübersicht, schlecht positioniert und ohne "grinta" also nicht brauchbar in der A2...

Abschließend noch 1 Wort zu den Schiedsrichtern: SKANDALÖS!
Moschen vergab andauernd Strafminuten ohne daß er oder seine Linesman etwas gesehen haben, darunter 5+20 für Andreas Pichler der Kaye unabsichtlich an der Wange verletzte... Für mich dürfte ein Schiri in dieser Situation maximal 2+2 geben.

Und die größte Lachnummer der Geschichte sind noch die 2 Minuten wenn der Puck neben das Feld oder auf das Netz oberhalb des Tores geschossn wird... Wie ist man nur auf diesen Blödsinn gekommen! Smilie Smilie Smilie
Dieser Beitrag wurde am 21.09.06 - 09:26:20 von teamcanada editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 21.09.06 - 09:26:41

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
TOTAL !! Ich denke da werden dir einige Recht geben !!
Gell Chris 84 ?? Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 21.09.06 - 09:28:17

Manny ist im Moment nicht auf sonice.itManny
SIM an Manny schickenE-Mail an Manny schicken

Registriert seit: Oktober 2000
Posts: 2.279
Fan von: HC Meran
[Zitat]
Original von teamcanada:
Abschließend noch 1 Wort zu den Schiedsrichtern: SKANDALÖS!


Auch in Meran hat Colcuc gestern mal wieder eine One-man-show abziehen müssen. Zum Glück hat er dies nicht über das ganze Spiel hinweg getan. Aber dennoch, es gab wieder jemand über den ich mich furchtbar aufregen konnte (leider).

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 21.09.06 - 11:10:51

Chris084 ist im Moment nicht auf sonice.itChris084
SIM an Chris084 schickenE-Mail an Chris084 (juve.chris@gmx.net) schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 883
Fan von: HC Eppan
Jep, sehr objektiver Spielbericht von teamcanada. Und was Kelleher gestern so gehalten hat, Smilie man oh man ... da waren schon ein paar mega - big - saves dabei. Zwar hat er auch zwei "Eiertore" bekommen, aber bei der Arbeit die er gestern hatte (ca. 10 min. 3 vs. 5 Unterzahl) passiert sowas schon mal.

Ansonsten hat Eppan wirklich einige sehr schöne Aktionen gezeigt, bei 5 vs. 5 auf dem Eis. So kanns weitergehen.

Zu Anderson (unseren Verteidiger).... ihn gestern mit dem Leibchen von Sherbs auf dem Eis zu sehen, war schon eine Farce... Smilie ... ich habe ihn gestern einige Male mit Schatzer auf dem Eis verwechselt (bei allem Respekt) aber das kann wohl echt nicht sein. Ich hoffe wirklich fest, dass er noch vor Saisonsbeginn ausgetauscht wird....

Noch ein Wort zum SChiri: es geht schon wieder los, bevor die Saison überhaupt begonnen hat... also ich fand folgende Situation unglaublich:
Ein Rittner Spieler bekommt einen leichten Stockschlag auf seinen Schläger (VOR DEN AUGEN DES SCHIRIS) der reagiert über haupt nicht, also lässt der Rittner Spieler seine Handschuhe und Schläger fallen und läuft zur Bank. Plötzlich, also min. 5 sec. nach dem "foul" hebt er die Hand... um 2 min. gegen Eppan anzuzeigen! Smilie Unglaublich.

... und die Regel mit der Spielverzögerung... wenn ichs nicht mit eigenen Augen gesehen hätte... ich glaubs einfach nicht... das ist die bescheuerste Regel die ich überhaupt je gesehen habe.

Vielleicht wollen sie im Fußball auch eine gelbe Karte geben wenn ein Spieler beim Schussversuch übers Tor ziehlt. Smilie Smilie

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 21.09.06 - 11:30:56

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
Bezüglich Schiri-Leistung noch anzufügen: Max Schmid bekam vor der eigenen Spielerbank kurz bevor er wechseln wollte und VOR DEN AUGEN VON MOSCHEN - der ca. 1,5 Meter dahinter der Bande entlang in die selbe Richtung lief einen saftigen Crosscheck und auch dies scheint er scheinbar nicht gesehen zu haben... Schmid blieb sogar noch ca. 5-10 Sekunden liegen und schleppte sich mühevoll auf die Strafbank...

Aber die Schiris machen ja jetzt einen Fortbildungskurs, übrigens den ersten in Hinblick auf 0-Tolleranz... Denn die wichtigste Aktivität im Jahr eines Schiedsrichterverbands sind die Obmann-Wahlen Mitte-Ende September - darauf wird offensichtlich von April - bis September hingearbeitet und der "alte Vorstand" fängt nix neues mehr an - da man sich ja nicht sicher ist ob man wieder in den Ausschuss kommt; und der neue muss sich logisch erst einfinden... Einfach nur lächerlich!!!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 21.09.06 - 14:39:57

faxe ist im Moment nicht auf sonice.itfaxe
SIM an faxe schickenE-Mail an faxe schicken

Registriert seit: April 2006
Posts: 214
Fan von: HC Gherdëina
Ich habe Kaye beim Speil gegen Meran gesehen und fand das er souverän gespielt hat. Zusammen mit Tudin einer der Besten. So sig holt is.
Zur Regel der Spielverzögerung habe ich irgendwo gelesen das sie nur im Verteidigungsdrittel Anwendung findet, das heist unsere Schiris haben "an tubo" verstanden und pfeiffen einfach drauf los. Hoffentlich sagt ihnen irgendwer wos lang geht.
Also auf ein Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 21.09.06 - 15:17:14

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
Ein Rittner Spieler bekommt einen leichten Stockschlag auf seinen Schläger (VOR DEN AUGEN DES SCHIRIS) der reagiert über haupt nicht, also lässt der Rittner Spieler seine Handschuhe und Schläger fallen und läuft zur Bank. Plötzlich, also min. 5 sec. nach dem "foul" hebt er die Hand... um 2 min. gegen Eppan anzuzeigen! Unglaublich.

Ja ja, wenn man nichts sieht dann kommt sowas !! Ich muss das auch mal brobieren - vielleicht klappt s bei mir auch !
beim Lex hat s funktioniert !! Smilie Smilie
Dieser Beitrag wurde am 21.09.06 - 15:18:23 von tzui editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 21.09.06 - 15:18:52

Chris084 ist im Moment nicht auf sonice.itChris084
SIM an Chris084 schickenE-Mail an Chris084 (juve.chris@gmx.net) schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 883
Fan von: HC Eppan
jaja...das hat sogar den tzui stutzig gemacht! Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 21.09.06 - 15:21:22

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
[Zitat]
Original von Chris084:
jaja...das hat sogar den tzui stutzig gemacht! Smilie Smilie


Ich denke das ärgert jeden Fan solange er es neutral sehen kann !! Smilie

___________________________________________________________

FT); Brillante affermazione del Renon in quel di Appiano. La compagine guidata in panchina da coach Adey ha superato per 7 a 3 i Pirati padroni di casa.

Partenza fulminante dei Ritten Baum che nel giro di tre minuti sono andati a segno con Dagenais e Scelfo, quest`ultimo schierato in linea con il centro Jon Kachur e con l`ala Dan Tudin. Al 5` veemente reazione dei ragazzi di Douglas Irwin: nel giro di soli 15" prima l`italo-americano Tyler
Palmiscno ha accorciato le distanze, e poi Ceresa ha pareggiato i conti. Il primo drittel si è concluso sul 2 a 3 per gli ospiti, grazie alla marcatura al 18` di Paolo Bustreo.

Secondo drittel che ha regalato ancora numerose marcature, con il Renon che ha trovato altre tre reti con Daccordo, Scelfo ed Egger, quest`ultima giunta in situazione di power-play. Al 44` è stato Likit Andersson a mettersi in luce, infilando il goalie ospite tra i gambali realizzando la terza rete per la propria squadra. L`ultima realizzazione della serata porta la firma di John Kachur su assists di Ingemar Gruber.

In casa Renon destano un pò di preoccupazione le condizioni fisiche di Dan Tudin, uscito malconcio da un violento scontro con un avversario.

Dieser Beitrag wurde am 21.09.06 - 15:26:35 von tzui editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 22.09.06 - 07:18:24

Dan17 ist im Moment nicht auf sonice.itDan17
Foto von Dan17 ansehenSIM an Dan17 schickenE-Mail an Dan17 schicken

Registriert seit: August 2006
Posts: 217
Fan von: Rittner Buam
Ich glaube jedoch dass man einen ebenbürtigen HCE nur mit der Smilie gesehen haben kann.
nichts für ungut, aber man muss auch bedenken warum der HCE nur in unterzahl gespielt hat. wenn der gegner immer etwas schneller ist als du und er dich ausspielt, helfen halt nur fouls. ich meine es so gesehen zu haben.
wobei auch ritten im defensiven bereich noch schwächen aufzuweisen hat.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 22.09.06 - 08:33:30

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
Ich meine eher daß du eine Sehbrille brauchst...

Die Strafminuten von Eppan:

3x 2 Min. wegen "Spielverzögerung" - Puck ausserhalb Spielfeld
--------------------------------------------------------------
1x 5 + 20 min - Hoher Stock Pichler -> nicht gerechtfertigt da Moschen die Aktion - die 100% unabsichtlich war - waren nicht im Zweikampf sondern Pichler schoss den Puck aus der Versteidigungszone und Kaye stand dahinter - einfach "blöd gelaufen" - nicht gesehen hat.
--------------------------------------------------------------
1x 2 Min. - Neufeld - Stockschlag -> auch vom Schiedsrichter nicht gesehen - siehe Beitrag Chris084
--------------------------------------------------------------
1x 2 Min. - Kelleher - Unsportliches Verhalten - weil er den Schläger des gegnerischen Spielers weckgeworfen hat
1x 2 Min. - Kelleher - 10 Sekunden danach - Crosscheck - zweifelhaft - Rittner Spieler war im Torraumabseits und Schiri logisch blind wie immer...
------------------------------------------------------------

Das waren so die meisten Fouls die begangen wurden... Wie du diese jedoch mit läuferischer bzw. konditioneller Unterlegenheit in Verbindung bringen willst musst du mir bitte noch genauer erklären. Ich bleibe dabei - Eppan war zwar etwas schwächer als Ritten konnte aber das ganze Spiel hindurch das Tempo mithalten. Ritten`s Leistungen müssen sich definitiv noch steigern sonst können sie sich heuer mit Pontebba und Fassa um die Rote Laterne streiten...

PS: Empfehlung an dich - Optik Wassermann, Lauben 1....
Dieser Beitrag wurde am 22.09.06 - 08:38:27 von teamcanada editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 22.09.06 - 08:53:14

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
1x 5 + 20 min - Hoher Stock Pichler -> nicht gerechtfertigt da Moschen die Aktion - die 100% unabsichtlich war - waren nicht im Zweikampf sondern Pichler schoss den Puck aus der Versteidigungszone und Kaye stand dahinter - einfach "blöd gelaufen" - nicht gesehen hat.

___________________________________________________________

So kann man s sehn ! Aber solche Dinge ...... Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 22.09.06 - 09:19:12

asd ist im Moment nicht auf sonice.itasd
SIM an asd schickenE-Mail an asd schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 367
Fan von: Rittner Buam
[Zitat]
Original von teamcanada:
Ich meine eher daß du eine Sehbrille brauchst...

Die Strafminuten von Eppan:

3x 2 Min. wegen "Spielverzögerung" - Puck ausserhalb Spielfeld
--------------------------------------------------------------
1x 5 + 20 min - Hoher Stock Pichler -> nicht gerechtfertigt da Moschen die Aktion - die 100% unabsichtlich war - waren nicht im Zweikampf sondern Pichler schoss den Puck aus der Versteidigungszone und Kaye stand dahinter - einfach "blöd gelaufen" - nicht gesehen hat.
--------------------------------------------------------------
1x 2 Min. - Neufeld - Stockschlag -> auch vom Schiedsrichter nicht gesehen - siehe Beitrag Chris084
--------------------------------------------------------------
1x 2 Min. - Kelleher - Unsportliches Verhalten - weil er den Schläger des gegnerischen Spielers weckgeworfen hat
1x 2 Min. - Kelleher - 10 Sekunden danach - Crosscheck - zweifelhaft - Rittner Spieler war im Torraumabseits und Schiri logisch blind wie immer...
------------------------------------------------------------

Das waren so die meisten Fouls die begangen wurden... Wie du diese jedoch mit läuferischer bzw. konditioneller Unterlegenheit in Verbindung bringen willst musst du mir bitte noch genauer erklären. Ich bleibe dabei - Eppan war zwar etwas schwächer als Ritten konnte aber das ganze Spiel hindurch das Tempo mithalten. Ritten`s Leistungen müssen sich definitiv noch steigern sonst können sie sich heuer mit Pontebba und Fassa um die Rote Laterne streiten...

PS: Empfehlung an dich - Optik Wassermann, Lauben 1....




Du bist gleich wie die pusterer...
Der Schiri hat natürlich immer die Schuld wenn man verliert!!!

Meiner Meinung nach hat Ritten nur 70% gegeben und war dem Gegner trotzdem weit überlegen
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 22.09.06 - 09:51:24

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
[Zitat]
Original von asd:

Du bist gleich wie die pusterer...
Der Schiri hat natürlich immer die Schuld wenn man verliert!!!

Meiner Meinung nach hat Ritten nur 70% gegeben und war dem Gegner trotzdem weit überlegen


Ich gebe keinesfalls dem Schiri die Schuld das Eppan verloren hat. Habe mir niemals einen Sieg des HCE erwartet.

Dan17 hat die Behauptung aufgestellt daß der HCE die Fauls begangen hat weil man die Geschwindigkeit nicht mithalten konnte und nachdem ich der Meinung bin daß dies nicht der Fall war hab ich versucht seinen Post zu wiederlegen.

Im Gegenzug könnte ich sagen deine Behauptung daß Ritten nur 70% gegeben hat, was ja auch von allen Serie A Team Fans immer gesagt wird, wenn gegen eine A2 Mannschaft gespielt wird typisch ist...

Also bitte immer die ganzen Einträge lesen... Und versteh mich nicht falsch - die Rittner Tore waren alle schön und verdient und ich persönlich hoffe daß sie wieder vorne mitspielen können in der Meisterschaft!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 22.09.06 - 11:54:06

User ist invisibleThe Marmot
SIM an The Marmot schickenE-Mail an The Marmot schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 4.059
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von asd:
Du bist gleich wie die pusterer...
Der Schiri hat natürlich immer die Schuld wenn man verliert!!!

Hallo teamcanada!

Mach Dir nichts draus, der "asd" hat einen Pustertal-Komplex ... Smilie

The Marmot

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top