Eishockey Forum - Alps Hockey League 2020/21

Alps Hockey League 2020/21 Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Di. 28.04.20 - 11:29:18

Dude ist im Moment nicht auf sonice.itDude
SIM an Dude schickenE-Mail an Dude schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 609
Bozen wird nie und nimmer in der Serie A spielen, bevor Knoll sich das antut, stellt er keine Mannschaft.

Es wird eine Italeinische Serie A geben, mit den üblichen Mannschaften und es wird noch Meran, Varese und vielleicht noch zwei bis drei Mannschaften dazu kommen. Dieses Produkt sehe ich als Sinnvoll, da auch einige Spiele an Zuschauer gewinnen werden, vorallem durch Meran und Varese. Bin gespannt wie sich dies alles entwickeln wird.. Smilie
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Di. 28.04.20 - 12:00:49

User ist invisibleAlex75
SIM an Alex75 schickenE-Mail an Alex75 schicken

Registriert seit: April 2020
Posts: 180
Fan von: HC Pustertal
[Zitat] Bozen wird nie und nimmer in der Serie A spielen, bevor Knoll sich das antut, stellt er keine Mannschaft.

Weil den Laden zusperren die bessere Alternative ist? Smilie

Bevor Knoll riskiert, dass es in Bozen kein Eishockey gibt, wird er liebend gerne auf die heimische Alternative zurückgreifen..
Dieser Beitrag wurde am 28.04.20 - 12:01:19 von Alex75 editiert!
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Di. 28.04.20 - 12:31:42

argininosuccinat ist im Moment nicht auf sonice.itargininosuccinat
SIM an argininosuccinat schickenE-Mail an argininosuccinat schicken

Registriert seit: März 2015
Posts: 925
Fan von: HC Pustertal
@One Timer

Glaub ich kaum. Auch wenn es soweit kommen sollte einer gemeinsamen Liga was ich auch nicht glaube. Wird Bozen diese Liga dominieren falls sie wollen, und Meran und Varese wird Zach abfallen. Glaubst du das sich dieser ganze Polster an Geld, Sponsoren,Fans und Spielern innerhalb von ein paar Monaten auflöst?
Trotzdem wär es geil und könnte einen guten Schwung reinbringen falls es wirklich so weit kommt.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 28.04.20 - 13:06:36

One Timer ist im Moment nicht auf sonice.itOne Timer
SIM an One Timer schickenE-Mail an One Timer schicken

Registriert seit: April 2019
Posts: 488
Fan von: HC Pustertal
Es gäbe dann ja keinen Grund warum Glira, DeLuca, Frigo, Tauferer usw. dann noch in Bozen bleiben sollten. Die sind alle nach Bozen gewechselt weil es dort die Möglichkeit gibt auf höherem Niveau in einer anderen Liga zu spielen. Sollten ihre Heimatvereine in der gleichen Liga spielen, hält sie überhaupt gar nix mehr Bozen, denn wegen dem Geld ist ohnehin kein Einheimischer nach Bozen gewechselt.

Und die Ausländer, die in Bozen spielen, werden sicherlich keinen neuen Vertrag unterschreiben, wenn sie in der Serie A spielen, wo das Niveau mehr als eine Klasse schlechter ist. Das Sponsorenpolster wird sich sehr schnell reduzieren, denn kein Sponsor ist heutzutage so blöd, dir einfach gleiche Summe weiterzubezahlen, obwohl du in eine mindere Liga wechselst. Viele Sponsoren hat Bozen überhaupt nur WEIL sie Ebel spielen.

[Zitat] Trotzdem wär es geil und könnte einen guten Schwung reinbringen falls es wirklich so weit kommt.

So ist es Smilie
Dieser Beitrag wurde am 28.04.20 - 13:08:23 von One Timer editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Di. 28.04.20 - 13:54:03

argininosuccinat ist im Moment nicht auf sonice.itargininosuccinat
SIM an argininosuccinat schickenE-Mail an argininosuccinat schicken

Registriert seit: März 2015
Posts: 925
Fan von: HC Pustertal
Ich glaub die verdienen jetzt schon ganz ordentlich bei Bozen. Vorallem die Typen wie ein Frigo werden nicht für ein Butterbrot spielen. Du sagst ja selbst dass man weniger für Ausländer ausgeben müsste, heißt es bleibt mehr vom Budget für die Einheimischen.
Aber jetzt bringt es eh noch nichts darüber zu diskutieren, wir werden sehen was die nächstes Wochen passiert.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Di. 28.04.20 - 20:26:06

helboy ist im Moment nicht auf sonice.ithelboy
SIM an helboy schickenE-Mail an helboy schicken

Registriert seit: August 2010
Posts: 517
Fan von: HC Gherdëina
@Dude

Du sprichst ja so als obs schon fix wäre, dass man eine Serie A mit 10-12 Teams spielt Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.20 - 09:27:42

User ist invisibleWhiteWolf
Foto von WhiteWolf ansehenSIM an WhiteWolf schickenE-Mail an WhiteWolf schicken

Registriert seit: Januar 2014
Posts: 764
@helboy

Wäre ja für das heimische Eishockey das beste was passieren könnte. Auf der einen Seite will man eine A Nation sein und auf der anderen Seite hat man zuhause keine eigene Liga und raunzt dann wie schlecht alles in Italien nur ist, wenn man absteigt. Um so länger man in der Alps bleibt, desto mehr rennt man von der Verantwortung davon eine Serie A zu gründen. Die Blase mit der Alps wird früher oder später sowieso irgendwann platzen und was dann? Umso eher man sich mit dem Aufbau einer heimischen Liga beschäftigt, desto besser wird sie sich entwickeln. Diese Krise wäre DIE Chance in Italien wieder bei 0 zu beginnen und wieder was aufzubauen. Hier geht es auch nicht darum, welche Liga dann am Anfang besser oder schlechter ist. Will man anständige Zukunftsperspektiven haben, braucht man im eigenen Land anständige Ligastrukturen. Das was wir jetzt machen ist vom einem Jahr ins nächste leben und hoffen, dass man sich mit 17 Vereinen und 2 Verbänden auf irgendwas einigen kann.
4  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.20 - 09:44:30

Wildpferd ist im Moment nicht auf sonice.itWildpferd
SIM an Wildpferd schickenE-Mail an Wildpferd schicken

Registriert seit: Februar 2015
Posts: 1.425
Fan von: WSV Sterzing
Ja klar...Serie A funktioniert sicher super mit 8-9 Teams...dai dai...alle die pro Serie A sind wissen aber schon dass man in 2-3 Jahren wieder mit 7-8 Teams da stehen werden!

Bevor es Teams wie Meran oder Varese oder wer auch immer noch nicht mal stemmen können in der Alps mitzuspielen kann man eine Serie A vergessen...

Unter 12 Teams kann man das Ganze knicken
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.20 - 09:54:16

User ist invisibleWhiteWolf
Foto von WhiteWolf ansehenSIM an WhiteWolf schickenE-Mail an WhiteWolf schicken

Registriert seit: Januar 2014
Posts: 764
Du warst doch noch vor einer 1 Woche dafür eine Serie A mit den Slowenen zu machen Smilie Smilie

Eine Alps mit regionalen Start ist ja auch nichts anderes wie eine Serie A.. halt nur bis Jänner und mit gar nur 6 oder 7 Mannschaften. Besser? Smilie
Bin da sehr auf den Juli/August gespannt..
Dieser Beitrag wurde am 29.04.20 - 09:58:23 von WhiteWolf editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.20 - 09:56:54

Wildpferd ist im Moment nicht auf sonice.itWildpferd
SIM an Wildpferd schickenE-Mail an Wildpferd schicken

Registriert seit: Februar 2015
Posts: 1.425
Fan von: WSV Sterzing
Ja, als Notlösung für diese Saison wenn die Alps nicht möglich wäre auf Grund des geschlossenen Brenner`s.

Ich bin aber sicher nicht für eine langfristige Serie A. Auch hier wieder, WENNNNNNNN mit den beiden Slowenen, ansonsten kann man das knicken!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.20 - 11:19:20

hockeyhöifa ist im Moment nicht auf sonice.ithockeyhöifa
SIM an hockeyhöifa schickenE-Mail an hockeyhöifa schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.674
Fan von: HC Pustertal
Bin der Meinung wenn nicht noch eine zweite Welle kommt, dann darf man im September auch wieder locker über den Brenner, im Mai gehen in Österreich die Hotels wieder auf und hier im Juni.
Gewisse Vorkehrungen dürften bleiben, Handshake werden wir wohl die ganze nächste Saison keinen mehr sehen.
Dieser Beitrag wurde am 29.04.20 - 11:20:37 von hockeyhöifa editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.20 - 11:36:00

One Timer ist im Moment nicht auf sonice.itOne Timer
SIM an One Timer schickenE-Mail an One Timer schicken

Registriert seit: April 2019
Posts: 488
Fan von: HC Pustertal
Im September locker über den Brenner? Da bist du aber sehr optimistisch unterwegs. Es braucht nicht umbedingt eine 2. Welle. Wenn durch die Lockerungen die Zahlen nur leicht steigen wird keiner eine Grenze aufmachen. Auch wenn hier in Südtirol die Zahlen relativ niedrig sind, wird Conte sicherlich nicht voreilig die Grenze öffnen und damit riskieren sich alles nochmal ins Land zu holen. Conte, als auch Kurz haben gesagt, dass sie diesen Sommer auf den heimischen Tourismus setzen. Also werden die Grenzen wohl über den Sommer sicher zu bleiben. Conte fährt den vorsichtigen Weg und wird davon sicher nicht abweichen.
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.20 - 11:49:35

One Timer ist im Moment nicht auf sonice.itOne Timer
SIM an One Timer schickenE-Mail an One Timer schicken

Registriert seit: April 2019
Posts: 488
Fan von: HC Pustertal
[Zitat] “Da wäre ich sehr zurückhaltend”. Vielmehr brachte Kurz neuerlich Nachbarländer Österreichs, “die gut unterwegs” seien, ins Spiel und nannte konkret Deutschland und Tschechien. “Man kann definitiv nur über das Öffnen von Grenzen mit Ländern nachdenken, die eine ähnlich niedrige Infektionszahl haben wie wir. Reisefreiheit zu Ländern zu gewähren, wo die Infektionszahlen hoch sind, wäre Wahnsinn, weil das führt sofort wieder zu einem Import der Krankheit aus dem Ausland”, betonte der Bundeskanzler.

Von ähnlichen Infektionszahlen wie in Österreich ist Italien meilenweit entfernt..
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.20 - 13:58:42

User ist invisibleAlex75
SIM an Alex75 schickenE-Mail an Alex75 schicken

Registriert seit: April 2020
Posts: 180
Fan von: HC Pustertal
[Zitat] Sollten es die Rahmenbedingungen zulassen könnte es jedoch in der zweiten Saisonhälfte, bzw. zum Saisonende hin, eine länderübergreifende Minisaison, einen Cup oder ein Playoff geben. Eine komplette Aussetzung der AlpsHL-Saison 2020/21 ist jedoch wesentlich wahrscheinlicher.

Die Zukunft heißt „nationale Ligen“ und diese wurde nun unter dem Namen ÖAHL vom ÖEHV in Österreich erneut ausgeschrieben. Die Frist, um die Interessensbekundung beim ÖEHV abzugeben, läuft bis 10.Mai. Geplant ist eine Meisterschaft mit mindestens 10 Teams, die in regionale Gruppen eingeteilt werden.


Heißt das jetzt, dass die Österreicher alles daran setzen sich abzukoppeln? Smilie
Dieser Beitrag wurde am 29.04.20 - 14:03:55 von Alex75 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.20 - 14:15:34

User ist invisibleMartin18
SIM an Martin18 schickenE-Mail an Martin18 schicken

Registriert seit: Januar 2018
Posts: 802
Fan von: HC Pustertal
Wenn sie eine Liga ausschreiben, wo 2 Ausländer erlaubt sind, sieht es doch sehr danach aus..
Dieser Beitrag wurde am 29.04.20 - 14:17:00 von Martin18 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top