Eishockey Forum - Corona Virus EBEL-ALPSHL

Corona Virus EBEL-ALPSHL Forum>Out of topic
RegelnSuchenAntworten
So. 22.03.20 - 07:53:40

Arcadian ist im Moment nicht auf sonice.itArcadian
SIM an Arcadian schickenE-Mail an Arcadian schicken

Registriert seit: März 2020
Posts: 4
Fan von: HC Bozen
@game_misconduct

Ich war immer ein passiver Leser auf Sonice, aber nachdem ich den Stuss von Game zur derzeitigen Situation gelesen habe, habe ich jetzt einen Account eröffnet.

Kein Mensch bei Verstand und mit Moral kann den sicheren Tod von hunderttausenden Menschen (allein in Italien) in Kauf nehmen und zum Wohle der Wirtschaft akzeptieren.
Es trifft jetzt hauptächlich altere Menschen, ich weiss jetzt nicht wie alt du bist, aber auch junge Menschen können daran sterben oder langfristige Schäden davon tragen.
Sobald alle Krankenbetten voll sind kann es jeden treffen.
Jedes Leben hat den selben Wert, unabhängig vom Alter. Also ist es die Pflicht der Zivilgesellschaft als Ganzes die Schwachen zu schützen.

Vor einigen Wochen hast du wie viele andere Verblendete behauptet, der neue Virus sei doch nur eine Grippe und Hockey sollte weitergehen.

Die Aktienmarkte waren auf einem Rekordniveau das durch Niedrigzinsen nach oben getrieben wurde. Eine Korrektur war längst hinfällig. Der Satz "keine ahnung ob der zusammenbruch der wirtschaft gewollt ist" ist eine Verschwörungstheorie von Leuten die keine Ahnung haben. Wenn man eine Krise wollte, hätte die EZB weit einfachere Möglichkeiten.

Fazit: Einfach mal selbst denken und weniger fragwürdige Videos schauen, die du über Whatsapp bekommst.
Dieser Beitrag wurde am 22.03.20 - 07:55:19 von Arcadian editiert!
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  8 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 07:55:10

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
Italienischen Forscher argumentieren, dass die extreme Luftverschmutzung in Norditalien – die stärkste in ganz Europa – eine ursächliche Rolle bei der aktuellen lokalen Zunahme an Lungenentzündungen spielen könnte, ähnlich wie zuvor im chinesischen Wuhan

Studie
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von game_misconduct wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
So. 22.03.20 - 07:58:04

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
[Zitat]
Original von Arcadian:
Fazit: Einfach mal selbst denken und weniger fragwürdige Videos schauen, die du über Whatsapp bekommst.

Smilie Smilie Smilie genau...ich informiere mich lieber selbst keine sorge aber danke dass du dich extra angemeldet hast um mir zu schreiben Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 08:05:35

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
Bezüglich der Situation in Italien: Die meisten großen Medien berichteten erneut inkorrekt, dass Italien gestern 797 Todesfälle durch das Coronavirus hatte. In Wirklichkeit betonte der Präsident des italienischen Zivilschutzes, dass es sich um Todesfälle „mit dem Coronavirus und nicht durch das Coronavirus“ handelte (Minute 03:30 der Pressekonferenz). Mit anderen Worten, diese Personen starben, während sie ebenfalls positiv getestet wurden. Ein kleiner aber feiner Unterschied



Die aktuellen testpositiven Sterbezahlen in Italien liegen immer noch unter 50% der normalen täglichen Gesamtsterblichkeit in Italien, die bei etwa 1800 Todesfällen pro Tag liegt. Daher ist es möglich, eher sogar wahrscheinlich, dass ein großer Teil der normalen täglichen Mortalität jetzt einfach als „Covid19“-Todesfälle gezählt wird (da sie positiv getestet werden). Dies ist der Punkt, den der Präsident des italienischen Zivilschutzes betont hat.

Es ist auch bekannt, dass in der Region Lombardei 90% der testpositiven Todesfälle nicht auf der Intensivstation, sondern meist zu Hause auftreten. Und mehr als 99% dieser Todesfälle haben schwere gesundheitliche Vorerkrankungen (z.B. Herzprobleme, Atemprobleme, Krebs).

www.tgcom24.mediaset.it/cronaca/coronavirus-in-lombardia-9-morti-su-10-mai-giunti-in-terapia-intensiva_16362350-202002a.shtml

so vielleicht ist jetzt besser ersichtlich wieso solche zahlen zusammenkommen...
Dieser Beitrag wurde am 22.03.20 - 08:11:59 von game_misconduct editiert!
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 08:24:27

Arcadian ist im Moment nicht auf sonice.itArcadian
SIM an Arcadian schickenE-Mail an Arcadian schicken

Registriert seit: März 2020
Posts: 4
Fan von: HC Bozen
@game_misconduct

Du dichtest dir auch alles zusammen wie es dir passt.

Es steht auch im Artikel dass die Wartezeit fur eine Ambulanz 7 stunden dauern kann...
Die Leute mit Vorerkrankenungen sind schwach und der Virus ist dann der Todesstoss
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 08:50:30

helene ist im Moment nicht auf sonice.ithelene
SIM an helene schickenE-Mail an helene schicken

Registriert seit: März 2015
Posts: 119
@Goegg

Hallo.... träumst du?? In Österreich fähige Politiker?! Wach mal endlich auf.... Kurz und seine Gefolgsleute sind komplett von der Rolle... hören wir uns mal in 2-3 Wochen, dann sagst du mir nochmal, dass das Krisenmanagement in Österreich super war, und ja ich hoffe ich täusche mich, wäre gut für euch!!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 08:51:33

Sid48 ist im Moment nicht auf sonice.itSid48
SIM an Sid48 schickenE-Mail an Sid48 schicken

Registriert seit: Juni 2011
Posts: 4.164
All diese leute MIT VORERKRANKUNGEN und positiv auf corona getestet würden aber noch mit 99 % wahrscheinlichkeit leben...kleiner aber feiner unterschied...für mich haltloses argument, ob man mit oder an corona stirbt
Aber immerhin spart man so ein bisschen an rentenausbezahlzngen, nicht wahr?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 08:54:27

Sid48 ist im Moment nicht auf sonice.itSid48
SIM an Sid48 schickenE-Mail an Sid48 schicken

Registriert seit: Juni 2011
Posts: 4.164
@helene

Das krisenmanagment war gut...bis auf tirol, da hätte man früher intervenieren müssen...da hatte man wohl aber zu viel angst vor der skilobby
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 08:54:38

dezwo ist im Moment nicht auf sonice.itdezwo
SIM an dezwo schickenE-Mail an dezwo schicken

Registriert seit: September 2001
Posts: 699
Fan von: HC Bozen
@Arcadian

Mah....wenn immer wieder jemand auf game antwortet, dann spielt ihr ja genau sein Spiel... Klammert ihn doch endlich mal aus... Es hat keinen Sinn, es wird keine Diskussion mit game werden, ihr werdet ihn auch nicht bekehren, ihr verfällt nur seinem Spiel.

Lasst ihn trollen, auch wenn er eurer Meinung nach Blödsinn verzapft. Dann hört das Schauspiel auch endlich auf.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 08:59:39

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
[Zitat]
Original von Sid48:
All diese leute MIT VORERKRANKUNGEN und positiv auf corona getestet würden aber noch mit 99 % wahrscheinlichkeit leben...kleiner aber feiner unterschied...für mich haltloses argument, ob man mit oder an corona stirbt

www.tagblatt.ch/leben/die-zahlen-sind-irrefuhrend-ld.1206245

Klar sind das haltlose argumente...kommen ja auch von mir die beiträge dazu...wer hier steif an seinen argumenten festhält anstatt mal über den tellerrand zu schauen Smilie Smilie Smilie
Dieser Beitrag wurde am 22.03.20 - 09:00:42 von game_misconduct editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 09:37:53

Goegg ist im Moment nicht auf sonice.itGoegg
SIM an Goegg schickenE-Mail an Goegg schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 411
Fan von: Klagenfurter AC
@helene

Bitte lass mich träumen.

Ich habe ja geschrieben, es gibt fähige Politiker mit Entscheidungen die hart sind , aber in solch einer Situation für jeden einzelenen tragbar.
Ich habe auch bei meinem Post "ausgenommen Tirol" geschrieben, die wollten sich der Skilobby beugen.

Ich bin kein Arzt oder könnte in dieser Situation helfen, aber ich leiste "meinen Beitrag" indem ich schaue zuhause zu bleiben, Kontakte vermeide (auch zur und innerhalb der Familie) .

Aber wenn du mir das Träumen lässt, schau doch mal nach Großbritannien , Deutschland , Holland... wie dort fahrlässig noch damit umgegangen wird (vermutlich zum Wohle der Wirtschaft) und sagst mir was dort überall besser gemacht wird als in Österreich.

Ich melde mich nach Ostern wieder bei dir.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 10:55:57

tomgun ist im Moment nicht auf sonice.ittomgun
SIM an tomgun schickenE-Mail an tomgun schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 1.730
@game_misconduct

Entweder oder... entscheide dich. Dann sind letztes Jahr auch nur 640 in Italien an Grippe gestorben, bestätigt durch einen positiven Test. Den die geschätzten 8000-10000 im jahr werden nur in Zusammenhang mit der Grippe gebracht, ohne test als Beweis. Bereits geschwächten gibt die Grippe den Rest. 1800 in Italien bedeutet ca 330 in der Lombardei an einem Tag. Da gab es gestern mehr schon tote die covid positiv waren. Bergamo 100000 Einwohner hat demnach 1800 geteilt durch 600 normalerweise 3 tote pro Tag gleich 21 tote pro Woche. Letzen 7 Tage in Bergamo ca 450 Tote!!!!! Also würde ich mal sagen da läuft etwas gewaltiges.
Ich kann das Wort vorerkrankungen nicht mehr hören. Es gibt vorerkrankungen mit den lebst du heute noch locker je nach alter 19-20 jahre und länger.
Aber gut bzw Pech gehabt. Ein generation der wir unser Wohlstand verdanken führen wir zum Schafott. Finde ich keine Worte dafür. Tut mir leid.
Dieser Beitrag wurde am 22.03.20 - 10:58:57 von tomgun editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 10:59:10

Brontolo ist im Moment nicht auf sonice.itBrontolo
SIM an Brontolo schickenE-Mail an Brontolo schicken

Registriert seit: April 2016
Posts: 79
Fan von: HC Pustertal
@game_misconduct

Auszug Tagblatt:
"Deshalb wäre es auch zu überlegen, ob die Isolationsmassnahmen vor allem auf gefährdete Personen beschränkt werden sollten.und jungen, kaum gefährdeten Menschen der Zugang zu Erholung und Arbeit wieder zugelassen werden sollte."

Wäre mMn nach der richtige Ansatz von Anfang an gewesen. Ein guter Mittelweg um die Gefahr für die Risikogruppen zu minimieren, die Wirtschaft mehr oder weniger normal weiter laufen zu lassen, und gleichzeitig das Virus mittelfristig in die Schranken zu weisen. Denn eines ist sicher: Der beste und effektivste Schutz gegen das Virus ist immer noch die natürliche Immunisierung, so wie es von Mutter Natur eigentlich vorgesehen ist.
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 11:14:09

Jury ist im Moment nicht auf sonice.itJury
SIM an Jury schickenE-Mail an Jury schicken

Registriert seit: Juni 2001
Posts: 927
Fan von: HC Bozen
@Brontolo

Deine Aussage ist perfeckt. Du bist eine intelligente Person. Wenn das was du geschrieben hast nur verstanden würde. Es wärere so wichtig.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 11:19:02

tomgun ist im Moment nicht auf sonice.ittomgun
SIM an tomgun schickenE-Mail an tomgun schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 1.730
@tomgun
Und ich kann euch nur eines sagen. Ich arbeite seit 25 Jahren in der Radiologie. Diese art von Lungenentzündungen habe ich so in meinem Leben noch so gut wie nie gesehen! Die CT Bilder sind beängstigend in ihrer Heftigkeit und in der Anzahl. Keine Grippewelle kannst du damit vergleichen, zumal die Lungenentzündungen dort ander natur sind. Es handelt sich hier um eine sogenannte interstitielle Lungenentzündung. www.msdmanuals.com/de/heim/lungen-und-atemwegserkrankungen/interstitielle-lungenerkrankungen/akute-interstitielle-lungenentzündung
Und auch in Südtirol häufen sich die Fälle täglich. Nicht nur Alte wie viele meinen! Nein die es gibt auch viele die in den 80 und 90iger geboren wurden. Wer auf die Intensivstation muss, liegt dort 2-3 Wochen durchschnittlich. Die Betten dort werden somit nicht wieder frei, sondern sind sehr lange belegt. Natürlich sind deren Chancen um einiges höher als bei älteren Generationen. Doch welche Folgeschäden daraus resultieren ist noch überhaupt nicht bekannt. Wenn du nachher 10-20% an lungenkapazität verlierst, hat das sehr wohl Auswirkungen auf dein Leben. Für Sportler sind schon 5% und daraus resultierender Leistungsabfall ein mögliches Karriereende zb.
Fazit: nein das ist nicht normal! Bei uns nicht und in den stark betroffenen Gebieten überhaupt nicht!!!! Das ist katastrophal punkt. Wieso, warum und was diesen „scheiss“ auslöst ist mir egal. Aber es ist Fakt!
www.tgcom24.mediaset.it/cronaca/lombardia/tecnico-radiologo-dellospedale-di-cremona-sopravvissuto-al-coronavirus-a-tgcom24-da-fine-gennaio-polmoniti-anomali-su-tropp_16414620-202002a.shtml
Ja auch mir ist die häufung schon im Februar aufgefallen.
Dieser Beitrag wurde am 22.03.20 - 11:29:30 von tomgun editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top