Eishockey Forum - Corona Virus EBEL-ALPSHL

Corona Virus EBEL-ALPSHL Forum>Out of topic
RegelnSuchenAntworten
Posting von game_misconduct wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Sa. 21.03.20 - 12:53:09

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
@rz1979

Smilie Smilie Smilie ja dasses so scheisse ist hätt ich mir jetzt wirklich nicht gedacht da hattest du vollkommen recht (zufrieden alle hier?? Smilie Smilie )...aber dennoch gibts noch genügend länder die gerne mit uns tauschen würden...aber ich hoffe auch, dass in dieser hinsicht so einiges verändert wird...auch hier in südtirol...vorallem auch was die wertschätzung des personals angeht...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 13:06:40

dezwo ist im Moment auf sonice.itdezwo
SIM an dezwo schickenE-Mail an dezwo schicken

Registriert seit: September 2001
Posts: 699
Fan von: HC Bozen
Game hat einfach in moment nix zu tun... Lasst ihn doch weiter trollen... damit hat er zumindest auf sonice eine Aufgabe...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von rz1979 wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Sa. 21.03.20 - 13:07:08

User ist invisiblerz1979
SIM an rz1979 schickenE-Mail an rz1979 schicken

Registriert seit: Januar 2008
Posts: 879
Fan von: AHC Vinschgau
das ist ja das Problem! Wir haben alles und es wird nicht genützt... Smilie
sind nicht mal im Stande die ach so hochgelobten Zivilschutzpushmeldungen zu aktivieren... wäre ne GROOOOSSSE Hilfe... aber naja, gea i holt a Holstuach houln Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 13:12:42

User ist invisibleThe Marmot
SIM an The Marmot schickenE-Mail an The Marmot schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 4.060
Fan von: HC Pustertal
Aber Achtung: Ohne die "Dolomiten" zu kaufen bzw. zu abonnieren, bekommst du das Halstuch nicht. Smilie
Verteilung kostenloser Halstücher
Dieser Beitrag wurde am 21.03.20 - 13:14:19 von The Marmot editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 13:22:51

User ist invisiblegargamel
SIM an gargamel schickenE-Mail an gargamel schicken

Registriert seit: Juli 2004
Posts: 1.191
Fan von: WSV Sterzing
game_misconduct

Auch das beste Gesundheitssystem wäre nicht in der Lage so eine Ausnahmesitsuation handzuhaben wie wir sie derzeit in Bergamo/Mailand erleben. Aber für dich ist dieser Virus immer noch vergleichbar mit einem normalen Grippevirus..
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 13:31:36

User ist invisiblerz1979
SIM an rz1979 schickenE-Mail an rz1979 schicken

Registriert seit: Januar 2008
Posts: 879
Fan von: AHC Vinschgau
@The Marmot

Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 13:34:36

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
@gargamel

dazu müsste man zuerst mal die ursache erkennen und verstehen...

japan hatte vor italien schon den ausbruch miterlebt und ohne lockdown gehts da eher noch weniger schlimm zu wie bei einer früheren grippewelle

Japan was expecting a coronavirus explosion. Where is it?

also irgendwas läuft da in der lombardei gewaltig aus dem ruder...aber sicher nicht nur der grippevirus...
Dieser Beitrag wurde am 21.03.20 - 13:35:49 von game_misconduct editiert!
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 15:07:38

Goegg ist im Moment nicht auf sonice.itGoegg
SIM an Goegg schickenE-Mail an Goegg schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 411
Fan von: Klagenfurter AC
@game_misconduct

Kein Lockdown in Japan ?

Der Virus wurde in Japan bereits Mitte Februar nach knapp 50 Infizierten , welche großteils aus China stammen im kompletten Norden (Hokkaido) abgedreht. In diesem ausgerufenen Notstandgebiet wurden zusätzliche Cluster gebildet, dass zb. einzelne Abschnitte / Orte wurden nochmals eigens abgeriegelt.
Das restliche Japan wurde öffentlich runtergefahren, Schulen komplett geschlossen, öffentliche Einrichtigungen wurden bis Ende März auf Notbetrieb umgestellt.

Seit 2 Tagen ist der Notstand in Hokkaido beendet und es wird nur langsam einzeln wieder alles hochgefahren.

Zum Testen kommen Personen die Anzeichen einer Grippe / Symptome von Corona haben. Diese werden auch bei negativen Tests für 3 Wochen isoliert, nicht in Heimquarantäne bei Familie usw. sondern in eigenen Anstalten dafür.


Und das japanische Gesundheitssystem welches unter den besten Systemen der Welt zählt (Digital + Fortschrittlich) , das auch eng mit den jeweiligen Arbeitgebern zusammenarbeitet kann man bei Gott nie mit einem System wie Italien vergleichen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 16:55:41

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
@Goegg

hast du den artikel gelesen und dies auch nur ein propagandablatt?? meinte dass japan nicht eine komplette ausgangssperre für den ganzen staat angeordnet hat sondern eben durch gezielte massnahmen etwas unternommen hat...etwas was in der EU von den unfähigen politikern scheinbar nicht machbar ist...hätte in den meisten regionen italiens auch gerreicht...da braucht man nicht so durchzudrehen und sogar bei uns mit militäreinsatz zu drohen...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 17:51:07

Goegg ist im Moment nicht auf sonice.itGoegg
SIM an Goegg schickenE-Mail an Goegg schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 411
Fan von: Klagenfurter AC
@game_misconduct

ich habe den Bericht gelesen und ich bezeichne es nicht als Propagandablatt. Keine Ahnung wie du auf diese Annahme kommst.
Nur kannst du den Vergleich nicht herziehen und gleichzeitig schreiben, dass es dort ohne lockdown eher noch weniger schlimm zu geht als bei der grippewelle.

Was in Österreich passiert (Ausnahme Tirol) sieht man sehr wohl , dass es fähige Politiker gibt, welche alles im Griff haben, warum es in Italien außer Kontrolle geraten ist, das ist nicht mein Recht eine Mutmaßung anzustellen.
Zu spät reagiert ? zu schlecht organisiert ? Gesundheitssystem seit Jahren schwach wie in Spanien ? Die Personen nehmen die Tragödie immer noch nicht ernst?
Keine Ahnung.

Der Schritt Japan Hokkaido konzentriert zu verriegeln war auch einfach, Eine Insel ohne Ein und Ausgang und die Kranken vom Festland auch dorthin zu bringen, welche vom Militär dort überwacht werden , wiederum in einzelnen Clustern macht es einer Regierung leicht solche Zustände einzugrenzen.
Nimm her, ein Südtiroler infiziert sich und kommt für 3 Wochen isoliert nach Sizilien.

Der Japaner ist von klein auf so gedrillt und diszipliniert worden (sonst würde Japan mit dieser Menschenmenge nicht funktionieren), der ist in diesen Situationen uns Europäern Welten vorraus.

Es gibt dort auch Förderungen für Betriebe, die nachweisen können, dass ihre Mitarbeiter sich an die Regeln halten bei Notbetrieb nicht vom zu Haus aus 11h zu arbeiten und nicht vor die Tür zu gehen.
Da haltet man den Virus natürlich klein.
Dieser Beitrag wurde am 21.03.20 - 17:53:14 von Goegg editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 18:26:51

Sid48 ist im Moment nicht auf sonice.itSid48
SIM an Sid48 schickenE-Mail an Sid48 schicken

Registriert seit: Juni 2011
Posts: 4.164
Also theoretisch müsste es ab 24.2. Erste signale geben, ob eine besserung eintritt oder nicht, 2 wochen "ausgangssperre" wären da vorbei...auch heute leider wieder rekordzahlen an neuinfizierten und fast 800 tote...tja die asiaten sind uns da meilenweit voraus...in dieser hinsicht ist die demokratie nachteilhaft
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 18:53:09

Goegg ist im Moment nicht auf sonice.itGoegg
SIM an Goegg schickenE-Mail an Goegg schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 411
Fan von: Klagenfurter AC
@Sid48

Grundsätzlich, bin ich kein Experte oder selbsternannter Virologe, wie es mittlerweile Milliarden auf der Welt gibt.
Aber wenn man etwas mit Statistiken , Kurven, Hochrechnungen usw. zu tun hat, wie ich im Managementbereich, dann schaut man sich doch die Weltweiten Entwicklungen etwas an.
Natürlich kann man nicht von Land zu Land vergleichen, aber meiner Einschätzung wird man in Italien erst gegen Ende nächster Woche eine langsamere Entwicklung sehen, da dort einfach der Virus zu weit ins System vorgedrungen ist.
"Ein Fehler" was man dort vl. suchen kann, ist das zu schnell die Leute sofort in den Krankenhäusern behandelt wurden sind.
Manche Berichte kommen ja schon gleich, dass manche bei den leichtesten Symptome bereits stationär aufgenommen werden hätten sollen. Der Peak wird wirklich erst gegen 5-6-7 April zu erwarten sein. Spanien , England und vor allem auch die USA mit deren Ansichten und Gesundheitssystemen machen mir da noch mehr Kopfzerbrechen... wie schwer es dort zuschlägt bzw. wie lang es sich hinzieht (Weltwirtschaft gesehen).

Wollte mich zu diesem Thema nicht mehr groß äußern, da ich hier eure Meinungen von Game + Dir , welche sehr weit auseinander gehen, stehen lasse. Da kann man euch beiden bei div. Punkten Recht geben.
Grundsätzlich ist bei jeder Krise das große Problem, wenn man anfangen muss zu reagieren und nicht agieren kann. Sieht man leider auch im Fall Italien.

Warum ich geantwortet habe, weil game den Verweis auf Japan gebracht hat. Ich war selber 2018 für 6 Monate beruflich dort. Was dort abläuft ist eine andere Welt, vor allem was Wirtschaft, Gesundheit und die Lebensweise ist. (vom vielen Arbeiten will ich jetzt gar nicht sprechen)
Ich habe seit dem dort Geschäftspartner bzw. auch private Bekannte mit denen man seit Mitte Februar immer wieder per Skype in Kontakt ist und von dort berichtet wird.

Deswegen wollte ich das auch nicht so unkommentiert stehen lassen.
Vor allem will der Japaner in ein paar Monaten reibungslose Olympia-Spiele haben, da sieht man dann den Unterschied zu unserer Demokratie, wenn man mit allen Mitteln versucht diese durchzudrücken. Allein die Durchführung des Tokyo Marathon vor kurzem hat gezeigt , warum der Japaner im Norden alle zusammensammelt, damit er in Tokyo seine Ruhe hat.
Oder auch das Programm vom Staat, dass Betriebe oder einzelne Stadtbezirke Förderungen bekommen, wenn sie ihre Bewohner zu Hause "isolieren". Nicht mit Ausgangssperren oder ähnlichen, sondern einfach mit Beschäftigungen und "Überwachungen" welche es nicht möglich macht, das Haus zu verlassen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 21.03.20 - 23:00:25

tomgun ist im Moment nicht auf sonice.ittomgun
SIM an tomgun schickenE-Mail an tomgun schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 1.730
@Goegg

Mit den Krankenhäusern ist sicher was dran. In der Lombardei ist das Personal zum großen Teilen schon angesteckt. Wer keine Symptome hat muss aber trotzdem arbeiten. Wir hatten in Südtirol auch übervolle erste Hilfen mit bis zu 300 Patienten in spitze am tag in Bozen und Meran. Infektsquellen nr eins. Volle Wartesäle usw. schaut euch jetzt die Zahlen an. Erste Hilfen sind plötzlich leer. Bis zu 90% weniger Patienten. Wo sind jetzt die angeblichen Notfälle alle? MySABES app gibt Auskunft über die aktuelle Situation der Notaufnahmen
Dieser Beitrag wurde am 21.03.20 - 23:01:45 von tomgun editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 06:34:58

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
Endlich sieht man auch was die EU wert ist...china und kuba schicken ärzte in die lombardei zur hilfe...hoffe das merkt man sich...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 22.03.20 - 07:09:55

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
So jetzt ists soweit...italien schliesst alle nicht lebensnotwendigen industriebetriebe bis 3.april...wer solche massnahmen noch gerechtfertigt findet, der wird sich allerspätestens ein einigen monaten wundern was so ein gesamtstaatlicher shutdown für folgen haben wird...am dow aktien index kann man jetzt schon sehen wie sich das geld der sparer (vorallem für pensionskassen und investmentfonds) in luft auflöst...allein 12 BILLIONEN dollar an papiergeld (nach dem verlust von 10000 punkten) innerhalb kürzester zeit...keine ahnung ob der zusammenbruch der wirtschaft gewollt ist oder nicht aber was da noch auf uns zukommt ist in meinen augen in keinster weise zu rechtfertigen...und so pietätlos es klingen mag...auch nicht 1 million tote auf 60 millionen...und schon gar nicht ein paar tausend...
Dieser Beitrag wurde am 22.03.20 - 07:14:32 von game_misconduct editiert!
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top