Eishockey Forum - HC Bozen - Rückblick Saison 2010/2011

HC Bozen - Rückblick Saison 2010/2011 Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Mo. 21.03.11 - 22:02:24

benny_HCB ist im Moment nicht auf sonice.itbenny_HCB
SIM an benny_HCB schickenE-Mail an benny_HCB schicken

Registriert seit: Januar 2011
Posts: 5.647
Fan von: HC Bozen
Allgemein:
- Keine schlechte, aber auch keine super Saison.
- Gegen Asiago kann man Ausscheiden, in der Coppa traf Mannschaft keine Schuld (Grippewelle im Team)
- Gleich starke Spieler bestätigen + Mannschaft für nächst Saison zusammenstellen, damit sie zu Saisonbeginn komplett ist. Man hat viele gute Spieler, mit denen man was aufbauen kann.
- In dieser Saison andauerndes Verletzungspech, dadurch nie komplett, keine eingespielten Linien + zuletzt müde.
- Nächste Saison muss Mannschaft zu Saisonbeginn komplett sein, damit man während Saison eventuell nur mehr 2 Ausländer tauschen muss, die nicht Leistung bringen.

Das war schlecht:
PP, Chancenauswertung und es hat ein echter Sniper gefehlt. Körperlich zu schwach, es fehlt einer, der aufräumt wenns braucht + vor dem Gegner Angst haben. Es fehlten aucg sog. "Leader" und "Play-Off-Spieler".

Einzelkritik:
Tor:
Zaba: guter Goalie, aber keiner, der in Play-Offs Spiele alleine entscheidet. Ist gut, aber nicht super wie z.B. Bellissimo.
Hell: wenig gespielt, in der Coppa Italia versagt.

Verteidigung:
Egger: phänomenal, bester Spieler. Denke + hoffe, er bleibt
Borgatello: wie immer stark, fehlte in Play-Offs an allen Ecken und Enden. Denke + hoffe, er bleibt.
Suhonen: solide + offensiv sehr gut. Toller Schuss, wichtig in PP + PK. Sollte bleiben.
Lehtinen: riesen Erfahrung, keine schlechte Saison. Gibt aber bessere und wird auch nicht jünger.
Ruggeri: zu schwach für Bozen
Busto: zu schwach für Bozen
Ceresa: solide. Denke + hoffe, er bleibt.

Sturm:
Irmen: Spitze. Habe gehört, fühlt sich wohl in Bozen. Hoffe, er bleibt.
Fretter: talentiertester Spieler der Liga, aber im entscheidenden Moment nicht existent. WIrd gehen.
Gordon: gleich verletzt + so nie in Top-Form gekommen. Geht wohl sicher.
Scandella: sehr starker Spieler, diesmal erstmals auch in Play-Off ganz OK. Hoffe, er bleibt.
Mazzolini: super Saisonbeginn, dann schwach. Play-Off nicht schlecht. Gibt aber bessere, z.B. Sarno.
Souza: Smilie einzig in Play-Off OK. Hoffe, er geht trotzdem.
Zisser: super Saison. Denke + hoffe, er bleibt.
Insam: nach Verletzng nie mehr in Top-Form. Aber toller Spieler + großes Talent. Hoffe, er bleibt.
Bernard: super. Hoffe, er bleibt.
Walcher: fällt nicht groß auf, ist aber sehr wichtig. Denke + hoffe, er bleibt.
Dorigatti: wenig gespielt, aber wie immer alles gegeben. Gehört zu Bozen. Denke + hoffe, er bleibt.

Coach Insam:
sein Spiel ist nicht schön, das ist einfach so. PP hat nie funktioniert + im entscheidenden Moment hat er Mannschaft nicht motivieren können. Aber er bleibt + das ist OK.
Dieser Beitrag wurde am 21.03.11 - 22:06:54 von benny_HCB editiert!
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 07:43:42

Black Cat ist im Moment nicht auf sonice.itBlack Cat
SIM an Black Cat schickenE-Mail an Black Cat schicken

Registriert seit: September 2006
Posts: 777
Fan von: HC Bozen
Also meine Bewertung sieht so aus:

Tor:
Zaba: guter Goalie, aber nicht so gut wie wir ihn gesehen haben, hat leider immer wieder bei wichtigen Spielen geschwächelt, wird denke ich zu 90% weg sein
Hell: wenig gespielt, da kann man auch nichts vorwerfen

Verteidigung:
Egger: einen Spieler den man mit Ketten an sich binden muss -
Borgatello: muss unbedingt auch bleiben er ist ein Grundstein unserer Verteidigung - jemanden wie ihm in der Mannschaft gibt Rückhalt
Suhonen: sehr gut und erfahren - hat man zum Schluss gesehen - hoffe dass man ihn halten kann und will
Lehtinen: Erfahrung sehr gut, aber halt wirklich nicht mehr der jüngste könnte man ruhig ziehen lassen
Ruggeri: nichts berauschendes
Busto: wäre eigentlich nicht schlecht - man sah aber dass er von einer grossen Verletzung kam - kann man auch ziehen lassen
Ceresa: macht seine Arbeit gut kann laut mir mit sicher behalten

Sturm:
Irmen: Super, hoffe dass man ihn halten kann, wird aber schwierig sein
Fretter: war der beste Spieler, hat dann aber versagt, warum kann man nur vermuten - man hört viel - supertalent aber irgendwie zu sensiblen Charakter - mit einem anderen Trainer sicher zu halten - aber er geht
Gordon: solider Spieler - schade dass er nie in Form kam - kann man aber auch ziehen lassen
Scandella: toller Spieler, ein bisschen egoistisch, aber sollte bleiben
Mazzolini: nicht schlecht, hat Höhen und Tiefen wie die ganze Mannschaft, könnte man halten, wird sicher Italo, charakterlich besser wie Sarno und dass ist auch wichtig in einer Mannschaft
Souza: kann man aber muss man nicht halten - im Playoff gut gespielt, wäre toll wenn er die ganze Saison so gespielt hätte
Zisser: einer der Besten hoffe dass er bleibt
Insam: wirklich ein Talent, leider hat ihn die Verletztung irgendwie aus der Bahn geworfen - hoffe dass man ihn halten kann - wird aber schwierig werden er ist noch jung
Bernard: einfach super die Spieler muss mit allen Mitteln gehalten werden - glaube aber gehört zu haben dass er die nächsten 3 Jahre bei uns spielt
Walcher: solider Spieler gibt alles macht seine Arbeit gut und gehört zu uns
Dorigatti: = Bozen - soll logisch bleiben, gibt Herz und Seele auch wenn er nicht der Megaspieler ist -
Coach Insam:
Sein System kommt mir irgendwie veraltert vor, so konnte man vor 10 Jahren gewinnen und gut spielen, heute müsste man etwas umdenken, aber er hat ja drei Jahre - also wird er es schon richten - wirkt mir persönlich aber zuz pflegmatisch - man sieht auf der Bank kein Leben - keine Aufmunterungen oder Komplimente - ich habe den Eindruck er wirkt als ob er die Pflicht erfüllt aber das Herz und die Seele und Begeisterung sieht man in ihm nicht - kann mich aber auch täuschen

Aber im Grossen und Ganzen hat man erreicht was man erreichen wollte, das Halbfinale. Gegen Asiago aus zuscheiden ist Ok, nur tuts ein bisschen weh, auf diese Art und Weise. Die Saison war eine Berg- und Talfahrt, aber trotzdem hatten wir unsere Freude daran und oft sehr tolles und schönes Eishockey gesehen. (PP ausgeschlossen). Man wusste von Anfang an, dass es ein Neubeginn ist und man nicht zu viel erwarten durfte, vorallem weil man ja kleinere Brötchen backen musste. Logischerweiser ist man aber dann wenn man so nahe an einem Ziel scheint enttäuscht. Aber wir sind immer noch auf dem Treppchen unter den ersten Drei. (auch wenn jetzt sicher jemand sagen wird - das zählt nicht). Oder möchte jemand mit Cortina tauschen, die auch nicht gerade eine billige Mannschaft war. ;-)

Also legen wir diese Saison ad Acta und hoffen dass die nächste besser geht.

Smilie
Dieser Beitrag wurde am 22.03.11 - 07:52:11 von Black Cat editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 10:06:53

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 13.005
[Zitat]
Original von Black Cat:
Dorigatti: = Bozen - soll logisch bleiben, gibt Herz und Seele auch wenn er nicht der Megaspieler ist -

jetzt fängt das hier auch noch an...komm schon, was soll das Dorigatti = Bozen?? nur weil der verein über jahrzehnte zu blöd war eine ordentlich jugendarbeit zu machen und hell und dorigatti die einzigen sind die aus der eigenen jugend kommen (traurig aber wahr), brauch man sich nicht so gealtig an einen spieler zu klammern, der seit jahren nie mehr an frühere leistungen anknüpfen kann (ob durch verletzungen oder die falschen trainer...)...mag dorlo ja auch, aber ihn (vor allem von italienischer seite) als DIE identifikationsfigur in bozen zu sehen, nur weil er das "letzte übrigbleibsel der wahren hcb-fraktion" ist scheint mir dann doch übertrieben und hochgebauscht...sollte meiner meinung nach eine aufgabe im verein übernehmen und als bindeglied zwischen verein und fans die kommunikation verbessern und so vielleicht dem verein weiterhelfen, als spieler sehe ich da leider keine grossen aufgaben mehr, die über den 13.-14. stürmer hinausgehen
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 17:32:16

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 16.112
Fan von: HC Bozen
im Grossen und Ganzen kann ich einverstanden sein mit euren Statements aber ich bin der Meinung in Bozen braucht es Leute die "die Eier" rausholen wenn es daraufankommt und diese habe ich in den entscheidenden Spielen 5+6 vermisst...leider.....man sollte Spieler eben nicht immer nur nach ihren Faehigkeiten holen sondern auch ihren Charakter vorher durchleuchten....ich mache mal 2 Beispiele....Jonathan Pittis und Ryan Jardine....diese Kaempfer wuerde ich immer dabei haben wollen... Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 17:55:07

User ist invisibleLewis_24
SIM an Lewis_24 schickenE-Mail an Lewis_24 schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 4.564
Fan von: WSV Sterzing
@game_misconduct

Was weisst du von der Jugendarbeit vom Hockey Club Bozen vor dem Jahre 1998 bzw vor der Leitung von Helmuth Visentin und Dr. Knoll?? Smilie

Bozen hatte ueber Jahrzehnte lang die beste Jugendarbeit in Italien und wir wurden von allen Seiten nur beneidet. Das Heute beim HCB dass letzte uebrigbleibsel dieser Jahrgaenge lediglich Zisser, Walcher und co sind haengt nicht mit der Jugendarbeit von Bozen zusammen.

Zu Dorigatti- aller hoechste Eisenbahn dass er die Schlittschuhe an den Nagel haengt und sich an sinnvollere Sachen im Leben wiedmet. Eishockey kostet nur Zeit und viele Opfer und da er ja nicht der Superstar ist soll er sich auf andere Sachen konzentrieren.
Dieser Beitrag wurde am 22.03.11 - 17:57:10 von Lewis_24 editiert!
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 19:26:06

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 13.005
[Zitat] @game_misconduct Was weisst du von der Jugendarbeit vom Hockey Club Bozen vor dem Jahre 1998 bzw vor der Leitung von Helmuth Visentin und Dr. Knoll?? Smilie
Bozen hatte ueber Jahrzehnte lang die beste Jugendarbeit in Italien und wir wurden von allen Seiten nur beneidet. Das Heute beim HCB dass letzte uebrigbleibsel dieser Jahrgaenge lediglich Zisser, Walcher und co sind haengt nicht mit der Jugendarbeit von Bozen zusammen.


diese zeit hat nichts mit meinem posting zu tun, ich weiss auch dass bozen früher viele einheimische leistungsträger hatte...es ging in meinem posting eben genau um die letzten 20 jahren, in denen sich ausser eben hell und dorigatti kein einziger spieler aus der eigenen jugend einen platz in der stammmannschaft erspielte (ausser peruzzo und mantovani spielt ja nicht mal mehr jemand eishockey)...also das super projekt young selection, bei denen spieler vom hcb, evb und ich glaube auch latemar mitspielten sind mittlerweile über 10 jahre vergangen, in denen man komplett geschlafen hat und so wie es aussieht wird es auch in den nächsten 10 jahren kein bozner jugendspieler in die stammmannschaft schaffen
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 19:34:47

User ist invisibleLewis_24
SIM an Lewis_24 schickenE-Mail an Lewis_24 schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 4.564
Fan von: WSV Sterzing
Spieler wie damals Davide Mella, Andrea Reise, Vincenzo Scafuto, Andrea Gusella hatten sicherlich die gleichen Chancen wie ein Zisser und Walcher den Sprung in die heutige Serie A zu schaffen wenn nicht die bessern. Allerdings waren damals in der Serie A bei Bozen andere Zeiten und nicht jeder hatte das Glueck und die Lust fuer nichts in der damaligen Serie B zu spielen bzw spielen zu koennen. Auch gab es damals mehr Probleme was die Sprachangehoerigkeiten anbelangt und nicht jeder Italiener konnte und wollte in Siebeneich spielen.

Und sind wir uns mal ehrlich wer hat ordentliche Jugendarbeit geleistet und gute Spieler in die Serie A gebracht? Seit mehr als 2 Jahrzehnte kommen viele mittelmaesige Spieler aus den jeweiligen Jugendsektors hervor aber keine die wirklich den Unterschied machen koennen.

Sobald ein Egger, Gruber, Helfer, Scelfo usw aufhoeren werden kommen weitere schwarze Zeiten fuer das italienische Eishockey da der Unterschied viel zu gross ist.

Wenn ich mir heute die U20 Halbfinale ansehe, hatte EVB gegen HCB mir angesehen, dann muss ich ehrlich gesagt sagen sind Welten dazwischen. Das Eishockey ist anders und auch das Niveau ist weit davon entfernt was damals zu sehen war als noch ein De Mio und Timpone in der U19 spielten, physisch und auch technisch.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 21:08:15

Teach ist im Moment nicht auf sonice.itTeach
SIM an Teach schickenE-Mail an Teach schicken

Registriert seit: Januar 2005
Posts: 1.938
Fan von: HC Bozen
@Lewis

und wieso hat sich eigentlich seit 1998 nur mehr wenig bis gar nichts getan? Wieso wurden früher die Spieler besser trainiert als in den letzten Jahren, sprich wieso ist zwischen der heutigen U20 und der früheren U20 so ein großer Niveauunterschied? Welches sind die wahren Gründe deiner Meinung nach?
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 21:12:10

User ist invisibleLewis_24
SIM an Lewis_24 schickenE-Mail an Lewis_24 schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 4.564
Fan von: WSV Sterzing
Ganz einfach- seit der Jugensektor vom Duo Knoll Visentin uebernommen wurde und das ganze Geld in der Senior Mannschaft investiert wurde, der Jugensektor vernachlaessigt wurde, kein Sommertrainingscamp mehr organisiert wurde, die Trainer 2. Wahl waren.... es gibt viele Gruende dafuer aber dass sind die Hauptgruende.

Man hat Trainer wie Targa Leo und Strohmaier Herbert ziehen lassen und geglaubt man kann alles besser und das Ergebniss liegt vor...

Ich hatte das Glueck noch in den grossen Jugendjahren beim HCB zu spielen.Jedes Jahr sind wir 3 Wochen nach Poprad in die Slowakei gefahren zum Sommertraining, durften alle mit der Slowakischen U18 trainieren, Erfahrungen sammeln. In der U15 wurden wir von Targa Leo trainiert in der U17 von Strohmaier Herbert... dann hatten wir Mair als Trainer. Heute trainiert beim HCB ab der U14 alles Elmar Parth.... Ich denke um gute Spieler hervor zu bringen muss auch ein bestimmtes Trainer Niveau vorhanden sein. Ich will aber wirklich nichts schoen reden, es waren aber andere Zeiten...
Dieser Beitrag wurde am 22.03.11 - 21:17:03 von Lewis_24 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 22:03:54

Teach ist im Moment nicht auf sonice.itTeach
SIM an Teach schickenE-Mail an Teach schicken

Registriert seit: Januar 2005
Posts: 1.938
Fan von: HC Bozen
Habt ihr grad das Interview von Bizzotto mit Insam gesehen? Als er nach Fretter fragte, hat Insam schon fast das Gesicht verzogen und mit der Antwort, die er gegeben hat, heißt das wohl sicher, dass der gute Colton nicht mehr kommen wird. Ich finds schade, wird lange dauern, bis wir einen solch technisch raffinierten Spieler in Bozen wieder sehen werden Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Di. 22.03.11 - 23:59:11

Vjatscheslav ist im Moment nicht auf sonice.itVjatscheslav
SIM an Vjatscheslav schickenE-Mail an Vjatscheslav schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 7
Fan von: HC Pustertal
@Teach
Verstehe nicht ganz wieso du einen Spieler nachweinst, der bei den wichtigen bzw. entscheidenden Spielen nicht seine Leistung bringt. An Fretter wird sich in den nächsten Jahren, ausgenommen einigen Bozner Fans, niemand mehr erinnern!
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 23.03.11 - 00:09:39

User ist invisiblegerry
SIM an gerry schickenE-Mail an gerry schicken

Registriert seit: Januar 2003
Posts: 2.231
Ja, weil ausgenommen einiger nicht wirklich viele etwas vom Eishockey verstehen, anscheinend zumindest. Nur schade, dass diese auch noch wichtig sind...

Teach, ich denke, es gibt sehr gute Trainer, welche Spieler besser machen, alles aus ihnen herausholen, auch den MENSCHEN im Spieler. Und es gibt eben Trainer, die gute Spieler verunsichern, dadurch schlechter machen. Vielleicht auch, weil sie so wie einige hier glauben, dass man gute Spieler nur durch Punkte oder besser Tore erkennen kann, so quasi, der muss mir ja das Spiel alleine gewinnen. Dass aber die anderen Teams auch nicht mehr so diletantisch sind und nicht die Fähigkeiten der einzelnen erkennt, scheint man völlig zu vergessen. Nur eine kleine Zwischenfrage: Warum hat denn eigentlich der Mitläufer Souza in den Playoffs so aufgedreht? Kann dass damit zu tun haben, dass er in der ersten Linie gespielt hat, das er mehr Platz hatte, durch gute Spielzüge oft in Position gebracht wurde?? Ach ja, dafür war einzig und allein Irmen zuständig...

Sollte Fretter nicht den Weg in eine höhere Liga finden, dann beglückwünsche ich den italienischen Verein der ihn verpflichtet schon jetzt. Und dann werden wir ähnlich wie bei di Casmiro alle über seine Fähogkeiten staunen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  7 Antworten | Zitieren
Mi. 23.03.11 - 00:34:43

maskottchen ist im Moment nicht auf sonice.itmaskottchen
Foto von maskottchen ansehenSIM an maskottchen schickenE-Mail an maskottchen schicken

Registriert seit: Januar 2005
Posts: 748
Fan von: HC Pustertal
Fretter hat heuer meiner Meinung nach sehr häufig ,weit unter seinen Möglichkeiten gespielt!Kann viel mehr, blieb aber leider vieles schuldig. Irgendwie schade!Hat auch in den Play-Offs nicht viel gezeigt!Aber, wie gesagt, nur meine Meinung Smilie
Dieser Beitrag wurde am 23.03.11 - 00:35:13 von maskottchen editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 23.03.11 - 00:38:24

juanpablo ist im Moment nicht auf sonice.itjuanpablo
SIM an juanpablo schickenE-Mail an juanpablo schicken

Registriert seit: August 2008
Posts: 745
Fan von: HC Pustertal
BOZEN SCHAUT DIE CHAMPIONSLEAUGE , dudai....
3  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von george best wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Mi. 23.03.11 - 01:00:28

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
[Zitat]
Original von Lewis_24:
Heute trainiert beim HCB ab der U14 alles Elmar Parth....

Stimmt nicht,Parth Elmar trainiert die U18 und U20 des HC Bozen und hat dort gute Arbeit geleistet,bzw ist bei den Spielern wegen seiner "offenen,ehrlichen Art" Smilie sehr beliebt.Parth Elmar ist Verantwortlicher des Jugendbereichs

Guckst Du Jugendtrainer Hc Bozen Junior
Dieser Beitrag wurde am 23.03.11 - 01:06:47 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top