Eishockey Forum - Ritten Sport Renault Trucks v/s HC Valpellice

Ritten Sport Renault Trucks v/s HC Valpellice Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Mi. 29.09.10 - 15:41:06

User ist invisibletraube
SIM an traube schickenE-Mail an traube schicken

Registriert seit: Oktober 2002
Posts: 1.332
Fan von: Rittner Buam
Das zweite Heimspiel steht auf dem Programm: Ritten Sport Renault Trucks trifft um 20 Uhr in der Arena Ritten auf den letztjährigen Viertelfinalgegner Valpellice.


Am Donnerstag, 30. September steht das zweite Heimspiel dieser Saison für Ritten Sport Renault Trucks auf dem Programm. Zu Gast in der Arena Ritten ist der letztjährige Viertelfinalgegner, der HC Valpellice. Die Mannschaft aus dem Piemont ist mit einem Sieg gegen den HC Fassa in die Saison gestartet, am vergangenen Spieltag war die Mannschaft spielfrei. Nach dem verlorenen Auftaktspiel gegen den HC Bozen konnte Ritten Sport am Samstag gegen Fassa gewinnen. Allerdings bangt Erwin Kostner um den Einsatz von Antti Nyrhinen (Rückenprobleme) und Markus Hafner, dessen Schulterverletzung noch nicht ganz ausgeheilt ist. Eine Entscheidung, ob Hafner spielen kann wird kurzfristig fallen. Sicher hingegen ist, dass Matteo Rasom nicht mit dabei sein kann.

Valpellice ist die Mannschaft in der Serie A1, die das Ausländerkontingent mit 10 Transfercardspielern voll ausgeschöpft hat. Die Mannschaft hat im letzten Jahr die Meisterschaftsplayoffs erreicht, scheiterte aber bereits in der ersten Runde an Ritten Sport Renault Trucks. Auch in diesem Jahr kann man davon ausgehen, dass die Piemontesen sich für die Entscheidungsspiele qualifizieren, dafür hat der Vorstand im Sommer seine Hausaufgaben gemacht: mit Kevin Regan wurde ein Goalie mit AHL Erfahrung geholt, der Craig Kowalski mehr als nur ersetzen dürfte.
In der Hintermannschaft wird Trevor Johnson Valpe verstärken, ein Spieler, der vielen Rittnern noch in Erinnerung geblieben sein dürfte. Im Sturm vertraut man auch in diesem Jahr wieder auf die Gebrüder Aquino und Pat Iannone, diese drei dürften auch in diesem Jahr wieder für gehörigen Druck sorgen.
Das Ziel für Ritten Sport Renault Trucks: drei Punkte in Klobenstein zu behalten und den Schwung aus dem Spiel gegen Fassa mit in den spielfreien Samstag zu nehmen und in der kommenden englischen Woche bestehen zu können.

Ritten Sport
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 30.09.10 - 13:15:10

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
Zu schade dass der Antti " Nia hintn" (olm firri) fehlt Smilie Smilie,hätte ihn gern wieder gesehen !
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.09.10 - 22:43:33

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.605
Ritten Sport - HC Valpellice 5:4 n.V. (1:1, 2:0, 1:3, 1:0)

Tore:
0:1 Ryan Mc Donough (Luciano Aquino, Mitch Ganzak) 7:45
1:1 Kevin Baker (superiorità numerica) (Chris Higgins, Ryan Watson) 10:09
2:1 Emanuel Scelfo (Alex Rottensteiner, Matthias Fauster) 23:12
3:1 Chris Higgins (superiorità numerica) (Emanuel Scelfo, Ingemar Gruber) 30:34
3:2 Ryan Mc Donough (Luciano Aquino, Anthony Aquino) 43:33
3:3 Trevor Johnson (superiorità numerica) (Aries Saviels, Patrick Iannone) 53:54
4:3 Roland Ramoser (superiorità numerica) (Daniel Tudin, Brendan Buckely) 57:46
4:4 Anthony Aquino (uomo in più) (Trevor Johnson, Patrick Iannone) 59:20
5:4 Daniel Tudin (Luca Ansoldi) 62:08

Strafminuten: Ritten Sport 24, HC Valpellice 30
Torschüsse: Ritten Sport 39, HC Valpellice 44
Zuschauer: 273
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 30.09.10 - 22:52:18

GG987 ist im Moment nicht auf sonice.itGG987
SIM an GG987 schickenE-Mail an GG987 schicken

Registriert seit: August 2010
Posts: 2.871
Fan von: HC Bozen
Bravo Ritten! Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.09.10 - 23:18:08

User ist invisibletraube
SIM an traube schickenE-Mail an traube schicken

Registriert seit: Oktober 2002
Posts: 1.332
Fan von: Rittner Buam
Ritten Sport v/s Valpellice 5-4 (VL)

Das Donnerstagspiel am Ritten war keine Erleuchtung. Es war aber ein abwechslungsreiches Spiel mit vielen Torszenen, vielen Strafminuten und einem glücklichen Ende für Ritten Sport. Wieder einmal war es Dan Tudin, der den Zusatzpunkt für die Rittner Mannschaft sicherstellte.

Ritten wollte von Beginn an das Spiel gestalten, und tat dies im ersten Drittel auch. Valpellice aber blieb stets gefährlich mit schnellen Gegenstößen. So gelang Mc Donough in der 8. Minute das erste Tor für die Gäste, das absolut nicht dem Spielverlauf entsprach. Es dauerte aber nur zwei Minuten, bis Baker in Überzahl (Assistent: Higgins) den Gleichstand wieder herstellte, Anthony Aquino saß eine Strafe wegen Hakens ab.
Das Spiel blieb auf mäßigem Niveau, sowohl Ritten als auch Valpellice konnten einen Lattenkracher auf der Soll Seite verbuchen. Allerdings nutzte Valpe die Regelneuerung dieser Saison und forderte in der 14. Minute einen Videobeweis, der allerdings nur klarstellte, dass die Latte tatsächlich eine Latte bleibt.
Im zweiten Drittel beginnt Ritten stärker, in der 24. Minute gelingt Emanuel Scelfo der Rittner Führungstreffer (auf wunderschöner Vorarbeit von Alex Rottensteiner), in der 31. Minute gelingt Chris Higgins in Powerplay (Runer sitzt eine Strafe wegen Haltens ab) das dritte Rittner Tor (Ass. Scelfo, Watson).
Das zweite Drittel endet mit dem Zwischenstand von 3-1 Treffern für Ritten, das Spiel scheint gelaufen und in trockenen Tüchern.
Weit gefehlt: im dritten Abschnitt spielt Ritten lethargisch, macht viele Fehler und handelt sich unnötige Strafzeiten ein. Das Schiedsrichterduo Gamper – Metelka pfeift zwar kleinlich, aber keineswegs einseitig: die Strafen, welche gegeben wurden, waren alle tatsächlich zu pfeifende Fouls.
So gelingt Mc Monough in der 44. Minute auf Zuspiel der Gebrüder Aquino der Anschluss zum 2-3, in der 54. Minute stellt Johnson in Überzahl (Higgins sitzt eine Strafe wegen Stockschlags ab) der verdienten Gleichstand her.
In der 58. Minute gelingt Ritten wieder in Überzahl durch Roland Ramoser (Ass. Tudin, Baker) die Rittner Führung, alle glauben, dass damit das Spiel gelaufen sein. Aber nach dem Torschuss handelt sich Rolly eine Zweiminutenstrafe wegen Übertriebener Härte ein, und 40 Sekunden vor Schluss gelingt Anthony Aquino (Ass. L. Aquino, Mc Dounough) in Überzahl der 4-4 Gleichstand.
Das Spiel muss also in die Verlängerung: nach 2 Minuten ist es Dan Tudin, der auf Zuspiel von Luca Ansoldi den Entscheidungstreffer zum glücklichen 5-4 Sieg der Rittner einnetzt.

Wie gesagt: es war kein berauschender, aber in Dramaturgie und Resultat absolut abwechslungsreicher und spannender Eishockeyabend.
Die Rittner Mannschaft hat am kommenden Samstag spielfrei, aber die kommende Woche hat es mit drei Spielen in sich: am Dienstag geht es nach Cortina, am Donnerstag ist Pontebba in der Arena Ritten zu Gast, am Samstag wartet mit Asiago der Titelverteidiger auf die Buam.


Ritten Sport v/s Valpellice
8’ min 0-1 Mc Dounogh (A. Aquino, L. Aquino)
11 min 1-1 PPG Baker (Higgins)
24 min 2-1 Scelfo (Rottensteiner)
31 min 3-1 PPG Higgins (Scelfo, Watson)
44 min 3-2 Mc Dounough (L. Aquino, A. Aquino)
54 min 3-3 PPG Johnson (Saviels, Nikiforuk)
58 min 4-3 PPG Ramoser (Tudin, Baker)
60 min 4-4 PPG A. Aquino (L.Aquino, Mc Dounough)
63 min 5-4 Tudin (Ansoldi)


Ritten Sport
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 01.10.10 - 11:37:12

User ist invisiblegunti
SIM an gunti schickenE-Mail an gunti schicken

Registriert seit: April 2002
Posts: 337
Fan von: HC Pustertal
250 Zuschauer lt. pointstreak? Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 01.10.10 - 13:13:04

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
ich denke 350 bis 400 werden es sicher gewesen sein, mehr aber nicht !

Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 01.10.10 - 13:17:08

User ist invisiblehons
Foto von hons ansehenSIM an hons schickenE-Mail an hons schicken

Registriert seit: April 2002
Posts: 3.610
Fan von: Rittner Buam
Aus: focushockey

Pian piano sta nascendo un mito
Ovviamente dovete scoprire da soli di chi stiamo parlando, ma il campioncino (...ino solo per l´età) del Renon che lo scorso giovedì si definì il nuovo Corupe (andatevi a rivedere "Il meglio e il peggio del derby altoatesino" alla voce "Fuori concorso"), non ha mancato di regalare una nuova perla al termine del match di ieri sera. Dopo che gli è stato rinfacciato di aver sciupato un´occasione abbastanza importante nel corso del primo tempo, il nostro piccolo grande femomeno, sorseggiando una bevanda dal colore ambrato, ha ribattuto: "io i gol li faccio solo ai play off".
Giù il cappello signori, non c´è altro da aggiungere.


Wer ist hier gemeint ? Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 01.10.10 - 13:28:21

User ist invisiblegerry
SIM an gerry schickenE-Mail an gerry schicken

Registriert seit: Januar 2003
Posts: 2.230
Ansoldi? Klingt halt so danach...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 01.10.10 - 13:46:32

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.145
@gerry

Nein zu 100% nicht
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 01.10.10 - 13:52:05

User ist invisibleLexl
Foto von Lexl ansehenSIM an Lexl schickenE-Mail an Lexl schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 9.793
Fan von: HC Pustertal
Dann können es nur Rottensteiner oder Daccordo sein! Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 01.10.10 - 13:54:20

stanleycup ist im Moment nicht auf sonice.itstanleycup
Foto von stanleycup ansehenSIM an stanleycup schickenE-Mail an stanleycup schicken

Registriert seit: März 2010
Posts: 363
Fan von: Rittner Buam
Schade um den einen Punkt für Ritten... Man kann sagen Ritten hat das Spiel "verloren", nach der 3-1 Führung war mit Ritten nichts mehr anzufangen. Noch dazu kommen viel zu viele unnötige Strafen... Beispiel Nach dem 4-3 die Strafe von Ramoser... Schade jedenfalls um den Punkt, trotzdem hat Ritten einige tolle Spielzüge gezeigt... (1. Drittel)
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 01.10.10 - 16:20:14

User ist invisibleicecold
SIM an icecold schickenE-Mail an icecold schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 224
Fan von: Rittner Buam
@hons

Grande!!! Dai Hons!! Af de Aussoge aui gibs lei oan!! Und vom Olter her hobn mir schuscht koane Campioncini mehr in dor Monnschoft!! Ansoldi isch schun eher a Campioncione Smilie tat glei afn Rolly tippn Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top