Eishockey Forum - Dreierturnier in der Arena Ritten

Dreierturnier in der Arena Ritten Forum>Pokal- / Testspiele
RegelnSuchenAntworten
Do. 19.08.10 - 12:15:44

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.608
[Zitat] Dreierturnier in der Arena Ritten

Das Wochenende vom 10.-12. September 2010 steht in der Arena Ritten ganz im Zeichen von Eishockey. Bei einem Dreierturnier messen sich Ritten Sport Renault Trucks, der WSV Sterzing und der ESV Kaufbeuren. Am Samstag nachmittag steht zudem die offizielle Mannschaftsvorstellung der Rittner Mannschaft 2010-2011 auf dem Programm.

Teilnehmende Mannschaften:
Rittensport Renault Trucks
WSV Sterzing
ESV Kaufbeuren- Traditionsmannschaft aus Bayern. Derzeit in 2. Bundesliga, nachdem 2008-09 Aufstieg aus Oberliga Süd geschafft wurde. Kaufbeuren war Gründungsmitglied der DEL (1994), musste allerdings in der Saison 1997-98 nach wenigen Spieltagen Insolvenz anmelden.


Programm für das Turnierwochenende im September:
10.09.2010 um 19 Uhr: Ritten Sport Renault Trucks VS WSV Sterzing
11.09.2010 um 16 Uhr: Mannschaftsvorstellung Ritten Sport Renault Trucks
11.09.2010 um 19 Uhr: WSV Sterzing VS ESV Kaufbeuren
12.09.2010 um 19 Uhr: Ritten Sport Renault Trucks VS ESV Kaufbeuren

Quelle: www.rittensport.it
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 08.09.10 - 12:41:22

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.608
[Zitat] Ritten Sport Trophy 2010

08.09.2010
Ritten Sport Renault Trucks organisiert ein internationales Vorbereitungsturnier in der Arena Ritten.

Programm:
Freitag, 10.09.2010, 19.00 Uhr:
Ritten Sport Renault Trucks vs Broncos Sterzing
Verkaufsstart der Jahresabos!!!

Samstag, 11.09.2010, 17.00 Uhr:
Mannschaftsvorstellung: Ritten Sport Renault Trucks 2010/11
Arena Ritten, vor dem Eisstadion

19.00 Uhr:
ESV Kaufbeuren vs Broncos Sterzing

Sonntag, 12.09.2010, 19.00 Uhr:
Ritten Sport Renault Trucks vs ESV Kaubeuren

Die Idee: Nachdem das Vorbereitungsturnier im letzten Jahr sowohl von der Mannschaft als auch von den Fans gut angenommen worden ist, hat sich der Vorstand von Ritten Sport Renault Trucks die Überlegung gemacht, auch die Saison 2010-11 mit einem attraktiven Turnier einzuleiten.
Das Resultat: Weil Vorbereitungsspiele im Grund wenig aussagen, weil es für die Spieler um relativ wenig geht, hat die Mannschaft um Thomas Rottensteiner und Georg Eisath auch dieses Jahr wieder ein Turnier auf die Beine gestellt. Denn auch wenn es noch die Vorbereitungsphase ist: vom 10.—12.09.2010 wird in der ARENA RITTEN um einen Titel gespielt.
Wir erwarten uns spannende Spiele, interessante Einblicke in die Mannschaft und vor allem: Eishockey vom Feinsten. Denn nicht mehr lange, und es wird ernst….

Informationen zum Verein:
Ritten Sport Renault Trucks
Gründungsjahr: 1984 (SV Ritten)
Größte Erfolge:
- Supercoppa Italiana 2009
- Coppa Italia 2009
- Finalteilnahme um den italienischen Meistertitel: 2005/06, 2007/08, 2008/09, 2009/10
Vereinsfarben: rot, blau
Spielstätte: Arena Ritten, 1.200 Plätze
Präsident: Thomas Rottensteiner

Broncos Sterzing
Gründungsjahr: 1948 (WSV Sterzing)
Größte Erfolge:
- Vizemeister der Serie A 1998
- Meister der Serie A2 2005, 2009
Vereinsfarben: blau, weiß
Spielstätte: Discoarena, 1.700 Plätze
Präsident: Robert Stafler

ESV Kaufbeuren
Gründungsjahr: 1946
Größte Erfolge:
- Gründungsmitglied der DEL
- Playoff Halbfinale der Bundesliga 1981 und 84
- Meister der Oberliga Süd 1969 und 2009
Vereinsfarben: rot, gelb
Spielstätte: Sparkassen Arena , 4.600 Plätze
Geschäftsführer: Kurt Dollhofer

Infos zum Turnier:
Spielmodus: jede Mannschaft spielt gegen jede. Spieldauer 60 Minuten. Bei Ausgleich nach 60 Minuten folgt eine fünfminütige Verlängerung, falls auch hier kein Tor erzielt wird, entscheidet ein Penaltyschießen.
Punkteregelung: Für einen Sieg in der regulären Spielzeit gibt es 3, für einen Sieg nach VL oder PS 2 Punkte. Geht ein Spiel in die Verlängerung bekommt der Verlierer 1 Punkt.
Turnierendtabelle: Sieger bei diesem Turnier ist die Mannschaft, die nach dem letzten Spiel am Sonntag abend am meisten Punkte auf dem Konto hat. Bei Punktegleichstand zählt die direkte Begegnung mit dem Punktegleichen Team und die Tordifferenz.

Eintrittspreise:
1 Spiel, Erwachsene: 10.- € (reduziert: 5.- €)
Turnierkarte (alle drei Spiele) : 20.- €

Quelle: www.rittensport.it
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Fr. 10.09.10 - 21:32:52

Michl86 ist im Moment nicht auf sonice.itMichl86
SIM an Michl86 schickenE-Mail an Michl86 schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 724
Fan von: Rittner Buam
Ritten Sport - Sterzing 4:2 (1:1;1:1;2:0)

Tore:
Ritten: Watson, Tudin, Daccordo, R.Ramoser
Sterzing: Hamilton, Gander

Persönliches Kommentar:
Sterzing würde es sich allemal (in spielerischer (man bedenke, Sterzing ist nur mit 2 Ausländern angetreten) und kämpferischer Hinsicht)verdienen, in der Serie A1 zu spielen. Ist wirklich schade, bin aber überzeugt, dass Sterzing mit noch 2 starken Ausländern Anwärter auf den Serie A2 Titel ist.

Auf gehts Sterzing und logisch auf geats Ritten am Sunntig!

grüße
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Fr. 10.09.10 - 22:32:37

User ist invisibletraube
SIM an traube schickenE-Mail an traube schicken

Registriert seit: Oktober 2002
Posts: 1.332
Fan von: Rittner Buam
4 Ritten Sport Renault Trucks vs Broncos Sterzing 2
Zeit Ereignis
3 min 2 Min Haken, Sterzing Nr. 13 Schenk
5 min 2 Min Haken, Ritten, Nr. 12 Roland Ramoser
6 min 2 Min Behinderung, Ritten, Nr. 44 Antti Nyrhinen
11 min TOR STERZING
Torschütze: Nr. 11 Mike Hamilton
Assistenten: 14 Gelech, 4 Baur
13 min 2 Min Stockschlag, Nr. 55 Florian Wieser
16 min 2 Min Haken, Ritten, Nr. 15 Alex Rottensteiner
16 min 2 Min Beinstellen, Ritten, Nr. 71 Luca Ansoldi
19 min TOR RITTEN
Torschütze: Nr. 18 Ryan Watson
Assistent: 67 Gruber
21 min TOR RITTEN
Torschütze: Nr. 19 Daniel Tudin
Assistenten: 44 Nyrhinen, 17 Baker
22 min 2 Min Stockschlag Sterzing, Nr. 70 Luca Scardoni
25 min 2 Min Stockhalten, Ritten, Nr. 9 Hafner
29 min 2 Min unerlaubter Körpereinsatz Ritten, Nr. 15 Alex Rottensteiner
30 min 2 Min Behinderung Ritten, Nr. 6 Klaus Ploner
32 min 2 Min unerlaubter Körpereinsatz, Sterzing, Nr. 11 Mike Hamilton
37 min TOR STERZING
Torschütze Nr. 89 Markus Gander
40 min 2 Min Haken Ritten, Nr. 11 Benjamin Bregenzer
42 min 2 Min Behinderung Sterzing, Nr. 17 Florian Hackhofer
46 min TOR RITTEN
Torschütze: Nr. 55 Lorenz Daccordo
Assistenten: 15 Alex Rottensteiner, 8 Matthias Fauster
49 min 2 Min Haken, Nr. 71 Luca Ansoldi
60 min TOR RITTEN
Torschütze: Nr. 12 Roland Ramoser
Assistenten: 71 Ansoldi, 18 Watson

Insgesamt bekamen die 400 Zuschauer in Klobenstein mittelmäßiges Eishockey geboten: Ritten versuchte das Spiel zu kontrollieren, Sterzing aber war stets gefährlich. Die Mannschaft mit den einheimischen Spielern war jederzeit gefährlich.
Die 1:0 Führung in der 11. Minute kam keineswegs unverdient.
Nach diesem Tor folgten einige unnötige Strafen der Rittner Mannschaft, wobei die Regelauslegung allerdings von Schiedsrichter Pichler allerdings auch als sehr kleinlich bezeichnet werden kann. Ritten musste in der Folge fast zwei Minuten lang eine doppelte Unterzahl überstehen, wobei die Defensive allerdings sehr gut hielt.
Der Ausgleich zum Pausentee fiel in der 19. Spielminute, durch einen glänzend aufspielenden Ryan Watson, der den Rittner Fans noch viel Freude bereiten dürfte.
Das zweite Drittel begann mit einem sehenswerten Tor durch Dan Tudin, der vom Finnen Antti Nyrhinen, der in einigen Aktion seine Klasse aufblitzen ließ, frei gespielt worden war.
Auch im zweiten Abschnitt hatten die Rittner mehr mit eigenen Strafzeiten zu kämpfen und kamen folglich unter Druck: zur Spielhälfte hatte Sterzing wieder 90 Sekunden lang die Gelegenheit, mit zwei Mann mehr auf dem Eis zu spielen, verabsäumte allerdings den Abschluss. Der Ausgleich fiel erst in der 37. Spielminute, nach einem Fehler der Rittner Hintermannschaft, den Markus Gander mit einem Schüsschen durch die Beinschoner von Fredi Cloutier ausnützte.
Entscheiden musste also der letzte Spielabschnitt: Ritten spielte in diesem Abschnitt ein wenig konzentrierter und hatte vielleicht die größeren Kraftreserven. Zuerst schloss Lorenz Daccordo eine Kombination mit Alex Rottensteiner und Matthias Fauster ab und netzte zum 3:2 ein. In der letzten Spielminute stellte dann Roland Ramoser auf Zuspiel seiner Linienpartner Luca Ansoldi und Ryan Watson den Endstand her.
Morgen geht es in der Arena Ritten weiter, mit dem Spiel Broncos Sterzing gegen den deutschen Bundesligisten ESV Kaufbeuren.

Rittensport
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 11.09.10 - 21:40:50

User ist invisibletraube
SIM an traube schickenE-Mail an traube schicken

Registriert seit: Oktober 2002
Posts: 1.332
Fan von: Rittner Buam
ESV Kaufbeuren schlägt die Broncos aus Sterzing mit 6:2
Rittensport
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 12.09.10 - 21:33:07

Zusl ist im Moment nicht auf sonice.itZusl
SIM an Zusl schickenE-Mail an Zusl schicken

Registriert seit: März 2008
Posts: 72
Fan von: Rittner Buam
wer hat das finale gewonnen?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 12.09.10 - 21:41:39

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
Ritten zerlegt Kaufbeuren 8:4 ! Nach 40 Min stand es 8:1. Tolles unterhaltsames Finale.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 12.09.10 - 21:43:17

Zusl ist im Moment nicht auf sonice.itZusl
SIM an Zusl schickenE-Mail an Zusl schicken

Registriert seit: März 2008
Posts: 72
Fan von: Rittner Buam
dnke für die info, konnte leider nicht dabei sein
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 12.09.10 - 21:46:20

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
Tore Tudin 3, Nyrhinen Antti 2, Ansoldi Baker Scelfo.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
So. 12.09.10 - 22:01:24

User ist invisibletraube
SIM an traube schickenE-Mail an traube schicken

Registriert seit: Oktober 2002
Posts: 1.332
Fan von: Rittner Buam
Ritten Sport Renault Trucks gewinnt Ritten Sport Trophy 2010
Mit einem überzeugenden 8:4 Sieg gegen den ESV Kaufbeuren holt sich die Rittner Mannschaft die Ritten Sport Trophy 2010. Nachdem sowohl Kaufbeuren als auch Ritten ihre Auftaktspiele gegen Sterzing gewonnen hatten, musste das letzte Spiel dieses Dreierturniers am Sonntag abend entscheiden.
Beide Mannschaften begannen das Spiel engagiert, und es entwickelte sich ein schnelles und abwechslungsreiches Auf und Ab, bei dem die bayrische Mannschaft zu mehr Schüssen kam. Erst ab der Spielhälfte mussten die Gäste dem Tempo Tribut zollen und man sah ihnen an, dass sie auch am Samstag abend eine harte Partie hatten bestreiten müssen. Während die Gäste sukzessive abbauten, spielten sich die Rittner in einen Torrausch, die Offensive überzeugte, und vor allem Dan Tudin wurde mit drei Treffern seinen Erwartungen gerecht.
Erst im letzten Abschnitt, es stand zwischenzeitlich 8:1 ließen die Rittner die Zügel schleifen, und Kaufbeuren schoss noch drei Tore.
Das letzte Vorbereitungsspiel der Rittner Mannschaft machte Lust auf mehr – und die Fans freuen sich nun, dass es endlich mit den Pflichtspielen losgeht. Dieser Sieg ist vor allem in Hinsicht auf das Supercupfinale am kommenden Donnerstag in Asiago wichtig, denn dieser Sieg hat den Buam sicher Selbstvertrauen geschenkt.
Bei den Rittnern fehlte Higgins, der aufgrund einer Leistenverletzung geschont wird, Markus Hafner, der ebenfalls aufgrund einer Schulterverletzung geschont wurde, Matteo Rasom, der einen Hexenschuss zu beklagen hat. Alexander Rottensteiner wurde in der 39. Minute von einem Puck ins Gesicht getroffen und musste mit einem Cut an der Oberlippe zum Nähen ins Krankenhaus nach Bozen gebracht werden.
SPIELVERLAUF:
4. min TOR RITTEN:
Torschütze: Nyrhinen (Baker, Tudin)
8. min TOR KAUFBEUREN:
Torschütze: Soares (Fröhlich, Seifert)
14. min TOR RITTEN:
Torschütze: Dan Tudin (ausgesprochen sehenswerter Sololauf) (Baker, Scelfo)
24. min PP TOR RITTEN:
Torschütze: Scelfo
28. min TOR RITTEN:
Torschütze: Nyrhinen (Tudin, Baker)
33. min PP TOR RITTEN:
Torschütze: Baker (Gruber, Ansoldi)
33. min TOR RITTEN:
Torschütze: Tudin (Scelfo, Buckley)
34. min TOR RITTEN:
Torschütze: Ansoldi (Daccordo, Rottensteiner)
43. min TOR RITTEN
Torschütze: Tudin (Baker, Scelfo)
46. min TOR KAUFBEUREN
Torschütze: Soares (Fröhlich, Mc Feeters)
53. min PP TOR KAUFBEUREN
Torschütze: Fröhlich (Mc Feeters, Soares)
56. min: PENALTYSCHUSS KAUFBEUREN (Abwehr Cloutier)
58. min TOR KAUFBEUREN
Torschütze: Mc Feeters (Soares, Fröhlich)

Ritten Sport
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 12.09.10 - 22:45:55

august m. d. zipfelmütze ist im Moment nicht auf sonice.itaugust m. d. zipfelmütze
SIM an august m. d. zipfelmütze schickenE-Mail an august m. d. zipfelmütze schicken

Registriert seit: Oktober 2002
Posts: 585
Fan von: Rittner Buam
Nyrhinnen hat mir sehr gut gefallen, dürfte wirklich DER offensive Verteidiger sein, den Ritten noch gesucht hat. Tudin ist so wie immer, absolute Klasse.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  6 Antworten | Zitieren
Mo. 13.09.10 - 08:04:49

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.818
14. min TOR RITTEN:
Torschütze: Dan Tudin (ausgesprochen sehenswerter Sololauf) (Baker, Scelfo)


Sololauf und zwei Assistenten? Donnerwetter, da waren die Schiris wohl spendierfreudig mit den Assists... Smilie
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 13.09.10 - 09:12:20

Michl86 ist im Moment nicht auf sonice.itMichl86
SIM an Michl86 schickenE-Mail an Michl86 schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 724
Fan von: Rittner Buam
@mannik

Aufbau im Verteidigungsdrittel, Scelfo nimmt hinter dem eigenen Tor den Puck, pass auf Baker, der auf der eigenen blauen Linie wartet, Tudin kommt mit Schwung, erhält den Puck auf der roten Linie und legt einen Sololauf hin mit herrlichem Abschluss!

lg
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Posting von gargamel wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Mo. 13.09.10 - 09:28:22

User ist invisiblegargamel
SIM an gargamel schickenE-Mail an gargamel schicken

Registriert seit: Juli 2004
Posts: 1.191
Fan von: WSV Sterzing
@traube

ESV Kaufbeuren schlägt die Broncos aus Sterzing mit 6:2


Tore Sterzinger Seite: Hamilton und Pircher
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top