Eishockey Forum - Test Linz gegen Bozen

Test Linz gegen Bozen Forum>Pokal- / Testspiele
RegelnSuchenAntworten
Fr. 04.09.09 - 21:18:13

malkin 71 ist im Moment nicht auf sonice.itmalkin 71
SIM an malkin 71 schickenE-Mail an malkin 71 schicken

Registriert seit: Januar 2008
Posts: 935
Fan von: HC Bozen
Der HC Bozen gewinnt sein erstes Testspiel mit 6:2 gegen den Ebelverein Linz.(Drittelergebnisse: 3:1,1:1,2:0). Die Tore der Bozner erzielen Mather, Wilde, Clair,Jardine, Borgatello und Di Lauro. Die Neuen scheinen gut eingeschlagen zu haben....
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 04.09.09 - 23:21:34

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
So war es aus Linzer Sicht
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 05.09.09 - 03:43:53

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.135
Fan von: HC Pustertal
es bleibt nichts anderes als der beweis dass auch in der EBEL nur mit wasser gekocht wird, wenn man die resultate der italienischen vereine gegen die EBEL-klubs anschaut - wiedermal.
und das, um im "bernd stromberg"-jargon zu bleiben sogar nur mit "lauwarmen wasser" Smilie Smilie Smilie Smilie
einschätzungen lasse ich nach jenem "heissen sonice-sommer" jedem selbst überlassen. ich bin seit jeher ein fan des österreichischen hockeys, denke jedoch, dass sportlich dort schon lange "aller tage abend ist" - der abstieg in die gruppe B alle 2 jahre müsste es uns beweisen.

deshalb: hohen respekt vor unserem hockey in dieser hinsicht. man steht in vielem nach, aber wenn auf dem "tabellone" die pre-season-resultate stehen, muss man den hut vor unserem hockey ziehen. auch unsere fans sollten erkennen dass wir mit unseren amateur.strukturen doch ganz ordentliches hockey bieten in südtirol und in der serie A! Smilie
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  17 Antworten | Zitieren
Sa. 05.09.09 - 11:38:13

User ist invisiblegerry
SIM an gerry schickenE-Mail an gerry schicken

Registriert seit: Januar 2003
Posts: 2.231
Patza, sicherlich hat unser Eishockey v.a. in dieser Saison an Qualitaet dazugewonnen und ihm gebuert Respekt. Ich bin sicher wir werden heuer eine sehr geile und ausgeglichene Meisterschaft erleben, dank unserer Vereine, die sich voll ins Zeug gelegt haben um eine Wettbewerbsfaehige Mannschaft auf die Beine zu stellen!

Aber hier wieder damit anzufangen, die EBEL koche nur mit Wasser, ist doch ein wenig zu hoch. Es handelt sich hier um ein Testspielergebniss wobei auch nicht ausser acht gelassen werden darf, dass naechste Woche die EBEL-Saison beginnt...Will den Linzern hier nichts unterstellen, aber ganz ernst glaube ich haben sie dieses Spiel nicht genommen. Und mit Bozen hat man ja immerhin gegen einen EBEL-Kandidaten fuer naechstes Jahr gespielt...Das muss ich die als Fan des Oesi Eishockeys wohl nicht erzaehlen! Smilie Smilie

Mich wuerde mal der Vergleich von ein zwei Spielen in Mitten der Saison interessieren, waere m.E. sicher viel aussagekraeftiger. Vielleicht kommt es ja im Zuge des Konticups frueher oder spaeter zu einem Duell!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 05.09.09 - 11:53:37

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.135
Fan von: HC Pustertal
gerry, mir ist vollkommen klar, dass es über 60 spiele und eine ganze saison etwas anders ausschauen dürfte. keine frage, bin lange genug dabei um das zu erkennen.
trotzdem ist es langsam fast schon etwas "unheimlich" zu sehen, dass nun über jahre mehr siege nach südtirol gehen als nach österreich bei diesen spielen, vor allem wenn ritten und bozen aufgeigen.
richtig untergegangen ist seit jahren kein südtiroler klub mehr gegen einen EBEL-verein.
da von "nicht ernst" nehmen zu sprechen, denke ich ist fehl am platz, denn auch in einem letzten spiel vor der saison wird der trainer nicht sagen "jetzt macht euch auf der blauen linie mal einen feinen lenz" Smilie Smilie

wie gesagt, ich sehe das ganze als indikator - das mit dem lauwarmen wasser ist mir nur als guter spruch eingefallen Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 05.09.09 - 12:10:04

User ist invisiblegerry
SIM an gerry schickenE-Mail an gerry schicken

Registriert seit: Januar 2003
Posts: 2.231
Ich glaube so richtig abgeschlachtet werden kaum mehr Vereine, egal woher sie kommen. Es waere voellig vermessen, die NLA mit der KHL gleichzusetzen, nur weil die Lions einen Verein geschlagen haben.

Das Testspiele ihre eigene Dynamik haben, da sind wir uns schon einig oder? Ich glaube kaum, dass der Trainer gestern gesagt hat, geht raus und gewinnt selbst wenn ihr dabei ein Bein verliert...Ich sage nur, man darf Testspiele nicht ueberbewerten, sonst wuerden nicht Serie A Vereine auch gegen Serie C Vereine Verlieren...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 05.09.09 - 13:29:42

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.848
[Zitat]
Original von Patza:
es bleibt nichts anderes als der beweis dass auch in der EBEL nur mit wasser gekocht wird, wenn man die resultate der italienischen vereine gegen die EBEL-klubs anschaut - wiedermal.


Patza du weißt aber schon, dass die Liebäugelei mit der EBEL "mancher" Vereine;-) nicht nur mit der sportlichen Herausforderung zusammenhängt. Es ist schon das Umfeld das reizt.
Dass die A-Vereine (wenigstens ein großer Teil) so aufrüsten würden (zumal heuer wirklich an Qualität nicht an Quantität gedacht wurde) war am Ende der Saison 2008/09 nicht abzusehen. Wir erleben eine Flucht nach vorne, die viele Diskussionen, die im Sommer geführt wurden unnütz erscheinen lassen. Den Vereinsleitungen gebührt sicherlich Respekt und Anerkennung dafür. Wenn der Schuss nur nicht nach hinten los geht (finanziell). Und wenn dann nur nicht wieder das Gezetere los geht von wegen, der ist umsonst, der kann nicht spielen, man sollte die jungen Einheimischen einsetzen und so...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 05.09.09 - 17:53:48

noelliam ist im Moment nicht auf sonice.itnoelliam
SIM an noelliam schickenE-Mail an noelliam schicken

Registriert seit: November 2008
Posts: 38
Fan von: HC Pustertal
Man muss aber auch bedenken, dass die Linzer von einer Überseetour zurückgekommen sind...
Trotzdem muss man berücksichtigen, dass die Spieler in Ö alles Vollprofis sind, deshalb wirklich Hut ab vor "unseren" Vereinen die tolle Ergebnisse gegen EBEL- Vereine erreichen, auch wenn es nur Testspiele sind.
Dieser Beitrag wurde am 05.09.09 - 17:54:31 von noelliam editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 06.09.09 - 10:44:00

bartilein ist im Moment nicht auf sonice.itbartilein
Foto von bartilein ansehenSIM an bartilein schickenE-Mail an bartilein schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 3.497
bin zu 100% sicher dass solche resultate unseren vereinen viel motivation und auch ansehen geben,es gibt das selbsvertrauen für die saison,aber grundsätzlich muss mann sich einfach vor augen halten das es vorbereitungsspiele sind,die man einfach nicht überbewerten darf,dass unsere vereine heuer gut aufgestellt sind steht ausser zweifel,deshalb können wir uns alle auf eine gute saisaon freuen. Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 06.09.09 - 10:46:56

Nosnbohrer ist im Moment nicht auf sonice.itNosnbohrer
SIM an Nosnbohrer schickenE-Mail an Nosnbohrer (harald_meraner@hotmail.com) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 3.649
Fan von: HC Eppan
Auf der anderen Seite verliert Ritten gegen ein NLB Team,was in der Schweiz nicht zu den Top Teams zählt.
Dieser Beitrag wurde am 06.09.09 - 10:47:09 von Nosnbohrer editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
So. 06.09.09 - 10:54:24

bartilein ist im Moment nicht auf sonice.itbartilein
Foto von bartilein ansehenSIM an bartilein schickenE-Mail an bartilein schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 3.497
eben ich bin der meinung das bei diesen test viel probiert wird und verschiedene spieler die chancen bekommen sich zu beweisen,deswegen ist das alles etwas relativ,ich will nicht sagen wurscht(das sicher nicht),aber für übermässige euphoriesprünge ist es einfach zu früh und nicht gerechtfertigt.es heist ja test spiel d.h ich teste etwas...probiere etwas,und somit zieht jeder verein seine lehren aus den tests wobei das resultat nicht umbedingt im vordergrund steht.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Mo. 07.09.09 - 12:10:21

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 16.021
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von Patza:
es bleibt nichts anderes als der beweis dass auch in der EBEL nur mit wasser gekocht wird, wenn man die resultate der italienischen vereine gegen die EBEL-klubs anschaut - wiedermal.
und das, um im "bernd stromberg"-jargon zu bleiben sogar nur mit "lauwarmen wasser" Smilie Smilie Smilie Smilie
einschätzungen lasse ich nach jenem "heissen sonice-sommer" jedem selbst überlassen. ich bin seit jeher ein fan des österreichischen hockeys, denke jedoch, dass sportlich dort schon lange "aller tage abend ist" - der abstieg in die gruppe B alle 2 jahre müsste es uns beweisen

deshalb: hohen respekt vor unserem hockey in dieser hinsicht. man steht in vielem nach, aber wenn auf dem "tabellone" die pre-season-resultate stehen, muss man den hut vor unserem hockey ziehen. auch unsere fans sollten erkennen dass wir mit unseren amateur.strukturen doch ganz ordentliches hockey bieten in südtirol und in der serie A! Smilie



Patza teilweise gebe ich Dir recht aber man sollte diese Siege unserer Mannschaften geben EBEL-Teams nicht zu hoh einstufen...

immerhin handelt es sich um Vorbereitungsspiele wo, hier und drueben, erstmals versucht wird ein System einzuspielen und sich ja keine Verletzungen einzuholen...

das unsere Teams kompakter sind als in den vorangegegangenen Jahren daran ist auch nicht zu ruetteln..
denke das Bozen, Ritten, der HCP mithalten koennten und alle anderen ital.Teams nicht die schlechteste Figur abgeben wuerden...wir haben aber auch dieses Saison "qualitaetsmaessig" aufgeruestet denn wir haben immerhin lt. Regel 8 Auslaender auf dem Bogen stehen...und diese Auslaender sind alle gut, wenn nicht sehr gut...

deshalb wuerde ich das nicht alles ueberbewerten sondern sagen das wir uns der EBEL sehr genaehert haben in den letzten beiden Jahren.... anhand dieser Resultate die EBEL sicher unsere Klubs attraktiver findet als irgendwelche ungarische oder kroatische Klubs...

und die Angebote von der EBEL werden sicher auch wieder kommen und nicht nur den HCB betreffen sondern auch die restlichen Suedtiroler Klubs Ritten und ROP.....
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top