Eishockey Forum - Eisstadion Bruneck - Neue Perspektiven

Eisstadion Bruneck - Neue Perspektiven Forum>Out of topic
RegelnSuchenAntworten
Posting von rz1979 wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Mi. 15.09.10 - 11:29:13

User ist invisiblerz1979
SIM an rz1979 schickenE-Mail an rz1979 schicken

Registriert seit: Januar 2008
Posts: 852
Fan von: AHC Vinschgau
@Mr John:

So gehts aber zu bei uns... traurig aber wahr...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 13:24:57

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.571
Fan von: HC Pustertal
ich glaube es muss mal mit nachdruck darauf hingewiesen werden dass es sich nicht nur um den grössten sportklub des pustertals geht, sondern um jenen mit der grössten jugendarbeit, und vor allem um jenen der am meisten "menschen bewegt"!

gerade die letzten 2,3 gemeindeverwaltungen haben den jeweils vorigen für solche entscheidungen vorwürfe gemacht - und "flickt" jetzt weiter! es ist kaum zu glauben.

und noch unglaublicher ist, wie mit der täglichen problematik um parkplätze, zufahrt, lärmbelästigung und überlastung umgegangen wird.
plötzlich wird das problem nur noch als "1 x in der woche bei A-spielen" genannt! bei JEDEM jugendspiel (und davon gibt es über 100 im jahr), bei JEDEM A-spiel (gibt es ca. 30 im jahr) und bei JEDEM eisstockschiessen (15 x im jahr) ist die situation über dem limit.

im august beim dolomitencup haben sich beide teambusse bis in die stadtgasse verfahren und haben kaum mehr platz gefunden. als die spieler vor dem stadion aufwärmen mussten (auf der strasse!) wollten sie die stadtpolizei mitsamt dem bus verjagen!
es gibt am stadion 15 (!!!!!) parkplätze. wir müssen unseren mitarbeitern sagen, sie müssen zu fuss kommen - dass SIE EHRENAMTLICH ARBEITEN DÜRFEN!

seit dem vorschlag von leitner mit der voltaikanlage sind 2 jahre vergangen. was passiert ist: nicht mal mehr die nötigsten instandhaltungen werden erledigt, mit der ausrede "es gibt eh bald ein neues stadion".
die RAI überlegt ernsthaft spiele aus bruneck nicht mehr zu übertragen, weil regie und kommentatoren mitten im publikum sitzen müssen, und ausserdem das spielfeld nicht voll sehen.
wer von uns forderte, das coppa-finale auszutragen hat noch nicht germerkt, dass wir 1 (einen!!!!!!!!) abgretrennten medienplatz haben!

verd...... sch.....! wir bieten jährlich 50.000 zuschauern spitzensport (so viele schafft weder biathlon oder ein trainingscamp von inter oder roma!). weiters nützen 200 kinder und ein "heer" von 300 amateursportlern das ganze jahr die anlage. das werden doch nicht alles deppen sein, dass rund um uns herum für vieles andere die millionen fliessen??????!!!!

es scheint als dass keinem bewusst ist, welche "eier" wir mit diesem stadion AN DIESEM ORT haben, wo andere sponsoren, sportler, mitarbeiter und klubs nur müde lachen können.
an diesem standort wird es nie möglich sein, "normal" zu arbeiten - da nützt alles flicken nichts. denn es geht primär um zufahrt, anreiner, parkplatz und ganz einfach "flächenbedarf". mal sehen, ob die gemeindeverwaltung den mut hat, eine gleiche entscheidung zu treffen, für die sie vorige verwaltungen kritisiert.

aber am einfachsten ist es natürlich wieder alle für ein paar jährchen "ruhig zu stellen". ob dies im sinne der stadt, der bevölkerung und der sportler ist, wage ich ganz stark zu bezweifeln.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  31 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 14:25:46

CroBob ist im Moment nicht auf sonice.itCroBob
SIM an CroBob schickenE-Mail an CroBob schicken

Registriert seit: März 2010
Posts: 91
Fan von: HC Pustertal
Man findet immer Geld wenn es darum geht eine Bibliothek aufzustellen, oder für einen „Verein“ ..ehm Ensembleschutz nennt man einen von diesen z.B. (ein paar Typen die entscheiden ob eine alte Holzwand stehen zu lassen ist, da diese schon über 30 Jahre alt ist), oder ein Gemeindehaus zu bauen, das so groß ist, das die Gemeinde dann die Hälfte der Lokale vermieten muss oder schon immer vermieten wollte (d.h. mit unserem Geld Bauen um dann den Privaten Konkurrenz machen). Wobei zu beachten ist es läuft nebenbei ein Mietvertrag und läuft und läuft und läuft und läuft ..oder warum steht das „alte“ Gemeindehaus noch leer? Oder sprechen wir lieber von einem Recyclinghof = zu teuer und zu klein aber schnell musste er her… so wie das Schwimmbad…

Jetzt ist wieder die Rede von einem Hockeystadium!

…wie wäre es, es einmal richtig zu machen?

Sagen wir nicht nur den heutigen Anforderungen entsprechend bauen! Wobei schon heute aus verkehrstechnischer Sicht die Lage ein kompletter IRRSINN ist. Geschweige denn wenn wir von Nutzen und Nutzer sprechen wollen(da fällt mir Eiskunstlauf ein)! Wie so mancher User schon sagte es ist ein Stadion für das ganze Tal…
und als Ausweichstelle St. Georgen eine zweite Fläche mit „zweite“ Büroräume mit „zweite“ Umkleideräume mit „zweite“ Zuschauertribüne mit „zweiter“ Parkplätze mit „zweiter“ ALLES ZU KLEIN???? Außer natürlich der Preis der wird am Ende enorm hoch geworden sein.
Das ist doch Wahnsinn solche Ideen überhaupt aussprechen zu wollen.
Wo ist hier Seitens der Gemeinde (es werden genug Leute dafür bezahlt sich dieser Überlegungen annehmen zu müssen) ein sagen wir 10 jähriges KONZEPT? …kein Privater kann sich erlauben so mit Geld und Zeit herumzuwerfen!
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 14:41:00

User ist invisibleLexl
Foto von Lexl ansehenSIM an Lexl schickenE-Mail an Lexl schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 9.744
Fan von: HC Pustertal
Weiß nicht Patza ob dieses Forum der richtige Ort für solche Aussagen ist...besser meines Erachtens du bringst solche Sachen direkt in einem Gespräch mit Bürgermeister und zuständigen Stadtrat auf den Tisch, denn du siehst (und liest) es ja selbst...einige nützen deinen Kommentar nun aus um radikal und "politisch" zu werden und alles schlecht zu reden und schlecht zu machen....finde ich ehrlich gesagt jetzt sehr, sehr schade....auch weil du weisst, dass sich die Gemeinde immer sehr für den Verein eingesetzt hat und ihn immer wann es nur ging unterstützt hat.
3  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 14:55:39

joe foglietta ist im Moment nicht auf sonice.itjoe foglietta
SIM an joe foglietta schickenE-Mail an joe foglietta schicken

Registriert seit: Dezember 2008
Posts: 326
Fan von: HC Pustertal Junior
Lexl Du hast schon die Diplomatie eines Politikers Smilie Smilie , aber nebenbei auch recht!
Dieser Beitrag wurde am 15.09.10 - 14:56:06 von joe foglietta editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Posting von rz1979 wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Mi. 15.09.10 - 14:56:29

User ist invisiblerz1979
SIM an rz1979 schickenE-Mail an rz1979 schicken

Registriert seit: Januar 2008
Posts: 852
Fan von: AHC Vinschgau
@Lexl:

Ich hoffe doch man darf doch noch in einem Forum seinen Ärger freien Lauf lassen...
Und Lexl, tausende sind Patzas Meinung....
Und nur sehr wenige sind deiner Meinung...

und übrigens habt IHR vor den Wahlen mit den neuen Stadion publik gemacht und nicht der Verein!

Zitat Wahlwerbung des Bürgermeisters Christian Tschurtschenthaler:
ICH WERDE MICH FÜR EIN NEUES EISSTADION EINSETZEN!

Und wer noch das Gespräch von Herrn Dr.Ing. Roland Griessmair am Samstag in Radio Holiday gehört hat und täglich im Stadion ist kann nur mehr den Kopf schütteln...


Es wird hier nix schlecht geredet, oder gemacht! Ich persönlich finde das die Stadt Bruneck sehr gut geführt wird und sich alle anderen Städte eine Scheibe abschneiden können, aber dass mit dem Eisstadion, da müßt ihr jetzt auch die Kritik annehmen. Denn wie sagt man so schön: Wie man es in den Wald hineinschreit, so kommt es auch zurück...
Dieser Beitrag wurde am 15.09.10 - 15:09:10 von rz1979 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  9 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 15:05:56

User ist invisiblegunti
SIM an gunti schickenE-Mail an gunti schicken

Registriert seit: April 2002
Posts: 337
Fan von: HC Pustertal
die gemeinden finden immer das nötige geld für projekte die sie für wichtig halten - siehe das neue hallenbad in sand in taufers.
aber wenn nicht mal die eishockeyfanaten und der sport-stadtrat im gemeinderat von bruneck der meinung sind, dass es sich lohnt für eishockey im pustertal ordentlich was zu investieren, dann wird das sowieso nichts...
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 15:18:03

User ist invisibleLexl
Foto von Lexl ansehenSIM an Lexl schickenE-Mail an Lexl schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 9.744
Fan von: HC Pustertal
Also ich verabschiede mich jetzt von dieser Diskussion, denn ich sehe schon das bringt hier nichts.....Leute wie gunti,rz1979 und CroBob machen hier komplett falsche persönliche Vorwürfe und da sag ich dann mal leise servus...

...wenn ich schon diesen Satz von gunti lese, dann stellt es mir die Grausbirnen bis nach Bozen auf....

gunti schrieb...
aber wenn nicht mal die eishockeyfanaten und der sport-stadtrat im gemeinderat von bruneck der meinung sind, dass es sich lohnt für eishockey im pustertal ordentlich was zu investieren, dann wird das sowieso nichts...


bin mal neugierig was die Vereinsverantwortlichen zu diesen Posts einiger Leute zu sagen haben...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 15:39:43

CroBob ist im Moment nicht auf sonice.itCroBob
SIM an CroBob schickenE-Mail an CroBob schicken

Registriert seit: März 2010
Posts: 91
Fan von: HC Pustertal
@ lexl

tut mir leid wenn du das so persönlich nimmst

aber gunti hat mein Statemnt genau auf den Punkt gebracht ohne wie du schreibst komplet falsche persönliche Vorwürfe zu machen
der Punkt ist

1. wenn die Gemeinde es für nötig hält findet sie das Geld
(ok war da nicht diplomatisch politisch korrekt und sehr unsensibel, wobei ich mir der Arbeit und des Einsatzes der GEIMNDE sehr wohl bewusst bin!)

2. Problem Lage (verkehrstechnisch) und Größe

3. kann ich LEIDER keine langfristige Planung und kein Konzept finden bei den im Thread angesprochenen Lösungen?!

dazu ist ein Forum doch da?!

Meinungsaustausch
diskutieren
pro und wider

dementsprechend finde ich auch richtig wenn ein patza seines dazu beiträgt
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 15:46:43

User ist invisibleLexl
Foto von Lexl ansehenSIM an Lexl schickenE-Mail an Lexl schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 9.744
Fan von: HC Pustertal
Trotzdem ist mir grad die Lust vergangen....wenn jemand interessiert ist.....bei mir gibt es user und password für Bodycheck...ganz umsonst....da kann man dann fast jede Minute einen Beitrag gegen die Gemeinde schreiben!! Und das ganz unentgeltlich und man kann sogar Abstimmungen machen....alles öffentlich und man kann sogar provozieren und Leute öffentlich fertigmachen....man kann also tun, sagen und lassen was man will!!!

Ist doch super, oder?
7  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 15:55:23

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.571
Fan von: HC Pustertal
hallo lexl.
natürlich findest du es nicht gut, wenn ich mir hier den ersten ärger zur entwicklung von der seele schreibe.
aber im grunde ist es all das was schon seit jahren, wenn nicht jahrzehnten gesagt wird. und die probleme rund um dieses stadion sind auch seit jahren die selben.

ich mache hier keine politik, sondern ich sehe es pragmatisch aus der sicht eines "betroffenen" (sportler, mitarbeiter).

ich stelle mich, so wie es deine reaktion auf mein post meinen lässt, GEGEN irgend jemanden oder gar die gemeinde. mir ist sehr wohl bewusst, was diese tut um dem eishockeysport zu helfen.
du hast dieses post auch sofort persönlich genommen.

trotzdem sollte die erinnerung erlaubt sein, dass die heutige gemeindeverwaltung den vorigen den vorwurf macht, immer nur "geflickt" zu haben. wie um alles in der welt kann man dann verantworten, dass es genauso weitergeht?

und eines ist sicher: es geht hier nicht mehr zwingend darum den hockeyklub mal für ein paar jahre zu beruhigen, sondern vielmehr tut man den sportlern, anreinern, stadtpolizei & co, fans und kindern keinen gefallen - also gewissermassen auch "sich selbst".

soviel ist klar: der patza persönlich kann auch mit der sanierung leben, lexl. dieser allein ist aber nicht der massstab.
und dass ich das ganze der gemeinde sagen soll und nicht dem bürgermeister: ich bin dafür bereit, wenn die meinung gefragt ist (glaube ich aber nicht). bei radio holiday (gegen 30. min der sendung) habe ich es schon versucht zu sagen übrigens.
Dieser Beitrag wurde am 15.09.10 - 15:59:18 von Patza editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 16:23:15

User ist invisiblethomasemanuel
SIM an thomasemanuel schickenE-Mail an thomasemanuel schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 348
Gebe Patza vollkommen Recht !

Trostpflaster für den Spitzensport...mehr ist der Kompromiss nicht.

Traurige Handaufheber...traurige Charakterseiten der "ich verspreche, ich werde mich einsetzen für"...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 15.09.10 - 16:46:07

User ist invisibleLexl
Foto von Lexl ansehenSIM an Lexl schickenE-Mail an Lexl schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 9.744
Fan von: HC Pustertal
Ja gut....dein Kommentar hat hier grad noch gefehlt.....hab jetzt über 1 Stunde darauf gewartet....du wärst auch so ein Kandidat für meine Nachfolge auf BODYCHECK....
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von Suppogoalie wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Mi. 15.09.10 - 16:56:26

Suppogoalie ist im Moment nicht auf sonice.itSuppogoalie
SIM an Suppogoalie schickenE-Mail an Suppogoalie schicken

Registriert seit: Februar 2003
Posts: 605
Fan von: HC Pustertal Junior
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
Posting von Patza wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Mi. 15.09.10 - 17:29:17

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.571
Fan von: HC Pustertal
und noch mehr fehlen würde, dass aus der sache ein polit-thriller wird.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top