Eishockey Forum - Mantovani Davide 2008/09 bei Varese

Mantovani Davide 2008/09 bei Varese Forum>Serie B
RegelnSuchenAntworten
Mo. 28.07.08 - 20:01:50

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
Davide Mantovani wird in der Saison 2008/09 das Trikot von Varese überstreifen,denn was fast sicher ist wird sich keine Mailänder Mannschaft an der A2 08/09 beteiligen.Mantovani wird sicherlich eine verstärkung für Varese darstellen,aber früher oder später muß oder soll so ein spieler im Bozner trikot auflaufen,ist sicherlich besser wie viele andere spieler welche immer vorzu erwähnt werden

Mantovani Davide
Dieser Beitrag wurde am 28.07.08 - 20:05:24 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.07.08 - 18:26:37

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 15.619
Fan von: HC Bozen
@george best

Schade das er nicht nach Bozen zurueckkehrt....war vor 3 Jahren einer der hoffnungsvollsten ital. Jugendspieler vom Potenzial, Koerperbau und Technik....hat dann eine Involution gemacht die ich nicht verstanden habe.....
aber das kommt wenn man sich nicht nur auf`s Hockeyspielen konzentriert...


0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.07.08 - 18:37:27

luciogoal27 ist im Moment nicht auf sonice.itluciogoal27
SIM an luciogoal27 schickenE-Mail an luciogoal27 schicken

Registriert seit: März 2008
Posts: 847
....der studiert doch in Mailand oder?
Wenn dem so ist dann kann ich Ihn verstehen, denn wenn einer wirklich was am Kasten hat, dann merkt er dass es für Zukunft wichtiger ist gute Uni zu besuchen als ein paar Jahre durchschnittlicher Hockeyspieler zu sein.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.07.08 - 23:42:09

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
mann kann aber studium und "profieishockey" sehr gut verbinden wenn man will.In der heutigen Zeit und wie es mit dem Eishockey in Italien bestellt ist,würde ich jedem 20-jährigen,welcher mich fragt solch ich z.b. nach Wien oder Innsbruck studieren gehen oder soll ich es für 2 jahre als "Profi" in der Serie A1 probieren.
Und wenn er das beste talent und auch ein 1-te Linie Spieler auf dem Ritten wäre,würde ich sagen geh studieren und schau das du bei einem unterklassigen Verein dein "Hobby" weiterführen kannst,denn man kann die Serie A nicht mit der DEL,Schweiz vergleichen,denn dort hat ein Spieler wie Plankl Tobias,welcher nebenbei in St.Gallen,wo die Spieler auch sozial und krankenversichert sind und wenn alles gut geht bis 35-37 Jahren in einer der 2 Ligen (Schweiz) spielen können oder eben auch schon früher dann ins Berufsleben einsteigen können.

Aber eines ist sicher,wenn du im Sport was erreichen willst mußt du trotzdem hart arbeiten,auch wenn es momentan mit dem Eishockey nicht so gut bestellt ist,oder meint einer ein zehnkämpfer in Deutschland trainiert weniger als ein Fußballer oder Eishockexspieler in jener Liga,obwohl die Gehälter in Welten unterschiedlich sind.

bei mantovani muß man auch sagen,er war nicht gerade ein Lieblinsspieler von Insam Adolf bei den Vipers,wieso auch immer íst egal und meines erachtens ist er nicht viel schlechter als Insam Marco,aber...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 31.07.08 - 00:15:46

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.610
Fan von: HC Pustertal
zwischen marco insam und davide mantovani gibt es WELTEN: die schlagwörter im heutigen hocky sind disziplin (taktische), disziplin (sportsgeistige) und einstellung zum profisport.

ich erinnere mich noch an die zeit vor ein paar jahren, denn ich habe mantovani öfter junioren spielen sehen als serie A: auch dort war er mehr ein "riffl", der sich alles erlaubte und erlauben konnte, und weder auf seinen trainer noch auf sonstwen gehört hat. (ausser wenn ihn ein betreuer angestiftet hat, einen gegner zu bespucken Smilie ).

die zeit der sogennanten "stars" aus den U16 und U18, die schon in der jugend tun und lassen düerfen, was sie wollen, ist vorbei. in grossen eishockeynationen schon lange, bei uns langsam auch.

aber: die klasse in der A2 bei varese aufzuspielen, hat er sicher. nur hätten sich viele erwartet dass er ein neuer HCB-sturmtank wird.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 31.07.08 - 07:24:06

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
[Zitat]
Original von Patza:
zwischen marco insam und davide mantovani gibt es WELTEN: die schlagwörter im heutigen hocky sind disziplin (taktische), disziplin (sportsgeistige) und einstellung zum profisport.

die zeit der sogennanten "stars" aus den U16 und U18, die schon in der jugend tun und lassen düerfen, was sie wollen, ist vorbei.


Also patza,kenne Mnatovani nicht persönlich aber ich habe ihn mal ganz junger bei Bozen spielen sehen und den Vergleich mit Insam;Insam marco ist taktisch glaube ich sicherlich der beste einheimische Spieler (auch O-ton mair Stefan) aber Mantovani hätte ihn meinen Augen das "zeug" gehabt,aber wie du auch meinst oder wie die Trainer in deutschland zu pflegen sagen,wie Höfner;zach hans Smilie Talent macht im jetzigen Eishockey nur 40% aus,der Rest oder überhaupt ist Fleiß,einstellung im generellen zum Eishockey (arbeit) und taktisches Spielverständnis.

Superstars in der Jugend

auch hier gebe ich dir Recht,es gibt nur einige welche es zu Fixpunkten in der Serie A oder auch teils im Ausland geschafft habe zu spielen (bestes beisspiel und noch immer Vorzeigeathlet für Einsatz und Fleiß,Ramoser roland)

wie gesagt ich kenne Mantovani nicht persönlich,aber von den physischen und auch läuferischen Fähigkeiten hätte er allemal das Zeug in Bozen ein Spieler "zu werden" oder zu sein,aber.....und wenn er wirklich so gut wäre,dann läßt man auch nicht wegen des Studiums einen guten bozner Spieler gehen in dem Alter
Dieser Beitrag wurde am 31.07.08 - 07:25:16 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 31.07.08 - 08:17:25

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.145
[Zitat]
Original von george best:
auch hier gebe ich dir Recht,es gibt nur einige welche es zu Fixpunkten in der Serie A oder auch teils im Ausland geschafft habe zu spielen (bestes beisspiel und noch immer Vorzeigeathlet für Einsatz und Fleiß,Ramoser roland)

Leider ist für die Trainer im Jugendsektor wichtiger dass man am Ende der Saison den Pott hochhalten darf als dass die Spieler einige Jahre später den Durchbruch in der Seniorenliga schaffen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 31.07.08 - 08:49:53

helmut ist im Moment nicht auf sonice.ithelmut
SIM an helmut schickenE-Mail an helmut schicken

Registriert seit: September 2002
Posts: 38
[Zitat]
Original von george best:
und wenn er wirklich so gut wäre,dann läßt man auch nicht wegen des Studiums einen guten bozner Spieler gehen in dem Alter


An Georg THE Best

Bevor man "Kommentare" von sich gibt, müsste man sich ein bisschen besser informieren und in diesem Fall ergründen, welches Studium Mantovani vefolgt, bzw. in welchen Städten Italiens dies möglich ist.

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 31.07.08 - 12:18:03

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.794
@helmut

Wo du recht hast hast du recht. Wie die Lage in Italien ist, wäre es schon kriminell von Seiten eines Vereins einen Spieler, der sich zum Unistudium entscheidet nicht "gehen zu lassen".
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 31.07.08 - 22:47:15

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
@helmut & mannik

habe den satz mit dem studium falsch ausgedrückt,natürlich weiß auch ich das man nicht in jeder Stadt,bozen oder trient ein gewisses gebiet beim studium,studieren kann.kann Weinkunde,sollte einer kellermeister werden auch nicht in Bozen studieren,sondern glaube in Würzburg,aber wo gibt es in Würzburg eine Eishockeymannschaft? Und da man nicht weiß ob mailand an der A2 teilnimmt,ist es auch durch die Nähe von varese zu Mailand normal das mantovani nicht in Bozen spielt.Auch ein florian Runer spielt bei Valpellice und nicht Ritten,Bozen oder neumarkt z.b.

aber was ich teils auch sagen wollte,hätte mantovani nicht das Studium in Mailand,welche Liga,Verein bzw. welche Chance hätte er bei bozen zu spielen und noch mehr wenn würde er verdrängen wollen oder können in der 3-ten Linie,weil zu beachten,eine 4-te Linie hat in Italien selten Eishockey gespielt,meine jetzt mehr als 5 min während eines Spiels.
Weiters muß beim Hc Bozen schon lange was nicht in die richtige Richtung laufen im Jugendsektor,man kann mal ein,zwei,auch drei Jahre eine Flaute haben,aber wann wird in Bozen,ein waschechter Bozner,wo man auch sagen kann,aus dem wird mal was,zumindest in Italien wieder zu sehen sein wo auch die Bozner Fans sagen können,das ist einer aus unserer Jugend,im jahr 2017 Smilie Smilie

wo sind die früheren Spieler welche im Jugendbereich,später auch teils in der serie A,nationalmannschaft eine große Rolle gespielt haben,wie Oberrauch,casciaro,Scudier,Fedrizzi (einer der besten U16-U18-spieler Italiens damals)Badiani,Giacomin,Larcher hatten diese Spieler die besseren Trainer,mehr Eiszeit,mehr talent,mehr Fleiß als die heutige Jugend bei Bozen oder war das Eishockey früher einfach besser,bin der Meinung nicht,denn genau jetzt kommt die Generation Spieler vom Jahrgang 88 rauf,welche eisläuferisch und körperlich viel besser ist als die Spieler früher in der Serie B (heute A2) oder auch serie c bzw. B2 (heute ca. U26)
Bozen hat nur einen waschechten bozner (dorigatti) und für dem wird es fast unmöglich sein seine Supersaison auf dem Ritten zu wiederholen und er wird wahrscheinlich,wenn er Glück hat,3. Linie in Bozen spielen.
Noch zu Mantovani,muß heuer erst beweisen das er mehr als ein Durchschnittsspieler in der A2 ist,reden wir mal nicht von einem A-Spieler,dann schauen wir weiter und ich wage nicht zu sagen,daß er stärker sein wird wie Stefan Vill vom Hc neumarkt,welcher seit Jahren jetzt konstant gute Leistungen in der A2 zeigt und sicherlich zu den 10 besten Einheimischen der A2 zählt (nicht nur in meinen Augen) bei einem kleinen Dorfverein wie Neumarkt

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top