Eishockey Forum - Mitschuld übers Mailands Ausstieg

Mitschuld übers Mailands Ausstieg Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Do. 12.06.08 - 17:06:41

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.037
Fan von: HC Pustertal
ich eröffne extra einen neuen treath, muss es aber loswerden, was sich viele nicht trauen zu sagen:
einen grossen anteil an mailands ausstieg ist anzuhängen dem guten BOLOGNINI für die ständige torpedierung und untergrabung der LEGA von di canossa.
und dem guten KNOLL dafür dass er im zweifelsfall gegen die LEGA schoss und somit bolognini den rücken stärkte.
denn dass dicanossa plötzlich "stuff" wird hat auch damit zu tun, dass es eher rückwärts ging, als vorwärts.

es gibt dafür beispiele genug, die aber zuviel ins detail gehen, aber einige mitzukriegen waren, so z.b. der fall asiago/johnson, die tesserierung demarchi/jardine, die gründung der lega und und und
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.06.08 - 17:16:03

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 15.958
Fan von: HC Bozen
@Patza

Ok die Schuld hat wieder einmal der "boese" Dr. Knoll und seine Machenschaften....die er eigentlich zu seiner Verteidigung am Ende der 80`erJahre am eigenem Leib zu spueren bekommen hat und erlernen musste...aber das wissen ja die wenigsten...Hauptsache einen Schuldigen finden...
Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.06.08 - 17:16:26

SIR HENRY ist im Moment nicht auf sonice.itSIR HENRY
SIM an SIR HENRY schickenE-Mail an SIR HENRY schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 1.211
Fan von: Rittner Buam
@Patza

Bravo Patza.So schauts aus.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.06.08 - 17:21:37

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.172
Mitschuld tragen auch:
1) die Gemeinde Mailand die nur an Fussball denkt
2) die Zuschauer die in Mailand immer viel zu wenig waren
3) die kleinen Vereine fuer die Mailand immer nur ein Dorn im Auge war
Dieser Beitrag wurde am 12.06.08 - 17:21:59 von Gianpaolo editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.06.08 - 17:23:57

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 15.958
Fan von: HC Bozen
@Gianpaolo

GP wenn Du recht hast, dann hast Du recht.......!!
Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.06.08 - 17:27:50

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.037
Fan von: HC Pustertal
GP und cream: ihr habt einfach noch nie auf einer sitzung der fisg oder lega teilgenommen. ich auch nicht oft, dafür aber meistens viel mitgekriegt.

ihr könnte knoll gerne verteidigen, aber ich denke es wird genug leute geben hier auf sonice, die auf der einen oder anderen sitzung dabei waren, und das bestätigen können, wer der grösste "dorn im auge" von alvise war....

carioca vielleiucht eine meinung diesbezüglich? Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.06.08 - 20:09:20

User ist invisibleThe Marmot
SIM an The Marmot schickenE-Mail an The Marmot schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 4.057
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von Gianpaolo:
Mitschuld tragen auch:
3) die kleinen Vereine fuer die Mailand immer nur ein Dorn im Auge war

Wen meinst Du mit "kleine Vereine"? Fassa, Ritten, Bruneck usw. oder Serie C-Vereine?

The Marmot

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.06.08 - 21:07:50

Pavelich ist im Moment nicht auf sonice.itPavelich
SIM an Pavelich schickenE-Mail an Pavelich schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 393
Fan von: HC Bozen
Moment wenn jemand schuld an dem AUS in Mailand
dann ist es nicht Bolognini , knoll oder wer sonst ...
sondern der HC MAILAND selbst ,die anstatt in all den Jahren eine ordentliche Jugendarbeit aufzubauen immer nur geplaert haben und eine extra regelung (z.b. Italos )
verlangt haben.
Mann muss klein anfangen und sich langsam hinauf arbeiten , auch wenn mann einige Jahre nicht um den Titel mitkaenpfen kann.
Persoenlich ist mir das aus in Mailand egal haben das gleiche ende wie die berlusca truppe gamacht.
Eishockey gab es vor Canossa un Belusconi und wier werden auch ohne die auskommen.

Meine Meinung
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.06.08 - 22:55:18

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.581
Fan von: HC Pustertal
Meiner Meinung nach liegt der Kern des Problems in den unterschiedlichen Voraussetzungen bzw. Ansprüchen von Mailand und dem Rest der Liga:
Mailand eine Großstadt mit großem finanziellen und Zuschauerpotential aber (bis vor kurzem) ohne nenneswerte Jugendarbeit, man ist nicht wirklich daran interessiert gegen Bruneck, Alleghe oder Pontebba zu spielen sondern möchte eigentlich lieber mit einer starken (zusammengekauften) Mannschaft in einer europäischen Liga mitspielen.
Im Gegensatz dazu die traditionellen Serie A Vereine, zumeist Kleinstädte oder Dörfer mit guter Jugendarbeit aber begrenzten finanziellen Resourcen.
Bozen irgendwo dazwischen drin.
Für die zweite genannte Gruppe ist die derzeitige Serie A1 sicher nicht schlecht, sie entspricht meiner Meinung nach dem Potential dieser Vereine und läuft im Großen und Ganzen ganz gut, nur passt Mailand einfach nicht in diese Liga, was man ja ganz deutlich am ständigen Hickhack um die Ausländerregelung erkennen kann.
Die Ideallösung wäre deshalb meiner Meinung nach tatsächlich, wenn Mailand als Aushängeschild des italienischen Eishockeys in einer starken europäischen Liga spielt, wäre gleichzeitig ein gutes Sprungbrett für die talentiertesten italienischen Spieler, und die Serie A1 behält die derzeitige Struktur. Hier sollte man viel mehr eine Rückkehr von Varese und Valpe anstreben, welche von der Struktur sicher besser in die A1 passen, anstatt immer diesen Hirngespinsten nachzuhängen einer italienischen Liga mit Bologna, Rom, Palermo oder was weiß ich noch welchen tollen Großstädten.
Und Bozen muss sich natürlich entscheiden, welchen Weg sie einschlagen wollen, sie sitzen natürlich irgendwo zwischen den Stühlen!
Es ist aber sicher absurd, jetzt wieder das bisschen an Kontinuität im italienischen Eishockey, das sich endlich in den letzten Jahren eingestellt hat, wieder in Frage zu stellen und die kleinen Vereine für die Mailänder Misere verantwortlich zu machen!!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 13.06.08 - 10:06:00

poznaoe ist im Moment nicht auf sonice.itpoznaoe
Foto von poznaoe ansehenSIM an poznaoe schickenE-Mail an poznaoe schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 1.316
Fan von: HC Bozen
Schuldige zu suchen ist einfach zu easy, wenn man keine Hintergründe kennt und die kennt wohl bis auf einige Ausnahmen so ziemlich keiner von uns. Man kann spekulieren. Ich denke dass das grösste Problem darin liegt, dass DiCanossa zu stuff war wieiterhin Geld in den Verein zu pumpen ohne jemanden zu haben der ihn dabei unterstützt. Knoll und DiCanossa haben glaube ich noch nie ein weissgott wie gutes Verhältnis zueinander gehabt und das wird auch sicher nicht den Ausschlag gegeben haben. Um den Alvise herum hat es einfach zu wenige gegeben die ihm den Rücken stärkten, sei es finanziell als auch personell. Wenn es jemanden ausser DiCanossa in Mailand geben würde der an einer Mannschaft interessiert wäre dann wäre es sicher weitergegangen, so oder so. Es ist irgendwie lächerlich, dass es in einer 3 Millionen-Stadt nich einen ausser DiCanossa dem was an einem Hockeyverein liegt. Warum hat er denn nicht schon im Laufe dieser 10 Jahre versucht den einen oder anderen imprenditore in das Projekt einzubinden.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 13.06.08 - 11:55:37

User ist invisiblethomasemanuel
SIM an thomasemanuel schickenE-Mail an thomasemanuel schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 348
@Patza

Da gebe ich dir Recht Pazta. Wie war es bei der Sitzung, wor der Präsident von Mailand nicht mehr wusste, dass eigentlich Sitzung war (Beim Pokalspiel).
Er aber bei der CL mitmachen wollte, wo man 10.000.000 Euro (bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege) habe muss um teilzunehmen........
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 13.06.08 - 12:01:53

GH ist im Moment nicht auf sonice.itGH
SIM an GH schickenE-Mail an GH (info@fgs.bz.it) schicken

Registriert seit: Mai 2002
Posts: 537
@csae5187


Da verwechselt Du aber was - die KHL (Kontinental Hockey League), also die neue Russische Superliga möchte sich in ganz Europa ausbreiten und möchte u.a. Teams in Paris und Mailand. Die Liga hat einen Salary Cap von 22,5 Mio $ und das Mindestbudget von 10 Mio $.

Die Championsleague startet diesen Herbst, ohne Italien.

Nächstes Jahr spielt der Italienische Meister in der Qualifikation zur Hauptrunde (Startgeld -> 50.000,00 €).

Wer das Qualifikationsturnier gewinnt startet in der Hauptrunde und für diese Teilnahme gibts schon mal 300.000,00 € - je nach Weiterkommen gibts dann mehr.


0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 13.06.08 - 12:09:43

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.037
Fan von: HC Pustertal
recht easy, der hcb braucht ja nur gegen die bauern zu gewinnen, und dann sitzen sie an den geldtöpfen europas Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 13.06.08 - 13:11:38

luciogoal27 ist im Moment nicht auf sonice.itluciogoal27
SIM an luciogoal27 schickenE-Mail an luciogoal27 schicken

Registriert seit: März 2008
Posts: 847
Ich hoffe dass Bruneck bald Meister wird, dann ist endlich Ruhe im Stadel der Bauern Smilie . Rittner sind einfach sympatischer Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 13.06.08 - 13:35:28

User ist invisibleThe Marmot
SIM an The Marmot schickenE-Mail an The Marmot schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 4.057
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von luciogoal27:
Ich hoffe dass Bruneck bald Meister wird, dann ist endlich Ruhe im Stadel der Bauern Smilie .

Solche Posts kannst Du Dir wirklich sparen!!! Du hast nichts, aber schon rein gar nichts verstanden.
Natürlich möchte im Endeffekt jeder Meister werden - ist ja auch gut so und belebt das Geschäft - aber wir in Bruneck sind wohl die Letzten, die sich nach einer nicht gewonnenen Meisterschaft den Strick drehen. Das darfst Du mir ein für allemal glauben.

The Marmot

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top