Eishockey Forum - AHC Eppan Pirats - Saisonsende

AHC Eppan Pirats - Saisonsende Forum>Serie B
RegelnSuchenAntworten
Mo. 25.02.08 - 09:25:36

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
Trotz der knappen Niederlage gestern verabschiedeten sich die Pirats würdevoll aus der heurigen A2 Meisterschaft. Mit etwas mehr Glück wäre auch gestern ein Sieg drin gewesen.

Zum Spiel gibts nicht viel zu sagen. Die Piraten wachten leider erst zu spät auf (2. Spielhälfte). Irwin stellte alle Linien um und das Tor hütete Hannes Pichler, der eine Top Leistung zeigte!

Zum Saisonsverlauf; Play offs knapp verfehlt kann zwar nicht ein Saisonsziel sein, wenn man sich die Umstände heuer ansieht (Abgang 1. und 2. Linie des letzten Jahres, Gorman der kurz vor der Meisterschaft ging, Verletzung Bus Hons) so kann man durchaus zufrieden sein.

Was waren die entscheidenden Faktoren für den Absturz nach Weihnachten? Viele werden jetzt wieder sagen "üblicher Spruch" aber laut mir ist zum großen Teil der Trainer für die teils haarsträubende Leistung verantwortlich. Mir ist es ansonsten unerklärlich wie aus der seit einigen Jahren besten Verteidigung auf einmal ein löchriger Käse wird. Klar, mit Eisenstecken und Ceresa sind 2 der besten A2 Verteidiger abgegangen - aber diese sind mit Peyton und Sherban mehr als ausreichend erstezt worden. 3 PK Tore im entscheidenden Saisonsspiel gg. den KSV sind nur ein Beispiel wie es nicht abgehen darf...

Bzgl. Torhüter sehe ich eigentlich das geringste Problem heuer. Trotz des erneuten Verletzungspech von Pichler haben sei es Gänsbacher als auch insbesondere Fabris einen guten Job gemacht.

Leider hatten wir auch vorne Probleme. Saul spielt seit 3 Monaten mit einer Leistenverletzung und Barkman hat das Knie "im Arsch" - somit war die Tormaschine defekt... Die 2. Linie ist zu unerfahren und so war speziell in den letzten Spielen die 3. Linie quasi der Torgarant. Zudem war auch vorne kein Spielsystem ersichtlich. Die Spieler positionierten sich durchwegs schlecht weshalb die Verteidigung lange Pässe spielen musste oder überhaupt zwischen 1-2 Gegenspielern durch - dadurch gab es unmengen Fehlpässe und Geschenke für den Gegner...

Ich persönlich finde daß man heuer den richtigen Weg eingeschlagen hat. Integrierung der jungen Spieler und starke Ausländer. Man sollte so weiter machen, den Kader weiter mit Nachwuchsspieler aufstocken jedoch mit neuem Trainer (warum nicht einen Eppaner...) und vorausgesetzt die Verletzungen sind nicht dauerhaft könnte man Barkman und Saul auf jeden Fall verlängern...
Dieser Beitrag wurde am 25.02.08 - 09:27:15 von teamcanada editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 25.02.08 - 09:49:37

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
finde auch das Eppan eine recht zufriedene Bilanz ziehen kann und das mit den Ausländern,sprich Verletzungen,daß gehört im Sport halt mal dazu,ist so und sie sind nun mal der Garant für Erfolg oder Mißerfolg,sonst kann man ja auch mit nur einheimischen Spielern spielen....beim Trainer will ich nix sagen,aber was ich gesehen haben in kaltern zuletzt...da konnte man lange suchen...aber ein Spielesystem habe ich in 60 min. nicht gefunden,soviel auf Zufall hab ich selten gesehen...

Gratulation für die Saison 2007/08

.....und noch mal eine Periode lieber Hofer Lex,würden dir auch nicht schaden,bisch jo so jung noa und voller Energie und hoasch guate Orbeit gmocht,also...
Dieser Beitrag wurde am 25.02.08 - 09:49:48 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 25.02.08 - 15:08:42

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.606
Fan von: HC Pustertal
Möchte als Eppaner "Heimatferner" dem Verein auch zur abgelaufenen Saison gratulieren, finde es wirklich beachtlich, wie man sich mit den vielen jungen Einheimischen wieder tapfer geschlagen hat und Kompliment vor allem für die weitsichtige Vereinspolitik, dass man den einheimischen (Eppaner!)Talenten eine echte Zukunftsperspektive bietet!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 26.02.08 - 13:37:27

pattt ist im Moment nicht auf sonice.itpattt
SIM an pattt schickenE-Mail an pattt schicken

Registriert seit: Februar 2007
Posts: 555
Bin auch der Meinung, dass Eppan zufrieden sein kann... allerdings schmerzt es (in Anbetracht der Meisterschaft vor allem vor der Punkteteilung) die Play-off`s verpasst zu haben - überhaupt, wenn man bedenkt, dass ohne Punkteteilung Eppan im Moment noch auf dem 4. Tabellenplatz liegen würde, das letzte Spiel zwischen Sterzing und Eppan entscheiden würde wer in die Play-off`s kommt und Kaltern schon aus dem Rennen wäre...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 28.02.08 - 01:45:33

Chris084 ist im Moment nicht auf sonice.itChris084
SIM an Chris084 schickenE-Mail an Chris084 (juve.chris@gmx.net) schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 883
Fan von: HC Eppan
Leider habe ich ab Mitte November kein Spiel des HCEppan mehr gesehen, da ich im Ausland bin... habe aber natuerlich alles online verfolgt und teils richtig mitgefiebert und mit Spannung auf die Ergebnisse gewartet!

Angesichts der wirklich jungen Mannschaft und der gezeigten Leistungen am Anfang der Saison, haette man sich das Halbfinale glaube ich verdient! Dass gerade gegen Saisonende die schlechtesten Leistungen geboten werden ist vielleicht auch ein bischen Pech...und die Verletzungen der Auslaender und Leistungstraeger sowieso!

Riesen Kompliment der ganzen Mannschaft und dem Vorstand... weil man heuer endlich zwei starke Stuermer verpflichten konnte und an die junge Mannschaft geblaubt hat!

Fuer die naechste Saison hoffe ich auf zwei aehnlich starke Auslaender und vielleicht ein oder zwei juengeren Verteidigern (was Transferkartenspieler betrifft) Sherban wird halt auch nicht juenger! Hoffentlich kann man Leute wie Martini Lukas und Tutzer Martin halten und wie teamcanada bereits geschrieben hat... mal einen neuen Trainer versuchen!

Besonders freue ich mich fuer Pichler Christian der heuer endlich beweisen konnte dass er ein Torjaeger ist und auch in der ersten Linie mithalten kann!
Ganz tolle Saison von Roeggl und Ebner... macht weiter so Jugns!

Die naechste Saison koennte wirklich insere werden!

Nun halte ich dem HC Neumarkt die Daumen!

Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 28.02.08 - 13:23:49

fridolin ist im Moment nicht auf sonice.itfridolin
Foto von fridolin ansehenSIM an fridolin schickenE-Mail an fridolin schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 121
Najo wie mans nimmp. So a guete Saison wor des ietzt a wider net. Holt scusa schaukts amol af der tabelle anstott enk do selber zu loben=)Hoff schun fir enk dass di Ernte pesser gongen isch als di Hockeysaison=)=) Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 28.02.08 - 13:39:37

gino80 ist im Moment nicht auf sonice.itgino80
Foto von gino80 ansehenSIM an gino80 schickenE-Mail an gino80 schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 796
Fan von: HC Gherdëina
Anch io credo che con stranieri di quel calibro ( e di quel costo ) si doveva fare di più. Io non sarei tanto contento se fossi un tifoso dell Appiano
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 28.02.08 - 14:29:16

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
gino non è vero,perchè una società o squadra di hockey non sono "solo" 4 stranieri,ci vuole anche quelli che lavorano per loro nei angoli,fanno il gioco non cosi piacevole,comme marcare l`ala...e poi anche loro non sono "macchine" e vedi anche le loro ferite,che qualcuno un tribuna non le sa,perchè non è informato,se uno ieri era ancora amalato o non sta bene e gioca lo ...e poi c`è una differenza tra campionato "normale" è quando "devi" vincere per questi giovani di quest` anno....non c`è più il Leader Hofer Klaus,che tirava avanti il Team quando giocavano male o non facevano risultati.....come a Selva a fatto bene alla squadra il rientro o comeback di Manuel Demetz
Dieser Beitrag wurde am 28.02.08 - 14:29:46 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 29.02.08 - 09:10:52

User ist invisiblegargamel
SIM an gargamel schickenE-Mail an gargamel schicken

Registriert seit: Juli 2004
Posts: 1.191
Fan von: WSV Sterzing
Eppan hatte das Pech, dass sich genau bei den wichtigen Spielen nach der Punkteteilung die Ausländer einen Einbruch hatten. (Saul auf Grund Verletzung - Barkmann) Ansonsten würde jetzt Eppan im Halbfinale stehen und nicht Kaltern. Auch mit den Tormännern hatten Sie Pech auf Grund Pichlers Verletzung. Gänsbacher wirkte für mich oft etwas unsicher.

Dieser Beitrag wurde am 29.02.08 - 09:19:59 von gargamel editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 02.03.08 - 14:04:00

òNé ist im Moment nicht auf sonice.itòNé
SIM an òNé schickenE-Mail an òNé schicken

Registriert seit: Oktober 2002
Posts: 920
Fan von: HC Eppan
Für mich eine gute Saison für den HCE, auch wenn man die Entäuschung nicht verstecken kann.

Vor der Saison habe ich nicht mit der Leistung gerechnet, die die Mannschaft erbracht hat. Nach der ersten Runde war ich also positiv Überrascht.

Die Verletzung von Pichler hat der Mannschaft sicher alles andere als gut getan, war in meinen Augen aber vorauszusehen.

Entäuscht war ich von Payton, der, wenn auch aus besonderen Gründen, ab Mitte Saison einen Einbruch hatte, den er nichtmehr aufgeholt hat.

Die Verletzungen von Saul und Barkman in der entscheidenden Phase waren Pech.

Zum Choach: Eine durchwachsene Leistung!!! Er hat die Mannschaft SUPER auf die Saison eingestellt, hat aber bei den Spielen selbst zu statisch agiert. Will heissen, keine Überraschungseffekte die den Gegner auser Konzept gebracht hätten. Auf die Gefahr hin, daß ich mich wiederhole, wenn man zuhause 1 Tor zurück liegt, kann man auch mal den Heimvorteil, sprich den Vorteil als letzter Wechseln zu dürfen, nutzen, um die erste Reihe mal gegen die 3. Reihe des Gegners einzusetzen. DAS wäre mal ein Schachzug den ein Trainer machen muss.

Alles in Allem hat es der HCE-Vorstand zustande gebracht eine schlagkräftige Mannschaft auf die Beine zu stellen, die leider im Endspurt nicht mehr den Atem und das nötige Glück hatte, den 4. Platz zu sichern.
Die Jungen haben aber einiges an Erfahrung aus den Hoch und Tiefs mitnehmen können, um nächstes Jahr als Schlüsselspieler zu fungieren.
Pichler Andreas hat sich in seine Rolle als "C" eingearbeitet und sollte die Führungsrolle übernehmen können.

Aber nächstes Jahr is dann sowieso alles anders.

Schöne Ferien HCE Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 02.03.08 - 21:16:16

User ist invisibleder Spieler
SIM an der Spieler schickenE-Mail an der Spieler schicken

Registriert seit: März 2008
Posts: 10
Fur das was heuer der Vereien ausgegeben hat, 4 top Auslander (Topverdiener) ist es zuwenig.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 02.03.08 - 22:14:55

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
@der spieler

aber siehst du auch das 2 Topausländer seit langem verletzt waren und das die Jungen erst reifen müßen und nicht eine 5-6 Monat Saison immer auf höchsten Niveau spielen können und sie die Zukunft des Hc Eppan darstellen werden und sollen

...Thema 4 Topausländer.....und nicht gerade billig....da sind wir wieder beim Thema Ansoldi,weißt du wieviel der verdient....und was er für dieses Geld zeigt...also hör auf über die Ausländer von Eppan,deren Leistung und deren Gehalt zu diskutieren....oder hattest du Einsicht in allen 4 Verträgen Smilie Smilie
Dieser Beitrag wurde am 02.03.08 - 22:15:31 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 03.03.08 - 09:08:33

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
@òNé

Ich würde die gute Form am Anfang der Saison absolut Alex Doliana, dem Fitnesstrainer der die Jungs über den Sommer und speziell im Herbst "kurt" zuschreiben. Irwin hat die Jungs im Anschluss verheizt - die pysischen Defizite im Vergleich zur Konkurrenz waren speziell in der letzten Runde erschreckend...

Irwin selbst schaffte es weder den Jungs ein Spielsystem einzutrichtern (siehe Aufbau-,Defense-, Power Play- und Penalty Killing Schwäche seit Weihnachten), noch hat er irgend einen Funken an taktischen Feingefühl. Wie du richtig bemerkst konnte man niemals Profit aus dem Heimrecht schlagen; zu viele Spiele wurden mit 1 Tor Differenz verloren, Time-outs wurden mehr von Saul "einberufen" als vom Trainer usw. usw. usw.

Ich bin davon überzeugt daß wir mit einem Jari Helle als Weihnachtsgeschenk heute in den Play offs stünden. Er ist trotz seines kleinen Problems Smilie weitaus der beste Taktiker den die A2 gesehen hat...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 03.03.08 - 09:26:33

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.180
kann bitte jemand ganz kurz zusammenfassen welche spieler aus der eppaner jugend heuer in die erste mannschaft eingebaut wurden? möchte einen vergleich mit meran machen...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 03.03.08 - 09:48:04

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
[Zitat]
original von teamcanada
Ich würde die gute Form am Anfang der Saison absolut Alex Doliana, dem Fitnesstrainer der die Jungs über den Sommer und speziell im Herbst "kurt" zuschreiben.


sehr gut gesehen...toll das es einige Leute hier auf sonice gibt welche die gesamte Saison sehen...Kompliment für deine Feststellung...und ist sicher ein Puzzle wieso Eppan am Anfang so loslegte....anschließend aber auch Pech hatte mit den Verletzungen einzelner Spieler...einmal ein Formtief hatte,auch normal....nur die anderen Spieler und Mannschaften wuden im laufe der Saison besser....weil eben nicht allen sich auch schon im Frühjahr und Sommer abrackern....und bei einigen (meine einen Marchetti Giovanni geb. 1968) kommt eben dann auch die Erfahrung dazu um in der entscheidenden Phase topfit zusein...aber Jungs geht weiter euren Weg und fängt schon im Frühjahr mit dem Trockentraining an und ihr habt einen guten Trockentrainer....n.b. habt ihr dann auch noch einen super Body für Montiggl
Smilie Smilie ...denn Fleiß wird früher oder später immer belohnt...wenn dann auch noch die anderen Komponenten stimmen...Trainer,Verletzungen,aber auch Glück braucht man...welches Eppan eigentlich in den 80 Jahren immer auf ihrer Seite hatten

....Hc Eppan 1990/91 ...auch damals ist die Mannschaft furios in die Meisterschaft gestartet mit 2 super Ausländer Alston und Thurston,aber mit einem eher kleinen Kader.....aber der super Start war ein großer verdienst vom Spieler und Trockentrainer Mair Michl,welcher uns hervorragend auf die Saison vorbereitet hat und wir nicht nur mithalten konnten mit Mannschaften wie Gröden,Como oder Zoldo sondern auch noch besser spielten und das Publikum begeistern konnten....aber früher oder später bezahlten wir den Preis,das man fast immer nur mit 2 Linien gespielt hat,auch weil wir einen sehr ehrgeizigen Trainer Namens INSAM ADOLF hatten...und zum Ende zu kommen...ma verlor die entscheidenden Spiele um den Einzug in die Play-off und landete in der Abstiegsrunde,welche dann mit dem enttäuschenden 10. Platz von 11 Mannschaften endete...

deshalb der Weg,den Eppan geht ist vollkommen der richtige....und immer nach vorne schauen ihr werdet noch Freude haben an eurer Jugendabteilung Smilie Smilie
Dieser Beitrag wurde am 03.03.08 - 10:01:44 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top