Eishockey Forum - Eppan - Piemont

Eppan - Piemont Forum>Serie B
RegelnSuchenAntworten
Mo. 18.02.08 - 09:08:38

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
Leider musste Eppan gestern gegen Piemont erneut eine Niederlage einstecken. Zwar viel diese mit 3:4 geringer aus als gegen Neumarkt, dennoch sind die Playoffs nunmehr noch weiter entfernt als bisher...

Ausschlaggebend einmal mehr die Defensivschwäche der Piraten. Das ehemalige Prunkstück der Mannschaft ist mittlerweile zur grössten Schwäche geworden... Da läuft alles zu unkoordiniert und die Ausländer schaffen es nicht die nötige Ruhe reinzubringen, im Gegenteil - Peyton beispielsweise spielt als wären wir noch in der Vorbereitungsphase - da kommt in letzter Zeit gar nix rüber - wahrscheinlich wird auch er angeschlagen sein. Sherban hat sich zwar etwas gesteigert, macht aber trotzdem viel zu viele Fehler - so ging z.B. das 4. Tor der All Stars auf seine Kappe...

Einziger Lichtblick für mich persönlich im gestrigen Spiel. Die unentweg fightende 2. Linie und ein Barkman der zumindest kurzweilig mit 2 Traumtoren für Spannung sorgte und ein Signal gab daß er noch da ist...

Im Endeffekt war die Situation jedoch gleich wie im Neumarkt Spiel - viel Laufarbeit im Sturm und teilweise Stand- und "Passiv"-Hockey hinten mit dem Unterschied jedoch daß Piemont nicht wie Neumarkt ein Konterspiel aufzog sondern voll Angriff und es immer wieder schaffte die Piraten arg in Bedrängnis zu bringen.

Ganz ehrlich - laut mir hätte der Piemonteser Sieg - gemessen am Spielverlauf - höher ausfallen müssen...

Und ich will auch nicht den Miese-Peter spielen aber meiner Meinung nach wird man mit Irwin (leider) niemals entscheidende Spiele oder eine Meisterschaft gewinnen...
Dieser Beitrag wurde am 18.02.08 - 09:12:35 von teamcanada editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 18.02.08 - 13:32:50

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
Aus der HCE Homepage :

HC EPPAN INTERNORM : HC ALL STARS PIEMONT
3 : 4 ( 1:3 – 2:0 – 0:1 )

Niederlage gegen Piemont bringt die Pirats ins Hintertreffen um Halbfinaleinzug

Wichtige Punkte im Kampf um den Halbfinaleinzug hat der HC Eppan Internorm im Spiel gegen den HC All Stars Piemont auf der Strecke gelassen. Während die Broncos (Erwartungsgemäß ) beide Punkte einfahren konnten, ergatterten die Hechte einen Punkt gegen Valpellice.

Piemont nutzte gleich die erste Überzahlmöglichkeit zum Führungstreffer ( Torschütze Bortot nach 3:49 PP1). Als Peyton auf der Strafbank war, verwertete Moro mit einem Schuss ins lange Eck zur doppelten Führung ( 9:15 PP1). 55 Sekunden später gelang Hannes Hofer der Anschlusstreffer für die Hausherren ( 10:10 EQ). Peruzzo stellte nach 14:46 den 2 Torabstand für die Gäste wieder her. Pech für Martin Tutzer, als er kurz vor der Drittelsirene nur den Pfosten traf ( 19:20 ).

Der Mittelabschnitt ist ein ständiger Sturmlauf der Pirats und Piemont konnte sich nur sporadisch aus der Umklammerung befreien. Der Lohn: Mit 2 Treffern von Jon Barkman wurde das Passiva wieder wettgemacht ( 34:25 EQ und 37:09 EQ). Nach 38:44 verfehlte Hannes Hofer den Führungstreffer haarscharf.

Im Schlussabschnitt brachte ein Puckverlust in der Angriffzone die Entscheidung. Turgeon entwich und ließ Simon Fabris keine Chance ( 46:11 EQ). Zwar versuchten die Hausherren mit der Brechstange die sich anbahnende Niederlage noch abzuweichen, einzig, zählbares kam nichts mehr heraus. Nach 58:34 Time Out von Coach Doug Irwin, der gleichzeitig Fabris für einen 6° Feldspieler vom Oval nahm, aber es änderte nichts an der Niederlage.

Die nächste Begegnung:

EINE SAISON IN 60 SPIELMINUTEN !

Am Donnerstag, 24. Februar steigt das Saisonentscheidende Duell. Im Überetscher Derby hängt für beide Einheiten das Schicksal einer gesamten Saison ab. In der Raiffeisenarena von Kaltern muss Eppan beide Punkte einfahren, ansonsten ist die Saison Mitte der nächsten Woche für die Pirats zu Ende. Die Hechte könnten ihrerseits das Tor zum Halbfinale mit einem Derby Sieg weit aufreisen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 18.02.08 - 15:36:12

come on ist im Moment nicht auf sonice.itcome on
SIM an come on schickenE-Mail an come on schicken

Registriert seit: Februar 2008
Posts: 10
@teamcanada

Bin ich nicht deiner Meinung! Zum einen, war es kein Fehler von Sherban, der zu 4:3 führte, sondern von Pichler Andreas!
Zum Anderen finde ich nicht, dass das Ergebnis klarer für Piemont ausfallen hätte sollen. Eppan hat gekämpft und Piemont hat im 2. und 3. Drittl sehr nachgelassen. Das zeigt auch das SCHussverhältnis!
Schade für Eppan, jetzt siehts schlecht aus...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 19.02.08 - 21:33:57

Remug ist im Moment nicht auf sonice.itRemug
Foto von Remug ansehenSIM an Remug schickenE-Mail an Remug schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 327
Fan von: HC Eppan
kleines bitteres Nachspiel der Begegnung:

SANZIONI INFLITTE
1) INIBIZIONE AD ATTIVITÀ FEDERALE inflitta a DIR 00000957 SCHATZER OSWALD Con durata sino al 18/03/2008 per violazione degli Art.li 9.6.2 - 9.6.3 - 9.6.4 e 9.7 del Codice delle Penalità e 30, n. 1, lett. a) del Regol. di Giustizia.

Quelle
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 19.02.08 - 23:33:37

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
Osssssiiiiii....was machst du....du wirst schon wissen warum Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 20.02.08 - 08:50:21

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
Hier die Begründung:

SCHATZER OSWALD nella sua qualità di dirigente della società HC Eppan-Appiano, addetto al servizio di marcatore ufficiale all` interno dell` alloggio di cronometraggio, contestava animatamente ed in modo palese e visibile agli occhi del pubblico le decisioni arbitrali assunte nei confronti della squadra di casa, persistendo in detto comportamento nonostante l` invito rivoltogli dal direttore di gara a svolgere il suo compito in maniera corretta e neutrale. Inoltre, di fronte alla richiesta dell` arbitro di consegnarli un disco, lanciava, in atteggiamento polemico nei confronti della terna arbitrale, il predetto disco sulla pista ghiacciata.

Bravo Ossi! Es Zebratrio wor jo wieder unter jeder Sau!
Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 20.02.08 - 09:26:42

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
Dass sich der Osvald so aufgeregt hat, also ich kann s verstehn ! Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top