Eishockey Forum - 90er JAHRE & BOZEN @cream

90er JAHRE & BOZEN @cream Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Mi. 04.07.07 - 08:00:43

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.144
Fan von: HC Pustertal
ich mache lieber mal einen neuen fred auf :-)
vorherige zitate:

PATZA: i woass nimma wers gesagt hat grade, aber: es hat sehr wohl jemanden interessiert, als anfang der 90er der wahnsinn schon mal losgegangen ist. aber als nicht-fassaner, nicht-brunecker, nicht-grödner kann man sich nimmer daran erinnern. die krise die über das ital. hockey hergebrochen ist vor 10 jahren haben wohl auch shcon wieder alle vergessen???

CREAM: ok Patza aber dann soll sich auch niemand mehr ueber solche Gagen aufregen wenn es nicht realisierbar ist....was sollen denn dann die ganzen Diskussionen?
ich habe das gesagt vom Wahnsinn der Anfang 90er Jahre...
und ich weiss noch genau wie es war lieber Patza....der HCB hatte es geschafft (gewagt!!!) gegen die uebermaechtigen Devils auf 2-2 in der Finalserie auszugleichen....als Antwort darauf wurde im 5.ten Finalspiel noch schnell John Vecchiarelli eingeflogen!!! nur fuer dieses Spiel und wir wurden von den Devils(Milan)Fans einfach nur ausgelacht und gehaenselt...also wir wissen von was wir reden...das haben wir jahrelang mitgemacht mit Saima, Devils usw. deshalb sage ich der Zweck heiligt die Mittel und wo keine Regeln sind kann auch nicht dagegen verstossen werden....ausser man macht sie...

jetzt wieder PATZA ;-)
genau das meinte ich ja!!! das eishockey anfang der 90er hat eben viel zu viele "opfer" gefordert. und warum? weil aus einem halbprofi-hockey, das in den 80ern für die meisten in ordnung ging, ein möchte-gern-grosse-städte-profi-hockey gemacht werden wollte.
GENAU DAVOR WARNE ICH JA: der HCB kann sich den erfolg kaufen wie lange er will, keine frage - seit anfang des treaths "HCB quo vadis" frage ich mich aber, ob es dem italienischen hockey und dem HCB selbst gut tut, diesen weg einzuschlagen, wenn nach ein paar jahren eintreten könnte:
A) das publikum ist verwöhnt, und wird sich niemals mit einem peruzzo oder mantovani zufrieden geben
B) der erfolgsdruck steigt, eine niederlage wird ein "sch...millionäre"-stimmung verbreiten
C) das gehaltsgefüge bei den stammspielern muss steigen, oder es gibt probleme in der kabine
D) eine solche truppe wird gegen asiago und fassa überlegen, ergo, vor 600 zuschauern spielen, falls sie überzeugt

fragt mal in meran, sterzing, oder eben in mailand oder varese nach welche sintflut normalerweise nach so einer kaufwut um jeden preis losbricht.

aber ich kann mich auch täuschen - ich meine es ehrlich wenn ich sage, ich wünsche diese entwicklung dem hcb NICHT!

wir werden in ein paar jahren darüber besser befinden können!

patza
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 09:56:20

User ist invisibleLewis_24
SIM an Lewis_24 schickenE-Mail an Lewis_24 schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 4.564
Fan von: WSV Sterzing
[Zitat]
Original von Patza:
ich mache lieber mal einen neuen fred auf :-)
vorherige zitate:

PATZA: i woass nimma wers gesagt hat grade, aber: es hat sehr wohl jemanden interessiert, als anfang der 90er der wahnsinn schon mal losgegangen ist. aber als nicht-fassaner, nicht-brunecker, nicht-grödner kann man sich nimmer daran erinnern. die krise die über das ital. hockey hergebrochen ist vor 10 jahren haben wohl auch shcon wieder alle vergessen???

CREAM: ok Patza aber dann soll sich auch niemand mehr ueber solche Gagen aufregen wenn es nicht realisierbar ist....was sollen denn dann die ganzen Diskussionen?
ich habe das gesagt vom Wahnsinn der Anfang 90er Jahre...
und ich weiss noch genau wie es war lieber Patza....der HCB hatte es geschafft (gewagt!!!) gegen die uebermaechtigen Devils auf 2-2 in der Finalserie auszugleichen....als Antwort darauf wurde im 5.ten Finalspiel noch schnell John Vecchiarelli eingeflogen!!! nur fuer dieses Spiel und wir wurden von den Devils(Milan)Fans einfach nur ausgelacht und gehaenselt...also wir wissen von was wir reden...das haben wir jahrelang mitgemacht mit Saima, Devils usw. deshalb sage ich der Zweck heiligt die Mittel und wo keine Regeln sind kann auch nicht dagegen verstossen werden....ausser man macht sie...

jetzt wieder PATZA ;-)
genau das meinte ich ja!!! das eishockey anfang der 90er hat eben viel zu viele "opfer" gefordert. und warum? weil aus einem halbprofi-hockey, das in den 80ern für die meisten in ordnung ging, ein möchte-gern-grosse-städte-profi-hockey gemacht werden wollte.
GENAU DAVOR WARNE ICH JA: der HCB kann sich den erfolg kaufen wie lange er will, keine frage - seit anfang des treaths "HCB quo vadis" frage ich mich aber, ob es dem italienischen hockey und dem HCB selbst gut tut, diesen weg einzuschlagen, wenn nach ein paar jahren eintreten könnte:
A) das publikum ist verwöhnt, und wird sich niemals mit einem peruzzo oder mantovani zufrieden geben
B) der erfolgsdruck steigt, eine niederlage wird ein "sch...millionäre"-stimmung verbreiten
C) das gehaltsgefüge bei den stammspielern muss steigen, oder es gibt probleme in der kabine
D) eine solche truppe wird gegen asiago und fassa überlegen, ergo, vor 600 zuschauern spielen, falls sie überzeugt

fragt mal in meran, sterzing, oder eben in mailand oder varese nach welche sintflut normalerweise nach so einer kaufwut um jeden preis losbricht.

aber ich kann mich auch täuschen - ich meine es ehrlich wenn ich sage, ich wünsche diese entwicklung dem hcb NICHT!

wir werden in ein paar jahren darüber besser befinden können!

patza



....da täuschst du dich Patza! Es wird so nicht eintreten weil Bozen nicht das macht was du beschreibst!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 10:01:21

User ist invisibleLewis_24
SIM an Lewis_24 schickenE-Mail an Lewis_24 schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 4.564
Fan von: WSV Sterzing
bin aber ansonsten auch deiner Meinung.... hoffe sowas passiert nicht in Pontebba.... Bozen macht ja endlich den Gegenteil und setzt auf italienische Spieler und Spieler die in Italien bereits Erfahrung haben. Man kann endlich zufrieden sein!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 11:35:37

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 16.055
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von Patza:

jetzt wieder PATZA ;-)
genau das meinte ich ja!!! das eishockey anfang der 90er hat eben viel zu viele "opfer" gefordert. und warum? weil aus einem halbprofi-hockey, das in den 80ern für die meisten in ordnung ging, ein möchte-gern-grosse-städte-profi-hockey gemacht werden wollte.
GENAU DAVOR WARNE ICH JA: der HCB kann sich den erfolg kaufen wie lange er will, keine frage - seit anfang des treaths "HCB quo vadis" frage ich mich aber, ob es dem italienischen hockey und dem HCB selbst gut tut, diesen weg einzuschlagen, wenn nach ein paar jahren eintreten könnte:

A) das publikum ist verwöhnt, und wird sich niemals mit
einem peruzzo oder mantovani zufrieden geben

    B) der erfolgsdruck steigt, eine niederlage wird ein "sch...millionäre"-stimmung verbreiten
    C) das gehaltsgefüge bei den stammspielern muss steigen, oder es gibt probleme in der kabine
    D) eine solche truppe wird gegen asiago und fassa überlegen, ergo, vor 600 zuschauern spielen, falls sie überzeugt

    fragt mal in meran, sterzing, oder eben in mailand oder varese nach welche sintflut normalerweise nach so einer kaufwut um jeden preis losbricht.

    aber ich kann mich auch täuschen - ich meine es ehrlich wenn ich sage, ich wünsche diese entwicklung dem hcb NICHT!

    wir werden in ein paar jahren darüber besser befinden können!

    patza


Also Patza bei gewissen Argumenten gebe ich Dir recht nur kannst Du nicht Bozen mit anderen Eishockeywirklichkeiten in Suedtirol vergleichen...zu Deinen Punkten:

A. das Publikum in Bozen ist "schon" so verwoehnt das eben nur noch die wahren "Eishockeyliebhaber" ins Stadion gehen..
die anderen kommen erst wieder wenn der Erfolg da ist weil Erfolg eben anzieht...in Bozen hast Du eine volle Welle nur wenn Du um den Titel spielst ansonsten verlieren sich eben nur die 800-1000 Leute ......wenn Bozen beispielsweise in der oesterr. Erste Bank Liga spielen wuerde dann waere die Bude sicher immer zur Haelfte voll, bei Spitzenspielen auch rammelvoll....
B. der Erfolgsdruck ist in Bozen kein Problem das hat es immer gegeben und wird immer so sein....

C. Die Spieler sind Profis und werden sicher auch um ihre Gehaelter diskutieren....das ist ein Problem vom Vorstand und wird auch sicher geregelt werden...

D. Bozen hat alle ueberlebt bis heute die in der Versenkung verschwunden sind.....sei es die alten Diavoli, Varese, Groeden, Saima, Devils Courmaosta, Sterzing usw....und wird es auch weiterhin tun.....

Sicher wird man in ein paar Jahren sehen....aber das sagte man in den damaligen 90`er Jahren auch....

ich behaupte das Du in Bozen nur eine volle Bude hast wenn Du vorne mitspielst ansonsten hat es keinen Sinn....

es ist Jahre her das in Bozen die oberen Etagen geoeffnet werden mussten wie letztes Jahr....und warum? weil Bozen die ganze Meisterschaft fast in Fuehrung lag....und nur das zaehlt in Bozen, der Erfolg......

darum rechtfertigt deer Zweck die Mittel....
Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 11:38:20

User ist invisibleLewis_24
SIM an Lewis_24 schickenE-Mail an Lewis_24 schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 4.564
Fan von: WSV Sterzing
Und genau so ist es! Super und sehr sachlich argumentiert! Hätte es selber nicht besser machen können.

Thread könnte jetzt geschlossen werden... Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 13:59:17

SIR HENRY ist im Moment nicht auf sonice.itSIR HENRY
SIM an SIR HENRY schickenE-Mail an SIR HENRY schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 1.214
Fan von: Rittner Buam
Bozen kann sich die Kaufwut leisten,viele andere Vereine aber nicht,vielleicht gibt es in drei vier Jahren ja eine zweier Liga mit Bozen und Mailand,dann müsste die Eiswelle wohl vergrößert werden.Höchst interessante Liga finde ich. Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 14:02:17

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.871
[Zitat]
Original von SIR HENRY:
Bozen kann sich die Kaufwut leisten,viele andere Vereine aber nicht,vielleicht gibt es in drei vier Jahren ja eine zweier Liga mit Bozen und Mailand,dann müsste die Eiswelle wohl vergrößert werden.Höchst interessante Liga finde ich. Smilie Smilie Smilie


ich glaube in dieser liga wird es dann auch noch cortina, pontebba und warscheinlich auch alleghe geben...also sind es schon 5 mannschaften die zusammen mit einigen österreichischen und slovenischen mannschaften eine neue alpenliga spielen könnten...wie wäre das?? Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 14:04:35

User ist invisibleLewis_24
SIM an Lewis_24 schickenE-Mail an Lewis_24 schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 4.564
Fan von: WSV Sterzing
[Zitat]
Original von SIR HENRY:
Bozen kann sich die Kaufwut leisten,viele andere Vereine aber nicht,vielleicht gibt es in drei vier Jahren ja eine zweier Liga mit Bozen und Mailand,dann müsste die Eiswelle wohl vergrößert werden.Höchst interessante Liga finde ich. Smilie Smilie Smilie


nein wieso wir nehmen noch Pontebba, Cortina, bald sicher Valpellice, Alleghe und Pustertal mit....

eher glaube ich an eine Liga mit Kaltern, Ritten und HC Future Meran, Smilie
Dieser Beitrag wurde am 04.07.07 - 14:05:26 von Lewis_24 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 14:16:19

dezwo ist im Moment nicht auf sonice.itdezwo
SIM an dezwo schickenE-Mail an dezwo schicken

Registriert seit: September 2001
Posts: 699
Fan von: HC Bozen
auch allstars piemont setzt sich zum ziel in drei jahren aufbau in der 1.liga zu spielen!!! und vielleicht auch varese!!!

wenn solide geplant wird, bin ich sofort wieder für die 90iger!

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 14:17:50

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.871
[Zitat]
Original von dezwo:
auch allstars piemont setzt sich zum ziel in drei jahren aufbau in der 1.liga zu spielen!!! und vielleicht auch varese!!!

wenn solide geplant wird, bin ich sofort wieder für die 90iger!


naja solide geplant wird in italien kaum werden, aber eine alpenliga mit 10-12 mannschaften wäre schon super...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 14:37:08

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 16.055
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von dezwo:
auch allstars piemont setzt sich zum ziel in drei jahren aufbau in der 1.liga zu spielen!!! und vielleicht auch varese!!!

wenn solide geplant wird, bin ich sofort wieder für die 90iger!


hatten wir das nicht alles schon einmal? und wo sind diese Mannschaften verschwunden? in der Versenkung weil sie immer groessenwahsinnig geplant haben....
Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 14:41:38

dezwo ist im Moment nicht auf sonice.itdezwo
SIM an dezwo schickenE-Mail an dezwo schicken

Registriert seit: September 2001
Posts: 699
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von cream:
hatten wir das nicht alles schon einmal? und wo sind diese Mannschaften verschwunden? in der Versenkung weil sie immer groessenwahsinnig geplant haben....
Smilie


ja aber wenn man schaut wie sie jetzt planen is da glaube ich ein unterschied zu sehen, nimm varese her, jugendarbeit steht am anfang, nicht mehr nur der import von auswärtigen spielern! das gleiche gilt für turin!!!

sag ja wenn sie solide planen, mit jugendarbeit als startpunkt, dann kann es funktionieren! potential wäre im wirtschaftlichen wohl vorhanden? was wir in südtirol denen voraus haben, ist einzig allein die jugendarbeit!

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 14:44:55

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 16.055
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von SIR HENRY:
Bozen kann sich die Kaufwut leisten,viele andere Vereine aber nicht,vielleicht gibt es in drei vier Jahren ja eine zweier Liga mit Bozen und Mailand,dann müsste die Eiswelle wohl vergrößert werden.Höchst interessante Liga finde ich. Smilie Smilie Smilie


wenn nicht alle ihre Kirchturmpolitik verfolgen wuerden dann waere es sowieso schon lange Zeit fuer einen starken HC SUEDTIROL-ALTO ADIGE der z.B. in einer ersten Bank-Liga in Oesterreich oder DEL spielt und die besten Spieler aus Suedtirol fortzu in den Kader aufnimmt nachdem sie in den anderen Vereinen Erfahrung gemacht haben....

aber ich weiss, ich bin meiner Zeit um 20 Jahre voraus...

aber inzwischen habe ich schon mal den Stein in den Teich geworfen.....

Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 15:03:27

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.871
[Zitat]
Original von cream:
wenn nicht alle ihre Kirchturmpolitik verfolgen wuerden dann waere es sowieso schon lange Zeit fuer einen starken HC SUEDTIROL-ALTO ADIGE der z.B. in einer ersten Bank-Liga in Oesterreich oder DEL spielt und die besten Spieler aus Suedtirol fortzu in den Kader aufnimmt nachdem sie in den anderen Vereinen Erfahrung gemacht haben....

aber ich weiss, ich bin meiner Zeit um 20 Jahre voraus...

aber inzwischen habe ich schon mal den Stein in den Teich geworfen.....

Smilie


an so etwas habe ich noch gar nicht gedacht Smilie das wäre super...nur wieviel sinn hätte es in österreich oder der DEL zu spielen wenn man sowieso nicht meister werden kann (glaube kaum, dass das irgentein verein zulässt)..ok, sollte mal ein neuer thread aufgemacht werden für dieses thema...in 10-20 jahren Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 04.07.07 - 15:55:12

SIR HENRY ist im Moment nicht auf sonice.itSIR HENRY
SIM an SIR HENRY schickenE-Mail an SIR HENRY schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 1.214
Fan von: Rittner Buam
[Zitat]
Original von game_misconduct:
naja solide geplant wird in italien kaum werden, aber eine alpenliga mit 10-12 mannschaften wäre schon super...


Lieber sehe ich mir Spiele gegen Bruneck,Bozen,Meran und zB.Mailand an, als einem HC Jesenice oder gar Alba Volan aus Ungarn.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top