Eishockey Forum - Italienpokal in Gröden

Italienpokal in Gröden Forum>Serie B
RegelnSuchenAntworten
Sa. 14.10.06 - 13:50:59

Spider10 ist im Moment nicht auf sonice.itSpider10
SIM an Spider10 schickenE-Mail an Spider10 schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 1.438
Italienpokal
Pranivesstadion Wolkenstein 20-21-22/10/2006

Im Eisstadion Pranives in Wolkenstein wird am nächsten Wochenende der Italienpokal stattfinden. In der Anlage präsentieren wir das Programm der Spiele und der Trainings.


Freitag 20-10-06 15.00 Uhr Spiel 1 PontebbaAsiago
20.30 Uhr Spiel 2 Gherdeina – Milano



Samstag 21-10-06 8.00 – 8.45 Uhr Training Asiago
9.00 – 9.45 Uhr Training Milano
11.45 – 12.30 Uhr Training Pontebba

15.00 Uhr Spiel 3 Milano – Asiago
20.30 Uhr Partita 4 GardenaPontebba


Sonntag 22-10-06 7.00 – 7.45 Uhr Training Pontebba
8.00 – 8.45 Uhr Training Milano
9.00 – 9.45 Uhr Training Asiago

15.00 Uhr Spiel 5 Pontebba – Milano
20.30 Uhr Spiel 6 Gardena - Asiago

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 20.10.06 - 18:07:04

pit bull ist im Moment nicht auf sonice.itpit bull
Foto von pit bull ansehenSIM an pit bull schickenE-Mail an pit bull schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 1.045
Fan von: HC Gherdëina
Das erste Spiel heute nachmitag endete 5-2 für Asiago

Marcatori:
1°Tempo: Asi 9,25 Mosele R. (0-1) - Asi 11,49 Ciresa (0-2) - Asi 12,44 Cipruss (0-3) - Asi 17,03 Leinweber (0-4)
2°Tempo: Po 18,46 Zbontar (1-4)
3°Tempo: Po 8,05 De Frenza (2-4) - Asi 19,52 Ciresa (2-59 porta vuota
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 21.10.06 - 08:56:14

pit bull ist im Moment nicht auf sonice.itpit bull
Foto von pit bull ansehenSIM an pit bull schickenE-Mail an pit bull schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 1.045
Fan von: HC Gherdëina
Gröden verliert 3-1 gegen Mailand.

Im Tor stand der 2 Tothüter des Hc Gröden Benjamin Saurer der ein Gutes Speil machte, zum ersten mal spielte Julian Mascarin nach seiner verletzung wieder.
Es fehlten aber drei Ausländer beim Hc Gröden und Ivan Demetz der mit Fassa in Valpellice ist.
Beim Hc Mailand war wieder Strazzabosco dabei

Hc Gherdeina - Hc Mailand 3:1 (0:0; 1:2; 0:1)

0:1 - 32:12 Helfer (Felicetti; Borgatello)
0:2 - 32:54 Evance (Lysak; Mc Carthy)
1:2 - 37:49 Kostner (Glira; Niederkofler)
1:3 - 58:43 Rigoni (Strazzabosco; Helfer)

Strafminuten: Hc Gherdeina 8 Minuten; Hc Mailand 8 Minuten

Dieser Beitrag wurde am 21.10.06 - 08:58:01 von pit bull editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 21.10.06 - 19:57:21

ovechkin88 ist im Moment nicht auf sonice.itovechkin88
SIM an ovechkin88 schickenE-Mail an ovechkin88 schicken

Registriert seit: September 2006
Posts: 174
Fan von: HC Gherdëina
Mailand gewinnt gegen Asiago
Milano Asiago 4:2 (0:0) (3:2) (1:0)
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 21.10.06 - 22:56:57

ovechkin88 ist im Moment nicht auf sonice.itovechkin88
SIM an ovechkin88 schickenE-Mail an ovechkin88 schicken

Registriert seit: September 2006
Posts: 174
Fan von: HC Gherdëina

Pontebba schlägt Gröden mit 0:5 (0:0) (0:2) (0:3)
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 21.10.06 - 23:11:33

ovechkin88 ist im Moment nicht auf sonice.itovechkin88
SIM an ovechkin88 schickenE-Mail an ovechkin88 schicken

Registriert seit: September 2006
Posts: 174
Fan von: HC Gherdëina
Klarer Sieg für den Hc Pontebba
Hc Gherdeina - Hc Pontebba 0:5


Wie schon beim gestrigen Spiel war auch heute das erste Drittel ein sehr flottes Spiel mit zügigen Pässen auf beiden Seiten. Pontebba hatte mehrere gute Torchancen, die der hervorragend platzierte grödner Torhüter Benjamin Saurer alle zunichte machte. Endergebnis nach dem ersten Drittel 0:0.
Im zweiten Drittel verliessen den Grödnern die Kräfte und Pontebba konnte dies sofort ausnützen und zum 0:1 einschiessen. Das zweite Tor von Pontebba war eher zweifelhaft, denn das Tor wurde vorzeitig verschoben.
Das dritte Tor kassierten die Grödner in Unterzahl. Pontebba war einfach stärker und schoss noch 2 Tore, somit Endstand 0:5 für den Hc Pontebba. Ein verdienter Sieg des Hc Pontebba auch wenn man auf diese ersatzgeschwächte grödner Mannschaft Stolz sein kann.



Hc Gherdeina - Hc Pontebba 0:5 (0:0; 0:2; 0:3)

0.1 - 22:26 Eronen (Carlsson; Margoni)
0:2 - 33:55 De Frenza
0:3 - 41:52 Margoni (De Frenza; Lutz)
0:4 - 57:00 Jankovych (Busa; Eronen)
0:5 - 59:50 Busa (Jankovych; Armani)

Strafminuten: Hc Gherdeina 18 - Hc Pontebba 42 + Spieldauerdisziplinarstrafe De Frenza



quelle Hp Gröden
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top