Eishockey Forum - Austin Smith Rundumschlag gegen Knoll

Austin Smith Rundumschlag gegen Knoll Forum>EBEL
RegelnSuchenAntworten
Mo. 24.09.18 - 17:36:18

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 15.286
[Zitat]
Original von bartilein:
So a Blödsinn Smilie im Krankenstand bekommt ma ja trotzdem bezahlt....

und der sportler nicht oder wie???? Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 17:44:30

User ist invisibleflyonthewall
flyonthewall hat SIM deaktiviertE-Mail an flyonthewall schicken

Registriert seit: August 2014
Posts: 116
@bartilein

Smith ist im Krankenstand auch bezahlt worden.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 17:48:45

bartilein ist im Moment nicht auf sonice.itbartilein
Foto von bartilein ansehenSIM an bartilein schickenE-Mail an bartilein schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 3.789
Dann passt es ja
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 17:55:23

tomgun ist im Moment nicht auf sonice.ittomgun
SIM an tomgun schickenE-Mail an tomgun schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 1.735
@bartilein

Diese Ausfälle übernehmen dann ja die Versicherungen. Deshalb spielten damals die Profis beim lockout der nhl ja meist nur, um kost und logie und der Versicherungssumme. Die für die meisten Clubs in Europa ja eh schon sehr viel war. Denn bei einer Verletzung die einen Ausfall für das darauffolgende Jahr bedeutet hätte, wären sie für den Verdienstausfall (was in die Millionen geht) entschädigt geworden. Das Problem war das Smith eben nicht mehr krank geschrieben wurde und somit der Spieler entweder spielt oder eben den Vertrag auflöst und das Gehalt verliert. Der Verein wird auch je nach Abwägung von für und wider, ab und zu einen Spieler eine Zeit trotzdem bezahlen. Aber irgendwann wird er auch leistung einfordern und auf die vertraglichen Pflichten verweisen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Posting von bartilein wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Mo. 24.09.18 - 18:00:27

bartilein ist im Moment nicht auf sonice.itbartilein
Foto von bartilein ansehenSIM an bartilein schickenE-Mail an bartilein schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 3.789
Ok,jetzt verstehe ich es besser
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 20:11:02

Luciogoal ist im Moment nicht auf sonice.itLuciogoal
SIM an Luciogoal schickenE-Mail an Luciogoal schicken

Registriert seit: Juni 2018
Posts: 578
Fakt ist, dass Knoll in der ganzen Geschichte eine saublöde Figur macht.

Abgesehen von Smith sind ganzen Details zu Wohnungen, Autos etc einfach nur zu schämen.

Wer super wenn er endlich den Verein in professionelle Hände geben würde (ich hoffe immer noch auf Südtiroler Industrielle) u er von mir aus bei Zusammenstellung des Kaders noch beratend zur Seite steht. Sportlich hat er ja zweifellos ein gutes Händchen..... aber für den Rest soll er sich einfach nur schämen.....

Endlich kommen durch Smith Details von Knoll zum Vorschein die alle schon Jahrzehnten wissen, aber durch seine beschützende Lobby hat sich in Südtirol nie jemand getraut etwas zu sagen.

Er soll seinen Hut ziehen u zurücktreten!!!!

Die besten Fans haben sich das nicht verdient.
4  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 20:26:12

juzz ist im Moment nicht auf sonice.itjuzz
SIM an juzz schickenE-Mail an juzz schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 280
Unglaublich wie lange man benötigt da eine vernünftige Stellungnahme zu verfassen Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  9 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 22:05:09

benny_HCB ist im Moment nicht auf sonice.itbenny_HCB
SIM an benny_HCB schickenE-Mail an benny_HCB schicken

Registriert seit: Januar 2011
Posts: 6.338
Fan von: HC Bozen
@Luciogoal

Und dann machst du alles was Knoll für den HCB gemacht hat und macht. Geld aus der eigenen Tasche, Sponsoren, Spieler aussuchen, usw.

Dass ich nicht lache. Ein Spieler fühlt sich nicht zu spielen obwohl mehrere Ärzte sagen dass er medizinisch gesund ist? Cazzi suoi, Vertrag auflösen, nicht mehr spielen und arbeiten gehen. Wenn ich arbeite, mir weh tue und nach einer gewissen Zeit sagen die Ärzte ich kann arbeiten, kann ich auch nicht daheim bleiben nur weil ich meine ich habe immer noch weh.

Bzw. können tue ich natürlich schon, aber dann werde ich rausgeworfen. So ein Theater.
11  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 22:30:00

Tropico ist im Moment nicht auf sonice.itTropico
Tropico hat SIM deaktiviertE-Mail an Tropico schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 595
Fan von: HC Brixen
Deshalb auch die Kritik an die Ärzliche Versorgung des HCB. Allemal gerechtfertigt wenn der Spieler über Symptome klagt. Denn wie gesagt, bei Gehirnerschütterungen haben es Ärzte schwer eine klare Diagnose zu stellen. Beruhen schliesslich auf den Symptomen über welche der Spieler klagt.

Und erfunden wird er sie nicht haben. Den gespielt hätte er mit Sicherheit, wenn er es eben hätte können...
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 22:33:38

Elias ist im Moment nicht auf sonice.itElias
SIM an Elias schickenE-Mail an Elias schicken

Registriert seit: September 2012
Posts: 1.263
Fan von: HC Pustertal
@benny_HCB

Es ist natürlich gut für dich, wenn du so eine klare Meinung hast. Glaube aber kaum, dass immer alles so einfach und unkompliziert ist. Vor allem wenn es um Verletzungen geht, die einem für`s restliche Leben schädigen. Und was das angeht habe ich eine ganz klare Meinung!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 22:37:33

User ist invisibleEwgenij
Ewgenij hat SIM deaktiviertE-Mail an Ewgenij schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 2.770
@Tropico

Bist du dir da sicher?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 22:41:58

tomgun ist im Moment nicht auf sonice.ittomgun
SIM an tomgun schickenE-Mail an tomgun schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 1.735
@Tropico

Ja stimmt zum Teil. Doch die Ärzte werden sich sicher vor Fehldiagnosen hüten. Ihre Reputation steht nämlich auf dem Spiel. Da es aber mit eindeutigen Fakten nicht belegbar scheint oder es scheinbar kaum richtige Experten gibt, sollte man endlich in diese Richtung arbeiten. Wenn man so liest wie es in anderen Ligen aussieht, ist dieses Problem und andere allgegenwärtig. Allein in der Schweiz hörte man, dass Spieler die Playoffs trotz verschiedener Verletzungen spielten. Das Problem kann nur von allen gelöst werden. Spieler, Vereine, Ligen und IIHF. Entweder durch geeignete und bezahlbare Versicherungen oder Fonds die in diesen Fällen Unterstützung bieten. Das bedeutet auch das man spezialisierte Strukturen zu Verfügung stellt oder schafft. Solche Zentren sollten dann überall gefördert und den Spielern zugänglich sein. Die gelder müssen eben mobilisiert werden, je nach finanzkraft der beteiligten Gremien. Jetzt alles auf ein Glied der Kette zu schieben ist das falsche und nicht gerecht.
Dieser Beitrag wurde am 24.09.18 - 22:43:59 von tomgun editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 24.09.18 - 23:07:45

antonio ist im Moment nicht auf sonice.itantonio
SIM an antonio schickenE-Mail an antonio schicken

Registriert seit: Februar 2011
Posts: 669
Unglaublich wie wenig Ahnung hier manche haben, aber glauben Arzt, Rechtsanwalt und Sportdirektor zu gleich zu sein.
Smith behauptet Sachen die zum Teil vielleicht stimmen, zum Teil kompletter Bullshit sind und Richtung Rufmord gehen, weil die Karriere hat der Bursche wegen anderen Sachen beenden müssen (aber wahrscheinlich kann und/oder will er sich das selber nicht eingestehen, genau diesen Problemen geschuldet)

P.S:
ja ich weiß ein Forum ist zum diskutieren da usw. aber man muss nicht 100 mal seime
gleiche Meinung pro Seite posten
Dieser Beitrag wurde am 24.09.18 - 23:11:24 von antonio editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Di. 25.09.18 - 00:00:53

Tropico ist im Moment nicht auf sonice.itTropico
Tropico hat SIM deaktiviertE-Mail an Tropico schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 595
Fan von: HC Brixen
www.eishockeyonline.at/index.php/17-ebel-news/1134-austin-smith-ich-hatte-angst-nicht-bezahlt-zu-werden.html
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 25.09.18 - 06:33:52

Luciogoal ist im Moment nicht auf sonice.itLuciogoal
SIM an Luciogoal schickenE-Mail an Luciogoal schicken

Registriert seit: Juni 2018
Posts: 578
@benny_HCB

Smith ist nur der Tropfen auf dem heißen Stein...... der Tropfen der das Fass zum Überlaufen bringt.

Ich spreche u meine bei Knoll bestimmt nicht nur ‚causa Smith‘...... das ist noch das geringste Übel...... bei all seiner Tragik.

Man kann auch weiterhin Augen zumachen.
, die Fanbrille aufsetzen u Knoll gewähren lassen .......
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top