Eishockey Forum - Zukunft des italienischen Eishockeys

Zukunft des italienischen Eishockeys Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Mi. 09.03.16 - 23:38:49

helboy ist im Moment nicht auf sonice.ithelboy
SIM an helboy schickenE-Mail an helboy schicken

Registriert seit: August 2010
Posts: 516
Fan von: HC Gherdëina
Da es bereits in einigen Threads angesprochen wurde hier ein eigener Thread dazu.

Die Zukunft des italienischen Eishockeys steht wieder vor einer ungewissen Zukunft. Wie alle wissen wird derzeit eifrig an einer Zusammenarbeit mit der EBEL gebastelt und Anfang April wird man sehen ob es damit klappt. Sollte man sich nicht einigen wird wohl wieder Serie A gespielt.
Vor 2 Jahren habe ich in einem ähnlichen Thread mein Wunschdenken von der Teilnahme mehrer italienischer Vereine an der EBEL und der Erstellung einer EBEL 2 zum Ausdruck gebracht. Nun scheint es zumindest bei zweiterem gute Möglichkeiten zu geben. Der Traum wäre natürlich eine ausgeglichene Meisterschaft mit 12-14 Teams. Jedoch wird dies, sollte es zu einer EBEL 2 kommen, in den Anfangsjahren nicht so sein. Dennoch glaube ich, dass es der richtige Weg wäre um dem Eishockey in Italien wieder auf die Beine zu helfen. Nun stellt sich die Frage welche Vereine dafür in Frage kommen, denn je nach Anzahl der erlaubten Transferkartenspieler wird es verschieden viele Interessenten geben. In Italien sind es sicherlich nicht nur die übriggebliebenen Serie A Vereine sondern in Zukunft auch der ein oder andere Serie B-Verein. Im Zusammenhang damit steht natürlich auch die mögliche Aufstockung der EBEL. Ich frag mich nur ob der HC Pustertal jemals in der EBEL mitspielen wird, sollte es nicht irgendwann eine EBEL 2 mit Auf-und Abstieg geben. Denn wenn nach dieser Saison auf 14 aufgestockt wird und der HCP nicht einer der zwei Neulinge ist, wird es in Zukunft sicherlich sehr schwer zu einer EBEL-Teilnahme kommen. Viele offenen Fragen und mögliche Szenarien für die Zukunft des heimischen Eishockeys.

Mich würde interessieren welche für euch die beste Lösung wäre:
-Welche Meisterschaft mit wie vielen Teams auf den verschieden Liganiveaus?
-Welche Mannschaften?
-Wie viele Ausländer?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 08:34:01

Alston ist im Moment nicht auf sonice.itAlston
SIM an Alston schickenE-Mail an Alston schicken

Registriert seit: Januar 2009
Posts: 1.468
Fan von: HC Pustertal
@helboy

Von meiner Seite aus:
Eine EBEL2 mit 4.Imports höchstens 2.Italos oder 2.Austros und mit einheimischen
Goalie(Spart etwas Geld,und fördert junge Talente)....

Mindest 12.Mannschaften klare Regeln die auch minimum 3.Jahre gelten,mit auf
und abstieg ohne wenn und aber.

Jedes Team sollte auch eine Jugendmannschaft stellen und das auch ohne wenn und
aber.

Wenn man Regeln einhaltet ,dann hat es Zukunft und wird mit Jahr zu Jahr interessanter
auch für das Publikum(Fans).
Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  10 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 09:04:15

Sigu ist im Moment nicht auf sonice.itSigu
SIM an Sigu schickenE-Mail an Sigu schicken

Registriert seit: Januar 2015
Posts: 933
Fan von: WSV Sterzing
@Alston

Wohin würdest du dann absteigen? Und Aufstieg wird auch schwierig, da der Sprung in die EBEL für die meisten nicht schaffbar ist.
AD Golie, fände die Lösung die mal war, dass ein ausländischer Golie 2 Transferpunkte zählt gut, so haben automatisch die meisten einen einheimischen Golie, da sonst ein Ausländer weniger verpflichtet werden kann.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 09:07:02

giveittomeaha ist im Moment nicht auf sonice.itgiveittomeaha
SIM an giveittomeaha schickenE-Mail an giveittomeaha schicken

Registriert seit: April 2011
Posts: 745
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von Alston:
Wenn man Regeln einhaltet ,dann hat es Zukunft und wird mit Jahr zu Jahr interessanter

Bravo Alston!
Ein paar kurze und klare Prinzipien an die sich alle fix zu halten haben.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 09:24:56

donpantalon ist im Moment nicht auf sonice.itdonpantalon
SIM an donpantalon schickenE-Mail an donpantalon schicken

Registriert seit: November 2006
Posts: 883
Fan von: WSV Sterzing
[Zitat]
Original von Alston:
mit auf und abstieg ohne wenn und aber.

Sigu hat es schon gesagt:

Vergiss bitte nicht, dass

1) die EBEL finanztechnisch ein gaaaaanz anderes Kaliber ist und sich zur Zeit einige Mannschaften dies gar nicht leisten könnten

2) und das zählt in meinen Augen noch mehr - die Führung der EBEL nicht interessiert ist jeden Verein aufzunehmen, da es sich hier immer noch um eine private Liga handelt, deren Ziel es ist wirtschaftlich zu arbeiten. Da zählt nur das Geld und wie viel Geld mit einer Mannschaft generiert werden kann.

Ich bin überzeugt, dass das mit Auf- und Abstieg nicht so einfach ist, bzw. dass wenn eine Lösung mit EBEL2 gefunden wird, diese so aussieht, wie in Deutschland, also ohne Auf- und Abstieg.
Dieser Beitrag wurde am 10.03.16 - 09:25:31 von donpantalon editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 09:38:46

Alston ist im Moment nicht auf sonice.itAlston
SIM an Alston schickenE-Mail an Alston schicken

Registriert seit: Januar 2009
Posts: 1.468
Fan von: HC Pustertal
@Sigu

Nein finde ich nicht schwierig,denn wer die Ebel2 gewinnen kann,der ist dann auch fähig
mit 5-6 Transfers mehr mit Laibach...und den anderen schwächeren Teams mitzuhalten,
und wenn nicht gehts halt nach einem Jahr wieder eine Etage tiefer Smilie

Es soll halt eine gewisse spannung sein in einem neuen Ligamodus,von ganz
alleine kommt das publikum nicht ins Stadion....

Aber alles hängt halt von klaren Regel ab ob es erfolgreich wird oder nicht,und
wer dran zweifelt der soll es von Hausaus besser lassen,um gesunden Teams
keine Steine in den Weg zu werfen.

Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 09:42:24

Alston ist im Moment nicht auf sonice.itAlston
SIM an Alston schickenE-Mail an Alston schicken

Registriert seit: Januar 2009
Posts: 1.468
Fan von: HC Pustertal
@donpantalon

Evtl.wären 1-2.EBEL Teams sogar froh auf einen Abstieg,um sich neu zu ordnen Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 09:48:53

Tropico ist im Moment nicht auf sonice.itTropico
Tropico hat SIM deaktiviertE-Mail an Tropico schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 510
Fan von: HC Brixen
Eishockey lebt von der Community! Lebt von den Geschichten und den Rangordnungen! Wichtig ist, dass das Bild des italienischen Eishockeys nach aussen ein klares Bild abgibt!!

Innerhalb der Struktur müssen alle Vereine ihren Platz finden können! Sonst haben wir morgen in Italien EBEL, EBEL2, Schweiz, Kärntner Liga, Tiroler Eliteliga, SerieB usw...alle spielen irgendwo und gegen irgendwen in irgendeiner Liga und sind besser/schlechter als wer?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 10:07:05

scots? ist im Moment nicht auf sonice.itscots?
SIM an scots? schickenE-Mail an scots? schicken

Registriert seit: September 2012
Posts: 239
Fan von: HC Gherdëina
Also von mir aus wäre die Ebel 2 eine absolut gute Lösung (mit max 4 Transferts und als Goalie muss ein einheimischer Spielen). Auf u Abstieg würde ich mir als sehr sehr schwierig vorstellen, deswegen glaub ich dass dies in den ersten Jahren nicht geschehen sollte. Der HCP gehört (von mir aus) in der Ebel, speziell mit neuen Stadion! Wir brauchen einfach 2 Südtiroler Mannschaften in der Ebel.(und Ritten ist einfach zu klein/zu nah an Bz/kleiner Einzugsgebiet/kleine Infrastrukturen) Die Vereine, die keine Ebel 2 spielen sollen eine Art Serie A bilden, wo nur 1 Transfertkartenspieler erlaubt ist. Dies wär die "Ausbildungsliga".
Man sollte dann (im Fall einer teilnahme des HCP`s an der Ebel) die Ebel2 Mannschaften mit den Ebel Teilnehmer "verkoppeln", indem man sich verpflichtet einige Spieler von der unteren Liga auch in der 1 Liga mitspielen zu lassen (Bsp. Eppan Neumarkt Ritten könnten mit dem HCB kooperieren...der HCG, Cortina, Fassa mit dem HCP...Sterzing mit Innsbruck...Bregenzerwald, Feldkirch mit Dornbirn usw)
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 11:44:35

Kreiner ist im Moment nicht auf sonice.itKreiner
SIM an Kreiner schickenE-Mail an Kreiner schicken

Registriert seit: Juli 2013
Posts: 42
Als Nichtkenner des ital. Eishockeys hätte ich eine Frage bzgl. Asiago.

Haben die kein Interesse EBEL zu spielen, happerts am Geld oder ist das Stadion nicht tauglich?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 11:48:11

Alston ist im Moment nicht auf sonice.itAlston
SIM an Alston schickenE-Mail an Alston schicken

Registriert seit: Januar 2009
Posts: 1.468
Fan von: HC Pustertal
@Kreiner

Kochen gerne ihr eigenes Süppchen,und natürlich zu ihren vorteil....
So war es meistens in der Vergangenheit!!

Stadion ist schon ok,und für eine Ebel2 würde die Kohle auch reichen.....
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 11:57:00

Silver ist im Moment nicht auf sonice.itSilver
SIM an Silver schickenE-Mail an Silver schicken

Registriert seit: März 2010
Posts: 363
@Alston

Ein Problem das zu klären wäre ist sicher das in Östereich die Austros als einheimisch zählen (so wars halt in der INL)
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 12:02:22

Sigu ist im Moment nicht auf sonice.itSigu
SIM an Sigu schickenE-Mail an Sigu schicken

Registriert seit: Januar 2015
Posts: 933
Fan von: WSV Sterzing
@Silver

Ad Asiago- sollte es eine EBEL 2 geben, wird es gar keine andere Möglichkeit geben als dass sie mitziehen und dann hätte endlich mal der Verband das Sagen und nicht 1-2 Solisten!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 12:02:51

donpantalon ist im Moment nicht auf sonice.itdonpantalon
SIM an donpantalon schickenE-Mail an donpantalon schicken

Registriert seit: November 2006
Posts: 883
Fan von: WSV Sterzing
@Alston

Das mag sein, und auch umgekehrt: klar, wäre ein Aufstieg für den HCP, Asiago oder Ritten eine gute Sache.
Aber was wenn jemand anders gewinnt? Was, wenn einmal ein Außenseiter den Coup landet und die EBEL2 gewinnt, weil ihnen in einer Saison alles aufgeht?
Die absolut zu Recht geforderten klaren Regel würden auch hier greifen und ich bin überzeugt, dass die EBEL nicht gerade erfreut wäre, wenn solche kleinen Vereine im Oberhaus mitspielen. Das hat wiederum mit den marketing- und finanztechnischen Aspekten zu tun, welche ich vorher schon genannt habe.

Wir reden hier noch über ungelegte Eier, weil uns das Wissen über die Fortschritte eventueller Verhandlungen fehlt. Sollte etwas zu Stande kommen, dann glaube ich funktioniert das nur mit finanziellem Auf- und Abstieg.
Dieser Beitrag wurde am 10.03.16 - 12:04:07 von donpantalon editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Do. 10.03.16 - 12:05:24

Alston ist im Moment nicht auf sonice.itAlston
SIM an Alston schickenE-Mail an Alston schicken

Registriert seit: Januar 2009
Posts: 1.468
Fan von: HC Pustertal
@Silver

Sicher das ist ein wichtiger Punkt,das genau geklärt sein muss,die Regel muss
der Liga Boss mit seinem Staff erstellen,und nicht die Vereine mitverhandel!!! So gilt gleiches Spiel für alle Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top