Eishockey Forum - Kaltern zieht sich aus der Serie A zurück

Kaltern zieht sich aus der Serie A zurück Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Mi. 29.04.15 - 15:13:14

hx ist im Moment nicht auf sonice.ithx
SIM an hx schickenE-Mail an hx schicken

Registriert seit: November 2006
Posts: 1.273
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von vippo:
Es wird nie eine Meisterschaft geben, in der alle vorne mitspielen können. Wenn "Attraktivität" mit "man muss um den Titel mitspielen" gleichzusetzen wäre, dann würde keine Sportliga auf dieser Welt funktionieren.

andere ligen funktionieren größtenteils ( ausser die erste eishockey-liga in zypern) , weil sie keinen so komplizierten und unüberschaubaren modus spielen "durften", den fast keiner der "belesenen" fans bis vor dem playoff- vf verstanden hat und der eigentlich nur vom letztjährigen freundschaftspiel während den play offs übertroffen wurde.


ich denke, wenn das wort attraktivität angesprochen wird, dann sollte man zuallererst beim modus die hebel ansetzen. befürchte, dass sich diese große aufgabe heuer von alleine lösen wird...
Dieser Beitrag wurde am 29.04.15 - 15:17:00 von hx editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  6 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.15 - 18:18:03

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
Wow - starker Tobak kommt hier aus dem Hechte Clubhaus. Leider scheint der Kirchturm immer noch zu hoch um endlich darüber hinaus zu schauen Ein gemeinsames Projekt mit Eppan wäre der einzig richtige Weg gewesen um die nächsten mageren Jahre zu überbrücken, aber man verabschiedet sich trotz solidem einheimischen Kader lieber in die Drittklassigkeit und finanziert die Bierliga mit den Prestiti der drei papabili... Mehr noch, man will die Nachbarn drängen sich mit auf den Stammtisch der Serie B zu setzen...

Was bei mir bleibt ist die Gewissheit dass ich richtig damit lag dass die Harakiri Zwangseinschreibung in die Serie A der INL Vereine ein Schuss in den Ofen war, denn das bereits vorhandene Serie A Oberhaus hat schlichtweg seine Hausaufgaben nicht gemacht und den ursprünglichen gut gemeinten Zweck der Aktion seitens des Verbands nicht verstanden. Anstelle von Sanierung der Basis wird immer weiter nach oben gebaut, mit abgewrackten Italos, Turnover Spielern - offenbar um ein Niveau zu halten von dem ein Grossteil des Publikums sowieso keine Ahnung hat.

Zurück zum Thema - die Tatsache dass mit Andergassen und Frei zwei waschechte Kalterer im Aufgebot der Senior Nazionale standen sollte eigentlich Beweis genug sein dass Kaltern nicht "nur ein Dorfverein" ist und gerade deshalb nicht in die Serie B gehört.
Die Serie A ist das einzige italienische Seniorhockey und darauf muss aufgebaut werden.

Es müssen neue, finanzierbare Übergangslösungen gefunden werden für das gesamte Italienische Hockey und es müssen möglichst viele Vereine in der A gehalten werden, auch über Spielvereinigungen, denn die kommenden Jahre werden noch magerer werden als bisher. Der Verband wäre dementsprechend gut bedient hier zu investieren, auch personell, anstelle von X Managern und Koordinatoren in der Nazionale die kein Mensch brauch...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  13 Antworten | Zitieren
Mi. 29.04.15 - 21:22:35

weizenklaus ist im Moment nicht auf sonice.itweizenklaus
SIM an weizenklaus schickenE-Mail an weizenklaus schicken

Registriert seit: Juli 2014
Posts: 51
Fan von: HC Gherdëina
Irgendwie sollte es doch möglich sein die besten Überetscher Spieler in einer Mannschaft zu vereinen und Serie A zu spielen.Auch wenn man es geschafft hat mitdem INLverbot die weiterentwicklung des Italienischen Eishockeys auf Jahre zu bockieren und deren Glaubwürdigkeit ruiniert hat muss es trotzdem weitergehen ,leider ohne unsere Nachbarn
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 10:04:45

bartilein ist im Moment nicht auf sonice.itbartilein
Foto von bartilein ansehenSIM an bartilein schickenE-Mail an bartilein schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 3.637
[Zitat]
Original von vippo:
Es wird nie eine Meisterschaft geben, in der alle vorne mitspielen können. Wenn "Attraktivität" mit "man muss um den Titel mitspielen" gleichzusetzen wäre, dann würde keine Sportliga auf dieser Welt funktionieren.

Ich denke es geht da um die Grundeinstellung,solange jeder irgendwie nur auf sich schaut bzw. glaubt was ist jetzt besser für mich,wird es nie wirklich funktionieren.So sehe ich es,und eine Südtiroler Meisterschaft mit schwacher italienischer Beteiligung ist eben nicht das Wahre..wenn jeder Verein jetzt wieder sehr kurzfristig denkt was ist für mich gut bzw die besseren(finanzstärkeren) Teams überlegen welcher Italo könnte ein Italiener werden bzw schon sein,wird s immer schwieriger eine kleine gemeinsamen Nenner zu finden...Ob es sinnvoll war die INL Teilnahme so rigoros zu verbieten bleibt eben abzuwarten.Es ist sicher nicht erfreulich wenn Ende April schon ein Verein sagt SerieA spielen wir sicher nicht mehr.Wer von der B rauf könnte habe ich keine Ahnung,es gibt sicher die üblichen Verdächtigen Meran, Alleghe aber ob die können oder wollen entzieht sich komplett meiner Kenntnis
Dieser Beitrag wurde am 30.04.15 - 10:14:57 von bartilein editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 12:34:10

Sigu ist im Moment nicht auf sonice.itSigu
SIM an Sigu schickenE-Mail an Sigu schicken

Registriert seit: Januar 2015
Posts: 1.077
Fan von: WSV Sterzing
Ich verstehe nicht warum hier die sachlage so dagelegt wird, als wäre die inl leichter finanzierbar. Gleich viele ausländer, die weiter entfernten Auswärtsspiele und nicht atraktivere gegner als in der serie a. Was wäre da finanziell gesehen besser??
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  10 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 13:15:44

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
[Zitat]
Original von Sigu:
Was wäre da finanziell gesehen besser??

Höhere Zuschauereinnahmen aufgrund der grösseren Konkurrenzfähigkeit z.B.
Die Einnahmen aus den Playoff Spielen sind für die meisten Vereine überlebensnotwendig.
Dieser Beitrag wurde am 30.04.15 - 13:16:11 von teamcanada editiert!
10  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 14:33:31

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.640
@teamcanada

Größeres Zuschauerinteresse dürfte im Falle von Kaltern laut offiziellen Zahlen wohl auf alle Fälle in der Serie A gewesen sein. Lässt sich übrigens ganz einfach mit einigen Zahlen untermauern:

Kaltern 2013/14 - INL:
Durchschnitt in 18 Heimspielen: 109 (= insgesamt 1962)

Kaltern 2014/15 - Serie A:
Durchschnitt in 19 Heimspielen: 140 (= insgesamt 2660)

Playoff-Heimspiele hatte Kaltern in beiden Saisonen keine.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 14:36:27

User ist invisiblevippo
SIM an vippo schickenE-Mail an vippo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 6.223
Fan von: WSV Sterzing
Bis auf Neumarkt hat kein INL-Verein gesagt, die INL sei besser bzw. leichter finanzierbar als die Serie A. Der springende Punkt ist, dass dies nicht bedeutet, die Serie A sei leicht finanzierbar, es bedeutet nur, dass es in der INL tendentiell noch schwerer ist, weil (edit)gegen viele Teams(edit) noch weniger Zuschauer da sind.

Genau die Rechnung von Sigu hat man sich vor zwei Jahren bei den Broncos ziemlich genau gemacht und ist zum Schluss gekommen, dass es in der Serie A doch weniger schwierig ist, was -wie schon eingangs erwähnt- noch lange nicht heißt, dass es leicht ist.
Dieser Beitrag wurde am 30.04.15 - 14:37:19 von vippo editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 14:38:42

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 14.351
das mit den zuschauereinnahmen ist absoluter blödsinn sorry...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 14:58:14

User ist invisibleLexl
Foto von Lexl ansehenSIM an Lexl schickenE-Mail an Lexl schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 10.229
Fan von: HC Pustertal
Das mit den Zuschauereinnahmen in den Playoffs mag für den HC Bozen sicher gelten, aber nicht für Vereine wie Kaltern oder Neumarkt.....diese Vereine locken wesentlich mehr Zuschauer an, wenn sie z.B. einen "geilen" Spieler holen....
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 15:04:41

spencer ist im Moment nicht auf sonice.itspencer
Foto von spencer ansehenspencer hat SIM deaktiviertE-Mail an spencer schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 796
Wenn einem Verein die finanziellen Mittel fehlen dann kann ich das schon irgendwie verstehen dass er das Oberhaus verlässt!
Nur ist das auch ein Beweis dass nicht immer nur die großen Vereine schuld sind bei der ganzen Miserie in Italien! Über Jahre wurde gefordert dass es nur möglich ist in die A zu kommen wenn nur mehr 3-4 Importspieler sind! Gesagt getan und nun geht es doch nicht! Für mich stinkt das nur nach eigenen Spielzeug fūr gewisse Personen und nicht für das wohl des Eishockeys! Und wenn man beim Gameboy spiel immer nur auf den letzten Plätzen ist dann tauscht man das Spiel oder man schraubt am schwierigkeitgead! Somit hat der Bub wieder Freude am Spiel, durchs Erfolgserlebnis!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 15:18:29

User ist invisiblegargamel
SIM an gargamel schickenE-Mail an gargamel schicken

Registriert seit: Juli 2004
Posts: 1.379
Fan von: WSV Sterzing
@ Spencer

um dann in einer Serie B mit 2 Ausländer zu spielen...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 15:41:23

Leitwolf ist im Moment nicht auf sonice.itLeitwolf
SIM an Leitwolf schickenE-Mail an Leitwolf schicken

Registriert seit: November 2008
Posts: 485
Fan von: HC Pustertal
Meran oder Alleghe würden die erste Liga sicher mehr aufwerten wie Kaltern mit seinen durchschnittlich 140 Zuschauern. Respekt vor Kaltern wenn sie ihren Weg gehen den sie für richtig halten.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 16:06:31

Snorre ist im Moment nicht auf sonice.itSnorre
SIM an Snorre schickenE-Mail an Snorre schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 468
Fan von: HC Eppan
Laut heutiger SportNews verzichtet auch der HC Neumarkt auf die Serie A ! Somit bleiben momentan noch 10 Vereine von denen sicherlich noch 3 fraglich sein werden .
Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.04.15 - 16:07:58

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
@game @lexl

Sorry Jungs aber ich sehe das anders.

Das Hauptproblem bzgl. Zuschauerzahlen in der 1. INL Saison waren mMn die unregelmäßigen Spieltage, wo sich der Ottonormalverbraucher (der selbe der den viel verteidigten Niveauunterschied nicht sieht) nicht mehr auskannte wann zu Hause gespielt wurde und wann nicht. Zudem war die Vermarktung grottenschlecht, denn das Produkt war gut.

Und nach 4 Saisonen in der A2 kann ich euch sagen dass eine gute Viertelfinalserie sehr wohl etwas ausmacht...

Versteht bitte die Grundaussage nicht falsch. Es ist nunmehr egal ob INL oder A gespielt wird - ormai isch wia isch - das bestreben aller muss sein dass die Liga ausgeglichen wird und dass die Top 4 nicht in einer eigenen Liga spielen.
Dieser Beitrag wurde am 30.04.15 - 16:09:50 von teamcanada editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top