Eishockey Forum - Gröden-Bruneck-30-10-03

Gröden-Bruneck-30-10-03 Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Mi. 29.10.03 - 14:06:54

jiri ist im Moment nicht auf sonice.itjiri
SIM an jiri schickenE-Mail an jiri schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 78
Fan von: HC Pustertal
das morgige spiel gegen den hc gröden, ein stets emotionsgeladenes derby, ist für beide mannschaften ein schlüsselspiel, um den anschluss an die zur playoff teilnahme berchtigten ersten acht plätze nicht zu verlieren. wenn das nicht erreichen der ersten acht plätze für den hc gröden noch ertragbar wäre, so wäre die sogenannte abstiegsrunde für bruneck eine herbe enttäuschung, die einen aufbruch in bessere hockeyzeiten ganz ganz schnell wieder verdrängen würde.auffallend sind einige parallelen zwischen beiden vereinen. beide mannschaften kämpfen sich mühsam durch die bisherige saison; in beiden lagern, vor allem auf brunecker seite, durfte man schon etwas mehr erwarten; beide mannschaften sind mit ihren tschechischen stürmern alles andere als glücklich; beide mannschaften sind der ursprünglich vereinbarten ausländerreglementierung noch treu geblieben(aus finanzieller sicht wohl notgedrungen); in beiden vereinen ist man zur zeit nicht gewillt, an neuverpflichtungen zu denken, da wie oben angeführt der finanzielle rahmen schon ausgeschöpft und nur durch eine ausserhalb des budgets liegende finanzierung ein weiterer kraftakt möglich würde; auf beiden lagern sind die zuschauer schon ziemlich unzufrieden, obwohl man den mannschaften in kämpferischer hinsicht keinen grossen vorwurf machen konnte(das bruneck spiel in meran und teilweise cortina ausgenommen);
so kommt es im brunecker rienzstadion morgen zu einem spiel, wo beiden mannschaften das wasser bis zum halse steht und es vor allem auf brunecker seite gilt, die bereits drei spiele andauernde talfahrt zu bremsen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.10.03 - 14:40:38

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.078
Fan von: HC Pustertal
jawoll, besser könnte man das spiel als vorbericht kaum ankündigen!
schlage vor, die zeilen werden von unserem dolomiten-redakteur für donnerstag einfach übernommen! Smilie

aus meiner sicht ein spiel, das im ersten drittel entschieden wird, und zwar wer die nervosität als erstes ablegen kann und dem spiel den stempel aufdrückt. dabei hoffe ich auf eine kompaktere brunecker truppe als die der grödner, vor allem weil in den letzten 3 spielen immer gekämpft wurde und bis auf martin helfer und diego marchiori alle wieder spielen dürften...

patza
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.10.03 - 14:48:44

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.712
[Zitat]
Original von Patza:
jawoll, besser könnte man das spiel als vorbericht kaum ankündigen!
schlage vor, die zeilen werden von unserem dolomiten-redakteur für donnerstag einfach übernommen!

war net es erschte mol, dass eppes wortwörtlich von sonice in die dolomiten übertragen werd, siehe thread "nationalmannschaft - euro challenge" vom 17.10.03!
stand am nächsten morgen wortwörtlich in der dolomiten
Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.10.03 - 19:25:50

User ist invisiblealfi
SIM an alfi schickenE-Mail an alfi schicken

Registriert seit: Mai 2002
Posts: 157
auch unsere Spieler haben immer gekämpft,da kann man nichts ausetzen und totzdem immer verloren(ausnahme Varese).
Kann Morgen leider nicht nach Bruneck. Wünsche beiden Manschaftn viel Glück und vorallem ein spannendes und färes Spiel. Möge die Bessere Mannschaft gewinnen.
Trotzdem Forza Gherdeina vielleicht klapt es Morgen. Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 29.10.03 - 19:41:56

User ist invisiblekriocha
SIM an kriocha schickenE-Mail an kriocha schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 4.022
Fan von: HC Pustertal
Ja, in den nächsten 3 Spielen (zu hause Gröden, auswärts Mailand und Kaltern) heisst es jetzt 4 Punkte holen, ansonsten sehe ich wohl schwarz...

freue mich schon auf das morgige Spiel und hoffe dass die Freude auch NACH dem Spiel noch gross ist Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.10.03 - 09:02:28

User ist invisibleLexl
Foto von Lexl ansehenSIM an Lexl schickenE-Mail an Lexl schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 9.812
Fan von: HC Pustertal
Smilie Smilie Smilie
[Zitat]
Original von jiri:
das morgige spiel gegen den hc gröden, ein stets emotionsgeladenes derby, ist für beide mannschaften ein schlüsselspiel, um den anschluss an die zur playoff teilnahme berchtigten ersten acht plätze nicht zu verlieren. wenn das nicht erreichen der ersten acht plätze für den hc gröden noch ertragbar wäre, so wäre die sogenannte abstiegsrunde für bruneck eine herbe enttäuschung, die einen aufbruch in bessere hockeyzeiten ganz ganz schnell wieder verdrängen würde.auffallend sind einige parallelen zwischen beiden vereinen. beide mannschaften kämpfen sich mühsam durch die bisherige saison; in beiden lagern, vor allem auf brunecker seite, durfte man schon etwas mehr erwarten; beide mannschaften sind mit ihren tschechischen stürmern alles andere als glücklich; beide mannschaften sind der ursprünglich vereinbarten ausländerreglementierung noch treu geblieben(aus finanzieller sicht wohl notgedrungen); in beiden vereinen ist man zur zeit nicht gewillt, an neuverpflichtungen zu denken, da wie oben angeführt der finanzielle rahmen schon ausgeschöpft und nur durch eine ausserhalb des budgets liegende finanzierung ein weiterer kraftakt möglich würde; auf beiden lagern sind die zuschauer schon ziemlich unzufrieden, obwohl man den mannschaften in kämpferischer hinsicht keinen grossen vorwurf machen konnte(das bruneck spiel in meran und teilweise cortina ausgenommen);
so kommt es im brunecker rienzstadion morgen zu einem spiel, wo beiden mannschaften das wasser bis zum halse steht und es vor allem auf brunecker seite gilt, die bereits drei spiele andauernde talfahrt zu bremsen.



Jiri,

Deine Texte sind zwar sprachtechnisch vom Allerfeinsten und auch der Inhalt ist sehr ansprechlich, aber bitte, bitte, bitte verwende doch manchmal ein paar Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

oder ein paar Absätze

oder mal ab und zu ein Leerzeichen!!!!

Das ist keine Kritik, sondern nur ein Ratschlag wie du auch mich dazu bringst deine Beiträge zu lesen! Smilie


Grüsse,

Lexl
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.10.03 - 09:58:17

User ist invisiblegunti
SIM an gunti schickenE-Mail an gunti schicken

Registriert seit: April 2002
Posts: 337
Fan von: HC Pustertal
Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 30.10.03 - 23:14:35

User ist invisibleHarry09
SIM an Harry09 schickenE-Mail an Harry09 schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 2.334
Fan von: HC Pustertal
Bruneck siegt daheim gegen Gröden in einem fairen Spiel mit 10:1.
Bruneck konnte im 1. Drittel noch nicht so recht überzeugen,kämpfte aber ordentlich... gröden spielte relativ gut mit,bruneck konnte sich einige male bei rene baur bedanken,dass man nicht in rückstand ging. david bruk stellte nach einer 1 gegen 0 situation auf 1:0 für die pusterer.
ob ihm jetzt der knopf richtig aufgeht?

im 2. drittel erhöht der kampfstarke "mugge" sparber,nach einem puckgewinn im bandeneck, mit einem kraftakt auf 2:0.
das 3. und 4. tor waren 2 tolle schüsse der verteidiger ortner und mair. zwischendurch hat der ex-pusterer piccolruaz auf 1:2 verkürzt!
im dritten drittel haben gschliesser,rehmann,cardini und bruk innerhalb von knapp 3 minuten auf 8:1 erhöht,damit war der sieg unter dach und fach. "mugge" und rehmann sorgten dafür,dass bruneck den 1. zweistelligen sieg dieser saison feiern durfte, den 1. seit langem in der serie A!!!!

Besonders hervorheben möchte ich die leistung von baur rene,der die letzten 10 minuten harry golser platz machte!
zusammenfassend,eine gute leistung gegen aber erschreckend schwache grödner auf die sich für die nächsten spiele aufbauen lässt! endlich konnte die abschlussschwäche überwunden werden! man sollte jetzt aber nicht euphorisch werden, weil am samstag wartet mit mailand ein anderer art von gegner als heute, der übrigens heute eppan mit 8:0 vom feld fegte!

gute nacht
harry09
Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 31.10.03 - 00:20:36

Chrie ist im Moment nicht auf sonice.itChrie
SIM an Chrie schickenE-Mail an Chrie schicken

Registriert seit: November 2002
Posts: 296
Fan von: Rittner Buam
Smilie Smilie Smilie

*heul*

Leider hieß die Devise für den HCG wieder mal "Wer nicht Tore schießt, kriegt sie eben".
Das Spiel hätte echt nicht schlecht begonnen, aber irgendwie sollte es wieder einmal nicht sein.

Nichts desto Trotz, einfach nicht aufgeben!!! Smilie

Schlimmer kanns (fast) nicht mehr werden Smilie

bye Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 31.10.03 - 07:31:29

falco nero ist im Moment nicht auf sonice.itfalco nero
SIM an falco nero schickenE-Mail an falco nero schicken

Registriert seit: März 2002
Posts: 28
Fan von: HC Pustertal
Let`s go bruneck. Endlich hat man die negativserie von 3 niederlagen in folgen unterbrochen und einen imposanten pflichtsieg eingefahren. Vielleicht haben unsere spieler ja soviel selbstvertrauen getankt, dass man in mailand vielleicht....na gut zum spiel.Kompliment dem goalie rene baur(hätte sich ein shoot-out verdient),und der ganzen dritten linie. Gekämpft bis zum schluss, und keinen Puck verloren gegeben. Gestern war wohl in Bruneck der Toblacher Tag: 2 Rehmanntore, 1 Cardini, 1 Ortner("toller Schuss").
Zum Schluss: Vielleicht kommt ja bruck langsam in fahrt. Gestern hat man ja einige wirklich gute ansätze des tschechen gesehen. ciao
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 31.10.03 - 08:05:46

User ist invisiblevega
SIM an vega schickenE-Mail an vega schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 440
Fan von: HC Pustertal
außer dem toblacher quartett, das gestern mit einer wirklich guten leistung aufwartete Smilie ,
glaube ich, dass es angebracht ist, auch unseren tschechischen verteidiger mal positiv zu beurteilen.
bohacek hat ein ausgezeichnetes stellungsspiel und ist defensiv sehr stark, und auch im spielaufbau vermag er kluge pässe zu spielen und wird so immer wertvoller. Smilie

vega
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 31.10.03 - 08:40:50

Pfiffi ist im Moment nicht auf sonice.itPfiffi
SIM an Pfiffi schickenE-Mail an Pfiffi schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 57
10:1 für Bruneck Smilie Wird die Grödner Vereinsführung nun endlich handeln? Wäre vielleicht ganz angebracht wenn man auch im nächsten Jahr noch auf ein zahlreiches Publikum und Sponsoren zählen möchte...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 31.10.03 - 13:10:23

User ist invisiblekriocha
SIM an kriocha schickenE-Mail an kriocha schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 4.022
Fan von: HC Pustertal
Ja, es war zwar nicht alles Gold was glänzt und es gibt keinen Grund jetzt euphorisch zu werden, aber das war gestern ab dem zweiten Drittel eine wirklich gute Leistung (gegen einen zugegebenermassen schwachen HC Gröden).

Neben den Toblachern welche wirklich eine starke Leistung zeigen, muss auch ich mal Christian Mair erwähnen: letztes Jahr stark kritisiert, zeigt er heuer wirklich eine Super Saison. Smilie Smilie Smilie

Stärkster Spieler gestern war auch für mich neben Rene Baur, Jan Bohacek. Ist wirklich ein Klasseverteidiger.
Smilie Smilie Smilie

Zum Schluss möchte ich auch noch David Bruk erwähnen. Auch ich gehörte bis jetzt zu seinen Kritikern, aber gestern zeigte er eine ganz ansprechende Leistung. Gut, Gröden ist ein Gegner der nicht gerade sehr körperbetont spielt, aber trotzdem: vielleicht geben ihm die beiden Tore ja genügend Selbstvertrauen dass er auch gegen stärkere Gegner das eine oder andere Tor schiesst!

Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 31.10.03 - 13:12:27

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.078
Fan von: HC Pustertal
stimmt, bohacek ist für mich ein super-spieler in sachen "defensiv-künste". die defizite im offensivbereich macht er locker wett, idem er einfach keinen gegner an sich vorbei lässt... Smilie

zu gröden: ich glaube etwas gehört zu haben, dass personelle verstärkung gewünscht wird und sich der verein auch umsieht, der spielermarkt derzeit aber nicht all zu viel hergibt...

patza

ach ja zum spiel: der 10-1-sieg ist toll und bemerkenswert. nichtsdestotrotz hat bruneck eigentlich 35 minuten ganz schön viel krampf gezeigt.
ABER: lieber so als gut spielen und immer mit leeren händen dastehen. denn gröden war ein erschreckend schwacher gegner, und das 10-1 spiegelt nicht unbedingt das leistungsvermögen der beiden vereine wider.
jetzt noch der sieg in kaltern am montag und der hc pustertal ist im rennen um die 8 plätze wieder halbwegs gut unterwegs...UND DANN KOMMT BOZEN!!!!!!!!!

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 31.10.03 - 13:21:34

User ist invisiblealfi
SIM an alfi schickenE-Mail an alfi schicken

Registriert seit: Mai 2002
Posts: 157
Es will und will heuer gar nicht laufen,man hatte sich ja die Ziele gar nicht so hoch gesteckt, aber schlechter wie so kann es gar nicht mehr laufen.Die Moral der Mannschaft ist sicher auf dem Nullpunkt angelangt.Desshalb ein Aufruf an alle Fans ,lasst die Mannschaft nicht gerade jetzt hängen.Jetzt könnt ihr beweissen wie gut oder wie schlecht ihr als Fans seid. Auch finde ich es gar nicht richtig, dass die Fehler immer nur bei der Verteitigung gesucht werden,wie schon Chrie gesagt hat,wenn man die Tore nicht schiesst so bekommt man sie halt. Wenn wir schon vorne zwei Aussländer haben so könnte man sich auch etwas mehr erwarten.Im Moment geht allerdings gar nichts, nicht vorne und nicht hinten.Hoffendlich kommen wir bald wieder aus dem Tief heraus. Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top