Eishockey Forum - 3. Spieltag: Bozen - Pontebba

3. Spieltag: Bozen - Pontebba Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Do. 27.09.12 - 15:05:58

benny_HCB ist im Moment nicht auf sonice.itbenny_HCB
SIM an benny_HCB schickenE-Mail an benny_HCB schicken

Registriert seit: Januar 2011
Posts: 5.634
Fan von: HC Bozen
Nach der Niederlage in Mailand gehts heute für Bozen zu Hause gegen Pontebba. Wie es scheint, ist dieser Gegner in dieser Saison kein Maßstab für die Großen - aber ihn unterschätzen, wäre 1 riesen Fehler.

Hoffentlich spielt Bozen heute im Angriff mit 4 Linien. Auf 1 unterhaltsames Spiel.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 27.09.12 - 23:14:42

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.608
HC Bolzano - Aquile FVG Pontebba 4:1 (1:0, 3:1, 0:0)

1. Drittel:
BOL - Mark McCutcheon (Lorenzo Casetti, Ryan Flynn) 8:51
2. Drittel:
BOL - Andrea Ambrosi (Anton Bernard, Markus Gander) 4:15
BOL - Mark McCutcheon (MacGregor Sharp) 8:43
BOL - Ryan Flynn (MacGregor Sharp, Mark McCutcheon) 18:25
PON - Federico Demetz 18:54
3. Drittel:
kein Tor

Überzahlsituationen: BOL 3, PON 2
Torschüsse: 36:30 (13:9, 11:8, 12:13)
Zuschauerzahl: 750
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 28.09.12 - 08:57:00

Black Cat ist im Moment nicht auf sonice.itBlack Cat
SIM an Black Cat schickenE-Mail an Black Cat schicken

Registriert seit: September 2006
Posts: 777
Fan von: HC Bozen
kein berauschendes Spiel von mir aus gesehen ein sogenannter Pflichtsieg.
Wichtig ist im Moment die Punkte nach Hause bringen. Am von mir aus noch wichtiger wäre das endlich ein paar Verteidiger kommen, unsere schaffen dass nicht auf langer Dauer, und wenn wir ehrlich sind die harten Brocken kommen erst, siehe Samstag, da kann ich mir denken wird es ganz schön hart werden einen Sieg einzufahren. Hell macht seine Sache immer noch gut und ich gönne es ihm aus ganzen Herzen, denn er verdient es sich. Aber wenn mal die Verteidiger zu müde oder hoffen wir nicht einer verletzt ist, nützt auch ein guter Goalie nicht, ganz zu schweigen wenn dieser mal nicht fit ist. Also etwas muss getan werden, denn es geht schnell mit ein paar Punkten liegen lassen und die könnten dann zum Schluss fehlen. Seien wir aber optimistisch und hoffen dass irgendwer irgendwann von irgendwo kommen wird Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 28.09.12 - 09:07:12

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.860
schon gewaltig mit welcher mannschaft pontebba in der a1 spielen will...kompliment an die 4 ev bozen spieler, philipp grandi, simon obexer, lorenzo piccinelli und christian fabbretti, die alle ein gutes spiel abgeliefert haben und meiner meinung sogar besser sind als die restlichen einheimischen (bis auf kapitän rizzo) bei pontebba...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 28.09.12 - 16:19:25

GG987 ist im Moment nicht auf sonice.itGG987
SIM an GG987 schickenE-Mail an GG987 schicken

Registriert seit: August 2010
Posts: 2.871
Fan von: HC Bozen
Am Anfang war es erstaunlich, wie schnell sich Bozen dem Niveau Pontebbas anpasste. Es vermittelte eher den Anschein eines lockeren Trainingsspiels gegen eine schlechte A2-Mannschaft. Als man sich dann doch etwas am Riemen riss, waren die Verhàltnisse schnell klar, doch man hàtte gegen dieses Team locker zweistellig gewinnen kònnen, wenn man nicht den Grossteil der Chancen so versiebt hàtte.

Das Tor des Abends schoss Ambrosi nach einem Kunststùck von Bernard, auch der Rest der Bolzano 89ers und vor allem auch die erste Linie war oft brandgefàhrlich, aber Grieco und auch viel Glùck waren auf seiten der Adler zur Stelle.
Hell ist in blendender Form (ausser vielleicht bei Demetz` Tor...) und zu erwàhnen ist Alex Egger, der immer wieder den Puck ins Angriffsdrittel bringt und sich nicht vom Puck trennen làsst, einfach schòn, dem zuzusehen!
Ab ca. Mitte des Spiels spielte Bozen mit 4 Linien durch, finde ich super, dass sie McC. ranlàsst, haben sich gut geschlagen! Etwas verwirrt hat mich, dass die Verteidiger aus Pergine kaum einen Wechsel machen durften, denn damit hàtte man wichtige Kràfte schonen kònnen.

Fùr morgen Abend braucht es mehr Biss und Abschlussstàrke, sonst werden die drei Punkte im Green Valley wohl zu hoch hàngen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top