Eishockey Forum - Playoff-Halbfinale: WSV Sterzing - SV Kaltern

Playoff-Halbfinale: WSV Sterzing - SV Kaltern Forum>Serie B
RegelnSuchenAntworten
Sa. 26.02.11 - 06:51:52

MO ist im Moment nicht auf sonice.itMO
SIM an MO schickenE-Mail an MO schicken

Registriert seit: September 2010
Posts: 102
Fan von: WSV Sterzing
Spielplan:
Mi. 02.03.11 - 20:30 WSV Sterzing - SV Kaltern
Fr. 04.03.11 - 20:30 SV Kaltern - WSV Sterzing
So. 06.03.11 - 20:30 WSV Sterzing - SV Kaltern
Mi. 09.03.11 - 20:30 SV Kaltern - WSV Sterzing

So. 06.03.11 - 20:30???
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 26.02.11 - 09:23:12

Josy ist im Moment nicht auf sonice.itJosy
SIM an Josy schickenE-Mail an Josy schicken

Registriert seit: November 2010
Posts: 73
Fan von: WSV Sterzing
auf geht`s Broncos....kaempfen und siegen!!!
Die Kalterer sein sicher volle motiviert...werd sicher net leicht!!!
I glab ober an insre Jungs!!!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 26.02.11 - 10:42:54

User ist invisiblegargamel
SIM an gargamel schickenE-Mail an gargamel schicken

Registriert seit: Juli 2004
Posts: 1.198
Fan von: WSV Sterzing
Vorteil das Kaltern weitergekommen ist: wir dürfen 1. Spiel zu hause bestreiten. Ich hoffe es bleibt nicht bei diesem einzigen Vorteil...

Auf eine schöne Halbfinalserie

go broncos go
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 26.02.11 - 10:52:00

MO ist im Moment nicht auf sonice.itMO
SIM an MO schickenE-Mail an MO schicken

Registriert seit: September 2010
Posts: 102
Fan von: WSV Sterzing
Vom jetzigen Zeitpunkt aus betrachtet ist es völlig egal ob Sterzing nun Zweiter oder Dritter in der Tabelle ist. Da hätte man sich die Aufregung mit dem Wiederholungsspiel usw. sparen können. Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 26.02.11 - 13:43:45

User ist invisiblevippo
SIM an vippo schickenE-Mail an vippo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 6.041
Fan von: WSV Sterzing
Kaltern ist bis in die Haarspitzen motiviert, das wird sicher keine leichte Serie, zumal Hilden zu spielen scheint, als gäb`s kein Morgen.

Für uns ist es aus mentaler Sicht vielleicht sogar gut, wenn wir nicht unsere "Nemesis" Neumarkt im Halbfinale erwischen, sondern mit Kaltern einen Gegner, gegen den wir uns bisher nicht übermäßig schwer getan haben.

Das will aber nix heißen, denn auch gegen Meran hatten wir drei Shutouts und dann ging die Serie doch über sechs Spiele. Ein entscheidender Vorteil könnte für Sterzing wieder die tiefer besetzte Bank werden, wie auch die Tatsache, dass Pichler jetzt "auf sich allein gestellt" ist. Allerdings wird er zeigen wollen, dass sich Eppan voriges Jahr Demetz sparen hätte können.

Lassen wir uns überraschen und freuen wir uns auf eine spannende Serie, in deren Verlauf Sterzing sich hoffentlich viel Selbstvertrauen zurückerkämpft und danach für das Finale gegen Gröden gerüstet ist!

GOOOOO BRONCOS GOOOOOOOOOOOO! Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 26.02.11 - 14:04:35

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.831
Wer hätte noch bis zum Ende der RS geglaubt, dass es zur Spielpaarung Sterzing - Kaltern kommen könnte und dass jetzt der Ausgang dieses Aufeinandertreffens alles andere als eine klare Sache für den WSV ist.
Die jungen Wilden von Kaltern haben - obwohl deren Potential bekannt war - doch einige überrascht. Besonders jene Kritiker, die häufig von überforderter Jugend sprechen, vom Nachwuchs, der keine "Attribute" hat.

Dazu sollte aber nicht vergessen werden, dass das erfolgreiche Auftreten der Jungen kein Zufallsprodukt ist. Da stecken Jahre Arbeit und Vertrauen drin. Kein Produkt schnellen Erfolges also. Mittel- bis langfristige Ziele sind es, die am Ende jenen Humus bilden auf dem lanfristiger Erfolg auch gedeihen kann. Ich denke man sollte daher nicht jene Trainer und Funktionäre der Hechte vergessen, die dafür eigentlich verantwortlich sind, dass es zu dieser "Sternstunde" kam. Falls sich jemand gefragt hat, wieso der SV Kaltern den mit 5.000 Euro dotierten Preis für die beste Jugendarbeit bekommen hat: der Einzug ins Halbfnale ist die Antwort. Und die Frucht der Arbeit vergangener Jahre.
Chapeau von jemandem, der sich in der Jugendarbeit "etwas" auskennt!
Dieser Beitrag wurde am 26.02.11 - 14:06:10 von mannik editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  9 Antworten | Zitieren
Sa. 26.02.11 - 14:13:26

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
[Zitat]
Original von mannik:
Die jungen Wilden von Kaltern haben - obwohl deren Potential bekannt war - doch einige überrascht.

Die jungen Wilden,zumindest 2 davon,Raphael Andergassen und Alex Frei,könnten nächste Saison in die Tschechei zu diesen Verein wechseln und dort bei in der U20 Mannschaft spielen,welche zur Zeit auf folgenden Tabellenplatz zu finden ist bzw dort auch mit der Mannschaft der Extraliga Smilie mittrainieren würden,bei Raphael Andergassen könnte der Wechsel aber scheitern,da er laut Info hier die Schule fertig machen möchte.Jedenfalls wäre dies ein sehr guter Schritt,immer noch besser als schon nächste Saison in die A1 zu wechseln und dort nur wenig zuspielen.Wie gut die U20 Liga für einen jungen Spieler ist,sieht man wie sich der "Neumarkter" Alex Sullmann bei Pilzen entwickelt hat
Dieser Beitrag wurde am 26.02.11 - 14:22:48 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 26.02.11 - 14:35:07

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
[Zitat]
Original von mannik:
Dazu sollte aber nicht vergessen werden, dass das erfolgreiche Auftreten der Jungen kein Zufallsprodukt ist. Da stecken Jahre Arbeit und Vertrauen drin. Kein Produkt schnellen Erfolges also. Mittel- bis langfristige Ziele sind es, die am Ende jenen Humus bilden auf dem lanfristiger Erfolg auch gedeihen kann. Ich denke man sollte daher nicht jene Trainer und Funktionäre der Hechte vergessen, die dafür eigentlich verantwortlich sind,

@Mannik

Reden wir hier nicht zuviel schön Smilie denn jeder, was sich schon länger mit der Szene A2 und der Mannschaft Kaltern befaßt,weiß wieso diese jungen,talentierten Spieler heuer mehr denn je zum Einsatz kommen und jetzt wo sie das "Traumergebniss" Halbfinale (jetzt mit weiteren Ziel,Finale) erreicht haben wird alles schön geredet,aber ich garantiere dir,das dies so nicht stimmt und man einfach aus der Not(kein Geld und keine Lust mehr hatte überteuerte Einheimische zu bezahlen) eine Tugend gemacht hat,aber ich betone nochmals,der wichtigste Führungsspieler bzw Bezugsperson für die jungen Spieler um Frei,Andergassen usw,ist Thomas Kucharcik,kenne ihn persönlich sehr gut und muß sagen a "Pfundskerl"

Möchte hier die Leistung von Kaltern nicht schmälern(anzi sie waren zum richtigen Zeitpunkt voll da und spielten munter drauflos) aber leider hatte Neumarkt enormes Pech in dieser Phase,aber das gehört halt manchmal leider dazu (siehe auch Maria Riesch bei ihrer Heim Wm in Garmisch als sie im schlechesten Moment erkrankte Smilie )

Jedenfalls olls guate in die jungen Hechte Smilie
Dieser Beitrag wurde am 26.02.11 - 14:36:18 von george best editiert!
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 26.02.11 - 14:55:47

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.831
[Zitat]
Original von george best:
@Mannik

Reden wir hier nicht zuviel schön Smilie

George, ich habe mich vielleicht nicht gut genug ausgedrückt. Es geht mir nicht darum zu ergründen was passiert wäre, wenn genügend Geld vorhanden gewesen wäre. Tatsache ist, dass sich die jungen Spieler in dieser Situation profiliert haben. Meine Rede schon die ganze Zeit über: nur wenn man eine Chance bekommt kann man sich auch beweisen.
Das hat mit Schönreden nichts zu tun. Sie haben ja bewiesen dass sie da sind wenn sie da sein dürfen...

Es ging im meinem Post vielmehr auch darum zu unterstreichen, dass die bewundernswerte Leistung nicht ein Kind der letzten 12 Monate ist sondern auf die Arbeit der letzten Jahre zurückgeht. Mit anderen Worten, dass Erfolg - und sei es der einiger weniger - ein Pflänzchen ist, das lange Pflege braucht. Oder: Wenn du morgen den Nachwuchs brauchst hättest du besser vorgestern darin investieren sollen.
Dieser Beitrag wurde am 26.02.11 - 14:56:20 von mannik editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Sa. 26.02.11 - 15:43:26

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
[Zitat]
Original von mannik:
Meine Rede schon die ganze Zeit über: nur wenn man eine Chance bekommt kann man sich auch beweisen.
Das hat mit Schönreden nichts zu tun. Sie haben ja bewiesen dass sie da sind wenn sie da sein dürfen...

@mannik

Mit Schönreden meinte ich jetzt nicht dich,sondern im Allgemeinen und ich kenne mittlerweile schon diese Sätze "Ha hosch gsegn insre Buam,Madonna hon es olm gwist,de sein guat" Smilie aber vor der Saison,als man sich auch "bluathort" manchmal gegen Ev Bozen getan hat,wurden sie kritisiert.Jedenfalls man weiß das in diesen jungen Spielern Talent steckt,aber manchmal braucht es aber auch Zeit bzw einige Auf und Ab (bestes Beispiel Thomas Waldtaler) um zu zeigen was in Einen steckt.Deshalb sollte man jetzt einen Frei Alex auch nicht in den Himmel loben,obwohl er eine tolle Saison spielt (auch bei den Einsätzen bei Bruneck)und ihn dann kritisieren wenn es mal ein Jahr nicht so läuft.(bestes Beispiel ist in Eppan Waldner Jan)

Jedenfalls mein Motto in der A2 Gebt dem Nachwuchs eine Chance

Anm. hier wird nie über den Trainer von Kaltern gesprochen,der wie es scheint in den Play-off gute Arbeit geleistet hat und wahrscheinlich nahc dieser Saison Kaltern verlaßen wird (müßen Smilie )

p.s. laut Info wird mit 100% Sicherheit ein wichtiger Mann der jahrelangen guten Kalterer Nachwuchsarbeit den Verein verlaßen (zusammen mit den Jugendtrainer Martin Ekrt) und könnte sein das er beim A2-Viertelfinalgegner Smilie ein neues Betätigungsfeld gefunden hat Smilie
Dieser Beitrag wurde am 26.02.11 - 15:50:18 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 27.02.11 - 00:11:49

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.831
Ich meinte eben auch, dass man heute beginnt die Früchte zu ernten die vorgestern (von anderen) gesät wurden.

Deine Aufforderung "Gebt dem Nachwuchs eine Chance" unterschreibe ich mit Begeisterung! Smilie Und weil es um den Nachwuchs geht ist in diesen Krügen ausnahmsweise kein Bier sondern Südtiroler Apfelsaft drin. Smilie Smilie
Dieser Beitrag wurde am 27.02.11 - 00:13:51 von mannik editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 27.02.11 - 01:59:48

luschtiger ist im Moment nicht auf sonice.itluschtiger
SIM an luschtiger schickenE-Mail an luschtiger schicken

Registriert seit: November 2010
Posts: 357
Fan von: WSV Sterzing
muss euch eins sagen! ich kenne tomas auch und er ist auf uns sterzinger net guat zi redn... er isch sichr a führungsspieler! er isch uander der die monschoft untreib und a sene erfahrung mit einbring... obr er isch olt..... und des hofi dass sich des die sterzinger zi nutze mochn...

goog broncos gooooo
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Posting von blauweiß wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
So. 27.02.11 - 11:53:07

blauweiß ist im Moment nicht auf sonice.itblauweiß
Foto von blauweiß ansehenSIM an blauweiß schickenE-Mail an blauweiß schicken

Registriert seit: Juli 2009
Posts: 941
@ luschtiger wiso wos hattnen mir in Thomas gitun?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 27.02.11 - 12:22:12

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
[Zitat]
Original von george best:
mit der Mannschaft der Extraliga Smilie mittrainieren würden

Sorry,ein Fehler,aber Orli Znojmo spielt nicht mehr in der Extraliga Tschechiens,aus diesen Grund.Nach Ende der Spielzeit 2008/09 verkaufte der Club aufgrund des Ausstiegs des Hauptsponsors EON seine Extraliga-Lizenz an den HC Kometa Brno für 25 Millionen Kronen (ca. 900.000 Euro) und stieg damit freiwillig in die 1. Liga ab.

Aber jedenfalls könnten Beide in der Tschechei landen u.a. auch bei diesen 2 Vereinen,Kometa Brno oder auch Slavia Prag.
Auch werden nach dieser Saison Möglichkeiten bestehen,nach Finnland oder nach Canada zu wechseln,jedenfalls finde ich es gut,das Beide eventuell diesen Weg gehen,welchen auch schon der talentierte Österreicher Konstantin Komarek gegangen ist (habe ihn schon bei der U18 WM I.Division in Asiago gesehen)

Jedenfalls wäre es in meinen Augen ein Fehler wenn Alex Frei schon jetzt in die Serie A1 zu Pustertal,Bozen oder Ritten wechseln würde,denn solange soviele Ausländer spielen,wird er sich nicht weiterentwickeln und das Potenzial hat er auf jedenfall
Dieser Beitrag wurde am 27.02.11 - 12:30:51 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 27.02.11 - 12:30:53

ropitaly ist im Moment nicht auf sonice.itropitaly
SIM an ropitaly schickenE-Mail an ropitaly schicken

Registriert seit: Februar 2009
Posts: 1.659
Fan von: HC Eppan
@george best

Nach Tschechien in eine untere Liga zu wechseln hat absolut keinen Sinn für einen jungen Spieler! Dort ein Jahr U-20 zu spielen um dann wieder nach Kaltern zu wechseln ist ein verlorenes Jahr
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top