Eishockey Forum - Pustertal - Pontebba

Pustertal - Pontebba Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Sa. 27.02.10 - 11:36:38

User ist invisiblekriocha
SIM an kriocha schickenE-Mail an kriocha schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 4.022
Fan von: HC Pustertal
So, konzentrieren wir uns auf wieder auf die Gegenwart!
Heute gegen Pontebba heißt es für den HcP DREI Punkte zu holen, um den 2. Tabellenplatz abzusichern!

Bin jedenfalls sicher, dass die Wölfe heute wieder ein anderes Gesicht zeigen, als am Donnerstag in Cortina!

Auf geht`s Wölfe!!

Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  10 Antworten | Zitieren
Sa. 27.02.10 - 17:56:50

User ist invisibleMAX06
SIM an MAX06 schickenE-Mail an MAX06 schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 1.673
Fan von: EC Villacher SV
Forrest Gump hat gesagt: " Ein hockeyspiel in Bruneck ist zur Zeit wie eine Pralinenschachtel, man weiss nie was man bekommt!" Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  10 Antworten | Zitieren
Sa. 27.02.10 - 23:08:30

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.588
HC Pustertal - SG Pontebba 6:1

Tore:
1:0 Gregory Barber (Armin Hofer, Raymond Murray) 11:19
2:0 Gregory Barber (superiorità numerica) (Tomaz Razingar, Armin Helfer) 30:16
3:0 Robert Sirianni (Taggart Desmet, Jan Vodrazka) 33:29
3:1 Marty Guerin (Alex Nikiforuk, Aki Tuominen) 37:11
4:1 Taggart Desmet (superiorità numerica) (Raymond Murray, Robert Sirianni) 46:04
5:1 Matthew Kelly (superiorità numerica) (Taggart Desmet, Robert Sirianni) 49:06
6:1 Robert Sirianni (Luigi Da Corte, Taggart Desmet) 58:30

Strafminuten: HC Pustertal 6, SG Pontebba 18
Zuschauer: 2.000
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 27.02.10 - 23:21:34

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.588
Den 2000 Zuschauern wurde ein sehr schönes Eishockey geboten. Lange Zeit eine sehr ausgeglichene Partie wo sich der HC Pustertal erst im zweiten Drittel etwas absetzten konnte. Besonders die erste Sturmlinie rund um Rem Murray wusste sehr gut zu überzeugen. Greg Barber spielte wie bereits in den zuvor gehenden Spielen gut und wurde durch Tomaz Razingar und Rem Murray einige Male gut in Szene gesetzt. Das Powerplay funktionierte in der ersten Linie sehr gut. Die zweite Sturmlinie kam erst gegen Ende der Partie richtig in Schwung wo sie dann zu einigen sehr schönen Torchancen kam. Ein sehr faires Spiel. Dem HC Pustertal wurden meiner Meinung gerechtfertigt zwei Tore aberkannt: eines wegen hohen Stocks und das andere wegen Torraumabseits. Gute Leistung auch von den Unparteiischen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 28.02.10 - 02:13:22

User ist invisibleThe Marmot
SIM an The Marmot schickenE-Mail an The Marmot schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 3.961
Fan von: HC Pustertal
red orange Pustertal Wölfe – FVG Aquile Pontebba 6:1 (1:0, 2:1, 3:0)

Der 2. Platz ist den Wölfen nun sicher!

Die red orange Pustertal Wölfe sichern sich am vorletzten Spieltag gegen die „Adler“ aus Pontebba – dem erfolgreichsten Team im Jahre 2010 - mit dem dritten Heimsieg in Serie schon mal mindestens den 2. Platz in der Regular Season. Sie zeigen am ZH-day und damit vor den Augen des Hauptsponsors, der ZH General Construction Company AG, und dessen Geschäftsführung mit den Herren Zimmerhofer und Reichegger an der Spitze, ab dem 2. Drittel die von vielen erwartete und von Trainer Stefan Mair vehement geforderte Reaktion und eine durchaus ansprechende Leistung.

Während Stefan Mair aus dem Vollen schöpfen kann, muss Gästecoach Tom Pokel auf die verletzten Rupert Stampfer und Andreas Lutz verzichten. Als überzählige Ausländer nicht mit von der Partie sind auf Seiten der Schwarz-Gelben erneut Marko Tuomainen und auf Seiten der Gäste Karo Koivunen.

Vor knapp 2.000 Zuschauern und damit einer fast ausverkauften Leitner Solar Arena gehen beide Teams das Spiel sehr gemächlich und behäbig an. Ein Fehlpass jagt den nächsten und es scheint fast so, als ob die Spieler in Gedanken schon beim in einer Woche beginnenden Playoff wären. Das einzige Tor erzielt der auch heute wieder sehr aktive Greg Barber, der einen Schuss von Armin Hofer von der blauen Linie leicht abfälscht.

Im zweiten Spielabschnitt gehen die Mannen von Trainer Stefan Mair dann viel entschlossener und zielstrebiger zu Werke. Sie sind nun klar spielbestimmend und erhöhen durch Greg Barber mit einer Direktabnahme und Rob Sirianni mit einem Kabinettstückchen bei einem Gegentor von Marty Guerin auf 3:1.

Auch im Schlussdrittel bleibt das Match ausgesprochen sehenswert. Die red orange Pustertal Wölfe lassen nichts mehr anbrennen und kommen zu drei weiteren Treffern. Taggart Desmet in doppelter Überzahl, Matt Kelly aus kürzester Distanz und ein Alleingang von Rob Sirianni nach Traumpass von Luigi Da Corte besiegeln die am Ende doch deutliche Niederlage der „Adler“ aus Pontebba.

Torschützen: 1:0 BARBER G. (Hofer A., Murray R.) 11:19, 2:0 BARBER G. (Razingar T., Helfer A.) 30:16, 3:0 SIRIANNI R. (Desmet T., Vodrazka J.) 33:29, 3:1 GUERIN M. (Nikiforuk A., Tuominen A.) 37:11, 4:1 DESMET T. (Murray R., Sirianni R.) 46:04, KELLY M. (Desmet T., Sirianni R.) 49:06, SIRIANNI R. (Da Corte L., Desmet T.) 58:30;

Torschüsse: HCP 42 (7, 17, 18) – Pontebba 29 (11, 11, 7)

Strafminuten: HCP 6 (2, 4, 0) – Pontebba 18 (2, 8, 8)

Die weiteren Endergebnisse des heutigen Spieltags: FassaAsiago 2:4, ValpelliceCortina 8:3, AllegheRitten 1:3

Im letzten Spiel der Regular Season, welches am Dienstag, den 2. März 2010 um 20.00 Uhr ausgetragen wird, sind die red orange Pustertal Wölfe beim Spitzenreiter Ritten Sport zu Gast. Es geht dabei noch um den ersten Tabellenplatz, den der Sieger der Partie einnehmen wird.

Quelle: HC red orange Pustertal

The Marmot
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
So. 28.02.10 - 03:14:51

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.370
Fan von: HC Pustertal
mit marmots bericht ist eh alles gesagt.

nach dem letzten heimspiel der regular season liegt es mir auf dem herzen zu sagen, dass man sehr zufrieden mit der saison bisher sein kann. immerhin hat uns das team wenig ärger gekostet, wenige nerven verbraucht und viel freude gemacht. an so eine "glatte" sache kann ich mich lange nicht mehr erinnern, das positive ambiente ist belohnt worden.

unabhängig ob nun 1. oder 2. kann man mit den letzten beiden heimspiel-leistungen im rücken mit einer grossen portion optimismus in die playoffs gehen. immerhin wurden dabei bozen und pontebba in die schranken gewiesen.
dass sei es das viertelfinale als auch ein möglicher finaleinzug alles andere als ein selbstläufer wird, ist klar. angst oder übergrossen respekt brauchen wir aber auch nicht zu haben, egal wie der gegner auch heisst (frei nach goethe zucchini Smilie Smilie Smilie )
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  7 Antworten | Zitieren
So. 28.02.10 - 09:49:22

Leitwolf ist im Moment nicht auf sonice.itLeitwolf
SIM an Leitwolf schickenE-Mail an Leitwolf schicken

Registriert seit: November 2008
Posts: 484
Fan von: HC Pustertal
Marmots Bericht und Patza´s statement - es ist alles gesagt. Die Play Offs können starten. Auf gehts Wölfe!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top