Eishockey Forum - Hc. Gröden - Valpellice

Hc. Gröden - Valpellice Forum>Serie B
RegelnSuchenAntworten
Mo. 24.11.08 - 13:42:36

ValGardena87 ist im Moment nicht auf sonice.itValGardena87
SIM an ValGardena87 schickenE-Mail an ValGardena87 schicken

Registriert seit: März 2006
Posts: 1.445
Fan von: HC Gherdëina
Gröden verliert auch das 2te Spiel gegen Valpe, diesmal mit 4:5! Keine herausragende Leistung beider Mannschaften, gestern hätte Gröden genau so gut gewinnen können. Schade dass das erste Grödner Tor aberkannt wurde, war meiner Meinung nach völlig regulär... In meinen Augen schwächelten gestern die Ausländer ein wenig (mit Ausnahme Lomanno - Hattrick, und Bourassa)Noch zu erwähnen: Ivan Demetz spielte gestern wieder einmal im Grödner Dress, gutes Spiel, ich sehe ihn im Vergleich zum vorletzten Jahr gewachsen (letzes Jahr hab ich ihn nicht gesehen) Er wäre sicher eine große Hilfe, bringt Ruhe und Übersicht ins Spiel. Wie auch immer... Gegen Valpe kann man verlieren, ich ärgere mich mehr über die verlorenen Punkte gegen Varese Smilie
Dieser Beitrag wurde am 24.11.08 - 13:43:39 von ValGardena87 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 24.11.08 - 16:33:31

hockeytime ist im Moment nicht auf sonice.ithockeytime
SIM an hockeytime schickenE-Mail an hockeytime schicken

Registriert seit: September 2008
Posts: 218
Fan von: HC Gherdëina
Dieses mal war der Unterschied von der 1. zu den anderen Grödner Linien nicht so groß wie sonst. Ivans Qualitätssprung war deutlich ersichtlich, er hat mehr Überblick im Spiel und ist läuferisch ziemlich gut. Man munkelt schon, dass er bei Ritten nicht mehr ins Konzept von Ron Ivany passt, ich hoffe aber dass er wenigstens in der 4.Linie weiterspielen kann.
Positiv war der Hattrick von Lomanno und wie es selten vorkommt, ein Tor von einem Einheimischen, Benjamin Kostner. Fournier ließ in manchen Situationen seine Klasse wieder aufblitzen(was sogar so manchem Spieler von Valpellice erblüffen ließ) war aber diesmal nicht spielentscheidend...Bourassa war in manchen Situationen von einigen Zuspielen(besonders)von Marco Senoner nicht gerade erfreut; ja ich glaube wenn es nicht bald eine Siegesserie geben wird, wird Bourassa abziehen. Er muss dauernd aufs Eis und wenn die Spielweise(besonders der Einheimischen) dürftig ist, kann man ihm die Enttäuschung im Gesicht ablesen. Ich hoffe aber, dass der neue Trainer mit der Mannschaft gut harmonieren kann und den hektischen Col ein bisschen zur Ruhe bringen kann. Die Saison ist noch lang, hoffen wir auf spannende, gute Spiele des HCG.
hockeytime
Dieser Beitrag wurde am 24.11.08 - 16:37:49 von hockeytime editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 26.11.08 - 13:01:30

Duli-Duli ist im Moment nicht auf sonice.itDuli-Duli
SIM an Duli-Duli schickenE-Mail an Duli-Duli schicken

Registriert seit: November 2003
Posts: 553
Fan von: HC Gherdëina
Die 2.Linie hat an diesem Abend besser gespielt als die 1. Linie.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 26.11.08 - 14:35:39

pit bull ist im Moment nicht auf sonice.itpit bull
Foto von pit bull ansehenSIM an pit bull schickenE-Mail an pit bull schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 1.047
Fan von: HC Gherdëina
Ist der neue coach schon in Gröden eingetroffen?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 26.11.08 - 14:38:39

Spider10 ist im Moment nicht auf sonice.itSpider10
SIM an Spider10 schickenE-Mail an Spider10 schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 1.438
@pit bull

Gestern war er noch nicht hier
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top