Eishockey Forum - Sterzing - Bozen

Sterzing - Bozen Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
So. 30.09.01 - 00:13:43

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.194
Fan von: HC Pustertal
hoila,

komme grad vom spiel sterzing bozen heim und muss schon ein bisschen von meinem senf abgeben:

also das spiel war so ein typisches saison-auftaktspiel, die debystimmung ist am anfang nie so richtig das gelbe vom ei, die spieler haben sich in etwa angepasst.
sicherlich ist es nach diesem spiel viel zu früh für tendenzen, aber einiges ist schon aufgefallen:

-bozen hat auf dem markt gut gefischt, denn nach einer so schlechten saisonvorbereitung war zwar spielerisch nicht viel drin, aber bei allen neuen spielern hat man in einzelnen aktionen gesehen, welche klasse dahintersteckt (sogar beim dicken currie!:-)))
die burschen dürften gegen weihnachten so richtig gut sein...

-sterzing hat gestern weit nicht alles gezeigt, was in der mannschaft steckt, allerdings gab es brutale probleme im spielaufbau.
gerade wenn bozen weit nach vorne geschobenes vorchecking gespielt hat, war sterzing nicht in der lage aus der eigenen zone herauszulaufen, geschweige denn herauszuspielen.
vielleicht ha man beim spielerkaufen in der verteidigung zu wenig auf das spielerische element gesetzt (positives gegenbeispiel: McCosh, der ist offensiv gut).
zu dem thema muss aber gesagt sein, dass dabei nicht unbedingt die verteidiger schuld sind, sondern dass sich die stürmer zu wenig oder falsch bewegen (gell piloly :-))))))

aber wie gesagt: das sind eindrücke von diesem einen spiel, hat also noch nicht sooo viel zu sagen...

patza
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 30.09.01 - 11:11:06

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.261
[Zitat]
Original von Patza:
aber wie gesagt: das sind eindrücke von diesem einen spiel, hat also noch nicht sooo viel zu sagen...


Ich hoffe, daß du rechts hast, sonst könnten wir Meraner Fans für diese Saison auf Eishockey ruhig verzichten. Ich war gestern beim Spiel gegen Ritten und muß sagen, daß das Ergebniss den Spielverlauf nicht wiederspiegelt. Die Rittner machten was sie wollten, wäre nicht Ake Lilljebjörn zwischen den Pfosten gewesen hätten sie noch deutlich gewonnen. Die erste Sturmlinie ist wirklich top, gehört zu den besten der Liga und konnte die Meraner Abwehr dauernd in Verlegenheit bringen. Martini "glänzte" gestern nur durch wiederholte Fouls, ist alles anders als schnell, ein Schatten von dem Spieler, der vor einigen Monaten Sterzing ins Halbfinale brachte. Die einheimischen Verteidiger versuchten alles zu geben, waren aber gegen die schnellen Angriffe von Ritten total überfordert. Und was ist mit den Stürmern? Srsen durfte gestern nicht spielen (und wie so etwas passieren kann verstehe ich noch nicht), Figliuzzi und Brunner waren schwach und außer Form, über Eremin will ich nichts schreiben, denn sogar Götsch und Öttl eine bessere Leistung boten. Nur Massimo Ansoldi erreichten Normalform, er erzielte ein Tor mit der Rückhand und ein zweites durch einen Weitschuß aus der blauen Linie. Gruber gelangt auch ein sehr schönes Tor, aber es waren alles Einzelaktionen, von einem Zusammenspiel waren keine Spure da. Also, Komplimente an Ritten! Ihr werdet eine tolle Saison spielen und mit Sicherheit viele Topteams in Verlegenheit bringen. Wie Meran das Saisonziel Halbfinale erreichen könnte kann ich mit bestem Wille nicht verstehen.


--
ciao,
Gianpaolo
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 30.09.01 - 13:47:32

Face ist im Moment nicht auf sonice.itFace
SIM an Face schickenE-Mail an Face schicken

Registriert seit: September 2001
Posts: 682
Fan von: Rittner Buam
Hallo Jungz,
die Komplimente von GianPaolo für die Rittner gehn natürlich runter wie Öl, von den Vorbereitungsspielen konnte man ja nicht soo viel sagen. Und da meinereiner zur Zeit krank zu Hause ist, nach dem gestirgen Spiel, kann ich selber noch nicht meinen Senf dazugeben.
Kommt aber sicher noch ;)
zpz
Face
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 30.09.01 - 15:49:52

Jury ist im Moment nicht auf sonice.itJury
SIM an Jury schickenE-Mail an Jury schicken

Registriert seit: Juni 2001
Posts: 927
Fan von: HC Bozen
Hoi Patza i hon is Spiel gegn Sterzing net gsegn, kannsch mor awian dorzeln wie die noidn worn und wia guat das si dor virkemmen?
Danke
--
Grüße an alle
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 01.10.01 - 23:04:16

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.194
Fan von: HC Pustertal
jo jury,

es gibt sicho an haufn zi erzähln van spiel...
OBO NATÜRLICH ISCHS BRUTAL SCHWIERIG NOCH DEI 60 MINUTEN OPPAS WIRKLICH AUSSAGEKRÄFTIGES ZI ANALYSIEREN:

aber eines steaht fescht:

bozen hot für die kurze zeit für dei einkäufe guit gefischt

camazzola isch nimma der wos er amol wor, obo mir kimmp fir er will sich zin karriereausklang net weah tian, klasse hot er obo dechto...

siekkinen, schwierig zi sogn, no zi frioh

mcCosh, super-mega-bueno, a spielatyp wia man ihn schun seit johren nimma in do serie-a gsechn hot (vergleichbores kaliber: nardella)

currie, schaug von aussen aus wia a übergewichtiger serie-C oder freizeit-kraler, hot obo a guita technik, muiss natürlich fitness und beweglichkeit kriegen...froglich, ober sischt a richtigo "typo"

bullock, a reissa, wie man schun bei fassa gsechn hot, wos sicherlich seine tore schiasst und a vielleicht die identifikationsfigur innerholb van team wern konn

weiters positiv: erstaunlich guit hobm sich di jungen aichner und chelodi giwehrt.

zum spiel selber ist zu sagen, dass es beim stand von 2-2 chancen auf beiden seiten gab, und dort bozen als auch sterzing die möglichkeit hatte, das spiel zu entscheiden, was dann bozen geglückt ist.
zuletzt war das 5-2 verdient.
laut "alto adige" war das spiel an anfang "überraschend schnell". kann ich nicht sagen: das spiel war technisch auf einem sehr schwachen niveau, was bei einem derby an einem auftaktspieltag zu erwarten war.
auf jeden fall wird bozen zu weihnachten (oder auch früher) sicherlich in form sein und zu den top-favoriten gehören, was man vor einigen wochen nicht gedacht hätte...

patza
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 02.10.01 - 23:36:42

Jury ist im Moment nicht auf sonice.itJury
SIM an Jury schickenE-Mail an Jury schicken

Registriert seit: Juni 2001
Posts: 927
Fan von: HC Bozen
Danke das olles so genau beschriebn hosch! Des wor mor echt a hilfe!
--
Grüße an alle
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top