Eishockey Forum - Mailand vs. Ritten

Mailand vs. Ritten Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Fr. 07.12.07 - 12:59:14

NHL ist im Moment nicht auf sonice.itNHL
SIM an NHL schickenE-Mail an NHL schicken

Registriert seit: Januar 2005
Posts: 404
Fan von: Rittner Buam
Es wird sicher ein spannendes Spiel, wenn Ritten so spielt wie gegen Cortina, dann haben sie sehr gute Chancen. Tippe auf ein 2zu4 für Ritten. Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 07.12.07 - 15:16:57

pipo ist im Moment nicht auf sonice.itpipo
SIM an pipo schickenE-Mail an pipo schicken

Registriert seit: Januar 2006
Posts: 720
hmmm es wird sehr sehr schwierig.....
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 07.12.07 - 18:13:11

User ist invisibleStan
SIM an Stan schickenE-Mail an Stan schicken

Registriert seit: Oktober 2001
Posts: 1.902
Fan von: Rittner Buam
War gestern in Bozen auf Spionagemission und habe die Verfolger mal im direkten Duell unter die Lupe genommen. Smilie

Beim morgigen Gegner Mailand ist mir vor allem Levente Szuper aufgefallen, der gegen den HCB eine Weltklasseleistung geboten hat und enorme Ruhe ausstrahlt. Wenn der Ungar auch morgen diese Form abrufen kann, müssen unsere Spieler einen wirklich guten und „kreativen“ Tag erwischen - mit 08/15 Aktionen kommt man gegen diesen Goaly nicht an.

Die Verteidigung der Mailänder kann ich nach dem gestrigen Spiel kaum beurteilen, weil der Angriffsmotor der Bozner sie nie wirklich richtig fordern konnte – solide Leistung würde ich sagen. Im Sturm konnten sich Blake Evans als dreifacher Torschütze wie auch Todd Simon mit drei Assist sehr gut in Szene setzen.

Wird sicherlich ein spannendes Match, in dem ich Ritten (ohne Bustreo, Ploner, Bregenzer) allerdings mit leichten Vorteilen sehe. Immerhin fehlt Vipers Topscorer Shay Stephenson auch morgen Abend. Zudem sind die drei U20 Spieler Insam (starke kämpferische Leistung und viel Eiszeit gegen Bozen), Mezzacane und Migliore in Canazei im Einsatz.

Dies wird sich wegen der von vorne herein dünnen Spielerdecke von Coach Adolf Insam
sicher bemerkbar machen. Gehe davon aus, dass Mailand versuchen wird bereits am Anfang und aus einer gesicherten Defensive heraus (ähnlich wie gestern gegen den HC Bozen), ein- zwei schnelle Treffer zu erzielen um sich dann hinten einzumauern um auf Konter zu lauern.

Gelingt es den „Buam“ das zu verhindern und dem Vizemeister von Anfang an mit hohem Tempo und der nötigen Portion Kaltschnäuzigkeit ihr Spiel aufzuzwingen, holt Ritten morgen 2 Punkte in Mailand und geht als Tabellenführer in die Pause. Smilie

ACHTUNG: Das Spiel in Mailand wird bereits um 18.30 Uhr angepfiffen und kann entweder via Livestream oder aber über Internetradio auf Radio Padania mitverfolgt werden.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 07.12.07 - 18:42:27

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.194
Stan for Press Officier of Rittensport!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 08.12.07 - 19:24:44

Sidney Crosby ist im Moment nicht auf sonice.itSidney Crosby
SIM an Sidney Crosby schickenE-Mail an Sidney Crosby schicken

Registriert seit: Oktober 2006
Posts: 449
Fan von: SV Kaltern
Nach dem 1.Drittel steht es in Mailand 1:1
Re 1`57" Tudin (0-1), Mi 7`09" Scandella (1-1)
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 08.12.07 - 19:51:11

Sidney Crosby ist im Moment nicht auf sonice.itSidney Crosby
SIM an Sidney Crosby schickenE-Mail an Sidney Crosby schicken

Registriert seit: Oktober 2006
Posts: 449
Fan von: SV Kaltern
Mi 5`12" Iannone (2-1)
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 08.12.07 - 20:35:59

bytobias ist im Moment nicht auf sonice.itbytobias
SIM an bytobias schickenE-Mail an bytobias schicken

Registriert seit: August 2004
Posts: 273
Fan von: Rittner Buam
HCJ MILANO VIPERS - RITTEN SPORT RENAULT TRUCKS 2 - 3


2x Tudin
1x Mather für Ritten
Dieser Beitrag wurde am 08.12.07 - 20:36:44 von bytobias editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 08.12.07 - 21:14:09

pipo ist im Moment nicht auf sonice.itpipo
SIM an pipo schickenE-Mail an pipo schicken

Registriert seit: Januar 2006
Posts: 720
tuzzolino soll sich so scheint es, wieder verlezt haben.....dieses mal am knie durch einen zusammenstoss mit dorigatti....
weiss jemand mehr??
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 08.12.07 - 21:14:54

pipo ist im Moment nicht auf sonice.itpipo
SIM an pipo schickenE-Mail an pipo schicken

Registriert seit: Januar 2006
Posts: 720
komplimente an di mannschaft... Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 08.12.07 - 21:34:15

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.075
War ne gute Idee von Coach sich die Mailänder am Donnerstag unter die Lupe zu nehmen !! Smilie

Smilie Smilie
Dieser Beitrag wurde am 08.12.07 - 21:57:51 von ICESTOFF editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 08.12.07 - 21:53:15

pipo ist im Moment nicht auf sonice.itpipo
SIM an pipo schickenE-Mail an pipo schicken

Registriert seit: Januar 2006
Posts: 720
@ICESTOFF
Milano battuto di misura all`Agorà

Renon corsaro all`Agorà, dove fa sua una gara complicatasi proprio dopo aver trovato il vantaggio che risulterà decisivo per gli uomini di Adey, costretti a rinunciare a Tuzzolino nel terzo periodo per un problema al ginocchio. Il Mondiale Under 20 concede tre assenze a testa (Migliore, Insam e Mazzacane nel Milano, Bregenzer, Ploner e Ramoser per il Renon), mentre Bustreo salta la gara per un problema al polso e coach Insam chiude la sua seconda linea schierando Kelly in attacco.

Il match clou della giornata inizia con un grande ritmo che le squadre giocano a viso aperto senza però costriuire occasioni pericolose dalle parti dei due portieri, ma al primo vero affonfo è il Renon a passare in vantaggio: al 2.07 Olson scende deciso e libera Tudin proprio davanti alla porta del Milano dove beffa Szuper con un preciso tocco di rovescio. I padroni di casa reagiscono subito senza però sfruttare la superiorità a favore ma continuano a mettere pressione nel terzo avversario badando a restare coperto per non subire contropiedi. Al settimo minuti arriva il pareggio rossoblu ispirato da Evans, bravo a pescare Scandella tutto solo davanti a Cloutier per il tocco vincente. Trovato il pareggio i Vipers acquistano fiducia e al 13` minuto avrebbe l`occasione in inferiorità per passare a condurre ma Cloutier tira fuori dalla gabbia la conclusione a colpo sicuro di Scandella. Con il passare dei minuti sale in cattedra Cloutier con una serie di interventi che preservano la sua gabbia e nello stesso tempo da tranquillità ai suoi compagni davanti ad un Milano che sfiora il gol con un diagonale di Iannone e successivamente con Stephenson che chiama Cloutier alla deviazione di gambale con un tiro secco, azione sulla quale si chiude praticamente il primo parziale di gioco.

Stesso copione nel periodo centrale, almeno per quel che riguarda l`inizio, con Cloutier stranamente nervoso che viene pescato in fallo in due occasioni concedendo ai Vipers ben sei minuti di superiorità e la possibilità di costuirsi il gol del vantaggio: Simon e Evans dialogano fra di loro liberando poi al tiro Iannone, pronto a sparare in rete un disco con il contagiri sulla quale l`estremo avversario può fare ben poco. Anche dopo il 2-1 i rossoblu continuano a costuire azioni pericolose, chiamando agli straordinari Cloutier in almeno tre occasioni, superandosi sulla conclusione decentrata di Iannone deviata con la pinza. Il capo arbitro Moschen ha il suo bel da fare perchè la gara si fa dura e spigolosa, così a ridosso del 11` il Milano si ritrova con due uomini in meno sul ghiaccio, cercando di fronteggiare al meglio le occasioni degli avversari che al 12.33 trovano il pareggio con un tocco di Tudin in mischia. Poco dopo Scandella trova spazio e si ritrova davanti a Cloutier tentando un rovescio basso che il portiere devia con il gambale. Al sedicesimo altra superiorità ospite e Milano capitola: conclusione dalla blu di Egger, deviazione di Tudin respinta bassa da Szuper, entra Mather che piazza il disco in rete. Il tempo di chiude sullo scontro fra Dorigatti e Tuzzolino, con quest`ultimo costretto ad abbandonare la gara per un colpo al ginocchio .

Il ritmo cala nell`ultimo parziale e il Milano cerca spazi che l`avversario non concede anche perchè gli uomini di Adey si arroccano intorno a Cloutier (i tiri nel terzo periodo saranno 15 per il Milano e nessuno per gli ospiti) senza concedere rimbalzi agli avanti rossoblu. Ci provano un po` tutti nelle file rossoblu ma l`estremo del Renon mette la firma sul successo dei suoi chiudendo la propria gabbia con almeno due interventi provvidenziali su Evans Scandella, entrambi sfortunati nei minuti finali a mancare la deviazione vincente proprio davanti allo slot avversario. Il Renon arriva incolume al suono della sirena finale, allungando il proprio vantaggio a tre punti proprio su un Milano che avrebbe almeno meritato il pareggio.

Quelle:Hc Mailand
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 09.12.07 - 02:36:34

User ist invisibleStan
SIM an Stan schickenE-Mail an Stan schicken

Registriert seit: Oktober 2001
Posts: 1.902
Fan von: Rittner Buam
Ein kurzes Fazit des heutigen Abends:

Ein ausserirdischer Frederic Cloutier und eine geschlossene Rittner Mannschaft schlagen die Vipers (trotz der Rückkehr von Stephenson) mit 3-2 und gehen mit einem drei Tore Vorsprung in die Pause.

Der Stan schläft heute Nacht unheimlich gut...Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 09.12.07 - 09:46:51

august m. d. zipfelmütze ist im Moment nicht auf sonice.itaugust m. d. zipfelmütze
SIM an august m. d. zipfelmütze schickenE-Mail an august m. d. zipfelmütze schicken

Registriert seit: Oktober 2002
Posts: 585
Fan von: Rittner Buam
@Stan


die situation ist sogar noch besser, ritten hat nämlich nicht einen 3 tore vorsprung, sonder einen 3 punkte vorsprung Smilie

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 09.12.07 - 11:09:56

NHL ist im Moment nicht auf sonice.itNHL
SIM an NHL schickenE-Mail an NHL schicken

Registriert seit: Januar 2005
Posts: 404
Fan von: Rittner Buam
@pipo

Er wollte es nochmal probieren, allerdings lies in Adey nicht mehr. Ich denke es kommt die Pause zurecht. Sehr starkes spielt von den Rittner. Cloutier wieder einmal SPITZE. Lies sich auch von den Mailänder Fans nicht aus der ruhe bringen. Super stimmung im Rittner Sektor. Am ende alles im einen ein verdienter Sieg für Ritten. alealeale. Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 09.12.07 - 11:34:52

User ist invisibleStan
SIM an Stan schickenE-Mail an Stan schicken

Registriert seit: Oktober 2001
Posts: 1.902
Fan von: Rittner Buam
[Zitat]
Original von august m. d. zipfelmütze:
die situation ist sogar noch besser, ritten hat nämlich nicht einen 3 tore vorsprung, sonder einen 3 punkte vorsprung


Smilie Smilie Smilie !!!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top