Eishockey Forum - pustertal-ritten

pustertal-ritten Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
So. 10.12.06 - 12:02:05

mrmr ist im Moment nicht auf sonice.itmrmr
SIM an mrmr schickenE-Mail an mrmr schicken

Registriert seit: Januar 2006
Posts: 67
[Zitat]
Original von bytobias:
Danke Latino Head für deine Berichte! Smilie
Wieso spricht nimand wie es zu dieser Schlägerei überhaupt kommen konnte??? War es nicht Oberrauch der Robinson durchs Gitter durch ins Auge gestochen hat???
Wieso hatte Robinson ein Problem mit dem Tor??? Hat es sich nicht ständig aus der Verankerung gelöst????
Bitte um OBJEKTIVE, OHNE FANBRILLE Smilie betrachtete Rückmeldungen!!! Danke im vorraus!!!




robinson hat oberrauch von hinten eine mitgegeben..und wer die nr. 6 vom hcp kennt weiss was dann folgt...war aber eindeutig robinson der angefangen hat...wahrscheinlich etwas aufgebracht durch die 2 min-strafe wegen torverschiebens
Dieser Beitrag wurde am 10.12.06 - 12:02:29 von mrmr editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 12:18:08

merlino ist im Moment nicht auf sonice.itmerlino
Foto von merlino ansehenSIM an merlino schickenE-Mail an merlino schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 292
Fan von: HC Pustertal
...das Tor löste sich ständig aus der Verankerung?? Mit Sicherheit hat es sich nicht selbständig davon gelöst..der Tormann hatte 1-2 Mal seine Hand im Spiel...denn als Der Tormann von Bruneck im selben Tor stand passierte das komischerweise nicht...naja...vielleicht wurde ja absichtlich das Loch nicht sauber ausgebohrt... Smilie
Rittens Tormann hat auch seinen Teil zur Schlägerei beigetragen....und auch ein wenig auf die Rübe bekommen dafür... Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 12:33:41

User ist invisiblekriocha
SIM an kriocha schickenE-Mail an kriocha schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 4.022
Fan von: HC Pustertal
nichts für ungut liebe Rittner Freunde: aber ich würde mir aufpassen, dass euer Robinson nicht zum 2. Muzzatti wird!!!!! Smilie Smilie Smilie

So einen "pazzo" Tormann habe ich seit Muzzatti nicht mehr im Rienzstadion gesehen!
Wenn ich mich richtig erinnere hat er ja bereits beim Spiel Bozen gegen Ritten durchgedreht!!!

Schon komisch, dass bei Ottosson im ersten Drittel sich das Tor NIE aus der Verankerung gelöst hat, und dann bei Robinson gleich DREIMAL hintereinander. Zudem immer als Bruneck gefährlich vor ihm aufkreuzte!!!

Vor Robinson ist da aber in keinem der 3 Fälle ein Spieler gestanden, er hat das Tor jeweils selber in der Rückwärtsbewegung auf der Verankerung geholt. Also bitte!!!
Smilie

Die Matchstrafe selber war hochverdient: Robinson hat Oberrauch im Vorbeifahren eine mitgegeben, und Handschuhe wegwerfen, heisst eben Matchstrafe (auch wenn er ihm dann nur einen Kuss gegeben hätte Smilie )!!!
Genauso hätte es aber auch für Gruber eine Matchstrafe geben müssen.!!!


Zum Spiel selbst wurde eigentlich alles gesagt:

im ersten Drittel hat eigentlich nur Pustertal gespielt, und Robinson hat mit viel Können aber auch Glück einen Gegentreffer verhindert, bei Aquinos Querlatte hätte er aber auch keine Chance gehabt!
Leider haben wir da wieder einmal massenweise Chancen versemmelt, und Ritten hat mit minimalem Aufwand 2 Powerplay-Tore geschossen!

Nach dem 5-2 hätten wir den Sack zumachen MÜSSEN, aber da wurde wieder zu eigensinnig gespielt. Überragend noch der Solo-Lauf von Kelly, der alle 5 Rittner Spieler stehen liess und dann leider an Favre scheiterte!!

Mein Fazit: verdienter Sieg für Pustertal, aber wir haben es leider wieder einmal bis zum Schluss spannend gemacht!!

Aber wenn wir das ganze Pech das wir bis jetzt hatten, wieder zurückbekommen, kann das noch ein paar Spiele so weitergehen!!!

Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 12:55:41

underdog ist im Moment nicht auf sonice.itunderdog
SIM an underdog schickenE-Mail an underdog schicken

Registriert seit: März 2002
Posts: 1.334
Hatte gestern auch das Vergnügen das Speiel live zu sehen, und ich muss schon sagen....Die Stimmung im "Rienzstadion" ist der helle Wahnsinn. Blumsenvolles Haus, gute Show, tolles Spiel. Da kann ich die Aussagen: Lieber vor vollem Haus verlieren, als in einem Geisterhaus gewinnen schon fast nachvollziehen.
Zum Spiel: Verdienter Sieg der Brunecker, den sie zum Großteil Torhüter Robinson zu verdanken. Die Torverschieberei nervt eben einfach, und alle Schiris lassen sich das eben nicht gefallen. That`s it...sein Gegenüber Ottoson machte mirt allerdings kein besonders guten Eindruck. Super stark: Aquino und Kelly.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 12:57:43

User ist invisibleICESTOFF
Foto von ICESTOFF ansehenSIM an ICESTOFF schickenE-Mail an ICESTOFF schicken

Registriert seit: Juli 2005
Posts: 4.068
[Zitat]
Original von underdog:
Hatte gestern auch das Vergnügen das Speiel live zu sehen, und ich muss schon sagen....Die Stimmung im "Rienzstadion" ist der helle Wahnsinn. Blumsenvolles Haus, gute Show, tolles Spiel. Da kann ich die Aussagen: Lieber vor vollem Haus verlieren, als in einem Geisterhaus gewinnen schon fast nachvollziehen.
Zum Spiel: Verdienter Sieg der Brunecker, den sie zum Großteil Torhüter Robinson zu verdanken. Die Torverschieberei nervt eben einfach, und alle Schiris lassen sich das eben nicht gefallen. That`s it...sein Gegenüber Ottoson machte mirt allerdings kein besonders guten Eindruck. Super stark: Aquino und Kelly.



Ich denk das sind wahre Worte !! Die Big s von Meran Smilie in Bruneck ??
Dieser Beitrag wurde am 10.12.06 - 12:59:21 von tzui editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:01:23

asd ist im Moment nicht auf sonice.itasd
SIM an asd schickenE-Mail an asd schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 367
Fan von: Rittner Buam
[Zitat]
Original von Gianpaolo:
Ich denke man hat gestern gesehen dass es Ritten noch etwas Cleverness fehlt um wirklich eine Top-Mannschaft zu sein. Nach dem 0:2 war Bruneck verunsichert und ein drittes Tor von Ritten gleich danach wäre für die Buam sehr wichtig gewesen, leider vergab Egger eine klare Chanche um auf 0:3 zu erhöhen.



Das liegt wahrscheinlich auch am Durchschnittsalter der Mannschaft...
Wenn man bedenkt das kein Rittner Spieler 30 Jahre oder mehr ist...
Auserdem haben gestern auch Kalmikov und der enorm wichtige Bustreo gefehlt
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:08:26

jan ist im Moment nicht auf sonice.itjan
SIM an jan schickenE-Mail an jan schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 287
Naja auch beim HCP sind bis auf 3 Spieler alle maximal 25, das dürfte also nicht der Grund für die Niederlage gewesen sein.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:09:52

asd ist im Moment nicht auf sonice.itasd
SIM an asd schickenE-Mail an asd schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 367
Fan von: Rittner Buam
[Zitat]
Original von jan:
Naja auch beim HCP sind bis auf 3 Spieler alle maximal 25, das dürfte also nicht der Grund für die Niederlage gewesen sein.


aber ein grund für fehlende cleverness
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:19:32

blacklimit ist im Moment nicht auf sonice.itblacklimit
Foto von blacklimit ansehenSIM an blacklimit schickenE-Mail an blacklimit schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 117
Fan von: Rittner Buam
so, verdienter sieg für Pichler, ritten hatte keine chance gegen ihn und er dückte uns auch gleich 5 tore rein,

sein super gehirn das ihm sagt, dass, wenn sich der tormann niederfallen lässt um ein tor zu verhindern und dann ohne absicht das nicht so ganz stabile tor verschiebt, das es dann ein foul ist hat ja wieder mal super funktioniert.

und die matchstrafe für robinson war natürlich auch in ordnung da er ja 3 ganze schläge machte und gruber nach einen richtigen schlägerei nur 4 + 4min bekam.

Und was verdammt nochmal steht in der beschissenen Zett, Pustertal dominierte sicher nicht das letzte drittel, Ritten startete die aufholjagd die ja leider zufällig missglückte! Pustertal schoss im letzten drittel den Puck großteils aus dem eigenen drittel hinaus,

Ritten war die bessere Mannschaft, ohne Bustreo ohne Kalmikov und nun auch ohne Robinson doch noch ein 5 zu 4 herauszuholen respekt!

Tut mir Leid für hockey das es solche spiele gibt! Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:24:04

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.416
Fan von: HC Pustertal
ich üwrde auch sagen:
-die matchstrafe für robinson war mit-spielentscheidend
-der penalty eher berechtigt. ein puschtra spieler (eriksson?) hat sich im torruam hingelegt, da ist es leicht ein puckblockieren zu verursachen. also aus der entfernung berechtigt, auch weil der schiri ziemlich schnell eine entscheidung traf
-schiri-leistung gut, wenn auch nicht gerade FÜR ritten, aber auch nicht übertrieben für bruneck
-teamleistung stark. torhüter hin oder her - es ist wichtig dass er unterstützung von allen mannschaftssteilen und im stadion erhält, dass er mehr kann, hat er bereits gezeigt.
-respekt vor den zuschauern einmal mehr. obwohl ich mir selbst noch ein bisschen mehr mitklatschen und schreien wünsche. toll wenn auch auswärtige fans honorieren, dass es bei uns einfach geil ist.
-tolle serie der wölfe, allerdings sind wir noch lange nicht dort, wo wir hinwollen - hinmüssen, also jetzt nicht übermässig zufrieden sein...

patza
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:26:35

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.416
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von blacklimit:
so, verdienter sieg für Pichler, ritten hatte keine chance gegen ihn und er dückte uns auch gleich 5 tore rein,

sein super gehirn das ihm sagt, dass, wenn sich der tormann niederfallen lässt um ein tor zu verhindern und dann ohne absicht das nicht so ganz stabile tor verschiebt, das es dann ein foul ist hat ja wieder mal super funktioniert.

und die matchstrafe für robinson war natürlich auch in ordnung da er ja 3 ganze schläge machte und gruber nach einen richtigen schlägerei nur 4 + 4min bekam.

Und was verdammt nochmal steht in der beschissenen Zett, Pustertal dominierte sicher nicht das letzte drittel, Ritten startete die aufholjagd die ja leider zufällig missglückte! Pustertal schoss im letzten drittel den Puck großteils aus dem eigenen drittel hinaus,

Ritten war die bessere Mannschaft, ohne Bustreo ohne Kalmikov und nun auch ohne Robinson doch noch ein 5 zu 4 herauszuholen respekt!

Tut mir Leid für hockey das es solche spiele gibt! Smilie


stimmt, solche spiele sind gift für den sport...
ich würde meine kinder nicht zu so einen sport schicken...
mir tut es in solchen fällen immer öfter leid für sonice dass ES SOLCHE USER gibt...

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:29:50

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 11.416
Fan von: HC Pustertal
-warum war das tor bei robinson unstabil und bei ottosson im drittel danach nicht????? und bei den anderen gästetorhütern hat es - oh wunder - auch gehalten...

-die absenzen von kalmikov und bustreo waren sicherlich mit-entscheidend, keine frage

-mit pichler hatte das ganze recht wenig zu tun - es gab sicherlich einige diskussionswürdige entscheidungen - die spielentscheidenden szenen hat er richtig gesehen und geahndet - meiner meinung. ich habe schon ganz andere spiele gesehen, wo der schiri mit-entschieden hat finde ich:-)

patza
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:32:31

underdog ist im Moment nicht auf sonice.itunderdog
SIM an underdog schickenE-Mail an underdog schicken

Registriert seit: März 2002
Posts: 1.334
Die 2-Minuten Strafe für Robinson war meines Erachtens gerechtfertigt. Er hat das Tor eindeutig, absichtlich verschoben...dann hat der Pollo die Nerven verloren und das Spiel ist gekippt.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:33:57

underdog ist im Moment nicht auf sonice.itunderdog
SIM an underdog schickenE-Mail an underdog schicken

Registriert seit: März 2002
Posts: 1.334
[Zitat]
Original von blacklimit:
so, verdienter sieg für Pichler, ritten hatte keine chance gegen ihn und er dückte uns auch gleich 5 tore rein,

sein super gehirn das ihm sagt, dass, wenn sich der tormann niederfallen lässt um ein tor zu verhindern und dann ohne absicht das nicht so ganz stabile tor verschiebt, das es dann ein foul ist hat ja wieder mal super funktioniert.

und die matchstrafe für robinson war natürlich auch in ordnung da er ja 3 ganze schläge machte und gruber nach einen richtigen schlägerei nur 4 + 4min bekam.

Und was verdammt nochmal steht in der beschissenen Zett, Pustertal dominierte sicher nicht das letzte drittel, Ritten startete die aufholjagd die ja leider zufällig missglückte! Pustertal schoss im letzten drittel den Puck großteils aus dem eigenen drittel hinaus,

Ritten war die bessere Mannschaft, ohne Bustreo ohne Kalmikov und nun auch ohne Robinson doch noch ein 5 zu 4 herauszuholen respekt!

Tut mir Leid für hockey das es solche spiele gibt! Smilie


Kleiner Tipp: Weniger Glühwein.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 10.12.06 - 13:35:27

blacklimit ist im Moment nicht auf sonice.itblacklimit
Foto von blacklimit ansehenSIM an blacklimit schickenE-Mail an blacklimit schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 117
Fan von: Rittner Buam
Nein Patza!
nicht falsch verstehen ich kann nur sagen was ich gesehen habe und ob ich jetzt jünger bin als du hat nich so viel zu sagen, ich kann nur sagen das gruber die matchstrafe hätte bekommen sollen und nicht robinson. und robinson hat das tor nicht mit absicht verschoben. was er danach gemacht hat mit dem provozieren und so fand ich auch nicht gut. Respekt vor dem Publikum!

Und bitte verstehe wenn ich als rittner fan von diesem schiri entäuscht war, ich bin einfach zu aufgebracht, besonders weil im publikum hinter mir ein paar pusterer immer wieder gesagt haben: Ritten soll 1. sein, die sind in 2. spielen das schlusslicht/ Ritten spielt ja so schlecht/ Ritten hat ja keine chance.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top