Eishockey Forum - Ritten vs Bozen

Ritten vs Bozen Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Fr. 12.11.04 - 10:04:41

hainz ist im Moment nicht auf sonice.ithainz
Foto von hainz ansehenSIM an hainz schickenE-Mail an hainz (florian@haid.it) schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 2.329
es war schon ein eigenartiges spiel gestern abend, ritten legte los wie die feuerwehr und hätte gut und gerne auch 2 oder 3 zu 0 in den ersten minuten in führung gehen können. am ende musste man am hochplateau doch noch zufrieden sein um wenigtens einen punkt in klobenstein zu halten. trotzdem, meiner meinung nach, für ritten ein verlorener punkt, für bozen ein gewonnener.
ritten war stets bemüht um das tempo im spiel hoch zu halten, bozen kam aber gegen ende der partie, als bei den rittnern die kraft zu ende schien, immer besser in fahrt.

und nun zu lundmark: dass er unauffällig spielt hatte ich bereits vorher aus den medien entnehmen können. daß er sich aber redlich versteckt hätte ich mir nicht erwartet. mag schon sein dass er bisher recht gut gepunktet hat, das was er gestern abend gezeigt hat war aber wirklich nur serie a mittelmaß. von einem mann der in amerika 1,5 mio us dollar pro saison nach hause trägt könnte man doch mehr erwarten, was sagt ihr dazu? was verdient der typ in bozen überhaupt? von 5000 euro pro monat bis 5000 us dollar pro spiel war die rede.



0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 12.11.04 - 11:17:44

User ist invisibleschiaass
SIM an schiaass schickenE-Mail an schiaass schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 400
Vom Spielverlauf her muss man wohl sagen, dass es für beide Mannschaften ein glückliches Ende war.
Für Bozen wegen des ersten Drittels, für Ritten wegen des letzten. Smilie
Keine der beiden Mannschaften dürfte sich beschweren wenn man verloren hätte.
Ein verlorener Punkt für Ritten, im Kampf um Platz 4 sicherlich Smilie ; ein gewonnener Punkt für Bozen, na ja, Ansichtssache - wenn man die Resultate der anderen Spiele von gestern ansieht sicherlich, denn es hat ja die ganze Liga für Bozen gespielt Smilie.

Zum Spiel wäre vieleicht noch eine Anmerkung über das Schiedsrichtergespann Smilie oder besser Smilie über das Asistentenduo Smilie zu machen aber ich lass es lieber bleiben. Nur eines... das nächste Mal etwas mehr aufs Spiel schauen und weniger den Zuschauern Beachtung schenken... wenn wir uns auch köstlich dabei unterhalten haben Smilie Smilie Smilie.

Lundmark spielt unauffällig, das weis man seit er bei Bozen ist Smilie , dass er sich versteckt würde ich so nicht sagen, immer dann wenn er auf dem Eis ist kennt der Puck nur eine Bewegung, in Richtung gegnerisches Tor. Smilie
Gestern hatte er wohl nicht seinen besten Abend, keine Frage, ich glaube es war sein erstes Spiel ohne Punkte, wenn allerdings Roland Ramoser im letzten Drittel nur eine der beiden klaren Torchancen verwertet Smilie dann sieht die Welt schon wieder ganz anders aus.

Der Gehalt von ihm wird wohl irgendwo in dem Bereich liegen den Hainz angegeben zwischen 5000 Euro im Monat und 5000 Dollar pro Spiel Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

Alles in allem ein ganz netter Abend Smilie und auf zum nächsten Smilie gegen Pustertal.

gruss aus Bozen und schiaaaaaaaassssssssssssss
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 12.11.04 - 21:02:15

Chris084 ist im Moment nicht auf sonice.itChris084
SIM an Chris084 schickenE-Mail an Chris084 (juve.chris@gmx.net) schicken

Registriert seit: Oktober 2003
Posts: 883
Fan von: HC Eppan
Eines vorweg ich konnte das Spiel gestern Abend leider nicht sehen! Möchte aber eine verärgerte Stimme eines NEUTRALEN Zusehers widergeben:
Bei einer anscheinend wenig wichtigen Szene soll Lundmark plötzlich Aquino angegriffen haben und als dieser sich zu wehren versuchte sprangen einige Bozner Spieler von ihrer Bank auf - rein aufs Eis verdroschen Aquino von allen Seiten! Die ganze Sache soll dann zu einer Massenschlägerei geführt haben!
Wie gesagt ich hab die ganze Story auch nur gehört: doch sollte das wirklich so gelaufen sein, dann arme Bozner! Es gibt wohl nix feigeres als von der Bank aus einen Spieler zu schlagen! Und auch ansonsten sollen die Bozner Spieler ziemliche Rauhbeine sein!
Würde mich interessieren was andere hier dazusagen!

mfg chris
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 13.11.04 - 01:39:29

User ist invisibleGregorio
SIM an Gregorio schickenE-Mail an Gregorio schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 43
Es war nicht ganz so wie du es gehört hast!
Am Ende des Drittels praktisch mit ertönen der Drittelsirene hat Aquino Lundmark meines Erachtens unnötig hart gecheckt und deshalb ist Egger sofort auf Aquino losgegangen! Dies artete in eine eher harmlose Massenschlägerei aus wo eigentlich niamand richtig geschlagen hat! Man hat sich halt so geschubst und gehalten! Das traurige meiner Seite aus war dass sogar Mckay von der Bank aus auf boznerische Spieler versucht hat einzuschlagen!Also nicht Lundmark hat alles angezettelt sondern Egger! Aber es war eigentlich alles nicht so tragisch und ich glaube den Zuschauern hats auch gefallen, es gehört ja auch ein bisschen zum Eishockey dazu oder?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 15.11.04 - 10:09:18

Alywer ist im Moment nicht auf sonice.itAlywer
Foto von Alywer ansehenSIM an Alywer schickenE-Mail an Alywer schicken

Registriert seit: August 2000
Posts: 1.709
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von Gregorio:
Aber es war eigentlich alles nicht so tragisch und ich glaube den Zuschauern hats auch gefallen, es gehört ja auch ein bisschen zum Eishockey dazu oder?


Dein Wort in Gottes Ohr Smilie , da waren einige Heulsusen im Rittner Publikum welche die ganze Bozner Mannschaft ja fast wegen Mordversuchs verklagen wollten Smilie .

Grüße, Alywer

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top