Eishockey Forum - ICEHL Saison 2022/23

ICEHL Saison 2022/23 Forum>EBEL
RegelnSuchenAntworten
Mi. 15.06.22 - 10:13:00

offline ist im Moment nicht auf sonice.itoffline
SIM an offline schickenE-Mail an offline schicken

Registriert seit: März 2008
Posts: 87
Ich versteh die ganze Aufregung hier nicht wirklich. Besonders von Leuten aus Bozen und Bruneck. Wenn Asiago jetzt heuer "massenweise Italos" holt besetzen die jetzt erst mal Ausländerpositionen weil sie erst nach zwei Saisonen hier Italos in dem Sinn sind.
Bereits eingebürgerte Italos, ehemalige Asiago Spieler, wurden inzwischen wohlwollend in Bozen und Bruneck aufgenommen und besetzen keine Ausländerpositionen. Und es ist anzunehmen dass in zwei Jahren sich die Spieler dann wieder auf mehrere Vereine verteilen und dort sehr willkommen sein werden. Müsstet ihr dann nicht Asiago eigentlich dankbar sein dass sie die Aufgabe übernehmen ihre Ausländerpositionen so lange mit den noch nicht eingebürgerten Italos zu besetzen? Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  9 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 10:59:57

hockeynoob ist im Moment nicht auf sonice.ithockeynoob
SIM an hockeynoob schickenE-Mail an hockeynoob schicken

Registriert seit: April 2016
Posts: 835
Fan von: HC Bozen
Finde es mittlerweile schon albern, das rumgeplärre mancher Fans vorallem aus dem östlichen Südtirol.
Asiago wird 10 ordentliche Legios holen, unter diesen 10 werden sicher einige sein, die nach 2 Jahren keine Ausländer mehr sein werden. Das hat der hcb reihenweise getan und auch den hcp verbietet diese Praktik keiner.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  6 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 12:31:57

User ist invisibleOne Timer
SIM an One Timer schickenE-Mail an One Timer schicken

Registriert seit: April 2019
Posts: 1.070
Fan von: HC Pustertal
Man brauch aber dann auch nicht so scheinheilig zu tun, als ob die Aufnahme von Asiago ein Gewinn für das italienische Eishockey wäre, wenn sowieso alle hinter vorgehaltener Hand wissen, dass eine Welle von Einbürgerungen folgt und die Plätze für in Italien geborene Spieler auf wenigen Fingern abgezählt werden können.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 12:38:22

offline ist im Moment nicht auf sonice.itoffline
SIM an offline schickenE-Mail an offline schicken

Registriert seit: März 2008
Posts: 87
@One Timer

auf wenigen Fingern abgezählte Spieler in drei Mannschaften sind immerhin schon mehr als auf wenigen Fingern abgezählte Spieler in einer Mannschaft.

Wo sollen denn auf einmal all die italienischen Spieler herkommen für drei Mannschaften wenn es sie aktuell einfach nicht gibt. Wenn die Vereine (und da meine ich nicht nur die drei ICE Vereine) und der Verband ihre Hausaufgaben machen ist das schon mal ein Startpunkt. Bis die Vereine aber mit einheimischen gefüllt werden können vergehen Jahre harter Arbeit. Da braucht sich niemand nichts vormachen. Und wenn die einheimischen innerhalb der Mannschaften an guten Ausländern und Italos wachsen können ist das gut und auch notwendig. Und dazu braucht es z.Z. leider einen Stamm an Ausländern und Italos. Ob es vielen hier gefällt oder nicht. Sukzessive können es dann weniger werden. Aber wie gesagt ... das ist ein Prozess von Jahren.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 12:50:30

User ist invisibleOne Timer
SIM an One Timer schickenE-Mail an One Timer schicken

Registriert seit: April 2019
Posts: 1.070
Fan von: HC Pustertal
Dass es italienische Spieler für ICE nicht vom Himmel regnet ist mir schon klar. Die Frage ist aber, ob sich Asiago überhaupt in Zukunft die Mühe macht Einheimische auf dieses Level zu bringen oder ob sie lieber im großen Stil die Porcos und Colellas einbürgern weil das einfach schneller geht und mehr Qualität verspricht, als der junge Italiener mitbringt. Die Antwort brauch ich dir glaube ich nicht geben.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 13:09:19

Hockeyfan99 ist im Moment nicht auf sonice.itHockeyfan99
SIM an Hockeyfan99 schickenE-Mail an Hockeyfan99 schicken

Registriert seit: April 2014
Posts: 340
@One Timer
Ich glaube auch, dass es zu diesem Aufschrei kommen wird. Wobei ich in diesem Fall dann sagen würde selber schuld. Ich meine, wenn man sich mit Asiago und der Verbandspolitik in Italien minimal beschäftigt dann ist schon klar in welche Richtung es hier gehen wird. Dann hätte man halt nein stimmen müssen.
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 13:12:48

Hockeyfan99 ist im Moment nicht auf sonice.itHockeyfan99
SIM an Hockeyfan99 schickenE-Mail an Hockeyfan99 schicken

Registriert seit: April 2014
Posts: 340
Und das in Italien mit der Italopolitik einfach gehaust wird ist auch hinlänglich bekannt und es macht halt auch einfach fast jeder Verein (mehr oder weniger ausgeprägt). Vor 2 Jahren hat es Mailand sogar in der Serie C gemacht, Meran hat es auch immer so gemacht, Bozen, Asiago, aber auch in Bruneck oder auf dem Ritten oder sonst wo sind die Italos gang und gebe. Schade aber ist halt so
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 13:17:56

Duli-Duli ist im Moment nicht auf sonice.itDuli-Duli
SIM an Duli-Duli schickenE-Mail an Duli-Duli schicken

Registriert seit: November 2003
Posts: 709
Fan von: HC Gherdëina
... die "Italo" Politik der ICE h.l.Vereine und des italienischen Eishockey-Verbandes kann nur kurzfristig Erfolge bringen, d.h bis zu den Olympischen Spielen.
Langfristig sehe ich ohne vorbildhafte Jugendförderung vor allem von den Vereinen ( zur Zeit macht es der Hc Unterland hier in Italien am besten...) schwarz für das hiesige Eishockey auf gutem Niveau.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 13:43:40

User ist invisibleOne Timer
SIM an One Timer schickenE-Mail an One Timer schicken

Registriert seit: April 2019
Posts: 1.070
Fan von: HC Pustertal
[Zitat] Ich meine, wenn man sich mit Asiago und der Verbandspolitik in Italien minimal beschäftigt dann ist schon klar in welche Richtung es hier gehen wird. Dann hätte man halt nein stimmen müssen.

Ich glaube kaum, dass sich der Wiener oder Linzer oder wer auch immer in Österreich jetzt intensiv mit der Verbandpolitik in Italien oder der eingeschlagenen Richtung eines Vereins beschäftigt. Umgekehrt kümmerts uns auch relativ wenig was die Österreicher für vereinsinterne Linien vertreten oder was der Verband dort macht.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 16:33:50

wolfrudel ist im Moment nicht auf sonice.itwolfrudel
SIM an wolfrudel schickenE-Mail an wolfrudel schicken

Registriert seit: Januar 2013
Posts: 196
Fan von: HC Pustertal
@Duli-Duli

Und genau das ist mein Kritikpunkt an der ganzen Sachen der Verband sponsort wem auch immer HCB, HCP und Asiago, Italos damit wir eventuell bei den Olympischen Spielen halbwegs das stehen - wie wir alle wissen ist Italien abgestiegen und die Jugend-Nationalmannschaften sind wenn ich mich nicht irre 3.t Klassik ( wem den so nicht ist dann bitte ich um Entschuldigung )
Und meiner Meinung nach sollte ein Verband alles daran setzen die Jugend zu fördern und nicht Italos sponsorn wie gesagt egal wem ...
Aber wie wir alle wissen ist Asiago für diese Art von Politik sehr empfänglich und deshalb hat sich auch Herr Gios sehr stark gemacht für diese Aufnahme in die Icehl
Der Kassier freut sich sicher normalerweise Spiele mit starker Brisanz ...
Aber ich glaube der Verband sollte Gelder in die Hand nehmen um Trainer zu formen und fördern die das ganze Jahr mit jungen Spielern arbeiten - Akademien fördern egal wo sie entstehen und nicht Abkürzungen nehmen um bei einem Turnier zu bestehen
Fazit : Verbandsgelder falsch und kurzfristig investiert und verschleudert ....
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 17:41:58

Hockeyfan99 ist im Moment nicht auf sonice.itHockeyfan99
SIM an Hockeyfan99 schickenE-Mail an Hockeyfan99 schicken

Registriert seit: April 2014
Posts: 340
@One Timer
Intensiv sicher nicht, aber das ist in diesem Fall nicht nötig. Wenn man sich 15 Minuten damit auseinandersetzt, dann weiß man was man von Asiago zu erwarten hat in Kombi mit der Olympiade 2026 noch mehr. Alles was ich damit sagen wollte ist, dass man dann auch nicht plärren braucht auf ösi Seite, wenn Asiago mit 15/16/17 „Ausländern” um die Ecke kommt. Tutto qua
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 17:53:51

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 5.147
@MAX06

Weshalb soll das Wettbewerbsverzerrung sein?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 18:00:19

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 5.147
@wolfrudel

Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 15.06.22 - 19:28:23

wolfrudel ist im Moment nicht auf sonice.itwolfrudel
SIM an wolfrudel schickenE-Mail an wolfrudel schicken

Registriert seit: Januar 2013
Posts: 196
Fan von: HC Pustertal
Was gefällt dir nicht ?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 16.06.22 - 07:14:12

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 5.147
@wolfrudel

Deine Anhäufung von Plattitüden.
Wie schon mal geschrieben: Es gibt im Land offenbar viele, die zu wissen scheinen, wie man Vereins- und Verbandsarbeit richtig machen müsste. Ich könnte mich aber nicht erinnern, dass jemals einer dieser Genies dann auch Verantwortung übernommen und auch einen neuen Weg der Entwicklung induziert hätte. Wir sind voll von Tastaturhelden.
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top