Eishockey Forum - Sport und Politik

Sport und Politik Forum>EBEL
RegelnSuchenAntworten
Di. 18.02.20 - 18:56:11

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
@cream

Wo bitte war freiwild verboten...🙈🙈🙈 und auch die anderen bands sind weder in österreich noch deutschland oder sonstwo verboten...solangsam sollte der unsinn hier aufhören...und ich hoffe wirklich ihr habt im richtigeb leben besseres zu tun als euch zu ärgern in welchen ungarischen hinterland ein bonazza sein wochenende stramm steht.... Smilie Smilie Smilie
6  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Di. 18.02.20 - 18:58:57

 FreeAgent ist im Moment nicht auf sonice.it FreeAgent
Foto von  FreeAgent ansehen FreeAgent hat SIM deaktiviertE-Mail an  FreeAgent schicken

Registriert seit: Juli 2013
Posts: 504
Fan von: HC Bozen
@foxes84

Casapound ist eine stinknormale Partei die bei Wahlen antritt. AB ist demokratisch in den Bozner Gemeinderat gewählt worden. So wie alle anderen Gemeinderäte auch.

AB hat den den Holocaust nie geläugnet.
es ging bei der Streiterei im Gemeinderat lediglich um das Verhalten einiger Gemeinderäte der Mehrheit während der Rede von Gemeinderat Benussi über die Foibe.

Der Knoll hat über dieses Thema nie "Klartext" geredet.

In der Curva braucht keiner Angst haben.

Fakt ist: Bonazza ist nicht der Anführer der Curva noch hat diese einen Faschistischen Kern
Fakt ist: Sport und Politik kannst du trennen aber nicht Sport und Bürger, jeder Eishockeyfan wird auch zwangsweise eine Politische Meinung haben
Fakt ist: ich würde mal sagen was die Leute in der Curva privat für eine politische gesinnung haben ist deren sache
Fakt ist: das wenn sich jemand nach dem Spiel Prügeln will/muss dann ist das ihre sache und hat meistens mit der curva oder dem verein nichts zu tun. Wenn sich Fans nach dem Spiel auf dem parkplatz prügeln wollen kann und soll der Verein nicht zur Rechenschaft gezogen werden.

Keine Ahnung von Irgentwas aber brav schreiben. Smilie

Du sagst es aber genau richtig, jeder hat das RECHT seine Meinung zu sagen. auch Bonazza, Casapound und die Peggiori.
Man muss eine Meinung ja nicht teilen.
6  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 18.02.20 - 19:00:38

 FreeAgent ist im Moment nicht auf sonice.it FreeAgent
Foto von  FreeAgent ansehen FreeAgent hat SIM deaktiviertE-Mail an  FreeAgent schicken

Registriert seit: Juli 2013
Posts: 504
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von Goegg:
@game_misconduct
Aber wenn mir erklärst, dass offizielle Ordner unter der Ordnerjacke Shirts von Green Arrows tragen, eine Band die auch schon bei Rechtsrockfestivals in Deutschland aufgetreten sind oder der bärtige Herr auf der Strafbank von Bozen mit einem ZetaZeroAlfa Kapu-Pullover und interessante Tattoos, die in Österreich nicht so straffrei durchgehen würden... dann trink ich weiterhin mein Mineral mit Gas, da das Bier nicht zu saufen geht.


Blödsinn Ende.

und wenn schon. ist alles legal.
und wenn jeder fan in der curva ein green arrows oder ZZA shirt anhat kann es egal sein. ist nicht verboten also ok.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 18.02.20 - 20:08:34

foxes84 ist im Moment nicht auf sonice.itfoxes84
SIM an foxes84 schickenE-Mail an foxes84 schicken

Registriert seit: November 2016
Posts: 1.114
Fan von: HC Bozen
@ FreeAgent

Da weiß ich gar nicht wo anfangen bei all dem blödsinn, den du hier schreibst...

Cp ist eine bewegung, die ganz klar faschistisch ist, der name pound, glühender anhänger von mussolini, kommt nicht von ungefähr...die faschisten waren übrigens die, die alles deutsche aus südtirol weck haben wollten, nur so zur erinnerung

Ja, du hast recht, er ist demokratisch gewählt und das alleine beweist, wie weit es schon ist...wenn ein offen faschistischer politiker gewählt wird, waren die leute rundherum viel zu lange zu still und haben weg gesehen...genau das was du machst und von uns verlangst...übrigens war auch hitler ganz legal gewählt

Ok er hat den holocaust nicht geleugnet,er war ja "nur" mit ein paar nazifreunden in ungarn bei einer gedenkfeier für ss-angehörige, ja die hattens auch echt schwer, das ganze juden und minderheitentöten war echt schwere arbeit, dafür muss man ihnen echt respekt zollen

Ich hab seine rede gesehen, bezügl.der foibe verdreht er tatsachen noch und nöcher, nebenbei halte ich das verhalten von einem politiker der in 2 minuten gefühlte 100x nichts anderes sagt als fate schifo nicht für sonderlich vorbildhaft

Ob der knoll geredet hat oder jemand anders weiß ich nicht, fakt ist, die fahnen, gesten, spruchbänder usw.sind nach der ersten ebelsaison nicht mehr aufgetaucht und das ist gut so

Bonazza mag nicht der Anführer sein, ste, derjenige, der den von mir gepostetetn facebookpost abgegeben hat, aber sehr wohl

Naja, wenn du schlägereien im rahmen eines sportevents ok findest erübrigt sich der rest

Und zum Abschluss: die Meinungsfreiheit geht nur soweit, soweit rechtliche und ja auch moralische grenzen nicht überschritten werden

Ob du den leuten mit dem siegesdenkmal auf der brust beim hockey schauen das händchen halten willst ist mir egal, aber nachher dann nicht so tun, als hättest du nix gewusst, wenn genau diese typen dich aus dem land jagen wollen
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  10 Antworten | Zitieren
Posting von argininosuccinat wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Di. 18.02.20 - 20:38:06

argininosuccinat ist im Moment nicht auf sonice.itargininosuccinat
SIM an argininosuccinat schickenE-Mail an argininosuccinat schicken

Registriert seit: März 2015
Posts: 888
Fan von: HC Pustertal
@ FreeAgent

"Die Faschisten des 3.Jahrtausends" eine ganz normale demokratische Partei. Smilie
Endweder dumm, oder gefährlich
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Di. 18.02.20 - 20:44:15

tomgun ist im Moment nicht auf sonice.ittomgun
SIM an tomgun schickenE-Mail an tomgun schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 1.730
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus. (Ignazio Silone)
... so wie demokratische Wahlen die letzten 10 Jahre mit Füßen getreten werden... würde ich sagen phrophetisch
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 18.02.20 - 20:54:53

 FreeAgent ist im Moment nicht auf sonice.it FreeAgent
Foto von  FreeAgent ansehen FreeAgent hat SIM deaktiviertE-Mail an  FreeAgent schicken

Registriert seit: Juli 2013
Posts: 504
Fan von: HC Bozen
foxes84

mimimi... wenn eine Partei erlaubt ist dann kann man sie wählen und ihre Politiker sind
allen anderen gleich zu stellen, muss und soll nicht allen gefallen ist halt mal leider so.
es gibt genug Parteien die in italien in der Vergangenheit verboten wurdem, CP wurde es nicht, zu recht, da es dazu keine veranlassung gab, an versuchen hat es ja nicht gemangelt.
und komm nicht mit südtirol und faschismus das hat mit der heutigen CP rein gar nichts zu tun, CP wird auch von deutschen gewählt und hat deutsche mitglieder, CP hat sich nie gegen deutschsprechende südtiroler oder südtrol ausgesprochen.

Die Veranstaltung in Budapest war kein Gedenkfeier für SS angehörige sondern ein Gedenken an die Belagerung der Roten Armee und des erfolglosen Versuchs von Wehrmacht, SS und Ungarn die Stadt zu verlassen. Aber wie gesagt, was jemand privat macht is seine sache. Und by the way, weil jemand rechtes gedankengut hat muss er nicht gleich den holocaust leugnen, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
der holocaust ist eine reale sache die sicherlich passiert ist, das zu leugnen hat keine sinn und keinen anstand.

bei den Foibe werden keine Tatsachen verdreht, oder sind die Schandtaten Titos und der Partisanen gerechtfertigt weil sie gegen Italiener (aka Faschisten) gerichtet waren?

Gewisse Fahnen usw sieht man nicht mehr weil es einen kalren Bruch gegeben hat, Politik bleibt vor dem Stadion. Punkt

Bei der Meinungsfreiheit hast du recht, aber es wurden weder rechtliche noch moralische grenzen überschrittne, ansonsten hätte es konsequenzen gegebn.

und was leute sich tötowieren ist sicherlich nicht meine sache... oder soll ich nachschauen wer was wo aufemalt hat (das Siegesdenkmal hat er auf dem Rücken und nicht auf der Brust, just saying), und diese Person kommt nicht mehr ins stadion, oder nur sehr selten, deshalb no problem.

und argininosuccinat
den namen "fascisti del terzo millennio" hat ihen ein journalist angedichtet, den haben sie sich nicht selbst gegebn. nur zur info.
6  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 18.02.20 - 21:20:09

User ist invisibleThe Marmot
SIM an The Marmot schickenE-Mail an The Marmot schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 4.060
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von FreeAgent:
und komm nicht mit südtirol und faschismus das hat mit der heutigen CP rein gar nichts zu tun, CP wird auch von deutschen gewählt und hat deutsche mitglieder, CP hat sich nie gegen deutschsprechende südtiroler oder südtrol ausgesprochen.

Noch naiver geht`s nimmer ...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  10 Antworten | Zitieren
Di. 18.02.20 - 21:36:58

 FreeAgent ist im Moment nicht auf sonice.it FreeAgent
Foto von  FreeAgent ansehen FreeAgent hat SIM deaktiviertE-Mail an  FreeAgent schicken

Registriert seit: Juli 2013
Posts: 504
Fan von: HC Bozen
@The Marmot

die wahrheit kann weh tun.
wenn du noch 1950 festhängst kann ich nichts dafür. aber was will ich walscher bozner schon verstehen wenn ein pusterer anscheinend die wahrheit gepachtet hat.

jedenfalls hat bozen heute gewonnen... lg nach Bruneck.
9  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 19.02.20 - 11:25:55

User ist invisiblecream
SIM an cream schickenE-Mail an cream schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 15.968
Fan von: HC Bozen
@game_misconduct

Game sei nicht immer so kleinlich. ich habe gemeint das auch Feiwild zu jenen Gruppen gehörte unter jenen welche man verbieten wollte......und auch wenn Du mich zitierst ich habe weder etwas von Ungarn geschrieben noch von Bonazza......und das interessiert mich auch keinen Deut denn in Bozen laufen die Uhren sowieo anders als im restlichen Südtirol.... Smilie
Dieser Beitrag wurde am 19.02.20 - 11:34:31 von cream editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 19.02.20 - 12:10:32

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.632
@cream

Tut mir leid...ich kann nicht wissen was du meinst, ich kann nur lesen was du schreibst und das was du geschrieben hast war einfach komplett falsch...hat nichts mit kleinlich zu tun...genauso wie jetzt wieder falsch ist, dass man freiwild verbieten wollte...dafür gibt es weder einen grund noch eine rechtliche grundlage...nur weil irgendwelche rotgrüne herumschreien und hinter jedem busch einen neonazi sehen ist dass noch lange kein grund etwas zu verbieten...genauso wie ichs bescheuert finde dass auf gewissen internetplattforen und medien so ein zirkus wegen bonazza gemacht wird...kein mensch ausserhalb des ultrarechten spektrums interessiert sich für eine internationale neonaziveranstaltung an der sage und schreibe 500 personen teilgenommen haben...klingt für mich mehr nach einem maiausflug arbeitsloser idioten und wenn die meinen sie müssen vor einem denkmal spalier stehen und dies in ungarn geduldet wird dann sollen sie...dafür brauch man ihnen nicht tagelang in den medien die nötige plattform geben...und genausowenig sollte mann hier eine ganze fankurve mit hineinziehen weil ein stadtbekannter neofaschist in seiner freizeit durch europas gedenkstätten tingelt und dort seinen lebensinhalt gefunden hat...für verbotenes und illegales gibt es gesetze und alles andere fällt (manchmal leider) unter meinungsfreiheit...aber bitte wenn jemand die zeit und lust hat da jedesmal ein fass aufzumachen dann bitte...viel spass
Dieser Beitrag wurde am 19.02.20 - 12:12:37 von game_misconduct editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Mi. 19.02.20 - 12:28:17

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.818
[Zitat]
Original von FreeAgent:
foxes84

mimimi...

Oha FreeAgent, mit deinen Bemerkungen hat es dich aber gleich mehrmals aus der Bahn geworfen.
Parteien wurden in der Vergangenheit in Italien verboten, richtig. Aber eben unter dem Faschismus. Worauf beruft sich CP? Eben, auf den Faschismus. Es stimmt, dass CP selbst mit der Bezeichnung "Fascisti del terzo millennio nichts anfangen kann", aber, wie Iannone selbst sagt, sie sind Faschisten. Und genau dieses Bekenntnis ist Grund genug CP zu verbieten, denn Wiederbetätigung ist auch in Italien strafbar. Es ist nur so, dass fascistisches Gedankentgut leider nie ausgerotet wurde und bis in die höchsten Sphären am Leben ist. Mit dem Auftritt Salvinis trauen sich die stillen Faschisten aber auch wieder laut zu werden. Es stimmt, dass auch Deutschsprachige bei CP sind, aber es gibt eben auch deutsche Faschisten.
Die Veranstaltung in Budapest war genau das, was man Bonazza vorwirft, nicht ein Gedenken an die Belagerung der Roten Armee (Bonazza hat nebenbei behauptet "im 1. Weltkrieg", da gab es die Rote Armee noch gar nicht). Umsonst hat er nicht vor einem Kreuz mit den Insignien der Wehrmacht und der Aufschrift 1945 posiert.

Wo ich dir allerdings zustimme ist, dass privat jeder denken und machen kann was er will (sofern er beim Machen nicht gegen Gesetze verstößt), solange er sein Gedankengut aus dem Stadion und dem Sport raushält. Die Zeiten als blöde Spruchbänder in der Halle auftauchten sind auch tatsächlich vorbei. Aber wachsam sein schadet nicht.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  6 Antworten | Zitieren
Mi. 19.02.20 - 14:26:54

 FreeAgent ist im Moment nicht auf sonice.it FreeAgent
Foto von  FreeAgent ansehen FreeAgent hat SIM deaktiviertE-Mail an  FreeAgent schicken

Registriert seit: Juli 2013
Posts: 504
Fan von: HC Bozen
mannik

da hast du sicher Recht, aber CP ist nicht der wiedergegründete Partito Fascista.
wie dem auch sei und wie schon gesagt, was jemand privat macht hat niemand anzugehen und was nicht ins Hockeystadion gehört soll drausen bleiben, was ja auch geschieht.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 20.02.20 - 22:24:21

Sid48 ist im Moment nicht auf sonice.itSid48
SIM an Sid48 schickenE-Mail an Sid48 schicken

Registriert seit: Juni 2011
Posts: 4.164
was faschismus/rassismus alles anstellen kann, hat man leider wieder mal gestern gesehen...und es ist schon traurig/bedenklich, dass gar nicht wenige leute unter uns dieses thema immer noch tabuisieren bzw. kleinreden...
der user freeagent macht es am besten vor, shame on u
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Do. 20.02.20 - 22:50:09

foxes84 ist im Moment nicht auf sonice.itfoxes84
SIM an foxes84 schickenE-Mail an foxes84 schicken

Registriert seit: November 2016
Posts: 1.114
Fan von: HC Bozen
Naja, find es jetzt auch nicht richtig hier einzelne user an den pranger zu stellen, jeder darf seine meinung haben

Aber prinzipiell hast du recht, als ob es einen beweis dafür gebraucht hätte, was passiert, wenn man es zulässt, dass sich rechtes gedankengut in der gesellschaft und politk immer mehr ausbreitet...😶
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top