Eishockey Forum - Schädel-Hirn-Trauma beendet Hockeykarriere

Schädel-Hirn-Trauma beendet Hockeykarriere Forum>Out of topic
RegelnSuchenAntworten
Posting von mannik wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Sa. 24.08.19 - 14:52:49

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.792
@Fritz T

Nein, es ist eben kein Äpfel-Birnen-Vergleich, denn es geht nicht um den Sport als solchen, sondern um die Vehemenz, die bei den Sportarten zu tragen kommt.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von Fritz T wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Sa. 24.08.19 - 15:14:41

Fritz T ist im Moment nicht auf sonice.itFritz T
SIM an Fritz T schickenE-Mail an Fritz T schicken

Registriert seit: Mai 2008
Posts: 400
Fan von: HC Pustertal
@mannik

Wenn es um das ginge, müssten die Ausrüstungen für beide Sportarten die selben sein. Aber Dynamik und Abläufe und "impacts" sind eben für die beiden Sportarten wie... Äpfel und Birnen Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von game_misconduct wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Sa. 24.08.19 - 16:05:01

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.238
@Fritz T

Wenn man nicht verstehen will, wirds schwierig... Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 24.08.19 - 17:20:50

Tropico ist im Moment nicht auf sonice.itTropico
Tropico hat SIM deaktiviertE-Mail an Tropico schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 481
Fan von: HC Brixen
Man muss open ice hits verbieten, dann wäre der Großteil gelöst. Bei Bandenchecks ist man meist vorbereitet, aber gerade bei open ice hits ist es der Spieler meistens nicht.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Posting von mannik wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Sa. 24.08.19 - 17:56:07

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.792
@Fritz T

Das meinst du jetzt aber nicht ernst, oder?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 24.08.19 - 17:59:38

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.792
@Tropico

Das kann man auch nicht so allgemein sagen. Kommt darauf an woher der Spieler kommt und wie es den Kopf erwischt, bzw. Blind side hits ja, aber open ice hits kann ein Spieler schon kommen sehen. Es ist ja nicht so, dass jeder open ice hit zu einer verletzung führt.
Aber gerade Checks von hinten gegen die Bande waren häufig Auslöser von Gehirnerschütterungen. Daher sind diese jetzt auch verboten.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Sa. 24.08.19 - 19:52:43

Sid48 ist im Moment nicht auf sonice.itSid48
SIM an Sid48 schickenE-Mail an Sid48 schicken

Registriert seit: Juni 2011
Posts: 3.978
@mannik

Genau bei o.i. hits blinde sites um die geht es...die haben am öftesten zu karriereenden geführt...aber die werden ha mittlerweile hart sanktioniert
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von Fritz T wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Sa. 24.08.19 - 20:15:28

Fritz T ist im Moment nicht auf sonice.itFritz T
SIM an Fritz T schickenE-Mail an Fritz T schicken

Registriert seit: Mai 2008
Posts: 400
Fan von: HC Pustertal
@mannik

Einen letzten Versuch noch, weils eine nette Diskussion ist... Smilie

Wie gesagt, interessanter Vergleich, aber ziemlich irrelevant. Vielleicht illustriert es folgendes Beispiel besser: Bänderzerrungen im Sprunggelenk sind im Beachvolleyball und Tennis ein häufiges Problem. Die "Vehemenz" (wie du es formulierst) des Ablaufes der zur Verletzung führt, ist schlussendlich exakt die selbe für beide Sportarten. Und trotzdem ist der Vergleich der Verletzungsstatistiken für Sportler beider Sportarten vielleicht interessant, aber komplett irrelevant, da Spielfeldbeschaffenheit, Ausrüstung und Ablauf der Bewegungen sehr sehr unterschiedlich sind... ziemlich genau wie bei American Football und Fraueneishockey.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von mannik wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
So. 25.08.19 - 07:10:55

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.792
[Zitat]
Original von Fritz T:
@mannik

...aber komplett irrelevant, da Spielfeldbeschaffenheit, Ausrüstung und Ablauf der Bewegungen sehr sehr unterschiedlich sind... ziemlich genau wie bei American Football und Fraueneishockey.

Lieber Fritz, kann es sein, dass du etwas vernagelt bist?

Lass mal die Spielfeldbeschaffung aus dem Spiel, die habe ich nur als zusätzlichen Risikofaktor im Eishockey ins Feld geführt (und der ist belegt). Aber es geht im Grunde ja um folgendes Argument (das du andauernd ausklammerst): Obwohl der Körperkontakt beim American Football vehementer ist als im Fraueneishockey (wo gezielte Checks ja nicht erlaubt sind) - das wirst du jetzt nicht leugnen können - gibt es im Fraueneishockey häufiger Gehirnerschütterungen zu beklagen. Aber es müsste der Logik nach eigentlich anders sein. Diesen eigentlich absurden Umstand hat Game herausgestrichen und versuche ich dir zu erklären.
Abgesehen von der Tatsache, dass der Unterschied bei der Ausrüstung und dem Bewegungsablauf zwischen beiden Sportarten jetzt nicht so exorbitant ist, wie du es darstellst.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 25.08.19 - 11:31:33

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.238
@Tropico

Dann kann man sportart wechseln...nochmals...im fraueneishockey gibt es beinahe gleich viele gehirnerschütterungen als beim männereishockey (nur damit fritz nicht wieder mit seinen argumenten kommt Smilie ) und da gibts keine open ice hits, keine faustkämpfe und so gut wie keinen körperkontakt...es geht meist um microfrakturen denen schon geringe zusammenstösse vorausgehen und die auf die dauer ziemlich schädlich sein können...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 25.08.19 - 11:35:41

User ist invisibleWhiteWolf
Foto von WhiteWolf ansehenSIM an WhiteWolf schickenE-Mail an WhiteWolf schicken

Registriert seit: Januar 2014
Posts: 493
Gibts zu diesem Vergleich Frauen/Männereishockey auch eine Quelle?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 25.08.19 - 12:05:58

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 12.238
@WhiteWolf

Einfach mal googeln...

completeconcussions.com/2018/12/05/concussion-rates-what-sport-most-concussions/

youtu.be/tIfXsxtnGr4
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von zeckelin wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
So. 25.08.19 - 17:13:31

User ist invisiblezeckelin
SIM an zeckelin schickenE-Mail an zeckelin schicken

Registriert seit: Juli 2012
Posts: 1.621
Fan von: SV Kaltern
@mannik

[Zitat] Abgesehen von der Tatsache, dass der Unterschied bei der Ausrüstung und dem Bewegungsablauf zwischen beiden Sportarten jetzt nicht so exorbitant ist, wie du es darstellst.


Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 25.08.19 - 17:32:23

Tropico ist im Moment nicht auf sonice.itTropico
Tropico hat SIM deaktiviertE-Mail an Tropico schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 481
Fan von: HC Brixen
@mannik

Natürlich kann man das so sagen. Wenn dann muss eine solche Regelung her. Anders geht es doch gar nicht.
Und man geht wieder her und reduziert die „Brustpanzer“. Die Schulterhauben sind mittlerweile eine Waffe.

Sportart hin oder her: wenn man solche Geschichten nicht mehr lesen möchte, muss man dafür auch Kompromisse eingehen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 25.08.19 - 19:44:43

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.792
[Zitat]
Original von Tropico:
@mannik

Natürlich kann man das so sagen. Wenn dann muss eine solche Regelung her. Anders geht es doch gar nicht.

Du hast geschrieben "Bei Bandenchecks ist man meist vorbereitet, aber gerade bei open ice hits ist es der Spieler meistens nicht."

Daher habe ich geschrieben, das kann man nicht so allgemein sagen. Und man kann es absolut nicht so verallgemeinern wie du das tust.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top