Eishockey Forum - Vollversammlung des HC Eppan am 24. Juni

Vollversammlung des HC Eppan am 24. Juni Forum>Out of topic
RegelnSuchenAntworten
Do. 11.06.15 - 19:35:03

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.474
[Zitat] Am 24. Juni VOLLVERSAMMLUNG 2015 des HC EPPAN ROI TEAM!

Im Namen des Vorstandes lädt der HC EPPAN ROI TEAM alle Mitglieder zur jährlichen Vollversammlung ein.

Die Vollversammlung findet am Mittwoch den 24. Juni 2015 ab 20:00 Uhr im Eppaner Lanserhaus Raiffeisen Forum statt.

1. Einberufung: Dienstag, den 23. Juni 2015 um 05:59 Uhr im Rechtssitz des AHC Eppan, Kapuzinerstr. 23, 39057 Eppan).

2. Einberufung: Mittwoch, den 24. Juni 2015 um 20:00 Uhr im Lanserhaus Raiffeisen Forum Eppan, J.-G.-Platzer-Straße 22-24 39057 Eppan.

Tagesordnung:

Begrüßung durch den Präsidenten
Verlesung des Protokolls der letzten Vollversammlungen
Bericht des Präsidenten
Bericht Hockeyschool
Bericht 1. Mannschaft
Kassenbericht und Entlastung des Vorstandes
Allfälliges

Erscheint vollzählig, es geht um die Zukunft unseres Herzensvereins!

Quelle: www.hceppan.it
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 25.06.15 - 11:11:56

pit bull ist im Moment nicht auf sonice.itpit bull
Foto von pit bull ansehenSIM an pit bull schickenE-Mail an pit bull schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 1.016
Fan von: HC Gherdëina
und weis man schon was gestern entschieden wurde? Serie A oder B?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 25.06.15 - 15:29:34

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.474
[Zitat] Der HC Eppan hat noch nichts entschieden

Bei der am Mittwoch abgehaltenen Jahreshauptversammlung der Piraten wurde noch einmal ausführlich auf das abgelaufene Sportjahr zurückgeblickt. Was die Saison 2015/16 betrifft, wurde noch keine Entscheidung getroffen, ob die Gelb-Blauen in der Serie A oder in der zweiten Liga spielen werden.

Rund 200 Interessierte beteiligten sich am Mittwochabend an der offenen Diskussion, in der zunächst einmal auf die abgelaufene Saison und die rege Tätigkeit der Piraten zurückgeblickt wurde. Dabei wurde die Bestätigung des Headcoaches der Juniorpiraten Murajca Pajic bekanntgegeben, der künftig von Giovanni Marchetti und Toni Critelli unterstützt wird.

Einig sei man sich, dass die Struktur des Klubs „schlanker werden muss. Wir wollen versuchen Ballast abzuwerfen. Diesen Verein soll in Zukunft wieder von jedermann geführt werden können und nicht nur von einem Wirtschaftsexperten“, sagte Vorstandsmitglied Alexander Hofer auf Anfrage von SportNews.

Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung wurde von verschiedenen Seiten kolportiert, dass in deren Rahmen eine Entscheidung über den Verbleib in der Serie A oder den Gang in die Serie B gefällt werde. Doch noch halten sich die Piraten bedeckt, was ihre sportliche Zukunft angeht. „Wir sind nach wie vor davon überzeugt, dass die mittelfristig beste Lösung ein gemeinsames Profiteam für das Gebiet Überetsch/Unterland ist. Wir könnten Ressourcen bündeln und unseren Jugendspielern eine Perspektive bieten. Für uns allein brauchen wir keine Serie A. Aber gemeinsam mit Kaltern und Neumarkt könnten wir wirklich ein konkurrenzfähiges Serie-A-Team auf die Beine stellen“, erklärte Hofer.

Der HC Eppan wolle eine Sitzung des Verbandes, der Lega und der Serie-B-Klubs an diesem Samstag in Peschiera, sowie ein Zusammentreffen mit den eigenen Spielern in naher Zukunft abwarten, um eine endgültige Entscheidung zu fällen.

Quelle: www.sportnews.bz
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top