Eishockey Forum - HCG: Nach der Saison ist vor der Saison

HCG: Nach der Saison ist vor der Saison Forum>INL
RegelnSuchenAntworten
Mi. 02.04.14 - 15:40:50

scots? ist im Moment nicht auf sonice.itscots?
SIM an scots? schickenE-Mail an scots? schicken

Registriert seit: September 2012
Posts: 239
Fan von: HC Gherdëina
Zitat aus der hp: "Der HCG hat den Blick schon wieder nach vorne gerichtet. Nach dem Motto „Nach der Saison, ist vor der Saison!“ bereitet sich der Verein schon auf die kommenden Herausforderungen vor. Obwohl derzeit Gerüchte kursieren, dass einige A2- Vereine sich in die Eliteliga A1 einschreiben wollen, hat sich Gröden ganz klar für eine vor wenigen Tagen erfolgte Einschreibung an die INL- Saison 2014/15 entschieden.

Entscheidend für die Einschreibung war:

1. der Modus der zwei Vollimports, zuzüglich der U22-Imports, was einen erträglichen Kostenrahmen ermöglicht mit der Potenzialität des sportlichen Vorne-mitspielen;
2. die internationale Plattform dieser Meisterschaft, was sich mit der starken internationalen Prägung unseres Tourismus sehr gut kombiniert. Gerade jetzt wo Kapfenberg und Kitzbühl sich eingeschrieben haben;
3. die Möglichkeit durch die relativ niedrige Transfercards der Ausländer unseren Jungendspielern viel Eiszeit geben zu können;
4. die Logik und Denkweise des österreichischen Verbands, viel näher zu unserer Logik und Kultur als jene anderer Eishockeyverbände.

Es wurden jedoch auch klare Forderungen zur weiteren Verbesserung der INL gestellt und zwar:

1. es solle auch unterwöchige Spieltage geben und als Basis am Freitag (anstatt Samstag) und Sonntag gespielt werden;
2. Doppelheimspielwochenende total vermeiden und nur bei den Auswärtsspielen bei Clubs mit den größten Distanzen Doppelauswärtswochenendspiele vorsehen;
3. last but not least: mit den österreichischen Clubs gleichgewichtete Presseaussendungen bzw. Interneteinträge gerade auf der INL- Unterseite auf www.eishockey.at."

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Mi. 02.04.14 - 16:08:38

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
[Zitat]
Original von scots?:
Es wurden jedoch auch klare Forderungen zur weiteren Verbesserung der INL gestellt und zwar:

2. Doppelheimspielwochenende total vermeiden und nur bei den Auswärtsspielen bei Clubs mit den größten Distanzen Doppelauswärtswochenendspiele vorsehen;

Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Mi. 02.04.14 - 16:08:52

olpe ist im Moment nicht auf sonice.itolpe
SIM an olpe schickenE-Mail an olpe schicken

Registriert seit: August 2008
Posts: 1.683
Fan von: HC Gherdëina
Ich würde gleich den Trainer bestätigen... und dann die ganze "Suppe" etwas ruhen lassen....Genug mit Eishockey für die nächsten Monate, danach mit Vollgas weiter....

Aber unser mehr als kompetente Ausschuss wird es sicher richten....

Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 02.04.14 - 17:06:29

gaborik ist im Moment nicht auf sonice.itgaborik
Foto von gaborik ansehenSIM an gaborik schickenE-Mail an gaborik schicken

Registriert seit: Juli 2008
Posts: 1.003
Fan von: HC Neumarkt
@teamcanada

Heimspielwochenende bedeutet Samstag Spiel und Sonntag Spiel. Bei den ohnehin nicht ausgelasteten Stadien und dem Überangebot an Eishockey im näheren Umkreis heisst das für die meisten, ENTWEDER Samstag ODER Sonntag zum Spiel.
Die wenigsten, ausser Abo Besitzer, sehen sich beide Spiel an.
Dieser Beitrag wurde am 02.04.14 - 17:07:47 von gaborik editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Mi. 02.04.14 - 17:16:57

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
Schon klar - aber Doppelauswärtswochendspiele sind doch gleichzeitig Doppelheimspielwochenenden für den jeweiligen Gastverein, oder verstehe ich da etwas falsch?
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Mi. 02.04.14 - 17:55:05

Steve ist im Moment nicht auf sonice.itSteve
SIM an Steve schickenE-Mail an Steve schicken

Registriert seit: Juli 2001
Posts: 1.358
Fan von: HC Meran
Ich glaube, beim Hc Gröden meint man dabei hauptsächlich die Auswärtsspiele in Slowenien und Vorarlberg. Zum Beispiel ein Auswärtsspiel am Samstag in Bled und eines am Sonntag in Jesenice, so wie bisher. Bei den Wunsch-Spieltagen Freitag und Sonntag wird das allerdings schwieriger... Smilie

Gruß

Steve Y.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 02.04.14 - 17:56:42

mandrake69 ist im Moment nicht auf sonice.itmandrake69
SIM an mandrake69 schickenE-Mail an mandrake69 schicken

Registriert seit: November 2012
Posts: 148
Fan von: HC Gherdëina
endlich mal eine Mannschaft die Tacheles redet! Smilie BRAVO!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 02.04.14 - 18:04:06

Shark ist im Moment nicht auf sonice.itShark
SIM an Shark schickenE-Mail an Shark schicken

Registriert seit: März 2009
Posts: 179
Sind die anderen alles Warmduscher???
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 07.04.14 - 09:24:47

cayenne ist im Moment nicht auf sonice.itcayenne
SIM an cayenne schickenE-Mail an cayenne schicken

Registriert seit: September 2006
Posts: 37
Fan von: HC Gherdëina
Vorab, dem HCG ein riesengroßes Kompliment. Es war wirklich ein Genuss so schönes Eishockey wieder in Gröden miterleben zu dürfen.

Klare Nummer 1 war für mich 2013/14 unser Tormann Mark Demetz. Schaut euch mal die Statistiken an...wie viele Spiele wir auf Grund von einem Tor Differenz gewonnen haben.
Nicht zu vergessen wie er den Defensivbereich geleitet hat. Selbst einige etwas unsicherere Defensivspieler boten ansprechbare Leistungen und steigerten sich von Monat zu Monat. Was mich zudem noch beeindruckt hat ist seine Professionalität in und außerhalb des Stadions!
Mein Dank geht aber allen Spielern, aber vor allem DANKE dem Ausschuss und Freiwilligen.

In den vielen Posts wird schon darüber diskutiert wer verpflichtet werden soll und wer nicht. Sind sich aber unsere Fans, aber vor allem Spieler, überhaupt bewusst was der Ausschuss und die ganzen Freiwilligen heuer und in den letzten Jahren geleistet haben?
In Puncto Professionalität des Vereins sicher die N.1 der INL wenn nicht sogar Italiens.
Perfekte Organisation, pünktliche Zahlungen, tolle und aktualisierte Homepage, Medienberichte, Marketingneuheiten, News, usw. um nur einige Punkte zu nennen. Und all dies ohne die Kosten zu sprengen (im Gegenteil die Kassen wurden scheinbar saniert).
Und dies alles EHRENAMTLICH. Ich glaube VIELE Spieler, Fans und auch gewisse öffentliche Institutionen sind sich dem nicht ganz bewusst und schätzen dies kaum bzw. nicht ausreichend.
Oder man liebt das Grödner Eishockey nicht und hätte lieber wenn alles „alla buona läuft“.
Wo es vielleicht nicht ganz geklappt hat war der Fanclub, hier steht noch einiges an Arbeit an. Schafft man es auch hier dann ist wirklich alles perfekt!

Wer den Präsidenten und den technischen Leiter kennt, weiss dass Sie immer 101% für das Hockey in Gröden gegeben haben (von der 1. Mannschaft bis zu den Kleinsten). Was die geleistet haben ist strickt unglaublich. Tag und Nacht für den HCG da, trotz Beruf, trotz Familie, trotz Hobbies.

Zur Zeit sehe ich es als den wichtigsten Schritt alles zu tun damit der aktuelle Ausschuss und Präsident weitermachen. Sonst sehe ich düstere Wolken über das Eishockeygeschehen in Gröden. Zudem noch 1-2 Mitarbeiter im Ausschuss finden die wichtige Verantwortungen übernehmen können. Durch eine interne Neuorganisation würde dadurch eine Entlastung stattfinden.

Dann kann und muss die Planung erst beginnen. Bitte warten wir nicht bis zum Sommer wie viele geschrieben haben. Jetzt müssen die ersten Weichen gestellt werden, dann Batterien aufladen und los geht’s.

Nun liebe Spieler, Fans und Institutionen. Motivieren wir jeden Einzelnen des Ausschusses weiterzumachen, dann können wir uns in 6 Monaten wieder auf Eishockey erster Sahne freuen.

Kämpfen und Siegen
Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  13 Antworten | Zitieren
Mo. 07.04.14 - 18:32:46

SENTENZA ist im Moment nicht auf sonice.itSENTENZA
Foto von SENTENZA ansehenSENTENZA hat SIM deaktiviertE-Mail an SENTENZA schicken

Registriert seit: März 2013
Posts: 41
Fan von: HC Gherdëina
Kenfen und sigen!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 07.04.14 - 21:57:25

puckstudio ist im Moment nicht auf sonice.itpuckstudio
SIM an puckstudio schickenE-Mail an puckstudio schicken

Registriert seit: Oktober 2012
Posts: 85
@cayenne

Besser könnte man es nicht ausdrücken.........
100 % deiner meinung....... Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top