Eishockey Forum - Romanenko in Feldkirch - Heimspiel gegen Eppan verschoben

Romanenko in Feldkirch - Heimspiel gegen Eppan verschoben Forum>INL
RegelnSuchenAntworten
Mi. 09.10.13 - 13:49:16

Dude ist im Moment nicht auf sonice.itDude
SIM an Dude schickenE-Mail an Dude schicken

Registriert seit: September 2011
Posts: 597
Der 21jährige Verteidiger Volodymyr Romanenko ist in Feldkirch eingetroffen. Nach einem langen Behördenverfahren steht der Ukrainer nun endlich dem Team von Trainer Milos Holan zur Verfügung und wird den ersten der beiden U22 Transferkartenplätze besetzen.

Volodymyr Romamenko spielte in der vergangenen Saison gemeinsam mit unserem russischen Verteidiger Maxim Abaev im Team von Milos Holan in der ersten ukrainischen Liga. Mit den beiden ausländischen Verteidigern Abaev und Romanenko erhält die Verteidigung der FBI VEU Feldkirch eine deutliche Verstärkung.

Aufgrund der anhaltenden Reparaturarbeiten der Eisanlage in der Vorarlberghalle muss auch das Spiel gegen den HC Eppan am kommenden Samstag verschoben werden. Das Nachtragsspiel wird voraussichtlich im November stattfinden.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top