Eishockey Forum - Asiago trennt sich vom Meistertrainer Harrington

Asiago trennt sich vom Meistertrainer Harrington Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Do. 06.01.11 - 13:11:44

maxl ist im Moment nicht auf sonice.itmaxl
SIM an maxl schickenE-Mail an maxl schicken

Registriert seit: April 2002
Posts: 1.447
Fan von: HC Pustertal
Asiago und der Trainer gehen von nun an getrennte Wege, es übernimmt vorübergehend John Parco. Werden nun einige Vereine nervös? Gab es schon Anzeichen, daß es zu dieser Trennung kommen könnte?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 06.01.11 - 13:27:55

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
Es gab schon in der letzter Saison einige "Auffassungsschwierigkeiten" zwischen den Trainer und den Spielern (Nationalspieler) was auch Geheimnis war.Jedenfalls erreichte Asiago unter den sehr professionellen Trainer Harrington den größten Erfolg der Vereinsgeschichte.Für mich wird,sollte ein neuer Coach kommen,Asiago ein ganz heißer Titelkanditat wieder sein
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 06.01.11 - 13:44:34

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 12.063
Fan von: HC Pustertal
asiago ist titelverteidiger und hat die truppe sogar noch etwas verstärken können. somit ist asiago so oder so ein titelkandidat, egal ob mit neuem oder altem trainer.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Do. 06.01.11 - 13:50:51

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
@Patza

Titelkanditat sind ist auch Bozen,der Unterschied ist "heißer Titelkanditat" so wie Pustertal Smilie und jetzt auch wieder Asiago .
Du kannst die besten Spieler haben bzw Trainer,wenn die "Chemie" nicht stimmt und du bist zu lange im Eishockey um nicht zu wissen wer "kommandiert" wenn 8 bis 10 Ausländer in der Mannschaft sind.
Gebe dir 100% Recht Asiago ist von der Leistungsstärke her stärker einzuschätzen als vorige Saison,da waren sie eher nur "Geheimfavorit".Aber wenn man öfters in Asiago war,dann merkte man das nicht mehr das "richtige Feuer" in der Mannschaft war
Aber das Schöne,es geht es bald los mit den "richtigen Eishockey" und das merkt man auch bei den Überlegungen in den diversen Vereinen,ob die Entscheidungen dann sympatisch sind oder nicht muß leider egal sein,denn es handelt sich hierbei um "Profi-Eishockey" bzw "Halbprofitum" Smilie
Dieser Beitrag wurde am 06.01.11 - 13:53:32 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top