Eishockey Forum - Zusammenarbeit zwischen EV Bozen 84 und WSV Sterzing Broncos

Zusammenarbeit zwischen EV Bozen 84 und WSV Sterzing Broncos Forum>Jugendeishockey
RegelnSuchenAntworten
Do. 29.07.10 - 12:14:55

User ist invisiblePhil11
SIM an Phil11 schickenE-Mail an Phil11 schicken

Registriert seit: August 2009
Posts: 6.608
[Zitat] EVB + WSV: Die Sache nimmt Gestalt an

Während die Kooperation der Broncos mit den White Weasels im Bereich A2 und A1 noch von der endgültigen Entscheidung des Verbandes in Sachen Aufstieg abhängt, ist sie im Jugendbereich ab heute beschlossene Sache.
Die U18 und die U20 wird gemeinsam gestaltet. Dabei läuft die U18 als WSV Sterzing und die U20 unter EV Bozen. Sinn dieser „Gemeinschaftsproduktion“ ist es die Kräfte zu konzentrieren und so das Umfeld zu schaffen um die sportliche Entwicklung der Nachwuchsspieler noch stärker zu fördern. Schon allein aufgrund des gesunden Konkurrenzkampfes. Die U18 wird den Großteil der Spiele in der Sterzinger Discoarena bestreiten die U20 teils in der Sill, teils in Sterzing. Einerseits soll die „Nabelschnur“ nicht durchtrennt werden und zweitens gilt es als sichtbares Zeichen für den Händedruck der beiden Vereine.
Dass die U20 unter EV Bozen läuft hat den einfachen Grund, dass damit den Spielern dieser Kategorie der Weg in die A2-Mannschaft, die der EVB ins Rennen schickt, offen ist.
Bereits in den kommenden Tagen werden die Trainer mit der Ausarbeitung des Aufbauprogramms beginnen. Ohne falsche Bescheidenheit ist anzunehmen, dass der Weg zum Meistertitel der jeweiligen Kategorie über diese beiden Mannschaften führen wird.

Quelle: evbozen84.com
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 30.07.10 - 10:09:11

halifax ist im Moment nicht auf sonice.ithalifax
SIM an halifax schickenE-Mail an halifax schicken

Registriert seit: Juni 2010
Posts: 284
Fan von: SV Kaltern
Smilie also ich verstehe diese Kooperation nicht ganz.
Erstens ist es bei Sterzing normalerweise so, daß sie für jede Jugendkategorie 2 mannschaften machen könnten (und es zT auch tun), also Spieler genug haben. Und sie können auch alleine um jeden Titel mitspielen.
Also gibt es für mich nur zwei Erklärungen. Sterzing/EV Bozen wollen unbedigt auf Nr. sicher gehen und sich die Titel sichern, was aber eindeutig negativ auf die Quantität der Spieler auswirken wird. bei noch mehr gute Spieler werden die etwas schwächeren diese lange Fahrtstrecke sicher nicht mitmachen um eh nie spielen zu können. Vor allem in diesem Alter wird nur verzichtet, wenn es auch was dafür gibt. Und banklsitzen wird das nicht sein. kann es vielleicht auch für die anderen und eigener mannschaft langweilig werden, wenn sie zu gut sind? Die zweite Erklärung wäre, daß der EV wirklich so wenig Spieler hat und selbst keine Meisterschaft bestreiten könnte. Ich finde es außerdem extrem von nachteil jeweils nur mehr eine Mannschaft zu melden, denn wenn die Kooperation mal nicht mehr funktioniert hat man kein Recht mehr auf eine eigene Mannschaft.
Siehe SV Kaltern mit der Kooperation HC Bozen U17 und als es diese nicht mehr gab, hatten es die schwächeren Spieler die nicht zum Zug kamen eh schon aufgegeben und mit den restlichen konnte man keine eigene Mannschaft machen und heuer wäre es gegangen aber man muß wieder in die 2. Division und das sind extreme Kosten und Schwierigkeiten für die Jungs. Das heißt der Weg zurück zu einer eigenen Mannschaft ist extrem steinig.
Und was passiert wenn nun Sterzing doch A2 spielen sollte (mit der U20?)
Auch die Distanz könnte ein Problem darstellen.
Ich finde für die Qualität der Spieler die Zusammenarbeit absolut positiv, für die Quantität (die ja in unserem Land bei diesem Sport ein großes Problem darstellt) finde ich es negativ.
Auch finde ich es sehr schade, daß Sterzing eine Mannschaft aufgibt (U20), die für die Kampfmannschaft die absolut wichtigste ist und mit der sie schon seit jahren um den Titel kämpfen (und ihn auch geholt haben). Smilie
Schaun wir mal Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 30.07.10 - 10:36:35

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.848
@ halifax

In Bozen ist die Luft nicht so dünn, dass darunter das Denkvermögen leiden würde Smilie.
Macht euch mal keine Sorgen... es gibt immer auch einen Plan B.
Aber grundsätzlich sind deine Überlegungen schon richtig. Nur eben nicht immer anwendbar.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 00:11:42

beppe ist im Moment nicht auf sonice.itbeppe
SIM an beppe schickenE-Mail an beppe schicken

Registriert seit: Juli 2010
Posts: 34
@halifax

penso che in alto adige ci sia in certe zone una concentrazione di squadre che non trovi neanche in canada
caldaro
appiano
laives
egna
ora
merano
bolzano
ev bozen
tutto in 30 chilometri
queste societa dopo la u15 secondo me dovrebbero collaborare
tra loro e i giovani crescerebbero meglio.
In europa facciamo bella figura sino alla u15 nei tornei
per societa,perchè?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 07:47:41

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.236
@beppe

Il problema è che alle società interessa più vincere i campionati giovanili che far crescere i giovani.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 10:53:36

halifax ist im Moment nicht auf sonice.ithalifax
SIM an halifax schickenE-Mail an halifax schicken

Registriert seit: Juni 2010
Posts: 284
Fan von: SV Kaltern
@ Gianpaolo

Stimmt absolut nicht.
bei uns hat nun mal jeder Verein im Dorf auch eine soziale Aufgabe. Wenn jemand mit 4-5 jahren anfängt Eishockey zu spielen, dann ist er mit seiner gesamten familie wenn er 15 Jahre ist im Verein involviert. Es wird geholfen und die Kinder wachsen zusammen. Und dann soll man mit diesem Alter (in dem es wichtig ist daß jugendliche einen Sport ausüben) die Elite bündeln und den bis dahin wichtigen Ergänzungsspieler den laufpaß geben???
Von wegen man will nur gewinnen. Die Realität ist eher daß mit Eishockey eh fast niemand seinen Unterhalt verdienen kann und deshalb sollen die Vereine auch Vereine bleiben.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 11:13:23

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.848
@halifax

Was Gianpaolo sagt stimmt zum Teil schon. Und auch was du sagst.
Aber du siehst die Problematik ein wenig einseitig. Es stimmt, dass Vereine soziale Aufgaben haben, aber ein Sportverein ist nicht die Jungschar. Sogar im Kinderchor oder bei den Musikkapellen gibt es Auswahlkriterien weil die Qualität - sprich das Talent - irgendwann eben den Vortritt erhält. Wie im Sport. Oder in der Schule. Bis zur U15 sollen möglichst alle spielen (hier denken einige Vereine schon zuviel an den sportlichen Erfolg), aber dann muss schon langsam der Leistungsgedanke Einzug halten. Der Sport ist ja auch Lebensschule. Und im Leben kommst du mit Mittelmaß und Hurra-Parolen auch nicht wirklich weiter. Die Spieler müssen sich langsam bewusst werden, dass Talent UND Einsatz zählen um nach oben zu kommen. Dass es ab diesem Moment zu einem natürlichen Aussieben kommt ist normal. Wir reden in diesem präzisen Fall von einer U18 und einer U20, nicht von der Hockey-Basis. Was hat die natürliche Ausslese übrigens mit der Tatsache zu tun, dass man mit Hockey seinen Unterhalten nicht bestreiten kann?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 11:15:06

beppe ist im Moment nicht auf sonice.itbeppe
SIM an beppe schickenE-Mail an beppe schicken

Registriert seit: Juli 2010
Posts: 34
@Gianpaolo

io non penso che l`unica cosa sia vincere
però bisognerebbe dare la possibilita ai ragazzi che vogliono crescere
di farlo.
per quello dico di unire le forze tra società solo dopo la u15,
tanto sappiamo tutti che da li in poi inizia una specie di selezione naturale(scuola.lavoro-ragazze)che ti porta a perdere un bel pò di ragazzi.
Sul ruolo sociale dello sport poi nessuno lo discute
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 13:01:35

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.848
@beppe
Hai pienamente ragione. E` proprio quello che più avanti avevo sostenuto rispondendo a halifax.
Dieser Beitrag wurde am 01.08.10 - 13:02:24 von mannik editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 13:09:31

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.848
Ich gebe mir selbst ein Minus. Wegen der Grammatikfehler die ich gerade entdeckt habe. Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 13:38:04

halifax ist im Moment nicht auf sonice.ithalifax
SIM an halifax schickenE-Mail an halifax schicken

Registriert seit: Juni 2010
Posts: 284
Fan von: SV Kaltern
ok stimmt ja.
ihr habt sicher recht.
wollte aber nicht gelten lassen dass bei unseren vereinen (die meisten) nur das gewinnen zählt, denn sonst würde einiges anders laufen.
bei u20 gebe ich dir vollkommen recht, bei u18 teilweise.
das mit dem verdienen war so gemeint, daß wenn ich profis ausbilden muß, muß ich auch schon in den unterstufen mit selektion und auswahlen arbeiten. da dies bei uns keine (relistisch, nicht träumerisch)vision darstellt, kann man auch etwas sozialer agieren.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 14:32:46

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.848
Ich glaube, dass schon die übergroße Mehrzahl an Vereinen bis zur Kategorie U15, und auch etwas drüber hinaus, nach dem Quantitätsprinzip vorgeht. So katastrophal ist es wohl nicht, oder hast du da andere Erfahrungen?
Dieser Beitrag wurde am 01.08.10 - 14:32:56 von mannik editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 14:44:51

halifax ist im Moment nicht auf sonice.ithalifax
SIM an halifax schickenE-Mail an halifax schicken

Registriert seit: Juni 2010
Posts: 284
Fan von: SV Kaltern
genau das habe ich ja gesagt. und das heiße ich auch gut. was dann ab u17 bzw u18 ist, ist natürlich was anderes und auch richtig.
Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
So. 01.08.10 - 17:59:06

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.236
@halifax

Ein Fakt den viele Vereine übersehen ist meines Erachtens dass ein junger Spieler der den Unterschied in der U20 ausmacht nicht unbedingt auch derjenige sein muss der einige Jahre später den Sprung in die A1 oder in die A2 besser schafft. Ich denke dass z.B. ein Marco Insam in Italien viel weniger Eiszeit als in Kanada bekommen hätte weil er in seinen frühen Jahren nicht gerade der beste Eisläufer war und somit dem Team wenig geholfen hätte.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top