Eishockey Forum - Wird Bartman den Panettone zu Gesicht bekommen...?

Wird Bartman den Panettone zu Gesicht bekommen...? Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Do. 24.12.09 - 10:04:31

totti ist im Moment nicht auf sonice.ittotti
SIM an totti schickenE-Mail an totti schicken

Registriert seit: Dezember 2005
Posts: 517
Fan von: HC Pustertal Junior
die ganze Mimik und (nicht vorhandene) Gestik von Bartman verwundert etwas. Hat der selber schon aufgegeben?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 24.12.09 - 10:17:29

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 13.198
Fan von: HC Pustertal


vielleicht sollte es bartman mal so probieren Smilie
@totti: auch mir kam eine gewisse lethargie vor aus dem verhalten von bartman. ich kann mir schon denken, was in bartman vorgeht. wenn ich da der trainer wäre, ich glaube ich könnte mich da nicht zurückhalten. nur leider ist er, genau wie 20 andere vor ihm das schwächere glied in der kette.
Dieser Beitrag wurde am 24.12.09 - 10:19:42 von Patza editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 24.12.09 - 14:03:25

User ist invisiblegerry
SIM an gerry schickenE-Mail an gerry schicken

Registriert seit: Januar 2003
Posts: 2.231
Defensivarbeit ist nicht nur unzureichend sondern fast nicht vorhanden! Einige scheinen vergessen zu haben, auf welcher Position sie spielen, z.B. muss Pittis seit einigen Spielen immer wieder hinten bleiben, anstatt vorne zu wirbeln wie man ihn kennt! Zudem glaube ich, dass das "System" Bartmans hier auch Mitschuld ist, bzw. seinen Teil dazu beiträgt...das wilde durcheinanderwechseln der Linien lässt zumindest vermuten, dass der für mich arme Bartman mit seinem Latein am Ende ist! Früher oder später wird hier jemand Konsequenzen treffen müssen!

Die Neuzugänge sind nicht imstande die Abgänge zu kompensieren, sie verschlechtern den Hcb sogar noch, Bon Wilde angefangen und bei Mather aufgehöhrt. Wenn das mit Sirianni stimmt würde ich auch über die Fähigkeit meiner Berater nachdenken...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 24.12.09 - 14:31:26

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 13.198
Fan von: HC Pustertal
was soll mit sirianni gewesen sein?

meiner meinung nach sind nicht die neuzugänge jene, wo es fehlt, sondern viel mehr die spieler aus den letzten jahren. dessen aufgabe wäre es den trainer zu stützen in schwierigen situationen. aber weil die eben wissen wie der hase läuft, helfen sie dem trainer nicht seinen arsch zu retten. für mich eine schändliche einstellung gegenüber dem verein, denn die abfindung des trainers bezahlen ja dann auch nicht die spieler aus ihrem geldbeutel. Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 24.12.09 - 14:34:35

Gianpaolo ist im Moment nicht auf sonice.itGianpaolo
Foto von Gianpaolo ansehenSIM an Gianpaolo schickenE-Mail an Gianpaolo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 11.641
[Zitat]
Original von Patza:
was soll mit sirianni gewesen sein?

Knoll wurde davon abgeraten ihn nach Bozen zu holen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 24.12.09 - 14:40:29

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 13.198
Fan von: HC Pustertal
wüsste nichts davon dass sirianni dem HCB angeboten wurde. einzig asiago war eine alternative für ihn, diese waren aber nicht bereit einige wochen "ausstiegsklausel" für den fall eines AHL-one-way-angebots einzuräumen, was der hcp bereit war (weil das team schon grösstenteils stand). allerdings kann ruhig sein, dass der name sirianni auch auf dem tisch von knoll lag, wobei bei solchen engagements oftmals glück und pech nah beieinander liegen.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Do. 24.12.09 - 14:57:53

bartilein ist im Moment nicht auf sonice.itbartilein
Foto von bartilein ansehenSIM an bartilein schickenE-Mail an bartilein schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 3.694
@Patza

das ist leider der mechanismus. Smilie ..er hat sicher nur eine teilschuld,aber auch bei euch in bruneck ist letzte saison mair schon extrem unter druck gestanden,er hat diese extrem schwere zeit überstanden,und heuer läufts ja bestens.also,alles richtig gemacht..
Dieser Beitrag wurde am 24.12.09 - 14:58:19 von bartilein editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  4 Antworten | Zitieren
Do. 24.12.09 - 15:15:21

ross beef ist im Moment nicht auf sonice.itross beef
SIM an ross beef schickenE-Mail an ross beef schicken

Registriert seit: November 2009
Posts: 117
Fan von: HC Gherdëina
die bozner sind nicht besser auch nicht mit einen anderen trener,vieleicht mit einem neuien President schon. Smilie
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Do. 24.12.09 - 17:48:26

User ist invisiblegerry
SIM an gerry schickenE-Mail an gerry schicken

Registriert seit: Januar 2003
Posts: 2.231
Patza, es wurde von Mair bestätigt, dass auch Bozen an ihm dran war, aber eine "schillernde" Persönlichkeit hat Knoll dann von ihm abgeraten, zu eurem Glück würde ich mal sagen...

Ich glaube nicht, dass Boten ohne Knoll soviel erfolgreicher wäre, vielmehr müsste er sich in bestimmten Bereichen einfach von jemanden Helfen lassen, der Ahnung hat, den bei dem Geld was da reinspendiert wird, wenn man euch hier glauben kann müsste schon viel mehr rausspringen!

Unklar ist mir aber auch warum Spieler hier auf einmal ihre Leistung nicht mehr abrufen können, heuer ist dies in meinen Augen Wilde, der ist im Gefensatz zu seiner Zeit in Cortina nicht mehr wiederzuerkennen, genauso wie mit abstrichen Mather, aber da glaube ich den Grund zu kennen, in Bozen hat er halt keinen Tudin Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 24.12.09 - 22:45:23

Teach ist im Moment nicht auf sonice.itTeach
SIM an Teach schickenE-Mail an Teach schicken

Registriert seit: Januar 2005
Posts: 1.938
Fan von: HC Bozen
[Zitat]
Original von gerry:
Patza, es wurde von Mair bestätigt, dass auch Bozen an ihm dran war, aber eine "schillernde" Persönlichkeit hat Knoll dann von ihm abgeraten, zu eurem Glück würde ich mal sagen...


Wer ist denn diese "schillernde Persönlichkeit"??? Darf man das nicht wissen?

In den vielen Jahren, in denen ich nun schon das Eishockeygeschehen verfolge ist mir vor allem eines klar geworden. Egal wie gut ein Spieler ist, er wird erst dann richtig gut spielen wenn er sich wohl und anerkannt im Team fühlt und ohne Druck aufspielen kann. Das ist bei den Pusterern derzeit der Fall, deshalb läuft es bei allen Spielern rund. Bei Bozen stimmts eben hinten und vorne nicht in der Kabine, wie schon so oft in den letzten 12 Jahren, deshalb rufen die Herren Spieler auch nicht ihr eigentliches Können ab. Ansoldi Luca hat mir mal vor ein paar Jahren gesagt, dass in Bozen ein unheimlicher Druck herrscht. Spielt man nicht gut, stehen sofort die Leute nach dem Spiel vorm Stadion und gehen einem aufn Sack und werden gleich richtig persönlich und manchmal ausfallend, während in Ritten alles recht harmonisch und ohne Druck abläuft, auch wenn man mal ein Spiel verhaut. Und Druck ist eben für einige ein Problem, damit können viele nicht umgehen, denn dann spielen einige mit Angst, andere geben auf, dann kommt noch das nötige Spielerglück abhanden und aus ist es.
Damit will ich sagen, dass Sirianni womöglich in Bozen gar nicht so gut gespielt hätte und er sich von der allgemein negativen Stimmung wahrscheinlich hätte runterziehen lassen wie alle anderen auch. Bei den Puschtra hingegen gefällts ihm, alles läuft rund und gelingen tut ihm z.Z. auch alles was er will und mal ehrlich gesagt sollen sich doch die Pusterer den Titel holen, sie haben ihn sich verdient. Wenn ich die Stimmung dort mit der in unserem Stadion (auch wenn größer und blablabla) vergleiche, muss ich einfach fairerweise sagen, dass es allerhöchste Zeit ist dass der Pott mal in die östliche Richtung geht. Ich für mich wünsche mir jedenfalls, dass Bozen nächstes Jahr EBEL spielt, damit man wieder einen Grund hat ins Stadion zu gehen, um wieder einigermaßen niveauvolles Hockey zu sehen, für die Spiele der Serie A gebe ich keinen Cent mehr aus...
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  11 Antworten | Zitieren
Fr. 25.12.09 - 11:35:48

User ist invisibleLexl
Foto von Lexl ansehenSIM an Lexl schickenE-Mail an Lexl schicken

Registriert seit: Januar 2002
Posts: 10.388
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von Teach:

dass Bozen nächstes Jahr EBEL spielt, damit man wieder einen Grund hat ins Stadion zu gehen, um wieder einigermaßen niveauvolles Hockey zu sehen, für die Spiele der Serie A gebe ich keinen Cent mehr aus...


Meinst du, dass Bozen in der EBEL besseres Eishockey zeigt?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
Fr. 25.12.09 - 12:42:10

User ist invisiblePatza
Foto von Patza ansehenSIM an Patza schickenE-Mail an Patza schicken

Registriert seit: September 2000
Posts: 13.198
Fan von: HC Pustertal
@teach: recht gut analysiert und vieles auf den punkt getroffen.
trotzdem finde ich, dass man "geschwüre" und strukturelle probleme, die bozen nachweislich hat, nicht mit einer flucht nach vorne eliminiert. eine teilnahme an der ebel mit vielleicht sogar guten resultaten würde, so wie die letzten beiden meistertitel, nur vieles "verdecken".

eher wäre es an der zeit einen schnitt zu machen, alle "bolzanini" zusammenzuziehen, dorigatti zum kapitän machen und ein moderates saisonziel auszugeben. mit 4,5 tollen jungen ausländern und ergänzt mit einigen jungen aus der eigenen jugend. ich wette die stimmung würde zumindest unter den "abonnati" passen, und die sind der barometer für gute oder schlecht "aura" des HCB.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Fr. 25.12.09 - 12:42:32

Speedy 12 ist im Moment nicht auf sonice.itSpeedy 12
SIM an Speedy 12 schickenE-Mail an Speedy 12 schicken

Registriert seit: Dezember 2008
Posts: 543
Fan von: HC Pustertal
Die Frage glaube ich ist eher, ob Bozen genug Geld aufbringen kann um in der EBEL halbwegs mitspielen zu können.
Wenn Bozen in der EBEL spielen würde, würde ich sicherlich ei paar Spiele schauen, allerdings sollte da Bozen nicht in die Playoff`s einsteigen dürfen!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 25.12.09 - 14:45:35

bartilein ist im Moment nicht auf sonice.itbartilein
Foto von bartilein ansehenSIM an bartilein schickenE-Mail an bartilein schicken

Registriert seit: Dezember 2006
Posts: 3.694
ob EBEL ja nein wurde ja sehr ausführlich durchdiskutiert,aber grossteils finde ich die analyse von teach und patza ok,fakt ist das sich in bozen was ändern muss!!...es geht jetzt nicht nur um einzelne personen oder spieler,aber so allgemein ist einiges im argen...mehr kann ich auch nicht sagen...es muss einfach eine aufbruchsstimmung geschaffen werden,egal ob in serie A oder EBEL.. Smilie
Dieser Beitrag wurde am 25.12.09 - 14:47:13 von bartilein editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 25.12.09 - 14:59:16

Teach ist im Moment nicht auf sonice.itTeach
SIM an Teach schickenE-Mail an Teach schicken

Registriert seit: Januar 2005
Posts: 1.938
Fan von: HC Bozen
@Lexl

Meine ich, ja! Seht mal, die Bozner haben nun fast denselben Kader seit ein paar Jahren und wenns drauf ankam, sprich Playoffs, haben sie gewonnen, ohne sich kaputt zu ackern. Nun wurden im Sommer die schwachen Spieler mit bewährten ausgetauscht und hintennach ein Trainer, was natürlich keine intelligente Entscheidung war, aber was solls, und dann wurde als Ziel der Gewinn des Continentalcups vorgegeben und bei weitem gefehlt. Nun, ich denke in den Köpfen der Spieler wird nach dieser Pleite der Gedanke Raum gefunden haben: Hauptziel verfehlt aber den scudetto werden wir schon irgendwie schaukeln so wie alle Jahre. Nur werden einige bemerkt haben, das etwas mehr fehlt als Glück im Spiel und zudem werden die Bozner vielleicht auch nicht gerechnet haben, das Pustertal so in Fahrt kommt und deshalb ist der Meistertitel in der Zwischenzeit alles andere als sicher.
Um es auf den Punkt zu bringen, die Spieler wissen zwar was sie für ein Potenzial haben, können es aber derzeit nicht abrufen. Mit einem intelligenten Trainer(stab) (mein Wunsch wäre ja Ralph Krüger, dessen Vertrag mit den Schweizern demnächst ablaufen wird, aber wohl kaum zu bezahlen ist) und ein paar Rausschmissen von Spielern, die schon die ganze Saison Arbeitsverweigerung betreiben wäre wahrscheinlich vieles anders. Ich habe Bozen beim Conticup gesehen, bei dem zwar viele Fehler gemacht wurden, aber prinzipiell ein sehr gutes Potenzial zu erkennen war und ich kenne die führenden Mannschaften der EBEL und ich kann euch garantieren, dass Bozen locker mithalten kann, wenn nicht gewinnen. Nicht zuletzt wäre die Motivation eine andere, als zum wiederholten Mal den Serie A- Meistertitel anzustreben, sei es für die Spieler als auch für die Fans. Ich liebe diesen Sport aber ich bin eben auch etwas verwöhnt, von einer Zeit in der Hockey einen ganz anderen Stellenwert hatte und weitaus mehr Zuschauer den Spielen beiwohnten und auf viel höherem Niveau gespielt wurde. Ich bin nicht der einzige Bozner Fan dieser Generation, der sich das zurückwünscht. Eine andere Möglichkeit ist auch die, die Patza vorgeschlagen hat, aber dieser Gedanke gefällt mir nicht besonders gut, das wurde nämlich in einer ähnlichen Weise schon vor vielen Jahren versucht und das Ergebnis war kläglich.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top