Eishockey Forum - Eisstadion Bruneck - Neue Perspektiven

Eisstadion Bruneck - Neue Perspektiven Forum>Out of topic
RegelnSuchenAntworten
Fr. 19.04.19 - 22:39:50

User ist invisiblerz1979
SIM an rz1979 schickenE-Mail an rz1979 schicken

Registriert seit: Januar 2008
Posts: 852
Fan von: AHC Vinschgau
war fein wenns in Sunnta schun stand? muansch gang sell? Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 20.04.19 - 07:49:29

User ist invisibleDPrZ
SIM an DPrZ schickenE-Mail an DPrZ schicken

Registriert seit: März 2017
Posts: 685
Fan von: HC Pustertal
Wir können mehr als nur froh sein wenn es 2022 noch steht. Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 20.04.19 - 16:28:08

User ist invisiblevaldo
valdo hat SIM deaktiviertE-Mail an valdo schicken

Registriert seit: April 2011
Posts: 99
Fan von: HC Pustertal
@DPrZ

noch ??? Smilie
Dieser Beitrag wurde am 20.04.19 - 16:28:43 von valdo editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 12:04:26

User ist invisibleDPrZ
SIM an DPrZ schickenE-Mail an DPrZ schicken

Registriert seit: März 2017
Posts: 685
Fan von: HC Pustertal
In der nächsten Woche sollte feststehen wer den Zuschlag bekommt. Wenn die Hütte erst mal steht, darf man sich freuen, dass man in den darauffolgenden Jahren den EBEL Einstieg anpeilt Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 12:49:00

Martin18 ist im Moment nicht auf sonice.itMartin18
SIM an Martin18 schickenE-Mail an Martin18 schicken

Registriert seit: Januar 2018
Posts: 433
Fan von: HC Pustertal
Ob das der Verein wirklich anstrebt? Die Alps funktioniert ja relativ gut, man spielt ganz vorne mit. Da wird man wohl eher schauen, dass man dieses Konzept beibehält und ausbaut, als in eine Liga zu wechseln, wo man wahrscheinlich eh nur im Tabellenkeller spielt.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 13:02:21

User ist invisibleThe Marmot
SIM an The Marmot schickenE-Mail an The Marmot schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 3.977
Fan von: HC Pustertal
Ich denke, dass man - sobald das Stadion einmal steht - sehr wohl den EBEL-Einstieg anpeilt. Ich denke aber auch, dass man nicht wirklich eine Chance hat, aufgenommen zu werden.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 13:38:43

Alston ist im Moment nicht auf sonice.itAlston
SIM an Alston schickenE-Mail an Alston schicken

Registriert seit: Januar 2009
Posts: 1.233
Fan von: HC Pustertal
Erst mal die Aps oder ita.Pot holen isch gscheida ,bevor man an die NEBEL Hockey denkt Smilie
Dieser Beitrag wurde am 10.05.19 - 13:39:21 von Alston editiert!
8  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 13:50:24

User ist invisibleDPrZ
SIM an DPrZ schickenE-Mail an DPrZ schicken

Registriert seit: März 2017
Posts: 685
Fan von: HC Pustertal
@Martin18

HC Pustertal am 15.06.16
[Zitat] Durch die Realisierung der Eissportanlage Bruneck / Pustertal hat
der HC Pustertal die mittel-/langfristige Vision, in die EBEL
aufzusteigen. Das Budget wird sich dort auf
≥ 2.000.000€ belaufen.

Ich glaube das zeigt sehr wohl, dass der Verein das Projekt EBEL Einstieg sehr ernst nimmt, auch wenn davon nichts nach außen dringt. Und warum sollte man keine Chance haben?
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 14:16:17

Tropico ist im Moment nicht auf sonice.itTropico
Tropico hat SIM deaktiviertE-Mail an Tropico schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 481
Fan von: HC Brixen
Die Frage die sich mir stellt ist, warum sollte Pustertal in die EBEL wollen? Was bringt das dem Verein langfristig? Was ist das Ziel?

Bruneck ist ein kleines Dorf im Vergleich zu den anderen Teilnehmern. Warum sollte morgen jemand in Bruneck Eishockey spielen lernen, wenn am Ende kaum ein heimischer im Aufgebot stehen wird? Und Alternative für die Einheimischen wird die Pustra Hockey Liga?

Also ich verstehe diesen EBEL Wunsch nicht. Denn das Projekt am Laufen zu halten wird mehr Probleme bringen als lösen.
3  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 14:19:43

User ist invisibleThe Marmot
SIM an The Marmot schickenE-Mail an The Marmot schicken

Registriert seit: September 2005
Posts: 3.977
Fan von: HC Pustertal
[Zitat]
Original von DPrZ:
Und warum sollte man keine Chance haben?

- Weil wir einfach zu "klein" sind (z. B. sind Budapest, Zagreb, Mailand viel prestigeträchtiger für die Liga)
- Weil wir nicht aus Österreich sind (die EBEL ist halt doch eine österreichische Liga mit Gastmannschaften)
- Weil ein anderer EBEL-Verein etwas dagegen haben wird … Smilie
7  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 14:23:35

argininosuccinat ist im Moment nicht auf sonice.itargininosuccinat
SIM an argininosuccinat schickenE-Mail an argininosuccinat schicken

Registriert seit: März 2015
Posts: 743
Fan von: HC Pustertal
Wird sich alles noch zeigen,mal abwarten bis das Stadion steht,danach wird man sehen.
Wiso man keine Chance haben sollte versteh ich nicht.Jese und Feldkirch sind Beispiele dass auch kleiner Standort Möglichkeiten in der Ebel haben.
Aber in Moment ist das alles Zukunftsmusik,in drei Jahren passiert viel.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 14:24:12

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.266
Fan von: HC Pustertal
Die Frage ist absolut berechtigt, ob die EBEL für den HCP überhaupt Sinn macht, hängt mMn auch von vielen Faktoren ab, die sich in 2-3 Jahren auch deutlich ändern können und deshalb hat es auch gar keinen Sinn sich jetzt den Kopf darüber zu zerbrechen. Tatsache ist dass Bruneck unabhängig von der Liga dringend ein neues Stadion braucht, das haben auch die heurigen AHL Playoffs wieder nachdrücklich aufgezeigt, und deswegen bin ich einfach froh wenn es mit dem Bau endlich losgeht!
Dieser Beitrag wurde am 10.05.19 - 14:24:48 von Puschtra Pirat editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
Fr. 10.05.19 - 14:34:54

hockeyhöifa ist im Moment nicht auf sonice.ithockeyhöifa
SIM an hockeyhöifa schickenE-Mail an hockeyhöifa schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.375
Fan von: HC Pustertal
Warten wir mal ab, bis das Stadion steht wird sich die Alps Hockey League vielleicht verändern...wenn man wirklich die Farmteams zulässt, dann suchen Asiago, Feldkirch, Lustenau, Bruneck und vielleicht auch Ritten das Weite.

Vision bzw.anpeilen ist ja okay, man spricht ja nicht davon dass man auf Biegen und Brechen einsteigen will, sowas hängt dann von zu vielen Faktoren ab, z.B wird ein Platz durch einen Ausstieg frei, sportliche Lage, wirtschaftliche Lage usw.

Wenn man die letzen Moves von Bruneck anschaut, geht es aber schon eher in Richtung EBEL, die Spieler wissen, dass ein neues Stadion kommt und dann stehen einige Türen gleich weiter offen als jetzt. Mir scheint, dass Bruneck sich zu einer Alternative zu Bozen entwickelt, z.B für Nationalspieler...der sportliche Weg stimmt auch, eine Fanbasis ist vorhanden und die wirtschaftliche Lage ist in Bruneck auch ziemlich gut und scheint in den nächsten Jahren auch noch stärker zu werden.

Unterm Strich, viele Voraussetzungen sind vorhanden, für den Markt sind größere Standorte aber interessanter...mal sehen wie sich die Punkteregelung bis dahin verändert...aber als Vision kann man die EBEL sicherlich hernehmen. Wenn es bis dahin vielleicht eine andere (kleinere Liga) z.B mit den stärksten slowenischen und ital.Teams gibt, die sportlich höheres Niveau bietet und interessantere Gegner, dann soll mir das auch Recht sein...denn in der EBEL wird man eher nur ein Mitläufer sein.
Dieser Beitrag wurde am 10.05.19 - 14:35:50 von hockeyhöifa editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  14 Antworten | Zitieren
Sa. 11.05.19 - 19:18:40

User ist invisibleDPrZ
SIM an DPrZ schickenE-Mail an DPrZ schicken

Registriert seit: März 2017
Posts: 685
Fan von: HC Pustertal
Den Zuschlag bekommt eines der beiden süditiroler Unternehmen Smilie Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Sa. 11.05.19 - 20:31:43

knapp ist im Moment nicht auf sonice.itknapp
SIM an knapp schickenE-Mail an knapp schicken

Registriert seit: September 2009
Posts: 1.200
Fan von: HC Pustertal
Vor ein paar Jahren hätte ich eine EBEL Aufnahme von Bruneck auch für absolut unmöglich gehalten. Ich dachte für eine Erweiterung der Liga braucht es einen Namen wie Budapest, Bratislava oder Mailand. Nach den Problemen mit finanziell instabilen Teams, so dass man grad darum ringen muss überhaupt die Teilnehmerzahl zu halten, wäre ich mir da aber gar nicht mehr so sicher. Jesenice, Ljubljana, Zagreb und auch Znojmo mit ihrem hin und her könnten eine Lehre sein, dass man sich vielleicht eher nach Teams mit stabilen Konzepten anstatt klingendem Namen umschaut. Also, wer weiß!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top