Eishockey Forum - Eppan - Neumarkt

Eppan - Neumarkt Forum>Serie B
RegelnSuchenAntworten
Mo. 21.01.08 - 00:54:49

george best ist im Moment nicht auf sonice.itgeorge best
SIM an george best schickenE-Mail an george best schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.398
wie ist das Spiel Valpellice- Meran ausgegangen,bei antenne.it steht immer noch 5-0...oder sind sie gar nicht angetreten Smilie wenn es auch nicht hierher gehört...möchte dann Feierabend machen,wenn es erlaubt ist um die Zeit
Dieser Beitrag wurde am 21.01.08 - 00:55:45 von george best editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 21.01.08 - 08:32:23

User ist invisibleteamcanada
SIM an teamcanada schickenE-Mail an teamcanada schicken

Registriert seit: August 2003
Posts: 2.996
Fan von: HC Eppan
[Zitat]
Original von Polar:
Muss wohl auch daran liegen, dass alle 3 Tore von der 1. Linie erzielt wurden (eins eben im PP obwohl diese Linie auch das Katastrophen- 2:1 kassiert hat.


Katastrophen 2:1 würde ich jetzt nicht sagen. War ein schöner Konter von Tutzer den er eiskalt versenkt hat. Respekt für die "balle" die Tutz bewiesen hat.

[Zitat]
Original von Polar:
Eppan gestern zu defensiv, wenig hohes Forchecking,


Das ist leider schon seit einigen Spielen so. Wie gesagt, die 1. Linie ist momentan nicht gerade das gelbe vom Ei...

[Zitat]
Original von Polar:
Sherbs wirkt, trotz Tor, lustlos (was auch bei seinem Abgang aus der Halle klar ersichtlich war...


Ich glaube er meinte Anfangs der Saison er kann dort weitermachen wo er vor 2 Jahren aufgehört hat. Das ist aber leider nicht der Fall. Ich denke er hat sich damit abgefunden daß dies heuer seine letzte Saison wird. Oder er will wirklich, was ich ihm nicht unterstelle, noch eine "Holiday-Season" in Italien bestreiten...

[Zitat]
Original von Polar:
Barkman so beschattet wie beschrieben, ja ok... wo waren aber die anderen, die frei gewesen sind?


Leider am falschen Ort... Überhaupt Christian Pichler war gestern ein Schatten seiner selbst. Obwohl wenn du von 4 Wildgänsen "umzingelt" wirst ist daß mit dem Pass nicht recht einfach...

[Zitat]
Original von Polar:
Hannes Pichler... ein kleines Schlitzohr... Smilie beim 4. Mal Tor verstellen war dann aber genug und dann hat er die überfälligen 2 Minuten auch gekriegt...


Mitico Bruno Bertiè, Bus-Hons Lehrmeister lässt grüssen...
Smilie


[Zitat]
Original von Polar:
Bosio hat meiner Meinung nach ein wenig zu viel spielen lassen (außer beim Schuss von Jolette, der zwischen die Beine von Pichler gemütlich ins Tor gekullert ist, aber der Schiri hatte es mit dem Pfeifen etwas zu eilig) und den Linesmen sollte man erklären, dass ein Spieler (in dem Falle Saul) erst im Abseits ist, wenn die SCHEIBE über der blauen Linie ist.


Ich finde er hat daß Spiel nicht schlecht geleitet. Wenn er streng nach Regelbuch gepfiffen hätte wäre daß Spiel richtig scheisse gewesen... Aber die Linesman sollten nochmal die Bücher wälzen... Speziell den Teil wo das Icing und das Abseits beschrieben wird... Da hat es gestern auf beiden Seiten einige Fehlentscheidungen gegeben.

Aber eins muss man klar sagen. Neumarkts Sieg gestern war klar verdient. Die waren einfach einen Tick besser wie wir. Eppan darf sich jetzt keine Ausrutscher mehr erlauben, denn insbesondere Sterzing ist im Vormarsch. Wäre schade nach dieser bisher tollen Saison wenn man auf der Zielgeraden scheitern würde und die Play offs versäumt... Aber wir wollen ja nicht schwarz-malen

Auf geats Eppan auf geats!...
Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mo. 21.01.08 - 17:12:04

Nosnbohrer ist im Moment nicht auf sonice.itNosnbohrer
SIM an Nosnbohrer schickenE-Mail an Nosnbohrer (harald_meraner@hotmail.com) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 3.650
Fan von: HC Eppan
HC EPPAN PIRATS INTERNORM : HC NEUMARKT KROMBACHER 2 : 3 ( 1:1 - 1:0 - 0:2 )
HEIMFLUCH HAT WEITERHIN BESTAND - im Bild Martin Tutzer MVP auf Seiten der Pirats - Gagnè MVP der Wildgänse


Bei den Aufeinandertreffen zwischen den HC Eppan Internorm und dem HC Neumarkt Krombacher kann in dieser Saison die Heimmannschaft nicht gewinnen. Auch im 5° Aufeinandertreffen hat sich daran nichts geändert.

Der HC Eppan Internorm musste bereits nach 20 Spielsekunden einen Verlusttreffer hinterherlaufen ( Zelger 0:20 EQ). Dieser konnte aber bei der ersten Überzahlsituation wettgemacht werden ( Sherban 3:57 PP1).

Im Mittelabschnitt gelang den Hausherren sogar der Führungstreffer. Eppan in Penalty Killing, Martin Tutzer nutzt eine Unsicherheit von Jolette, erobert die Scheibe und tritt unwiderstehlich Richtung Rizzi davon und überwindet letzteren ( 20:14 PK). Es folgen vehemente Angriffsversuche der Unterlandler, aber Hannes Pichler ist in diesem Zeitraum ein sicherer Rückhalt.

Die Spielentscheidenden Episoden sind den letzten 10 Spielminuten vorbehalten. Nach 49:59 trifft Martin Tutzer nur den Querbalken der Torumrandung und 1 Minute später erzielt Lala in Überzahl den Ausgleichstreffer (50:58 pp1). Knapp 5 Minuten vor Schluss bringt ein kapitaler Abwehrfehler die Gäste endgültig auf die Siegerstrasse (Zelger 54:46 EQ). Nach 58:51 nimmt Coach Doug Irwin Goalie Hannes Pichler für einen 6° Feldspieler vom Eis. Aber die Wildgänse blocken jeglichen Versuch der Pirats geschickt ab und retten den knappen Vorsprung über die Zeit

Die nächste Begegnung:

Am Donnerstag 24. 01. steht die schwierige Auswärtsfahrt nach Turin an. All Stars Piemont haben mit dem Sieg in Kaltern den Pirats den 3° Tabellplatz entrissen. Diesen gilt es wieder zurückzuerobern. Aber auf Andreas & Co wartet ein schweres Stück arbeit!

Spielbeginn ist um 20:30 Uhr

Quelle HCE

0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top