Eishockey Forum - Der CovidThread

Der CovidThread Forum>Out of topic
RegelnSuchenAntworten
Mi. 30.09.20 - 12:22:06

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 13.460
[Zitat]
Original von Sid48:
zum thema, dass asymptomatische nicht infektiös sind, stimmt schlichtweg weg nicht, dass haben mehrere studien belegt...sie können sogar zum superspreader werden

Bitte um diese studien danke

viele der positiv getesteten personen tragen möglicherweise kein infektiöses virus in sich...eine neue analyse bestätigt nun, dass in den USA bis zu 90% der positiven PCR-tests “falsch positiv” sein können, da nicht-infektiöse virusfragmente nachgewiesen werden...
www.nytimes.com/2020/08/29/health/coronavirus-testing.html

Also bei solchen daten könnte man ruhig aufs testen verzichten und auch auf die tägliche berichterstattung darüber...
Dieser Beitrag wurde am 30.09.20 - 12:32:07 von game_misconduct editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 12:32:12

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.840
Fan von: HC Pustertal
Wer fordert dass man einfach mit dem Testen aufhört hat gar nix verstanden, Testen ist das Um und Auf um das Problem in den Griff zu bekommen solange es keine Impfung gibt. Die Frage ist nur welche Tests wirklich zielführend sind, und in der jetzigen Phase sind das die PCR-Test eher nicht mehr, denn sie sind zwar sehr selten falsch positiv aber viel zu aufwändig und empfindlich und produzieren jede Menge Positive, welche in der Tat keine Gefahr darstellen, weil sie keine oder nur minimale Mengen von Viren freisetzen. Hier könnte man sich den ganzen Rattenschwanz von Testungen und Quarantäne häufig sparen. Aus diesem Grund setze ich große Hoffnung in die Antigentests die jetzt kommen, denn sie sind billig, schnell und einfach und fischen nur diejenigen heraus, die effektiv Virusspreader und somit gefährlich sind. Wenn man zB in Schule und Sport oder auch auf Flughäfen damit alle regelmäßig (zB wöchentlich) durchtesten würde könnte man die Epidemie sehr gut unter Kontrolle halten und gleichzeitig ein einigermaßen normales Leben ermöglichen.
Dieser Beitrag wurde am 30.09.20 - 12:34:15 von Puschtra Pirat editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  5 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 12:36:35

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 13.460
@Puschtra Pirat

Wenn es schnelltests gibt die effektiv nur die hochinfektiösen virusspreader herausfiltern können dann ists natürlich ok zu testen und hätte sinn...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 12:42:09

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.840
Fan von: HC Pustertal
Kann ja nicht sein dass wir uns irgenwann sogar noch einig sind Smilie

Scheinbar sind grad Speicheltests in der Entwicklung, die jeder Laie in drei Minuten selber durchführen kann. Die wären natürlich ideal, denn die könnte man im Prinzip sogar bei jedem Zuschauer vor dem Eintritt in ein Stadion machen und das Stadion dann relativ gefahrlos füllen ohne riesige Sicherheitsabstände
Dieser Beitrag wurde am 30.09.20 - 12:50:11 von Puschtra Pirat editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 12:52:23

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 13.460
@Puschtra Pirat

Wie gesagt...wenn sie so funktionieren dass hochansteckende personen herausgefiltert werfen können dann hätte es einen sinn und dann bin ich mir sicher dass das theater dann endlich aufhört weil man keine finden wird...und dann wird hoffentlich jeder erkennen wie verschwindend klein das risiko einer ansteckung mit folgen mit diesem virus ist
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 13:36:17

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 13.460
Das die PCR-tests kompletter schwachsinn ist und ohne virenkultur zur verifizierung auch nicht der wissenschaft entsprechen sollte mittlerweile klar sein...der nachweis der nukleinsäure durch den PCR-Test gibt keinen rückschluss auf das vorhandensein eines infektiösen erregers...dies kann nur mittels eines virusnachweises und einer vermehrung in der zellkultur erfolgen...heisst...der PCR-Test weist die nukleinsäure eines erregers nach, aber nicht den erreger...und schliesslich ist es nicht die nukleinsäure eines erregers, die zu einer infektion führt, sondern nur der erreger als ganzes...und dafür ist eine zellkultur erforderlich...(auszug aus dem deutschen merkblatt vom bundesamt für gesundheit von ende mai)

Also einfach gesagt...der PCR-Test ist komplett umsonst und schlicht nichtssagend...
Dieser Beitrag wurde am 30.09.20 - 13:36:35 von game_misconduct editiert!
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 13:47:19

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.840
Fan von: HC Pustertal
Das nun wiederum ist ein Blödsinn, der PCR-Test war schlicht und einfach lange Zeit der einzige verfügbare Test und die einzige Möglichkeit die Ausbreitung des Virus nachzuverfolgen und zu kontrollieren. Er zeigt nämlich sehr wohl und auch sehr zuverlässig ob jemand infiziert ist, aber eben nicht wie infektiös er ist.
Im Prinzip verdankt man aber so gut wie alle epidemiologischen Erkenntnisse über COVID diesen PCR Tests.
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 13:50:39

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 13.460
[Zitat]
Original von Puschtra Pirat:
Er zeigt nämlich sehr wohl und auch sehr zuverlässig ob jemand infiziert ist, aber eben nicht wie infektiös er ist.

Nein tuts eben nicht, wenn du richtig gelesen hättest...deshalb ist aus medizinischer und wissenschaftlicher sicht eine positiv getestete person noch lange keine infizierte oder gar kranke person...
Dieser Beitrag wurde am 30.09.20 - 13:52:22 von game_misconduct editiert!
2  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 13:54:51

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 13.460
[Zitat]
Original von Puschtra Pirat:
Im Prinzip verdankt man aber so gut wie alle epidemiologischen Erkenntnisse über COVID diesen PCR Tests.

Bitte um belege für diese behauptung danke
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 13:58:24

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.840
Fan von: HC Pustertal
Falsch, mit der PCR weist man die Virus-RNA von SARS Cov2 nach und die kann - einen korrekten Abstrich vorausgesetzt - nur von einer Infektion mit dem Virus herrühren. Das sagt wie gesagt nichts über die Infektiosität des Patienten aus, aber sehr wohl dass er eine Infektion gerade durchmacht oder kürzlich durchgemacht hat und war wie gesagt lange Zeit die einzige Möglichkeit, COVID-Patienten überhaupt zu identifizieren und aus dem Verkehr zu ziehen und somit die Ausbreitung des Virus einzudämmen.
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 14:31:49

Wildpferd ist im Moment nicht auf sonice.itWildpferd
SIM an Wildpferd schickenE-Mail an Wildpferd schicken

Registriert seit: Februar 2015
Posts: 1.440
Fan von: WSV Sterzing
Ich habe ja verstanden dass man am Anfang etwas tun musste gegen das Virus, weil das größte Problem ja die Überlastung der Intensivbetten war, aber von diesem Problem sind wir aktuell sehr weit entfernt. In Südtirol haben wir 0 Intensivpatienten, in Italien ca 250 (es waren schon über 4.000 wenn ich mich nicht täusche) und durch die mittlerweile viel besseren Behandlungsmethoden, ist man von diesen Extremzahlen sehr weit entfernt (obwohl die Zahlen schon wieder stark angestiegen sind, und das seit Wochen)

Im öffentlichen Leben sind Masken okay, Abstand halten auch, aber lasst die Leute doch arbeiten, bzw ihren Sport machen ohne sie einzuschrenken!

Bin kein Arzt und nichts, bin einfach nur ein "Normalo" der mittlerweile diese übertriebenen Maßnahmen nicht mehr versteht!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 14:38:33

game_misconduct ist im Moment nicht auf sonice.itgame_misconduct
Foto von game_misconduct ansehenSIM an game_misconduct schickenE-Mail an game_misconduct schicken

Registriert seit: September 2003
Posts: 13.460
@Puschtra Pirat

Dann wird sich das bundesamt für gesundheit und swissmedic schon täuschen wenn sie schreiben dass ein positives PCR-test-signal keine diagnose erlaube...es müsse eine externe virenzucht angelegt werden, die zumindest beweist, dass das virus "lebt" und sich vermehrt...oder eben nicht...
[Zitat] Der Nachweis der Nukleinsäure gibt jedoch keinen Rückschluss auf das Vorhandensein eines infektiösen Erregers. Dies kann nur mittels eines Virusnachweises und einer Vermehrung in der Zellkultur erfolgen


Also der test sagt im grunde gar nichts und es werden gesunde personen in quarantäne gesteckt und so wurden auch verstorbene im nachhinein mal als covid tote erfasst...aber für das alltägliche medienstatistik-theater muss es ja so sein...
Dieser Beitrag wurde am 30.09.20 - 14:39:38 von game_misconduct editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 15:07:02

Sid48 ist im Moment nicht auf sonice.itSid48
SIM an Sid48 schickenE-Mail an Sid48 schicken

Registriert seit: Juni 2011
Posts: 4.772
@game_misconduct

Ab kommenden montag kannst du dich schon mal gegen die grippe impfen lassen... Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 17:18:22

Sid48 ist im Moment nicht auf sonice.itSid48
SIM an Sid48 schickenE-Mail an Sid48 schicken

Registriert seit: Juni 2011
Posts: 4.772
@game_misconduct

"Angespannt ist die Lage in Spaniens Hauptstadt: Ein Fünftel aller Corona-Tests in Madrid fällt positiv aus und die Betten auf Intensivstationen sind zu 41,8 Prozent mit Corona-Patienten belegt."

...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Mi. 30.09.20 - 17:36:26

User ist invisiblePuschtra Pirat
SIM an Puschtra Pirat schickenE-Mail an Puschtra Pirat schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.840
Fan von: HC Pustertal
@game_misconduct

Gewaltig wie du im Kreis herumredest, hab drei Mal gesagt dass ein positiver PCR Test nichts über die Infektiosität aussagt sehr wohl aber über die Verbreitung des Virus. Und diese wiederum korreliert ganz klar mit der Anzahl der Hospitalisierten und wenn man nicht verdammt aufpasst (wie glücklicherweise in Italien immer noch) dann hat man ganz schnell wieder eine kritische Situation wie derzeit schon wieder in allen möglichen Ecken Europas:
www.stol.it/artikel/chronik/spanien-derzeit-zentrum-der-pandemie-in-europa
Muss ich nicht haben und deshalb bin ich sehr froh wenn man sehr vorsichtig bleibt solange man nicht neue Test- und Behandlungsmethoden zur Verfügung hat!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top