Eishockey Forum - Alps Hockey League 2020/21

Alps Hockey League 2020/21 Forum>Serie A
RegelnSuchenAntworten
Di. 27.10.20 - 08:02:26

Wildpferd ist im Moment nicht auf sonice.itWildpferd
SIM an Wildpferd schickenE-Mail an Wildpferd schicken

Registriert seit: Februar 2015
Posts: 1.425
Fan von: WSV Sterzing
Also vorab; ja Sterzing hat sicher mit einen der schlechtesten Streams der Alps.

ABER:
1. ein paar übertreiben hier schon maßlos "2010 wäre so etwas noch vertretbar gewesen" 2010 hatte noch niemand einen Stream, auch nicht der geheiligte Osten des Landes Smilie Smilie
2. Haben wir einen Stream und wenn man dort anscheinend sieht wie Blut beim Spiel fließt und das Umschwenken auf die Uhr das gröste Problem ist, dann wird wohl nicht alles fehlen.
3. So ein Stream wird sich in Zukunft auf diesem Niveau NIEMALS rechnen. Bei einem Schnitt von 500-1000 Leuten (je nachdem wie das Interesse ist) werden sich die Auswärtsspiele wohl kaum mehr als 50 Menschen anschauen und zumindest ist es bei uns so dass sich davon schon mal ein Großteil in der Icebar treffen wo der Stream 1x bezahlt wird und 30 Leute schauen gratis und die 10 die vllt noch übrig bleiben bezahlen halt insgesamt 75€

Und diese Sache wird bei anderen Vereinen nicht anders sein...

Kritik ist angebracht, aber ein paar tun schon so als ob es der Weltuntergang wäre und laut Kommentaren ein GEWALTIGER Imageschaden ist. Smilie Smilie
Dieser Beitrag wurde am 27.10.20 - 08:04:01 von Wildpferd editiert!
1  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 08:43:05

Sigu ist im Moment nicht auf sonice.itSigu
SIM an Sigu schickenE-Mail an Sigu schicken

Registriert seit: Januar 2015
Posts: 985
Fan von: WSV Sterzing
Auch wenn 100 einzahlen (750€), dann bekommt sicher was davon Valcome denk ich....
Plus wenn jemand professionell filmt kostet der auch.
Ich würd sagen- wenn das im Pustertal alles so gut läuft seit froh!!!!
Wir freuen uns in Sterzing überhaupt eine Mannschaft zu haben, wir sind auch mit einem 5-10. Platz zufrieden, Hauptsache es wird geschafft etwas auf die Beine zu stellen. Auch sind wir froh, dass in Sterzing was für die Jugend gemacht wird. 160 Jugendliche bekommen die Möglichkeit Hockey zu spielen, plus Eislauf, Eiskunstlauf usw.
Mit guten Trainer usw.
Zudem wird diese ganze Organisation ehrenamtlich gemacht (wie sicher auch in anderen Orten).
Also nicht immer sumsen über die, wo überhaupt was gemacht ist, solange andere im Land IHL spielen, die weit mehr Kapazitäten hätten
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 09:05:06

User ist invisibleAlex75
SIM an Alex75 schickenE-Mail an Alex75 schicken

Registriert seit: April 2020
Posts: 167
Fan von: HC Pustertal
@Wildpferd

[Zitat] bei uns so dass sich davon schon mal ein Großteil in der Icebar treffen wo der Stream 1x bezahlt wird und 30 Leute schauen gratis

Wenn ich wegen 7,50€ bzw. 5€ in der Eisbar schnorren muss, weil man es einen Verein, der sich eh schon in einer beschissenen Lage befindet, nicht vergönnt, ist einem auch nicht zu helfen. Ich habe bisher eigentlich jeden Auswärtsstream gekauft, damit auch der Verein auf der anderen Seite was davon hat.

Ich hatte mal in Asiago die Möglichkeit mit dem Kommentator dort zu sprechen, der mir damals gesagt hat, dass sie mit den Streams zwar nix verdienen, aber die Kosten durch die Werbung, die sie in den Drittelpausen einblenden decken. Ob das immer noch so ist keine Ahnung..

Anders machen es die Slowenen die einen professionellen Stream vom Verband bezahlt bekommen.. sind aber auch nur 2..

Generell würd mich mal eine Statistik interessieren, wie viele Zuschauer so einen Stream kaufen.. hat da jemand was?
Dieser Beitrag wurde am 27.10.20 - 09:06:13 von Alex75 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 09:44:15

blauweiß ist im Moment nicht auf sonice.itblauweiß
Foto von blauweiß ansehenSIM an blauweiß schickenE-Mail an blauweiß schicken

Registriert seit: Juli 2009
Posts: 947
@Alex75

I gea amol stork drfun aus das wenn sich viele treffn in dr Bar geats net drum sich die 5€ zu schnorrn.Feina ischs wol mit ondre is Spiel zu schaugn und drüber zu redn,sischt brauchat i ban Huamspiel a lei drhuame in Stream zu schaugn wenn se sofl fein isch.Und die Barbetreiber wearn sich a freidn wenn a por Leit kem.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 09:47:50

Hansi ist im Moment nicht auf sonice.itHansi
SIM an Hansi schickenE-Mail an Hansi schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 1.645
Fan von: HC Bozen
Praktisch hat man nix verstanden, was derzeit gefragt ist. Smilie
Dieser Beitrag wurde am 27.10.20 - 09:48:06 von Hansi editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 09:59:08

User ist invisibleMartin18
SIM an Martin18 schickenE-Mail an Martin18 schicken

Registriert seit: Januar 2018
Posts: 786
Fan von: HC Pustertal
@Wildpferd

[Zitat] Kritik ist angebracht, aber ein paar tun schon so als ob es der Weltuntergang wäre und laut Kommentaren ein GEWALTIGER Imageschaden ist.

Ich glaube sehr wohl, dass das ein Imageschaden ist. Wenn einer mal ein scheiß Produkt bekommen hat kauft er es kein zweites mal und dass etwas schlecht ist spricht sich um einiges schneller herum, als umgekehrt. Die Wirksamkeit von Bildern, die man in die Öffentlichkeit rausschickt wird generell unterschätzt. Ich kann mich noch erinnern, als der HCP die ersten Livestreams gemacht hat.. das hat sich sofort wie ein Lauffeuer herumgesprochen, wie auch, dass die Qualität sehr gut ist. Bessere Werbung gibt es nicht. Warum dann der WSV, der sonst schon extreme Probleme hat neue Zuschauer anzuwerben, solche Bilder für die Öffentlichkeit produziert ist mir halt ein Rätsel. Jemand der euren Stream gesehen hat, verirrt sich mit Gewissheit nicht ins Stadion, eher bleibt er dem fern. Gutes Marketing und Professionalisierung geht anders..
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 10:53:47

Sigu ist im Moment nicht auf sonice.itSigu
SIM an Sigu schickenE-Mail an Sigu schicken

Registriert seit: Januar 2015
Posts: 985
Fan von: WSV Sterzing
[Zitat]
Original von Martin18:
Jemand der euren Stream gesehen hat, verirrt sich mit Gewissheit nicht ins Stadion, eher bleibt er dem fern.

Oder er geht genau deshalb ins Stadion, weil es dort eben besser ist....
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 11:00:15

User ist invisiblevippo
SIM an vippo schickenE-Mail an vippo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 6.104
Fan von: WSV Sterzing
@Martin18

Wenn es so einfach ist und wir es nur zu blöd sind, dann nehmen wir Deine Hilfe gerne an. Brauchst nur zu sagen, wann Du da bist.

Ach ja, vergiss bitte die 15.000 € für den Stream nicht... zusätzliches Licht in der Halle und professionelle Ausrüstung wären auch nicht schlecht.

Bis bald! Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 11:12:17

hockeyhöifa ist im Moment nicht auf sonice.ithockeyhöifa
SIM an hockeyhöifa schickenE-Mail an hockeyhöifa schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.673
Fan von: HC Pustertal
Ich denke die Sterzinger wissen mittlerweile was Sache ist, da kommen immer wiederholende Zurechtweisungen aus der östlichen Landeshälfte relativ arrogant, wenn ich das jetzt mal so sagen kann... Smilie Auch wenn es sicherlich teilweise der Wahrheit entspricht.
Deshalb chillt mal alle, Sterzing wird sich seine Rechnung schon machen, ich denke vippo und co.sind alle sehr bemüht das Beste aus den Möglichkeiten zu machen und wir sollten froh sein, dass wir in Bruneck ein so gutes Angebot haben und wie gesagt, die anderen nicht immer daraufhin zurechtweisen.
Dieser Beitrag wurde am 27.10.20 - 11:14:34 von hockeyhöifa editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  11 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 11:18:55

hockeyhöifa ist im Moment nicht auf sonice.ithockeyhöifa
SIM an hockeyhöifa schickenE-Mail an hockeyhöifa schicken

Registriert seit: Dezember 2007
Posts: 4.673
Fan von: HC Pustertal
Was noch erwähnt werden sollte, Sterzing ist z.B in Sachen Video-Pressekonferenz nach den Spielen, wo sich alle an einem Tisch setzen und das Spiel erörtern Vorreiter. Da können sich andere Vereine z.B auch eine Scheibe davon abschneiden. Das kommt sehr professionell rüber. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen war das heuer noch nicht möglich, aber vippo wird sicherlich an dieser Sache festhalten.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  7 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 11:21:53

User ist invisibleMartin18
SIM an Martin18 schickenE-Mail an Martin18 schicken

Registriert seit: Januar 2018
Posts: 786
Fan von: HC Pustertal
@vippo

Ich bin zwar kein Filmer, war aber über Jahre hauptberuflich Fotograf und habe des Öfteren bei Hochzeiten mit solchen Leuten zusammengearbeitet und kann dir deshalb aus Erfahrung gewiss sagen, dass du auch mit geringen Budget sehr gute Bilder produzieren kannst. Sportnews hat zB. als sie noch die Highlightvideos produziert haben hinter den Toren einfach 2 GoPros hinter dem Plexiglas befestigt.. kostet fast nix und hast auf Anhieb mehrere Perspektiven in UltraHD.. ich verwette meinen Hintern, dass wenn du dich mal mit den richtigen Leuten zusammensetzt, die sich wirklich extrem gut auf diesem Gebiet auskennen eine ansprechende und leistbare für euch Lösung findest, die sicherlich nicht 15k kostet. Smilie
Dieser Beitrag wurde am 27.10.20 - 11:31:45 von Martin18 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 11:39:26

User ist invisiblevippo
SIM an vippo schickenE-Mail an vippo schicken

Registriert seit: Juni 2000
Posts: 6.104
Fan von: WSV Sterzing
@Martin18: Ich bin zwar ein blutiger Amateur, kenne mich mit Fotografie aber ebenfalls ein Bisschen aus und bin auch sonst technisch nicht ganz auf der Brennsuppe dahergeschwommen.

Ich versichere Dir, dass der Ganze Spaß in unserem Stadion nicht einfach ist, und wenn Du`s mir nicht glaubst, brauchst Du nur Max Pattis oder auch die Sportnews-Crew fragen, die immer stöhnen, wenn sie mit unserem Licht Aufnahmen machen müssen.

Nebenbei: Die 15.000 € sind auch nicht für die Ausrüstung, sondern Jahr für Jahr für die reine Produktion des Streams durch ein halbwegs profesionelles Team. Die Ausrüstung kommt separat. Dass man da mit 3-5.000 € durchaus dabei ist, weiß ich auch (siehe oben), aber die muss man halt auch erst mal haben, wenn man sowieso schon jeden Euro fünfmal umdrehen muss.

Fazit: rechnen kann ich auch, und wahrscheinlich sogar besser als Du. Also geht`s mit den Belehrungen jetzt dann schon.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von Martin18 wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Di. 27.10.20 - 11:43:37

User ist invisibleMartin18
SIM an Martin18 schickenE-Mail an Martin18 schicken

Registriert seit: Januar 2018
Posts: 786
Fan von: HC Pustertal
@hockeyhöifa

Ab du meine Kommentare arrogant findest, ist mir relativ wurscht, musst sie ja nicht lesen und außerdem bin ich ja nicht Repräsentant der östlichen Landeshälfte, sondern das ist meine Meinung. Negatives Feedback ist normalerweise der erste Dominostein, um etwas zu verbessern (wenn man imstande ist mit dieser Kritik umzugehen) und glaube es ist auch nicht so schlecht, wenn vippo das mal öfter ließt, denn das erste Feedback vieler User während des Streams, ist da nicht gerade auf Verständnis gestoßen Smilie
Dieser Beitrag wurde am 27.10.20 - 11:44:08 von Martin18 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 12:01:44

User ist invisibleMartin18
SIM an Martin18 schickenE-Mail an Martin18 schicken

Registriert seit: Januar 2018
Posts: 786
Fan von: HC Pustertal
@vippo

Ich bin schon selber so schlau, dass ein professionelles Team sehr viel Geld kostet, so eines hat aber so gut wie kein Verein beauftragt. Kein Verein, wirft einer externen Firma das Geld hinter her, sondern da werden Privatpersonen mit eingebunden, die zumeist ihren Dienst als Hockeyfans zu einem verbilligten Preis anbieten, oder diesen als Unternehmen als Sponsorleistung erbringen. Als ob es im ganzen Wipptal nicht einen einzigen Filmemacher gibt, der sich für sowas einspannen lässt, wenn man für ihn ordentlich die Werbetrommel rührt. Brauchst nicht immer mit diesen 15k kommen, denn Gröden, Fassa, BWald und Co. bezahlen diese mit Gewissheit nicht, denn dann würde niemand einen Stream anbieten, denn die haben gewiss keinen Euro mehr als ihr.

Und wenn du schon besser rechnen kannst als ich, dann wird deine Rechnung bis zum 24. November ohne Zuschauer mit eurem Stream sicherlich aufgehen.. Over and out Smilie Smilie
Dieser Beitrag wurde am 27.10.20 - 12:03:26 von Martin18 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Di. 27.10.20 - 12:07:22

User ist invisibleAlex75
SIM an Alex75 schickenE-Mail an Alex75 schicken

Registriert seit: April 2020
Posts: 167
Fan von: HC Pustertal
[Zitat] Das AlpsHL-Dilemma: Unterbrechen oder nicht?

In der ICE Hockey League werden Partien am laufenden Band abgesagt, in der National League (Schweiz) ebenso. Und die DEL hat die Saison noch gar nicht begonnen. Nun steht auch die Alps Hockey League vor einer Zerreißprobe, deren größte Frage lautet: Unterbrechen oder nicht?

Als die AlpsHL-Klubs im Sommer von der Landesregierung grünes Licht bezüglich der Anwesenheit von Fans in den Stadien erhalten hatten, haben viele Verantwortliche aufgeatmet. Sie hofften, dass dies ein erster Schritt sei, um die Kapazität mit Fortdauer der Saison langsam zu erhöhen. Vergebens, denn die neu erlassene Verordnung verbietet Zuschauern auf dem gesamten Staatsgebiet den Stadion-Zugang.

Für die Klubs birgt diese Entscheidung mehrere Probleme: Zum einen muss geklärt werden, wie mit den Abo-Besitzern verfahren wird und wie man diese entschädigen kann. Zum anderen bleiben große Teile der Einnahmen aus Tickets und anderen Verkäufen aus.

Welche kurzfristigen Lösungen gibt es?
Darum steht eine Unterbrechung der Liga zur Debatte, die allem Anschein nach von den Teams aber abgelehnt wird. Man will die zuschauerfreie Zeit, die zunächst bis zum 24. November anhält, mit attraktiven Streamingangeboten überbrücken, um dann nach Ablauf dieser Frist und der Beobachtung der allgemeinen Situation die weiteren Entscheidungen zu treffen, lautet der Tenor.

Für Italiens Liga-Chef Marcello Cobelli ist eine Unterbrechung aktuell jedenfalls kein Thema. „Stand jetzt wird normal weitergespielt“, sagte er auf SportNews-Nachfrage. Dass zurzeit – mit Ausnahme der Partien gegen Ljubljana – nur nationale Duelle anstehen, ist sicher kein Nachteil. Allerdings – so hat man in den letzten Wochen gesehen – kann sich in der aktuellen Situation auch vom einen auf den anderen Tag alles ändern.

Wärs nicht besser zu pausieren?
Dieser Beitrag wurde am 27.10.20 - 12:10:22 von Alex75 editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top