Eishockey Forum - HCB Südtirol - Mannschaft 2018/2019

HCB Südtirol - Mannschaft 2018/2019 Forum>EBEL
RegelnSuchenAntworten
Posting von argininosuccinat wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Do. 12.07.18 - 11:12:17

argininosuccinat ist im Moment nicht auf sonice.itargininosuccinat
SIM an argininosuccinat schickenE-Mail an argininosuccinat schicken

Registriert seit: März 2015
Posts: 369
Fan von: HC Pustertal
@Ewgenij

Dann klär mich doch bitte auf Smilie
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.07.18 - 11:28:22

argininosuccinat ist im Moment nicht auf sonice.itargininosuccinat
SIM an argininosuccinat schickenE-Mail an argininosuccinat schicken

Registriert seit: März 2015
Posts: 369
Fan von: HC Pustertal
@mannik

Ja das ist dann wahrscheinlich auch der Grund wiso die Afrikaner immer die WM gewinnen,und die Südamerikaner bei den Olympischen Spielen immer groß abräumen.
Dass die jungen Spieler ein Mentalitätsproblem haben ist deine Meinung,ob es so ist sei dahingestellt.
Aber ist auch extrem einfach Profisportler zu werden,mann muss nur jeden Tag tranieren und extrem viel aufgeben und hat dabei nie die Sicherheit dass es wirklich klappt.Sport ist ein schnelllebiges Geschäft wo auch viel vom Glück abhängt.
Diesen Menschen dann Faulheit oder ein "Mentalitätsproblem" vorzuwerfen,nur weil sie auch nach anderen Optionen ausschauhalten ist eine Frechheit. Vorallem von Leuten die nie in der Situation waren.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von Ewgenij wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Do. 12.07.18 - 11:31:37

User ist invisibleEwgenij
SIM an Ewgenij schickenE-Mail an Ewgenij schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 1.980
@argininosuccinat

1.Schraffl hat nie behauptet er wünsche sich afrikanischeVerhältnisse
2.Es ist sehr wohl ein Mentalitätsproblem wenn man bei den ersten Problemen die Flinte ins Korn wirft
3.Schraffl hat auch zu keinem Zeitpunkt bedauert dass die Südtiroler zu viel Geld haben
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von argininosuccinat wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Do. 12.07.18 - 11:41:11

argininosuccinat ist im Moment nicht auf sonice.itargininosuccinat
SIM an argininosuccinat schickenE-Mail an argininosuccinat schicken

Registriert seit: März 2015
Posts: 369
Fan von: HC Pustertal
1.War eine Übertreibung von mir um etwas zu verdeutlichen.Natürlich hat er das nicht gesagt ist ja auch kein Vollidiot.
2.Hat er aber auch nicht gesagt,und ist auch nicht der Fall.
3.Hat er impliziert.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Posting von Ewgenij wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Do. 12.07.18 - 12:01:25

User ist invisibleEwgenij
SIM an Ewgenij schickenE-Mail an Ewgenij schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 1.980
@argininosuccinat

Der Schraffl arbeitet schon etliche Jahre im Jugendsektor des FCS und hat einige Talente und deren Entwicklung hautnahe verfolgen können und da seine Aussage als "Witz" zu bezeichnen ...das ist starker Tobak
Dieser Beitrag wurde am 12.07.18 - 12:01:58 von Ewgenij editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von argininosuccinat wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Do. 12.07.18 - 12:09:28

argininosuccinat ist im Moment nicht auf sonice.itargininosuccinat
SIM an argininosuccinat schickenE-Mail an argininosuccinat schicken

Registriert seit: März 2015
Posts: 369
Fan von: HC Pustertal
Ich habe ja auch nicht Ihn als Person als Witz bezeichnet,sondern diese Statement und dazu steh ich auch......
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Posting von Ewgenij wurde automatisch ausgeblendet. Jetzt einblenden
Do. 12.07.18 - 12:11:39

User ist invisibleEwgenij
SIM an Ewgenij schickenE-Mail an Ewgenij schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 1.980
@argininosuccinat

Hab ich auch nicht gesagt...
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 12.07.18 - 12:27:29

Giuani ist im Moment nicht auf sonice.itGiuani
SIM an Giuani schickenE-Mail an Giuani schicken

Registriert seit: März 2012
Posts: 143
Che palle ohh...!!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 12.07.18 - 12:50:40

mannik ist im Moment nicht auf sonice.itmannik
SIM an mannik schickenE-Mail an mannik (manfred.klotz@fastwebnet.it) schicken

Registriert seit: Oktober 2005
Posts: 4.638
[Zitat]
Original von argininosuccinat:
@mannik

Ja das ist dann wahrscheinlich auch der Grund wiso die Afrikaner immer die WM gewinnen,und die Südamerikaner bei den Olympischen Spielen immer groß abräumen.
Dass die jungen Spieler ein Mentalitätsproblem haben ist deine Meinung,ob es so ist sei dahingestellt.
Aber ist auch

Lesen ist nicht deine Stärke, oder?

Es geht darum, dass Sport in ärmeren Ländern sehr wohl ein Sprungbrett sein kann und sich Sportler - mangels anderer Alternativen - mehr reinhängen. Was das mit dem Gewinn der WM zu tun hat, weißt auch nur du (zumal zum Gewinn einer WM vor Allem Geld benötigt wird).

Eine Sache ist es, wenn sich bei uns ein Sportler für das Studium/den beruflichen Werdegang entscheidet und diesen Weg konsequent geht. Es geht in diesem Fall aber eher um solche, die wohl gerne im Konzert der Großen mitspielen würden, aber diesere Entwicklung eben nicht alles unterordnen, weil es zu anstrengend ist. Das ist das Mentalitätsproblem.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  2 Antworten | Zitieren
Do. 12.07.18 - 13:05:20

Wildpferd ist im Moment nicht auf sonice.itWildpferd
SIM an Wildpferd schickenE-Mail an Wildpferd schicken

Registriert seit: Februar 2015
Posts: 1.060
Fan von: WSV Sterzing
Ganz einfach...in Ländern mit Armut, wo Sport die einzige Hoffnung ist, z.B Balkanländer kommen im Verhältnis immer mehr Profisportler raus...

Ich denke dass ist ganz normal...in Südtirol hier hat jeder einen Plan B in der Tasche da fast alle Matura machen und sogar studieren...kann dann schon viele verstehen die sagen sie ziehen die Arbeit vor und machen den Sport nebenbei...und dann kann man fast unmöglich Profisportler werden...in afrikanischen Länder oder wie eben genannt den Balkanländer gibt es diesen Plan B nicht, sprich hier ist der absolute Wille hier...

Deshalb stimmt schon dass wir ein mentales Problem haben, liegt aber daran dass fast jeder einen Plan B oder auch C hat
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Do. 12.07.18 - 13:08:56

User ist invisibleEwgenij
SIM an Ewgenij schickenE-Mail an Ewgenij schicken

Registriert seit: Januar 2010
Posts: 1.980
Oder und Papi Mami ja da sind im Fall wenn alle Stricke reissen
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 12.07.18 - 14:56:21

tomgun ist im Moment nicht auf sonice.ittomgun
SIM an tomgun schickenE-Mail an tomgun schicken

Registriert seit: April 2012
Posts: 1.349
Mentalitätsproblem ist vielleicht nicht immer ganz richtig. Eher spielt ein gewisser überlebenstrieb eine große Rolle. Wenn jemand in der scheisse lebt und eine Chance bzw ein Talent in den Schoß gelegt bekommt, wird er es mit aller Kraft erreichen wollen. Hast du aber mehrere Optionen, werden eben die meisten den wenig anstrengenden weg gehen. Besonders muss man bedenken dass es sich um Jugendliche handelt, z.t in der Pubertät und noch mit wenig Lebenserfahrung. Auch dies ist in armen Gegenden anders. Dort lernt man schon sehr früh zu kämpfen fürs Leben. Deshalb liegt die schuld nicht unbedingt an den Jungs, sondern auch am System Drumherum, dass sie jahrelang verhätschelt und ihnen jede selbstständigkeit nimmt (sofort Anzeige an die Eltern) und plötzlich sollten sie erwachsen und professionell sein
Dieser Beitrag wurde am 12.07.18 - 14:58:47 von tomgun editiert!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Do. 12.07.18 - 16:46:31

Luciogoal ist im Moment nicht auf sonice.itLuciogoal
SIM an Luciogoal schickenE-Mail an Luciogoal schicken

Registriert seit: Juni 2018
Posts: 38
Ich würde es super empfinden wenn die letzten 2-3 Verpflichtungen wie angekündigt bis Mitte Juli bekannt gegeben werden.

Viel werden sagen für Abo-Unterzeichnung ist das egal.... ich glaube es wird mehr Earl Abo’s geben wenn man Kader komplett kennt!

Ich hoffe also auf #ilbottodelleotto
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  0 Antworten | Zitieren
Fr. 13.07.18 - 09:19:53

AHR ist im Moment nicht auf sonice.itAHR
SIM an AHR schickenE-Mail an AHR schicken

Registriert seit: November 2012
Posts: 152
[Zitat]
Original von mannik:
Nicht unbedingt. Es geht schon um die Tatsache, dass vielfach, salopp gesagt, die Eier fehlen, sich durchzubeißen. Man ist es gewohnt alles auf dem Silbertablett serviert zu bekommen und kaum für etwas kämpfen zu müssen. Das ist ganz klar ein Mentalitätsproblem.

Ich denke auch, das hier das Problem liegt, sicherlich nicht nur in Südtirol, aber eben auch. Und das betrifft Spieler wie Vereine/Funktionäre.
Spieler
Bespiel-Zitat: "Na, dor.... geat morgn (Samstag) in dor Fria Fitness-Studio. Sell dorpock i net, muas morgn ausschlofn, weil i hait ausgea"
Zitat 2: "Nazionale-Einberufung? Geat net, bin hait vom Urlaub zruggkemmen, dorpock i morgn net"
Ich habe diese Beispiele nicht erfunden.
Verein:
Vollversammlung dieses Frühjahr bei einem italienischen Eishockey-Verein. Der Präsident ergreift das Wort und gibt folgende Richtung vor:" Unser Ziel ist nicht, die Serie B, die Serie A oder die AlpsHL zu gewinnen, sondern dass einige unserer Spieler FIX in der EBEL spielen..."
Wie viele Vereine Südtirols können so eine Aussage für sich beanspruchen. Das Ziel sollte aber vorrangig das oben genannte sein. So würden sich gar einige Probleme lösen.
Und zu Pustertal (gehört nicht hierher, aber weil ich gerade beim Schreiben bin): Der Verein wird oft hier, und nicht nur hier, gehänselt, da er sich mit Titel-Gewinnen schwer tut, obwohl er immer an den vordersten Plätzen zu finden ist.
Vor einigen Jahren hat Ritten die U20-Meisterschaft in 2 spannenden Spielen, welche beide erst im Penalty-Schießen entschieden wurden, gewonnen. 2 tolle Spiele, mit sehr starken Spielern auf beiden Seiten auf dem Feld. Welche 2 Spieler von diesen 30 - 35 haben dieses Jahr einen Vertrag in Bozen erhalten? Ratet mal!
Für mich hat es hier eigentlich Pustertal geschafft, obwohl Ritten den Pokal zu Hause hat.
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  1 Antworten | Zitieren
Fr. 13.07.18 - 09:25:03

Luciogoal ist im Moment nicht auf sonice.itLuciogoal
SIM an Luciogoal schickenE-Mail an Luciogoal schicken

Registriert seit: Juni 2018
Posts: 38
Was haben die ganzen Diskussionen mit der Mannschaft 2018/2019 zu tun .

Waere da nicht besser neues Diskussionsthema zu eroeffnen?

Mich interessiert viel mehr wer u wann noch die fehlenden Ausländer bekannt gegeben werden!
0  Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben Nur eingeloggte User dürfen ihre Meinung abgeben  3 Antworten | Zitieren
  RegelnSuchenAntworten
Moderatoren:  
piloly ist im Moment nicht auf sonice.itpiloly   SIM an piloly schicken   E-Mail an piloly (piloly@sonice.it) schicken
 | Top